DAX-0,50 % EUR/USD-0,36 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,85 %

Referendum Grundeinkommen: Schweizer lehnen Bedingungsloses Grundeinkommen deutlich ab | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bei der weltweit ersten Volksabstimmung über ein bedingungsloses staatliches Grundeinkommen für jedermann hat sich in der Schweiz eine klare Mehrheit dagegen entscheiden. Die Initiatoren sprachen dennoch von einem "sensationellen Erfolg".

Lesen Sie den ganzen Artikel: Referendum Grundeinkommen: Schweizer lehnen Bedingungsloses Grundeinkommen deutlich ab
Das Referendum in der Schweiz ist gescheitert, weil die Forderungen der Inititiatoren hanebüchend waren: SFR 2500 pro Person und zusätzlich noch einmal SFR 650 pro Kind - das kann der Staat nicht leisten! Wären die Forderungen bescheidener ausgefallen und der kostenlose Rechtsbeistand für Asylbewerber weggefallen, wäre das Ergebnis ganz anders ausgefallen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben