checkAd

Sibanye Stillwater (zuvor: Sibanye Gold) - Schnelles Wachstum, hohe Dividende! (Seite 102)

eröffnet am 01.06.16 13:32:43 von
neuester Beitrag 12.04.21 23:19:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.02.21 14:11:43
Beitrag Nr. 1.011 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.103.103 von Steigerwälder am 19.02.21 13:45:45Was bedeutet das prognostizierte KGV unterm Strich für den Kurs der Aktie in Deutschland?
Sibanye Stillwater | 3,811 €
1 Antwort
Avatar
21.02.21 19:15:17
Beitrag Nr. 1.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.103.667 von moneymax2003 am 19.02.21 14:11:43
Zitat von moneymax2003: Was bedeutet das prognostizierte KGV unterm Strich für den Kurs der Aktie in Deutschland?


Das KGV ist eine von mehreren Kennziffern und eine einzelne Kennziffer hat grundsätzlich keine Auswirkung auf den Kurs. Außerdem spielen bei den meisten Investoren von heute Kennziffern keine Rolle - Tesla und Co. lassen grüßen.

Ich persönlich bin von dem Unternehmen unter der Leitung von Neal Froneman überzeugt! Bei den momentanen PGM-Preisen ist Sibanye-Stillwater aus mehreren Gründen sehr preisgünstig. Neben den Umsätzen und Ertragen schaue man sich einfach mal die gigantischen Reserven und Resourcen an. Und die Platinmetalle und vor allem Rhodium sind weltweit ein rares Gut.
Übrigens sitzt Sibanye-Stillwater auch auf ordentlichen Uranvorkommen (wegen dem Hype bei einigen Uran-Aktien).

Man muss aber leider auch berücksichtigen das südafrikanische Unternehmen aus politischen Gründen und wegen der Gewerkschaften nicht unproblematisch sind. Weiterhin fließt derzeit das große Geld in Nachhaltigkeit und Green-Energy usw..

Aber auch hier ist die Wahrnehmung von Sibanye-Stillwater noch ganz am Anfang. Das Recycling der Platinmetalle in Nordamerika (ca. 800.000oz/PGM pro anno) hat kaum jemand auf dem Schirm. Zudem will Neal Froneman noch in 2021 in die Batteriemetalle einsteigen - naheliegend wäre dann auch die Kompetenz beim Recycling in Zukunft auf die Batteriemetalle auszudehnen.

Fairerweise muss man aber festhalten, der Kurs hat sich ja nun seit Beginn 2019 sehr gut entwickelt und es spricht bei diesem Wert aktuell nichts gegen eine weitere positive Entwicklung.

So - genug für heute!
Sibanye Stillwater | 3,880 €
Avatar
22.02.21 11:53:16
Beitrag Nr. 1.013 ()
Gewinnexplosion bei Sibanye-Stillwater! (von SRC Resource Capital)
Hi,

hier eine Kurzübersicht von SRC:
"Sibanye-Stillwater gab jüngst die Betriebs- und Finanzergebnisse für die sechs Monate bis zum 31. Dezember 2020 bekannt. Der den Eigentümern von Sibanye-Stillwater zurechenbare Gewinn stieg auf 1.781 Millionen US$ von 5 Millionen US$ für 2019 – Eine Steigerung um 53.600% je Aktie! Der bereinigte Free Cash Flow belief sich auf 1,2 Milliarden US$ - eine 63-fache Steigerung gegenüber 2019! Das anvisierte Deleveraging wurde erreicht – es entstanden Nettobarmittel von 210 Millionen US$ Ende 2020.
Das Unternehmen genehmigte eine Abschlussdividende von 649 Millionen US$ für 2020 - 88,8 US-Cents pro ADR. Die Dividendenrendite für das Gesamtjahr beläuft sich damit auf 8,7%."

Auch das der Großaktionär Public Investment Corporation weiter aufgestockt hat ist sehr positiv!

Und grundsätzlich: Im besten Fall wollten sie per Ende 2020 schuldenfrei sein, jetzt haben sie sogar NettoCashBestand von 210 Mio. USD wenn ich das richtig interpretiere!
Sibanye Stillwater | 3,925 €
Avatar
23.02.21 10:13:40
Beitrag Nr. 1.014 ()
Sibanye-Stillwater secures entry into the battery metals sector through a partnership with and investment into Keliber, a leading European lithium project

https://www.sibanyestillwater.com/news-investors/news/transa…

Hier eine Präsentation von/über Keliber:
https://thevault.exchange/?get_group_doc=245/1614066260-keli…

Jedenfalls setzt Neal Froneman seine Vorhaben um und der Einstieg in die Batteriemetalle (hier Lithium) ist geschafft. Die Entscheidung für einen Standort in Europa macht das Investment für uns eigentlich nur interessanter.
Sibanye Stillwater | 4,000 €
Avatar
24.02.21 08:31:12
Beitrag Nr. 1.015 ()
Hier gehts um ein Investment von 15 Mio €. Egal wie das ausgeht es spielt für Sibanye keine Rolle.


Bei derzeitigen Preisen wird in 2 Tagen mehr durch Rhodium eingenommen.
Sibanye Stillwater | 3,930 €
1 Antwort
Avatar
24.02.21 09:39:09
Beitrag Nr. 1.016 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.169.934 von Steigerwälder am 24.02.21 08:31:12Hallo Steigerwälder,

zunächst geht es nicht um Investment von nur 15Mio. €, sondern von zunächst 30Mio. €. Weiterhin hat Sibanye-Stillwater die Option zu einem späteren Zeitpunkt die Mehrheit von Keliber zu übernehmen und die Summe der Projektfinanzierung beträgt immerhin 340Mio. € in H2/22 ist auch bereits genannt (und wer wird wohl das Projekt finanzieren?). Und in der Meldung wird auch eindeutig darauf hingewiesen, das es sich bei dieser Investition um den ersten Schritt in den “battery metals” sector handelt!

Wie kann ein solches zukunftsgerichtetes Investment keine Rolle spielen und der Ausgang egal sein nur weil man derzeit viel Geld mit Rhodium in die Kasse spült?

Zum Glück ist Neal Froneman CEO und dieser Mann macht einen sehr guten Job und er hat auch die zukünftigen Entwicklungen im Auge. In der Präsentation von Sibanye-Stillwater kann man sich schlau machen und in Ergänzung der PGMs will und wird Neal Froneman strategische Investments in weitere Tech- bzw. Batterie-Metalle vornehmen. In der Präsentation auf Seite 51 sind neben Lithium auch Nickel und Cobalt genannt.

Auszug aus der Mitteilung von gestern:
Sibanye-Stillwater will make an initialphased equity investment of EUR30 million, for an approximate 30% equity shareholding intoKeliber. In addition a further EUR10 million equity issuance will simultaneously be offered to the existingKeliber shareholders,on the same terms as Sibanye-Stillwater’s EUR30 million investment.This financing, together with a combination of Sibanye-Stillwater’s extensive mining expertise that will complement the skills and local knowledge of the experienced Keliber team, will ensure the continued progress of the projectto a build ready phase. The EUR40 million investment will allow for the completion of
2further detailed mining optimisation studies, permitting, metallurgicaltest work and detailed engineering design. In addition, the Kaustinen region is highly prospective and further explorationwork to increase the current Mineral Resource and Reserve base will be undertaken. The initial project work will be overseen by a joint technical committee, working under the guidance of the Keliber Board,on which Sibanye-Stillwater will have representation. An updated and enhanced definitive feasibility study will be completed within 18 to 24 months,with a view to achieving successful project financing of a currently estimated EUR340 million by H2 2022. The project financing would include both a debt and equity component.In additionto the initial investment, Sibanye-Stillwater has a guaranteed option to achieve a majority shareholding in Keliber, following the completion of theupdatedfeasibility study, should it wish to do so, by contributingfurther equity financing forthe development of the project. This investment into Keliber represents the first strategic step by Sibanye-Stillwater’s into the“battery metals” sector, which is complementary to itsleading PGM position, with both battery metalsand PGMsessential to achieving a “greener” future.
Sibanye Stillwater | 3,930 €
Avatar
24.02.21 18:28:12
Beitrag Nr. 1.017 ()
Moin zusammen,
Ich habe die Absicht meine Position bei Sibanye aufzustocken. Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich noch die Divende mitnehmen kann. Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen, bis wann ich investiert sein muss, um in den Genuss von 8,7% zu kommen? Ich finde immer nur die Info, das Ende März bzw. April die Auszahlung erfolgen soll.
Schon mal ein Danke vorne weg.
Sibanye Stillwater | 3,970 €
3 Antworten
Avatar
24.02.21 20:16:57
Beitrag Nr. 1.018 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.182.771 von Heldal am 24.02.21 18:28:12
Zitat von Heldal: Moin zusammen,
Ich habe die Absicht meine Position bei Sibanye aufzustocken. Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich noch die Divende mitnehmen kann. Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen, bis wann ich investiert sein muss, um in den Genuss von 8,7% zu kommen? Ich finde immer nur die Info, das Ende März bzw. April die Auszahlung erfolgen soll.
Schon mal ein Danke vorne weg.


Der Jochen Staiger von Swiss Resource hat die Informationen zu Sibanye-Stillwater unter der Dividende sehr gut aufbereitet. Im Link relativ weit nach unten scrollen:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13516956-sibanye-…

Also bei jedem Kauf bis Mitte März wirst Du in jedem Fall die Dividende erhalten!
Sibanye Stillwater | 4,090 €
2 Antworten
Avatar
24.02.21 20:33:33
Beitrag Nr. 1.019 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.184.949 von harry_limes am 24.02.21 20:16:57Super! Nochmal Danke👏
Sibanye Stillwater | 4,090 €
1 Antwort
Avatar
24.02.21 20:36:49
Beitrag Nr. 1.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.185.312 von Heldal am 24.02.21 20:33:33
Zitat von Heldal: Super! Nochmal Danke👏


Gerne und viel Erfolg 👍
Sibanye Stillwater | 4,090 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Sibanye Stillwater (zuvor: Sibanye Gold) - Schnelles Wachstum, hohe Dividende!