DAX-0,65 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,22 % Öl (Brent)+2,79 %

uhr.de Börsenstory ? (Seite 180)


ISIN: DE000A14KN47 | WKN: A14KN4 | Symbol: U1D
0,047
20.11.19
Tradegate
-4,08 %
-0,002 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.525.868 von Dockthor am 19.09.19 21:58:07
Zitat von Dockthor: "dass naive leichtgläubige Anleger auf so einen Chaosladen reinfallen."

Du hast also gar nicht verstanden, worum es beim Thema FTE-Ansatz und Risiken ging. Dachte ich mir schon. Dein "Chaosladen" hat sämtliche Risiken aufgezeigt. Öffentlich sogar.

Sollen die jedem Börsenlaien auch noch kostenlose Lehrstunden zum Inhalt geben, damit das jeder versteht vor dem Kauf von Aktien ?

Sorge mal lieber dafür, dass leichtgläubige Börsenanfänger ihre Geldgier zäumen und erst einmal im Musterdepot üben plus sich zwei Jahre Peketec ansehen. DANN hast du einen guten Job gemacht. :keks:

Und ich nehme auch kein Blatt vor den Mund, um den Laien zu sagen, das sie hier falsch sind, weil sie von Freiverkehr, Aktiengesetz, FTE-Bewertung und Wertpapierprospekt keine Ahnung haben.

Viel Spaß noch. Ich schaue zu...dass hier kein Mist erzählt wird.



Vielleicht sind Leute hier einfach deshalb falsch, weil manche Aktien einfach ein schlechtes Chance-Risikoverhältnis haben und nicht, weil die Anleger alle keine Ahnung haben.

Schon schräg, was Du für einen aggressiven Schreibstil hast, dass Du dies allen möglichen Leuten ohne jede Detailkenntnis vorwirfst.

Sei Dir mal ganz ganz sicher, dass ich von Steuern und WP mehr Ahnung habe als Du. Ich erkenne an Deinem Text sofort, dass Du weder Stb noch RA noch WP bist, er strotzt vor Halbwissen. Mir ist klar, dass Du das anders siehst.

Ich habe aber andere Themen auf dem Tisch, als täglich in diesem Forum auf solche Angriffe zu reagieren. Ich bin ein Freund der freundlichen Kommunikation.

Ich bin gespannt, wie es hier weiter geht und ob man es schafft, die Aktie trotz all dieser Fakten nochmal auf 1 Euro zu ziehen.

Meine persönliche Schätzung für den Erlös der Domain liegt bei 80.000,- Euro. Willst Du auch eine Schätzung abgeben?

Dann werden wir ja sehen, wer das richtige Bauchgefühl hatte.
uhr.de | 0,065 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.529.642 von SchlauerMeier am 20.09.19 12:12:39Nicht schräg, realistisch.

Das Folgende hier ist schräg: "weil die Anleger alle keine Ahnung haben."

Ist das so, SchlauerMeier ? Habe ICH jedenfalls nicht behauptet. Würde auch nicht sagen, dass es so ist. :laugh:

Ich verstehe aber sehr gut, was die anonymen Kritiker hier und in dem nun zu W-O gehörenden anderen Forum seit Jahren propagieren... :rolleyes:

P.s. Was soll dein Nickname eigentlich anderen sagen ? Ich verstehe es nicht, da es nicht auf dich passt. WP nicht gelesen ? FTE nicht verstanden ? Freiverkehr überbewerten ? Sorry.

Ihr debattiert, ich trade. So einfach kann die Welt sein, falls man wirklich Geld verdienen möchte.
uhr.de | 0,065 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.529.642 von SchlauerMeier am 20.09.19 12:12:39Die Domain interessiert mich nicht. Vielleicht investiere ich aber in die nächste KE.
uhr.de | 0,065 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.529.918 von Dockthor am 20.09.19 12:33:56...falls man mein Bezugsrecht nicht ausschließt. ;)
uhr.de | 0,065 €
Ist diese Aktie sexy?

Hatte bis jetzt noch nie in meinem Depot, lohnt sich da einzusteigen?
uhr.de | 0,070 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.522.181 von Dockthor am 19.09.19 15:29:12Alle drin für 0,05x bis 0,06x, die noch rein wollten ?
uhr.de | 0,062 €
Heute 29.000 Aktien auf Tradegate und 500 in München bis jetzt. Die Maklergebühr in München dürfte ca. 20% des Trades ausgemacht haben.

Da sieht man mal, wie gefährlich eine so niedrige Liquidität ist, wenn man aus so einer Aktie mal wieder raus möchte.
uhr.de | 0,061 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.547.415 von SchlauerMeier am 23.09.19 15:57:25Oh ja, heute Versuche, mit kleiner Size den Kurs zu drücken. Bei 13 Millionen Aktien Umsatz in 10 Tagen hätte aber jeder etwas abbekommen können.

Vermutlich hat der Eine nur ein paar Aktien, der Andere wesentlich mehr. Nicht mit der Normalverteilung verwechseln. :cool:
uhr.de | 0,065 €
Gut, ich muß mich korrigieren: In FFM sind noch mal 15.000 Aktien Umsatz dazu gekommen, also hat einer für weitere 900,- Euro gehandelt.

Es ändert aber nichts daran: Eine Aktie, die auch nur einzelne Tage mit einer solch niedrigen Liquidität hat, ist extrem gefährlich, wenn man mal wieder raus möchte an dem Wert.

Und zu Deinen "13 Millionen Aktien Umsatz in 10 Tagen": Wer sagt Dir denn, dass hier nicht zwei Leute mit sehr viele Aktien welche hin-und her geschoben haben?

Wäre theoretisch und technisch ja denkbar, gelle? Oder willst Du diese abstrakte Möglichkeit bestreiten?

Bin ja gespannt, ob alle Formalien in den DD eingehalten werden.
uhr.de | 0,065 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben