DAX+0,20 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,23 %

Diskussion zu Nicola Mining Inc



Begriffe und/oder Benutzer

 

IIROC Trading Halt - NIM

Canada NewsWire

VANCOUVER, Sept. 6, 2016

VANCOUVER, Sept. 6, 2016 /CNW/ - The following issues have been halted by IIROC:

Company: Nicola Mining Inc.

TSX-Venture Symbol: NIM (all issues)

Reason: Pending News

Halt Time (ET): 7:29 AM ET

IIROC can make a decision to impose a temporary suspension (halt) of trading in a security of a publicly-listed company. Trading halts are implemented to ensure a fair and orderly market. IIROC is the national self-regulatory organization which oversees all investment dealers and trading activity on debt and equity marketplaces in Canada.

SOURCE Investment Industry Regulatory Organization of Canada (IIROC) - Halts/Resumptions
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.220.753 von fmhbolero am 06.09.16 21:06:39Die Aktie wird wieder gehandelt. Habe aber unterschiedliche Kursdaten. Einmal wird mir ein Eröffungskurs von 0.54 CAD angezeigt - Hi 0.54 und Low 0.32 CAD.

Ist auf jedenfall ein recht dynamischer Impuls bereits zum Handelsauftakt. Sieht so aus als ob mehr als 6 Millionen Aktien zum Handelstart bereits in den ersten 90 Minuten gehandelt wurden.

Wird ziemlich interessant sein zu sehen, was der Markt nun mit der Aktie und dem Unternehmen anstellt. Wenn man bedenkt, dass die Aktie vor einem halben Jahr und auch im Jahr zuvor kaum jemand haben wollte...
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.228.223 von Indextrader24 am 07.09.16 17:19:27Habe die Aktie vor einigen Monaten mal kurz im Blog vorgestellt - zusammen mit ein paar anderen Aktien aus dem Pennystocksegment. Daher besteht bei einem Beitrag selbstredend immer die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charttechnisch wird es interessant die Auflösung des Aufwärtsimpulses zu sehen.


Hinweis: Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber Aktien/Finanzinstrumente an dem Unternehmen halte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.228.223 von Indextrader24 am 07.09.16 17:19:27Stimmt, Hoch von 0,54 CAD bei Eröffnung.
Jetzt 0,3 CAD und ~8,5 Mio Stück gehandelt.
Aber ich hab' hier keine Aktien drin, wußte bis gestern auch nichts von der Firma.
War früher wohl mal als Huldra Silver unterwegs ...

Wieder was für die watchlist. ;)
Noch etwas vom 22.6.2016


Nicola Mining (CVE:NIM) is a Near Term Cash Flow Positive Junior Miner: Ubika Research

Quelle
Grund für die Handelsaussetzung gestern
Nicola Mining Inc. Intersects 1.11% Copper Over 85.92 Metres at the Thule Copper Property in Southern BC

Meldung
Antwort auf Beitrag Nr.: 53.228.973 von fmhbolero am 07.09.16 18:48:15
Nicola Mining - Low pole Recersal...
Hab die Aktie seit ca. 3 Jahren auf dem Radar - war ehemals Hudra Silver - bin sicherlich 3 oder 4 mal ausgestoppt worden, während der Jahrhunderbaisse im Edelmetallsektor. Dann kam das ganze übliche Procedere wenn Aktien wie Hudra Silver - nun Nicola Mining am Boden liegen. Das big money sammelt ein, während die Privatanleger schmeissen.

Die Kapitalerhöhungen und alles was vor großen Moves passiert waren dann für mich Anlaß eine zunächst spekulative - dafür aber für meine Verhältnisse recht ordentliche Position auf zu bauen. Das war in mehreren Schritten der Fall - im letzten Jahr und dann auch im ersten Halbjahr. Teilverkauf (leider!) vor dem heutigen upmove. Den Anstieg heute verpasst - den Bounce hätte man sicherlich lukrativ kurzfristig nutzen können - ist aber halt nicht passiert. Für einen Bouncetrade auf der Unterseite sehe ich nach dem heutigen Kursschub hingegen ein gewisses Risiko - auch vor dem Hintergrund des zukünftigen Geschäftsmodells.

Insofern orientiere ich mich mit einer in die Kurslücke platzierten Kauforder nun auf der Longseite.

Denn sollte das big money hier nun einsammeln, was ich mit Blick auf das Handelsvolumen heute nicht ausschliessen will - denn irgendwer kauft hier ja scheinbar all die Aktien die da kurzfristige Trader geschmissen haben.

Trendfolgeinvestoren, wie sie im Big money immer vorkommen dürften hier durchaus versuchen Aktien abzufischen. Der intraday bounce von heute kann morgen bereits wieder ins Gegenteil verkehrt werden. Die kurzfristigen Shortseller können von den Marketmakern ohne weiteres aus ihren Positionen gedrängt werden. Ich gehe davon aus, dass das Hoch heute Teil eines Welle 3 Impulses war und gemäss der Rule of alternation die heutige Kursbewegung in Gegenrichtung des Primärimpulses eine Welle 4 Korrektur im Sinne einer sharp correction darstellt. Demnach sollte es mittelfristig - möglicherweise auch kurzfristig wieder neue Verlaufshochs geben. Im Falle eines short squeeze sehe ich die Aktie deutlich steigen - auch auf Kurse jenseits der 1 CAD Marke, die allenfalls psychologischer Natur ist.

Die Make or Break Line definiere ich bei 2 CAD Weekly close - Ziel bei einem Bruch der primäre Abwärtstrend bei derzeit 10 CAD im P&F Chart. Trigger für dieses Szenario vermutlich ein Anstieg über das heutige Tageshoch.

Im P&F Chart klares Low Pole Reversal Pattern - für ambitionierte Shortseller nicht unbedingt ein brauchbares Set Up gegen die Impulsrichtung des neuen Primärtrtendes zu agieren. Longeinstiege mit Abstauberorder kann man versuchen.

Das Volumensignal heute ist meines Erachtens ein Wake Up Signal.

Hinweis: Die gemachten Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar. In Vermögensanlagen fragen sie ihren Vermögens- oder Bankberater. Aktieninvestments und Finanzanlagen beherbergen stets auch das Risiko des Totalverlustes. Daher wird eine Haftung für Vermögensschäden kategorisch ausgeschlossen. Es besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da ich selber Aktien/Finanzinstrumente an dem Unternehmen halte.
Riesen Potential
Schade bildet der Chart von wallstreet-online.de nicht den ganzen Chart ab und unterschlägt damit das riesen Potential bis 20 CAD. Wir stehen erst am Anfang von was ganz gewaltigem :) [/quote]


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben