Sibanye Stillwater (zuvor: Sibanye Gold) - Schnelles Wachstum, hohe Dividende! (Seite 82)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Man Man, seit die Aktie bei 2€ ist beobachte ich sie, kann mich aber nicht zum Kauf durchringen. Und sie steigt immer weiter und weiter...
Sibanye Stillwater | 2,544 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.426.175 von derStefanF am 20.01.20 12:03:43Sowas kenn ich...! :rolleyes:
Sibanye Stillwater | 2,555 €
Ich de de das Ende der Fahnen Stange ist bei dieser Aktie noch lange nicht erreicht und ich rechne in überschaubarer Zeit mit Kursen über 10 Euro.

Begründung:
Sowohl charttechnische als auch fundamental, gibt es momentan nichts was den Weg nach oben aufhält.

Welche Mine macht momentan überhaupt Gewinn!? Und wenn sie Gewinn machen, dann ist das KGV ist bei oft noch über 20 - 30 während Sibanye derzeit (!) eine Dividendenrendite von über 4% aufweist!

D. h. Der Kurs kann sich ab heute vervierfachen und sie wären immer noch fundamental besser und renditeträchtiger als der Grossteil der spekulativen Goldminenaktien!

Darüber haben sie ein "fettes Pfund" im nordamerikanischen Markt, dass sicher noch nachhaltigen Erfolg verspricht (global betrachtet, da Trump jabekanntlich systematisch big player für seine America first Politik anlockt)
Sibanye Stillwater | 2,556 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.426.736 von Gandalf am 20.01.20 12:54:44(sorry für die Tippfehler auf dem Handy)
Sibanye Stillwater | 2,517 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.426.835 von Gandalf am 20.01.20 13:02:56kann nur beipflichten,

der goldplay wird hier völlig unterschätz,riesige reserven und produktion ,wir komme ja aus einem streick und andere problemen ,das heißt ab jetzt profitiert sibayne vom hohen goldpreiß und wenn
die divi.zurückkommt steigen hier die richtig großen jungs ein.
Sibanye Stillwater | 2,559 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.426.736 von Gandalf am 20.01.20 12:54:44Welche Mine macht momentan überhaupt Gewinn!?
Das ist doch wirklich Quatsch, erstens machen nach dem Goldpreisanstieg in den letzten 12 Monaten praktisch alle Minen Gewinn, sogar/gerade die mit hohen All-In Sustaining Costs!

Und wenn sie Gewinn machen, dann ist das KGV ist bei oft noch über 20 - 30
Welcher Miner hat denn bitteschön ein KGV von 20-30? Wenn wir da mal sind haben wir die Spitze vom Tannenbaum erreicht und sind in einer Übertreibung!
ALLE meine Minen haben ein einstelliges KGV in Bereichen von 5 bis 8, teilweise auch unter 5!!!

...während Sibanye derzeit (!) eine Dividendenrendite von über 4% aufweist!
Auch das ist nicht besonders viel, Norilsk hat letztes Jahr gleich dreimal Dividenden ausgeschüttet, die machen gerade so viel Gewinn, dass sie vielleicht 2020 eine Quartalsdivi einführen,
und nur mal als Beispiel, African Rainbow hatte 2019 eine Divirendite von 9,4!!!
Viele Miner schütten gerade gute DiviRenditen aus!
Sibanye Stillwater | 2,561 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.427.609 von Dirkix am 20.01.20 14:10:43Viel Ahnung von Minen und deren Bewertung scheinst Du ja nicht zu haben.

So weisen Agnico ein KGV von 58 und Yamana ein KGV von minus 18 aus!!

Während für Sibanye in 2020 ein KGV von rund 5 zu aktuellem Kurs erwartet wird!

Während andere auf satte Gewinne spekulieren und hoffen , werden sie durch Sibanye geliefert.

Daher dürfte die Entscheidung "wie kann ich an der kommenden Goldrevision mit welcher Mine bei minimierbarem Risiko optimal profitieren" , nicht schwer fallen.

Jedenfalls für jemanden, der Augen hat zu sehen und rechnen kann
Sibanye Stillwater | 2,530 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.429.394 von Gandalf am 20.01.20 16:20:15Hier wird doch wohl v.a. der Palladiumanstieg, dazu Platin und Rhodium eingepreist?
Sibanye Stillwater | 2,530 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.429.394 von Gandalf am 20.01.20 16:20:15Norilsk sieht natürlich mit 10%Dividendenrendite auch nicht schlecht aus (so wie Gazprom). TXanke für den Hinweis.

Aber so lange die Russkandsanktionen noch bestehen gibt es halt immer Unwägbarkeiten, die mit dieser Diskussion über Edelmetallminen wenig zu tun haben
Sibanye Stillwater | 2,530 €
@Gandalf
Während für Sibanye in 2020 ein KGV von rund 5 zu aktuellem Kurs erwartet wird!
Sag ich doch, alle meine Minen haben ein KGV in Bereichen von 5 bis 8, teilweise auch unter 5!

Wenn du Ahnung von Minen und deren Bewertung hättest, hättest du auch keine mit KGV 58 oder KGV -18 ...! :rolleyes:


@ startvestor
Ich habe mal die Q2 und Q3 Zahlen reingestellt, rechne mal spaßeshalber Palladium mal 2.300 und Rhodium mal 7.000! :laugh::laugh::laugh:

Q2 2019
Platinum 248.480
Palladium 230.976
Rhodium 31,847
Gold 7,054

Q3 2019
Platinum 340,943 (x 1.000 = 340 mio)
Palladium 270,059 (x 2.300 = 632 mio)
Rhodium 46,079 (x 7.000 = 322 mio)
Gold 8,895 (x 1.500 = 13 mio)
= 1,3 Mrd Revenue im Quartal

Bei meinen anderen beiden Impala und Anglo American sieht es genauso fett aus!!! :D:D:D

In vier Wochen wissen wir Bescheid:
H2 and year end 2019 results
Feb 19, 2020
Sibanye Stillwater | 2,499 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben