DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

CytomX - ein bahnbrechender Ansatz in der Tumortherapie (Seite 107)


WKN: A14158 | Symbol: CTMX
9,990
$
19.04.19
Nasdaq
-1,28 %
-0,130 USD

Neuigkeiten zur CytomX Therapeutics Aktie


Begriffe und/oder Benutzer

 

Anbei ein guter sachlicher Beitrag:

https://www.biospace.com/article/cytomx-stock-plunges-as-bristol-myers-squibb-reprioritizes-collaboration/

Der Abverkauf der letzten Woche wird seinen Grund haben. Irgendjemand will raus. Aktuelle MK 450 Euro bei Cash von 436 Mio Stand 31.12.18. Das ist sehr kurios. BMS hatte letztes Jahr noch 200 Mio Upfront bezahlt. Den Laden kann man derzeit für 500 Mio komplett übernehmen incl. BMS, Amgen, Abbvie, Immunogen Deals, etliche Cytomx Programme und 400 Mio Cash. Man hat eine breite Pipeline die größer wird. Ja die kosten werden auch höher. Die BMS Kooperation ist weiterhin voll im Gange. Nach dem Celgene Deal wurde das Portfolio angepasst. Ist nichts außergewöhnliches. Man könnte es auch positiv sehen, dass BMS weiherhin auf Cytomx setzt in 9 von ehemals 12 Programmen. Sollten diese Programme nicht zufriedenstellend laufen hätte BMS die Kooperation komplett beendet. Ich denke hier wird derzeit bewusst versucht den Kurs zu drücken und günstige Shares abzugreifen, denn im Einkauf liegt auch der Gewinn.
M.E. kommt es nicht derzeit nicht auf die Höhe des Cash an, sondern wie wahrscheinlich es ist, ob die technologie in angemessener Zeit zum Erfolg führt. wenn man die letztere Frage für sich postiv beantwortet, ist die Sache klar: CYTOMX ist ein Schnäppchen. Ich kann die Frage leider nicht beantworten oder auch dazu etwas beutragen. Vielleicht diskutiert ihr mal das intensiver.

Indiziell bestehen ja noch eine vielzahl von Partnerschaften, was dafür spricht, das die Technologie unverändert funktionieren kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.059.000 von 007coolinvestor am 09.03.19 14:08:58Ich hatte hier bereits im Verlauf mal eine Übersicht über die Verteilung des Aktien Free Float von Cytom X gegeben. So sind nur wenige Aktien wirklich frei gehandelt. Der größere Teil befindet sich in der Hand weniger institutioneller und öffentlicher Anleger. Wenn so ein großer nun raus gegangen ist, ist ein massives Überangebot im Markt. Sprich massiver Verfall.

Desweiteren ist neben dem PoC mMn entschiedend das CTX eine Weg aufzeigt, wie für die möglicherweise funktionierenden Pipelines ein Genehmigungsverfahren eingeleitet wird. Dazu kamen im Call doch einige Fragen. CTX ist hier sehr unkonkret geblieben. So bleibt der Eindruck dass dies erst weiter weitet Ferne geschehen wird. So ein lasches: Wait for it, its all coming ist eben nicht sehr überzeugend.

Gruß
JM
https://seekingalpha.com/article/4247848-cytomx-therapeutics-ctmx-presents-cowen-company-39th-annual-health-care-conference-slideshow?app=1&dr=1
"...Yet there is an "over-focus" on Bristol-Myers Squibb's decision to shed the three projects, CytomX Chairman, President and CEO Sean McCarthy told the San Francisco Business Times. The collaboration still consists of nine other targets, he said, including the ongoing Phase I/II study that will produce preliminary data this year..."

Es ist sehr ruhig geworden hier seit der BMS Meldung und gewissen Statements (s.o.) vor einigen Wochen ...Auch die Insider Trading Aktivitäten sind seit Monaten nahezu gegen null gegangen. Offenbar haben auch die Vorstände wenig Lust ihre Optionen/Aktien zu "Ramschpreisen" anzudienen;)
Es braucht wohl etwas Zeit hier wieder eine gewisse Euphorie zu wecken...ich habe wieder zugekauft und warte.
Hier das Poster was Immunogen auf der AACR präsentiert hat.
https://www.immunogen.com/wp-content/uploads/2019/04/AACR-20…

"An EpCAM-targeting PDC represents a promising therapeuticcandidateto target a wide range of EpCAM-expressing tumors."

Der EpCAM PDC wird wohl dieses oder nächstes Jahr in die Phase 1 kommen. Das gibt dann wieder eine schöne Zahlung. Die Pipeline und die Firma lebt noch :-)
Die Pipeline wird zurzeit vollkommen unterbewertet. Das wird sich ändern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.292.479 von hinz12 am 05.04.19 21:58:50Es gibt ja noch eine Reihe von Präsentationen auf dem AACR- alle auf der CytomX Website abrufbar;)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben