DAX+0,37 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,29 % Öl (Brent)+1,24 %

Bezant Resources, spekulativ aber sehr aussichtsreich! - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: GB00B1CKQD97 | WKN: A0LAVD | Symbol: BN5
0,0018
17:59:16
Frankfurt
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.617.463 von laultima1913 am 12.01.19 18:13:46...sei doch froh dass man diesen Müll derzeit noch in Stuttgart & Frankfurt ablegen kann...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.617.391 von zuliyana am 12.01.19 17:58:47Gegenfrage : Warum sollte er nicht gehandelt werden?!

So sinnlose 💩 🤦‍♂️🤦‍♂️

Danke für die tolle Info 😘
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.600.147 von laultima1913 am 10.01.19 11:17:17...warum auch sollte so ein Schrott wie der hier noch weiter über Tradegate gehandelt werden ???
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.600.078 von Dogland am 10.01.19 11:12:22Ahh danke dir!
Warum,wieso,etc weiß man das?

War ja die Börse mit dem meistem Umsatz?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.600.015 von laultima1913 am 10.01.19 11:04:10Hallo, der Handel auf Tradegate wurde am 28.12.2018 eingestellt. Der Handel ist jetzt nur noch über Frankfurt und Stuttgart in Deutschland möglich.



VG Dogland
Wird Bezant auf Tradegate garnicht megr gehandelt?
Man findet immer (egal auf welcher Homepage) nur des Chart vom 28.12.2018?!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.561.264 von TheBoss_Springsteen am 04.01.19 19:34:41Habe Heute ne mail erhalten - Wäre cuul wenn Clemens übersetzen könnte!
Lg Patrick
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.559.227 von laultima1913 am 04.01.19 15:57:5834 Mitglieder (inkl. der deutschen und Österreicher) halten über 8%

https://translate.google.com/translate?hl=&sl=en&tl=de&u=http%3A%2F%2Fm.lse.co.uk%2Fmarkets%2Fshareprice%2Fchat.asp%3Fshare%3DBZT
Ja wäre mehr als wichtig und auch schon lange mehr als notwendig das man weiß wie da ganze weitergehen soll!
Schönes Wochenende
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.553.604 von laultima1913 am 03.01.19 22:14:06Es gibt wohl eine Antwort. Den Inhalt kenne ich aber nicht. Ist wohl eher eine Bekundung, dass man die gruppe zur Kenntnis nimmt.

ich habe mich gerade dazu angemeldet.

Bis zum 05.01.2019 12:00 Uhr will man weitere Interessenten aufnehmen und mit den Anteilen dann übers WE einen Brief an LR verfassen, der am Montag versendet werden soll.


Ich bin sehr gespannt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.553.336 von ClemensR am 03.01.19 21:36:25Gab es eine Antwort von Read?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.553.336 von ClemensR am 03.01.19 21:36:25Danke für die Info!
Habe auch soeben eine mail rausgeschickt!
Lg aus Innsbruck
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.553.336 von ClemensR am 03.01.19 21:36:25Hab schon überlegt da mitzumachen.
Hab nicht grad wenig Aktien, kann sicher nicht schaden.

Melde mich dort am we.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.484.462 von TheBoss_Springsteen am 20.12.18 20:54:13Falls ihr auch an einem besseren Aktienkurs seid, tretet bitte der neu gegründeten Aktionärsgruppe von Mr. Ellis bei.
Schreibt dem Mr. Ellis eine Email, wenn ihr aufgenommen werden möchtet:

bezantactiongroup@gmail.com

https://mobile.twitter.com/Bezantactiongr1

http://www.lse.co.uk/ShareChat.asp?ShareTicker=BZT&page=1


Bereits jetzt verfügt die Gruppe über 6,5 % bzw. 65 Millionen Bezant-Aktien...
Ich hoffe, dass ich nicht das einzige deutschsprachige Gruppenmitglied bleibe!


Bisherige Aktionen:
Kontaktaufnahme per Email mit Mr. Laurence Read
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.547.397 von zuliyana am 03.01.19 09:10:40Nicht so pessimistisch...😅
Aber ich geb dir Recht,lange kann sich das ganze nicht mehr rechnen!
Wäre froh wenns nochmal auf 0,006 gehen würde - dann bin ich endlich bari
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.540.665 von laultima1913 am 02.01.19 11:55:17...jaaaaa, 2019 kann man endlich auf 0,0000000000001 verbilligen, bevor die Rakete dann endlich auf EUR 100,- zündet :laugh: :laugh: :laugh:
Neues Jahr - neues Glück
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.484.462 von TheBoss_Springsteen am 20.12.18 20:54:13Bringt relativ wenig bezüglich des vorstandes. Man wird sehen . .
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.484.345 von startvestor am 20.12.18 20:45:48
Zitat von startvestor: Dann müsstest du aber schon jetzt billig nachkaufen. Mir ist das zu teuer. Warum sollten sie Manakayan jetzt loskriegen, wo es auch bei Gold > 1.900 nicht klappte?


Die Frage ist doch, wieso sie es gar nicht an den Man kriegen das Weltklasse asset?

Mir scheint das ähnlich verwünschtest wie Choco. Im Sommer waren mehrere große Kupferdrahts nachzulesen, da wird man doch das poplige Geld von 15-20 Mio für das milliardenpotentialprojekt losgriegen - wenn es eben eines ist.

Die im lse Forum wollen sich zusammenringle und dem Vorstand auf die Pelle rücken.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.483.856 von 132427 am 20.12.18 20:07:35Dann müsstest du aber schon jetzt billig nachkaufen. Mir ist das zu teuer. Warum sollten sie Manakayan jetzt loskriegen, wo es auch bei Gold > 1.900 nicht klappte?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.483.646 von startvestor am 20.12.18 19:47:39
Zitat von startvestor: Bei 0,10 Pence hätten wir ungefähr den Cashwert vom 30.06. Aber heute ist der Cash weniger. Das CRV könnte evtl. bei 0,05 Pence passen - man kann dann ja "billig" auf ein Wunder mit Mankayan hoffen.



Nur weil Bezant sehr viel Gold auf Mankayan im Boden liegen hat bin ich hier noch dabei geblieben,
irgendwann wird es schon mal einen Käufer geben, 20 Mio. US$ ( ca. 0,02€ pro Aktie )
sind meiner Meinung nach vielleicht mal möglich, wenn der Goldpreis Ende 2019 / Anfang 2020 bei ca.1500 US$ pro Unze steht ;)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.483.538 von 132427 am 20.12.18 19:40:27Bei 0,10 Pence hätten wir ungefähr den Cashwert vom 30.06. Aber heute ist der Cash weniger. Das CRV könnte evtl. bei 0,05 Pence passen - man kann dann ja "billig" auf ein Wunder mit Mankayan hoffen.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.437.587 von Dailocard am 14.12.18 09:22:15
Zitat von Dailocard: Also ich warte ab und kaufe dann dick nach, das Potrntial ist da


Hallo Dailocard,

jetzt bist ca. 30 % unter deinem extremen Tiefstpreis bei dem du kaufen wolltest,
jetzt kannst / musst du dir definitiv min. 1 Mio. Stück oder besser gleich 2 Mio. Stück
für fast geschenkt ins Depot legen :lick:

Allein mir fehlt der Glaube, ich denke dass das hier ein Rohrkrepierer wird

Der Kurs ist extrem überverkauft, ist aber auch logisch am Jahresende,
wegen der Steuer, Verluste mit Gewinnen verrechnen usw.

Leider ist mein Vertrauen nur noch bei 5 % positiv
und bei 95 % negativ, deshalb kaufe ich nicht mehr nach :cool:
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.437.287 von laultima1913 am 14.12.18 08:53:01Also ich warte ab und kaufe dann dick nach, das Potrntial ist da
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Guten Morgen...
Wann dies alles so weitergeht stehen wir bereits Ende nächster Woche auf unter 0,001...
Es wird auch nichts mehr neues kommen!
Dass kann man auch nicht mal mehr Schwarzmalerei nennen - es ist Fakt 😔
75% hinten...und rauskommen tut man eh nicht mehr...
Ist Nachkaufen eurer Meinung nach eine Option?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.409.639 von Dailocard am 10.12.18 23:17:23
Zitat von Dailocard: Andere Konzerne wie Lepanto oder Goldfields bauen doch auch in der Nähe ab, so schlecht können die Phillipinen doch nicht sein :)



Ja das mag sein, es gibt sehr bergbaufreundliche Länder wie die genannten,
und es gibt schwierige risikobehaftete Länder wie die Phillipinen die viele Firmen
erst gar nicht in die engere Auswahl nehmen.

Egal wieso, weshalb, warum, Hauptsache in 2019 wird das Grundstück verkauft ;)

Der Preis wird da wahrscheinlich zur Nebensache
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.409.621 von 132427 am 10.12.18 23:15:26Sehr gute Frage, ... was nützt es...

Ich hatte das Beispiel bei Choco schon gebracht.

Wenn es eine Milliarde kostet eine Milliarde Kupfer (oder sonst was) aus dem Boden zu holen ist der Wert des im Boden liegenden = 0.

Hie kann es ähnlich sein.

Aber, wie die im englischen Forum letztens beschrieben haben, ist wohl geplant eine andere Art von Lizenz zu erhalten, die den Abbau erleichtert, oder besser kalkulierbar macht (oder so ähnlich), und das die verkaufbarkeit des Projektes verbessert.

Warten wir’s ab, Totalverlust gibt’s er’s bei der Pleite und solange der Laurence seine Waschschüssel noch im Betrieb hat...
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.409.621 von 132427 am 10.12.18 23:15:26Andere Konzerne wie Lepanto oder Goldfields bauen doch auch in der Nähe ab, so schlecht können die Phillipinen doch nicht sein :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.408.616 von Dailocard am 10.12.18 20:46:52
Zitat von Dailocard: Ich würde immer mal in sicheren Abständen nachkaufen! Dass Bezant so fällt, ist eigentlich unnötig bei den Vermögenswerten, die sie hinter sich haben. Es ist kein Grund zur Unruhe. Kupfer wird in Zukunft enorm an Bedeutung und somit an Wert dazu gewinnen, und Bezant profitiert letzendlich davon. Ist zwar ärgerlich, dass bezant so abgestürzt ist, aber mit dem Nachkaufen, kämpft man sicj wieder an die Gewinnzone heran.



Die große Menge Gold finde ich deutlich interessanter als Kupfer

Natürlich ist es theoretisch gesehen eine super Chance mal schnell 10000/15000 oder 20000€
Gewinn zu machen, aber die Chance sage ich mal liegt in der Größenordnung von 2-3%
aber auch bei 97-98% für einen Totalverlust, den ich schon so gut wie eingefahren habe :laugh:

Das Zauberwort heißt "Vertrauen", aber das ist leider vollkommen weg.

Was nützt es uns wenn wir auf einen durchschnittlichen Aktienkurs von 0,01 €
runter kommen aber das Grundstück so wie es aussieht keiner haben will ?

Wenn das Grundstück wenigstens in den USA oder Australien oder Afrika wäre
aber es ist leider auf den Philippinen :p
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.404.455 von 132427 am 10.12.18 13:11:25Ich würde immer mal in sicheren Abständen nachkaufen! Dass Bezant so fällt, ist eigentlich unnötig bei den Vermögenswerten, die sie hinter sich haben. Es ist kein Grund zur Unruhe. Kupfer wird in Zukunft enorm an Bedeutung und somit an Wert dazu gewinnen, und Bezant profitiert letzendlich davon. Ist zwar ärgerlich, dass bezant so abgestürzt ist, aber mit dem Nachkaufen, kämpft man sicj wieder an die Gewinnzone heran.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben