DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)+0,96 %

Crystal Exploration, new diamond deal ?! (Seite 221)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.684.087 von Alex9247 am 13.10.19 18:25:29
Zitat von Alex9247: Ich hoffe mit zunehmender Zahl abschreckender Trolle, dass Wallstreet Online irgendwann auch Regeln einführt, die häufiger unsachgemäße Beiträge ahnden, schneller Sperren aussprechen und das einige zum Mod gemacht werden um ein solches Klima, wie dieses hier, zu vermeiden.
Es hat nichts mit dem Thema zu tun, ist auch in keinster Weise richtig und absolut sinnlos. Gegen berechtigte Kritik hat niemand etwas, aber die ist hier bei Benchmark halt kaum möglich. Denn man startet super durch. Da kommen natürlich neidische Leute aus ihren Löchern gekrochen.

Wenn morgen wirklich wieder News kommen, werden es noch mehr solcher Beiträge. Ich persönlich werde es jetzt auch wenn es mich nicht betrifft melden und auf Themenfremd plädieren.


Wo genau startet Bam super durch?
Benchmark Metals | 0,261 €
Wo soll man da anfangen... Möchten Leute wie Du eigentlich eine Antwort?

Sieh Dir doch einfach die ersten drei bekannten Bohrergebnisse von dem Programm 2019 an und finde bei anderen Firmen bessere. Der Kurs ist binnen 3-4 Monaten um zehn Cent gestiegen. Die Aktie hält sich wacker im schwankenden Bereich zwischen 25 und 29 Cent und das trotz der Tatsache, dass wir jetzt über 100 Mio ausgegebene Aktien haben.

Verwässer mal eine andere Firma auf die doppelte Aktienanzahl und schau was mit dem Kurs passiert...


Morgen ist Feiertag, danke fürs erinnern an Anders-and. Mal schauen ob Dienstag etwas neues kommt, bin sehr gespannt wie einige dann hier reagieren.

Auch wenn mir der Name Horstistweg besser gefallen würde, so muss man halt momentan noch mit solchen Einwürfen leben. Ich persönlich lese den Quatsch ab jetzt nicht mehr. Ignore und mein letzter Beitrag in Richtung eines Trolls.

Den Anderen hier eine gute Nacht und einen schönen Start in die neue Woche.
Benchmark Metals | 0,380 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.684.840 von Horstisback am 13.10.19 22:26:09
Zitat von Horstisback:
Zitat von Tiwazzz: Da schaut man mal das Wochenende nicht rein und muss so viel getrolle lesen...

Ich dachte immer BM wäre ein zivilisiertes forum 😳
Schade, aber das ist wohl das Problem, wenn zuviel Werbung gemacht wird...

Hoffentlich bekommen wir das wieder in den Griff

War ja immer sehr konstruktiv und erwachsen hier...

In diesem Sinne... Noch einen besinnlichen Sonntag ☺️


Wo ist denn hier Getrolle, glaubt halt nicht jeder an die von Pollinger verkaufte MB-Story und tut das kund...alles sehr zigilisiert gon Seiten der Kritiker...


Was tut es denn zur Sache, dass Inult über Benchmark Metals schreibt? Weil bei anderen Aktien übertrieben wurde? A'la "schaut euch dieses Foto an, wir denken diese Firma wird bald übernommen..."
Ja das ist schlecht. Aber was über Benchmark geschrieben wurde war immer die Wahrheit und ist auch auf der Firmen Homepage nachzulesen. Sprott ist für seine Verhältnisse recht großzügig investiert und die Bohrergebnisse sind Fakt. Es gibt Regeln an der Börse, eine Meldung wird von Aufsichtsbehörden überprüft. Ein Management kann keine 8 Kilogramm Silber pro Tonne melden, wenn dies nicht der Wahrheit entspricht. Also bitte Horst. Dann Schimpf in irgendwelchen anderen Threads rum, wo du eventuell recht hast. Hier liegst du falsch! Allein ein Vergleich mit besagten Firmen müsste dir doch zu denken geben. Hier geht es stets höher und höher, wie angesprochen sogar trotz der enormem Verwässerung. Die Firmen die Du meinst steigen nach so einem Push kurz und fallen bereits abends wenn Kanada handelt sofort. Hier ist es ganz anders.

Es gibt Gründe warum kanadische Unternehmen einen guten Ruf haben. Mach Dich damit mal etwas vertraut und komm dann als Reinkarnationshorst zurück. Wenn die Welle kommt und Du nicht mit schwimmst, weil du Inult nicht magst, dann ist wahrscheinlich auch noch Inult daran schuld, dass du nicht auf der Gewinnerseite stehst. Unsere Depots, ich denke ich spreche für fast alle hier investierten, sind nicht rot.
Benchmark Metals | 0,380 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
So, neue Woche:) dann schauen wir mal was sie uns bringt. Ich sehe, der bid ist leicht höher als Freitag. Aber der Handel noch auf Null... Es ist ja auch noch zeitig.

Bin absolut gespannt auf morgen... Man muss nur heute den Tag irgendwie überbrücken. Aber wer weiß welche Überraschungen ein solch belangloser Tag für uns bereit hält. Ich denke jedenfalls, dass diese Woche wieder etwas kommt. Ob es morgen ist, oder in alter Manier am Freitag bleibt abzuwarten.
Benchmark Metals | 0,261 €
Glaube die 4 Mio sind eingespeist worden!
Benchmark Metals | 0,275 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.685.950 von litte_snake am 14.10.19 09:16:28Welche vier Millionen?
Geld vom PP? Das ist mehr, dass sind 7.5 Millionen und reichen für die gesamten Prozesse im nächsten Jahr. Was eine super Nachricht war, denn so bleibt es bei der derzeitigen Aktien Anzahl. Keine Verwässerung mehr, nur noch News.

Wie gesagt, erstaunlich, dass wir auf diesem Kursniveau geblieben sind, bei der doppelten Anzahl an Aktien. Die MK, also der Firmenwert hat sich somit innerhalb weniger Wochen verdoppelt. Eingepreist ist hier nichts, wir werden immernoch bewertet als würde das Projekt nur 1 Million Unzen beherbergen, die Schätzungen belaufen sich aber auf 5 Millionen.
Eingepreist... So ein Wort verwendet man, wenn bevorstehende spekulative News bereits im Kurs enthalten sind und er dann nach Bekanntgabe nicht mehr steigt. Hieße, wenn wir jetzt bei 2€ stehen würden, dann wäre alles eingepreist.

Tradegate hat grad für 28 Cent 50 000 Aktien verkauft. Also alles wieder grüner als grün hier. Auch an anderen Börsen ist der bid nun auf 27 Cent gestiegen. Alles supi
Benchmark Metals | 0,280 €
Danke für die Info ! passend zum Erntedankfest :laugh:
Benchmark Metals | 0,270 €
Edmonton, Alberta--(Newsfile Corp. - 14. Oktober 2019) - Benchmark Metals Inc. (TSXV: BNCH) (OTCQB: CYRTF) (WKN: A2JM2X) (das "Unternehmen" oder "Benchmark") - Benchmark freut sich, den erfolgreichen Abschluss seines Explorationsprogramms 2019 auf dem Lawyers-gelände bekannt zu geben. Das Programm umfasste 47 Diamantbohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 10.766,79 Metern, die sechs diskrete mineralisierte Zonen definieren, die im Jahr 2020 im Mittelpunkt der Ressourcendefinition und der Erweiterungsbohrungen stehen werden (Abbildung 1). Darüber hinaus hat die Sammlung von 1.406 Bodenproben, 215 Gesteinsgrabenproben, 42 Gesteinskanalproben, 299 Gesteinsgrabenproben, detaillierte geologische Kartierungen und Bodengeophysik zwei Zonen für bohrfertige Ziele und sechs zusätzliche Frühphasen-Explorationsziele für umfassendere Feldprogramme im Jahr 2020 entwickelt. Benchmark erwartet die Veröffentlichung der Bohrergebnisse von Oktober bis Januar 2020. Das Lawyers Project befindet sich im Stikine Terrane im Norden von British Columbia, Kanada, und gehört zu dem produktiven, mineralisch ausgestatteten Golden Horseshoe".

John Williamson, Chairman und CEO, kommentierte: "Das Programm 2019 hat die Gold-Silber-Mineralisierung erfolgreich in alle Richtungen in sechs verschiedenen Zonen im Umkreis von 3 km im Herzen des Lawyers Trend erweitert. Jede Zone weist ein signifikantes Potenzial für die Erschließung einer mineralischen Ressource auf, die hochgradige und großvolumige Kreuzungen umfasst, die an der Oberfläche beginnen. Unsere Geologen haben auch neue Entdeckungszonen für das 127 km2 große Paket definiert, das 2020 durch Bohrungen getestet werden soll."

Tabelle 1 dokumentiert die in jeder der sechs Zonen abgeschlossenen Bohrungen, einschließlich der Quick-Log-Schnitte für die intensivste Veränderung, Aderung und beobachtete Mineralisierung in jedem Bohrloch. Bislang gab es eine gute Korrelation zwischen diesen ersten visuellen Ergebnissen und den Untersuchungsergebnissen, die das Unternehmen erhalten, interpretiert und freigegeben hat. Beispiele dafür sind das erste Bohrloch aus jeder mineralisierten Zone, das im Labor expediert und freigegeben wurde, sobald es verfügbar wurde:

Cliff Creek Zone - 19CCDD001 wurde durchschnitten (Pressemitteilung 16. August 2019):
2,19 g/t Gold und 85,36 g/t Silber auf 26,75 Metern*.
Inkl. 11,73 g/t Gold und 476,00 g/t Silber über 4,40 Meter*.
AGB-Zone - 19AGBDDD001 gekreuzt (Pressemitteilung 20. September 2019):
2,79 g/t Gold und 177,00 g/t Silber auf 25,00 Metern*.
Inkl. 5,37 g/t Gold und 214,00 g/t Silber über 7,00 Meter*.
Inkl. 10,02 g/t Gold und 654,00 g/t Silber über 2,1 Meter*.
Phoenix Zone - 19PXDDD001 gekreuzt (Pressemitteilung vom 7. Oktober 2019):
46,90 g/t Gold und 3.055,6 g/t Silber auf 2,87 Metern*.
Inkl. 132,50 g/t Gold und 8.560,0 g/t Silber über 0,9 Meter*.

*Alle Intervalle sind Kernlängen. Die tatsächliche Breite wird auf 80-90% der Kernlänge geschätzt.

Von den 47 gebohrten Löchern enthielten 45 Veränderungen, Adern und Mineralisierungen, deren Ergebnisse so verbreitet werden, wie sie vom Labor empfangen und interpretiert werden.

Zusätzlich zu den hervorragenden Bohrergebnissen aus dem diesjährigen Programm wurden 1.406 Bodenproben, 215 Felsgrabenproben, 42 Felskanalproben, 299 Grundgrabenproben, detaillierte geologische Kartierungen und geophysikalische Bodenuntersuchungen über anderen Zielen innerhalb des historisch wenig erforschten 127 km2 großen Grundstücks durchgeführt. Erste Ergebnisse aus diesen Daten haben neue Mineralisierungszonen definiert, zwei Zonen in den Zustand der Bohrbereitschaft versetzt und unser Verständnis von sechs weiteren Zonen verbessert, die während der Feldsaison 2020 erweiterte Arbeitsprogramme erhalten werden.

übersetzt mit deepl.com
Benchmark Metals | 0,270 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.686.067 von Amanitamuscaria am 14.10.19 09:35:43
Zitat von Amanitamuscaria: Edmonton, Alberta--(Newsfile Corp. - 14. Oktober 2019) - Benchmark Metals Inc. (TSXV: BNCH) (OTCQB: CYRTF) (WKN: A2JM2X) (das "Unternehmen" oder "Benchmark") - Benchmark freut sich, den erfolgreichen Abschluss seines Explorationsprogramms 2019 auf dem Lawyers-gelände bekannt zu geben. Das Programm umfasste 47 Diamantbohrlöcher mit einer Gesamtlänge von 10.766,79 Metern, die sechs diskrete mineralisierte Zonen definieren, die im Jahr 2020 im Mittelpunkt der Ressourcendefinition und der Erweiterungsbohrungen stehen werden (Abbildung 1). Darüber hinaus hat die Sammlung von 1.406 Bodenproben, 215 Gesteinsgrabenproben, 42 Gesteinskanalproben, 299 Gesteinsgrabenproben, detaillierte geologische Kartierungen und Bodengeophysik zwei Zonen für bohrfertige Ziele und sechs zusätzliche Frühphasen-Explorationsziele für umfassendere Feldprogramme im Jahr 2020 entwickelt. Benchmark erwartet die Veröffentlichung der Bohrergebnisse von Oktober bis Januar 2020. Das Lawyers Project befindet sich im Stikine Terrane im Norden von British Columbia, Kanada, und gehört zu dem produktiven, mineralisch ausgestatteten Golden Horseshoe".

John Williamson, Chairman und CEO, kommentierte: "Das Programm 2019 hat die Gold-Silber-Mineralisierung erfolgreich in alle Richtungen in sechs verschiedenen Zonen im Umkreis von 3 km im Herzen des Lawyers Trend erweitert. Jede Zone weist ein signifikantes Potenzial für die Erschließung einer mineralischen Ressource auf, die hochgradige und großvolumige Kreuzungen umfasst, die an der Oberfläche beginnen. Unsere Geologen haben auch neue Entdeckungszonen für das 127 km2 große Paket definiert, das 2020 durch Bohrungen getestet werden soll."

Tabelle 1 dokumentiert die in jeder der sechs Zonen abgeschlossenen Bohrungen, einschließlich der Quick-Log-Schnitte für die intensivste Veränderung, Aderung und beobachtete Mineralisierung in jedem Bohrloch. Bislang gab es eine gute Korrelation zwischen diesen ersten visuellen Ergebnissen und den Untersuchungsergebnissen, die das Unternehmen erhalten, interpretiert und freigegeben hat. Beispiele dafür sind das erste Bohrloch aus jeder mineralisierten Zone, das im Labor expediert und freigegeben wurde, sobald es verfügbar wurde:

Cliff Creek Zone - 19CCDD001 wurde durchschnitten (Pressemitteilung 16. August 2019):
2,19 g/t Gold und 85,36 g/t Silber auf 26,75 Metern*.
Inkl. 11,73 g/t Gold und 476,00 g/t Silber über 4,40 Meter*.
AGB-Zone - 19AGBDDD001 gekreuzt (Pressemitteilung 20. September 2019):
2,79 g/t Gold und 177,00 g/t Silber auf 25,00 Metern*.
Inkl. 5,37 g/t Gold und 214,00 g/t Silber über 7,00 Meter*.
Inkl. 10,02 g/t Gold und 654,00 g/t Silber über 2,1 Meter*.
Phoenix Zone - 19PXDDD001 gekreuzt (Pressemitteilung vom 7. Oktober 2019):
46,90 g/t Gold und 3.055,6 g/t Silber auf 2,87 Metern*.
Inkl. 132,50 g/t Gold und 8.560,0 g/t Silber über 0,9 Meter*.

*Alle Intervalle sind Kernlängen. Die tatsächliche Breite wird auf 80-90% der Kernlänge geschätzt.

Von den 47 gebohrten Löchern enthielten 45 Veränderungen, Adern und Mineralisierungen, deren Ergebnisse so verbreitet werden, wie sie vom Labor empfangen und interpretiert werden.

Zusätzlich zu den hervorragenden Bohrergebnissen aus dem diesjährigen Programm wurden 1.406 Bodenproben, 215 Felsgrabenproben, 42 Felskanalproben, 299 Grundgrabenproben, detaillierte geologische Kartierungen und geophysikalische Bodenuntersuchungen über anderen Zielen innerhalb des historisch wenig erforschten 127 km2 großen Grundstücks durchgeführt. Erste Ergebnisse aus diesen Daten haben neue Mineralisierungszonen definiert, zwei Zonen in den Zustand der Bohrbereitschaft versetzt und unser Verständnis von sechs weiteren Zonen verbessert, die während der Feldsaison 2020 erweiterte Arbeitsprogramme erhalten werden.

übersetzt mit deepl.com



Woooow:) wir erhalten also 47-3 noch 44 Bohrungen in nur 3.5 Monaten. Warum bis Ende Januar? Ich Wette weil schon im Februar die NI-43-101 folgt.

Nun ist es so weit, anschnallen!!!

Geile Sache:)
Gebiete vergrößert, ganz neue Ziele definiert... Beinahe alle sichtbar Mineralisiert... Leute wisst ihr was das bedeutet? Es steht da, auch welche ab der Oberfläche. Sowas wird extrem belohnt!!! Denn da stellt sich die Frage der Abbaufähigkeit nicht. Sowas zieht den Kurs extrem hoch.

Und die haben uns aus den Zonen wie ich annahm nur eins präsentiert und jetzt drehen die richtig auf. Da kommen garantiert noch bessere.... Noch besser... Muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.

Unglaublich... Diese Chance hier... Es ist Geld da, keine Verwässerung mehr und nun werden innerhalb von 3 Monaten !!!44!!! Bohrlöcher bekannt gegeben. Ich bin sooooo glücklich und gespannt.
Benchmark Metals | 0,270 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben