DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Steinhoff International (Seite 71)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 56.405.686 von Hasenfuzz am 08.12.17 15:42:05Dumm ist: Wenn Steinhoff an einigen STellen nicht nur Bilanzschönung, sondern
sogar Bilanzfälschungen getätigt hat, können die Banken sicherlich die Kredite kündigen.
Das bedeutet: Insolvenz & aus die Maus für die Aktionäre.
Dann nämlich übernehmen die Banken Steinhoff und verkaufen alles.
Das haben wir ja hundere Male bei insolvenzen AGs erlebt.
Wohl kein so schnelles Treffen mit den Banken...
"Steinhoff teilte allerdings am Freitagnachmittag mit, dass ein ursprünglich für Montag anberaumtes
Treffen mit Bankern in London um eine Woche auf den 19. Dezember verschoben worden sei."

Quelle:
https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/stei…

Also entweder haben die gar keinen Zeitdruck und genug Liquidität bei Steinhoff, oder sie brauchen noch mindestens eine Woche, um halbwegs valide und annähernd belastbare Zahlen vorzulegen. Man weiß es nicht, wie so vieles in der Causa Steinhoff.
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.406.997 von GesundeSkepsis am 08.12.17 17:21:25schaut euch mal den schlusskurs in Johannesburg an
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.406.997 von GesundeSkepsis am 08.12.17 17:21:25Der Teil danach ist eigentlich das witzige

Der Konzern erklärte, sich alljährlich mit Bankern zu treffen, um über die jüngsten Geschäftsergebnisse zu sprechen

Quasi ein ganz normaler Termin :laugh::laugh::laugh:.

Gut 80% Kursverlust...hoffe, dass die Kekse wenigstens reichlich vorhanden sind
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.051 von Maack1 am 08.12.17 17:26:29Kurs in Deutschland ist extrem überpari
Zitat von Maack1: schaut euch mal den schlusskurs in Johannesburg an
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.282 von Frhstck am 08.12.17 17:42:27
Zitat von Frhstck: Kurs in Deutschland ist extrem überpari
Zitat von Maack1: schaut euch mal den schlusskurs in Johannesburg an


Steht bei 10 Rand.
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.399 von ProPerformer am 08.12.17 17:52:43
Zitat von ProPerformer:
Zitat von Frhstck: Kurs in Deutschland ist extrem überpari...


Steht bei 10 Rand.


10 Rand = 0,63 Euro
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.399 von ProPerformer am 08.12.17 17:52:43Der Kurs in ZA ist in den letzten 10 Minuten nochmals von 700 auf 600 gefallen. An einem Tag wie heute kann das schon passieren. Den Unterschied zu DE würde ich daher nicht überbewerten.

Egal was hier noch kommt. Diese Differenz ist dann egal.

Ich hoffe aber darauf, dass bei einem M-DAX Unternehmen nicht alle Kontrollmechanmismen versagt haben, und alles nur halb so schlimm ist. In 2 Wochen sind wir alle klüger.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.537 von reini74 am 08.12.17 18:02:20
Zitat von reini74: Der Kurs in ZA ist in den letzten 10 Minuten nochmals von 700 auf 600 gefallen. An einem Tag wie heute kann das schon passieren. Den Unterschied zu DE würde ich daher nicht überbewerten.

Egal was hier noch kommt. Diese Differenz ist dann egal.

Ich hoffe aber darauf, dass bei einem M-DAX Unternehmen nicht alle Kontrollmechanmismen versagt haben, und alles nur halb so schlimm ist. In 2 Wochen sind wir alle klüger.


600 Rand? Etwas sehr viel, oder?
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.407.537 von reini74 am 08.12.17 18:02:20Für die Schlußauktion auf Xetra habe ich es doch mal probiert
und 3000 Stück für 0,47 um 17:15 als Kauforder eingestellt ....
Gab aber dann doch keinen hohen Druck auf den Kurs ...

08.12.2017 17:35:40 0,4720 5 Mio. Umsatz
Was habt Ihr für einen Eindruck ... Als Kunden in den zur Firma gehörenden Läden - Machen die Umsatz :confused:
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben