DAX-0,08 % EUR/USD-0,24 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-0,30 %

Suez Environnement (Seite 3)


ISIN: FR0010613471 | WKN: A0Q418
11,270
14.01.19
Eurex
-1,44 %
-0,165 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.613.782 von faultcode am 11.01.19 21:37:29jep, da gebe ich Dir Recht...
habe auch zugekauft, gute Bewertung für nen Wasserwert... wenn auch
das Frankreichmanko....

was mir aber stinkt, ist die französische Quellensteuer auf die Dividende... 30 % Quellensteuer ...die spinnen die Franzosen....
wie machst Du das?

Angeblich soll die DKB dem Anleger die Meldung der steuerlichen Wohnsitzbescheinigung im Ausland
abnehmen, so dass nur 12,5 % anrechenbare Quellensteuer anfielen....

Bin bei Flatex.... da muss ich wohl im Dividendenmonat verkaufen und wieder zukaufen....
oder mit 27,5 (dt Abgelt.) plus 15 % (Restquellenst., nicht anrechenbar) also 42,5 % Gesamtsteuer leben... da ist ärgerlich und im Hinblick auf unser "Europa" einfach nur bescheuert....
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.625.614 von ktulu75 am 14.01.19 13:27:03
Zitat von ktulu75: ...wie machst Du das?...

=> alles richtig - ein Versagen auf ganzer EU-Ebene seit Jahrzehnten

=> hier spiele ich nun Sonderfall, weil ich mal den ADR gelauft habe, und nun gucke, was der Broker daraus macht (in Übersee)

--> ich habe nachgesehen (bei auch flatex für D-Land):
• ich hatte in 2017+2018 keinen Dividendenanfall bei Frankreichwerten - aber noch bei anderen "sozialistischen" Ländern der EU wie FIN (30% QSt) z.B.

=> daher übertreibe ich es auch damit nicht



__
techn.Hilfsmittel zur schnellen Feststellung:
--> für Windows cmd.exe

--> z.B. pdfgrep tool (https://pdfgrep.org/index.html) --> Windows (ohne makefile) --> http://soft.rubypdf.com/software/pdfgrep-windows-version --> pdfgrep-1.4.0-win32
Manual (für Linux!): http://soft.rubypdf.com/wp-content/uploads/2012/09/pdfgrep.h…


--> letzte Windows-Versionen 1.4.0. oben nur für 32Bit cmd.exe --> http://www.tipandtrick.net/how-to-open-and-run-32-bit-comman…
=> C:\Windows\SysWoW64\cmd.exe
(64Bit cmd.exe: pdfgrep-v1.3.0-win32.zip)

=>
> dir *Dividende*.pdf | pdfgrep -r "FR\d{3}"
> dir *Dividende*.pdf | pdfgrep -r "FI\d{3}"
> dir *Dividende*.pdf | pdfgrep -r "NL\d{3}"

usw.
(es gibt für "Auslandswerte" mitunter "exotische" ISIN's wie z.B. CA89612W1023)

--> sollte sehr zuverlässig aus den flatex-PDF-Dokumenten jene "Länderdividenden" filtern, die eben aus diesem Land sind, also "FR", "FI", "NL", ...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben