DAX-2,80 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-3,74 %

A0HGAU | Amarillo Gold (Aktie) vor Neubewertung --- Minenbau genehmigt



Begriffe und/oder Benutzer

 

http://www.stockhouse.com/news/newswire/2016/08/09/why-amari…

However, Amarillo Gold Corp. (TSX.V: AGC) is an obvious exception.

This low-profile, thinly-traded company was recently issued a preliminary permit to build a gold mine in Brazil. And not a moment too soon. After all, it endured a four-year wait before getting this crucial nod of approval from government regulators.

But timing is everything in the business world.

So Amarillo is finally poised to capitalize on a resurgent gold market in the most meaningful way—by inexpensively mining and selling upwards of 1.2 million ounces of gold.
Read more at http://www.stockhouse.com/news/newswire/2016/08/09/why-amari…
Jul 21, 2016 (TheNewswire.ca via COMTEX) -- (via Thenewswire.ca)

TheNewswire / July 21, 2016 - Amarillo Gold Corp. (AGC) ("Amarillo") is pleased to announce that it has received a new resource model for the Posse deposit, Mara Rosa project, Goias, Brazil. Keith Whitehouse, the principal of Australian Exploration Field Services Ltd, ("AEFS") calculated the new resource estimate at a 0.5 g/t cutoff as listed below in Table 1. Table 2 lists the previous estimate (2011), also at a 0.5 g/t cutoff. A positive Preliminary Feasibility Study ("PFS", Jan 2012), was based on the 2011 resource. This gave reasonable expectations the deposit could be economically mined using an open pit based on a $US1100 per ounce gold price. Since this time, the resource has improved (reported here), as has the gold price. Exchange rates are more favorable, and the company has recently obtained the LP (Preliminary License, conditional acceptance of the project by the state environmental authority, see NR dated May 9th).

http://www.marketwatch.com/story/amarillo-gold-provides-new-…
Keiner mehr dabei? Bin heute eingestiegen - wie wär's,
wenn wir den thread reaktivieren?
Bin auch hier seit gestern dabei: Einstiegskurs C$ 0,39
aha ein thread...
denke an einen einstieg.

was ich nicht ganz gecheckt hab bei der PFS:
"Total gold recovered over LOM is 892,000 ounces- after considering dilution 3% and plant recovery 92%;"


P&P reserven
997,563 ozs

M&I resourcen
1,210,100 ozs

die P&P´s genommen 92% recovery und 3% dilution.
dann käme ich auf grob 891,000 unzen als grob auf das entnommene gold was angegeben wird.
heisst das, daß die M&I unzen noch gar nicht enthalten sind ?
(oder sind bzgl M&I davon inzwischen in die kategorie P&P gehoben worden ?)

also 2,1 Mios unzen summe in der studie nur der P&P-anteil ?

irgendwie peil ich´s grad nicht so ganz.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.563.365 von Boersiback am 18.03.17 20:27:04Ne also ich bin bisher davon ausgegangen das p&p NUR ins Spiel kommt sobald eine pfs oder fs vorliegt.

P&p ist stets der Teil von m&i der wirtschaftlich abbaubar ist.
Ja irgendwie sind die Zahlen sonderbar. Wie man da auf die 982k kommt ist mir auch bisl schleierhaft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.563.515 von sir_krisowaritschko am 18.03.17 21:09:02eben ist ja eine PFS und auch ok:
passt schon mit den 892K wenn ich die PP nehme in etwa:

997,563 ozs * 0,92 (recovered gold) = 917,758 ozs
917,758 ozs * 0,03 (dilution) = 890,225 ozs

sie schreiben 892,000 ozs (bei dilution 2,8% statt 3% käm ich auf 892,061)

also das passt schon so... auf die 2000 oder ob sie mit 2,8% rechnen und 3% gerundet sind ist dann auch schnurz

ich bin es eigentlich sogewohnt dass P&P und M&I und inferred als summe
die reserven und resourcen angeben.

die frage ist wirklich nur eine eigentlich:
ist P&P ein anteil aus M&I oder wirklich separat ?
dann wärens ja üer 2 Mios unzen

oder ist das einfach die M&I angabe aus denen inzwischen einiges in P&P
upgegradet wurde... also was haben sie ohne inferred ?

1,2 Mios unzen von denen knapp 1 Mio P&P ist
oder
1 Mio P&P PLUS 1,2 Mios M&I

:confused::confused::confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.563.560 von Boersiback am 18.03.17 21:26:061,2 Mios unzen von denen knapp 1 Mio P&P ist

___________________________________________________

Exakt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.563.596 von sir_krisowaritschko am 18.03.17 21:38:29ja, so ist es wohl frag mich warum sie die P&P noch in den M&I mitdrin haben
im sinne von M&I und davon P&P... naja P&P sind ja nicht mehr M&I
dachte anfangs M&I noch komplett dazu... naja das wär en ding gewesen..
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben