Benchmark Metals -- ehem. Crystal Exploration (Seite 999)

eröffnet am 12.10.16 12:56:44 von
neuester Beitrag 20.10.20 16:55:29 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.08.20 09:13:38
Beitrag Nr. 9.981 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.027 von urai5 am 23.08.20 08:50:23Hallo Urai, danke für den Beitrag.
https://ceo.ca/bnch

"good evidence shown in cores for multi-million RE
1Q21 NI for CC, AGB, DR
strip ratio will be given in the NI
SCP expects 2.4m oz @ 1,7 gpt"

Wenn ich das richtig verstehe werden bei den bisher am weitesten untersuchten Gebieten allerdings als Summe nur 2,4 Mio Unzen Gold erwartet. Also nur die Hälfte von 5 Mio Unzen Gold. Deshalb suchen die wohl weiter auf den neuen Gebieten. Wie ordnest du das kurstechnisch ein? Finde das etwas ernüchternd, wenn ich deinen Argumenten folge. Das wäre ja sogar ein Rückschlag, weil 5 Mio Unzen Gold noch nicht geliefert werden können. Hier im Forum wurde ja mal von 3 bis 4 Mio Unzen Gold bei den Gebieten spekuliert und 10 Mio mit den neuen Gebieten, aber so weit ist es ja noch nicht. Könnte ein Target für die neuen Gebiete helfen?

Zitat von urai5: Kurz-Analyse zum aktuellen Kursniveau und der weiteren Entwicklung

Schaut Euch dazu die ppt Präsentation vom 4. Juni 2020 an. Massgebend sind folgende Charts: No. 4, 5 und 7. Damals stand der Kurs von BNCH bei CAD 0.365. Dies bedeutete eine Marktkapitalsierung bei 118.5m Aktien von 43mCAD.

Link:
https://www.benchmarkmetals.com/site/assets/files/5181/bench…

Am letzten Freitag, 21.8.2020, war der Kurs bei CAD 1.26 - plus/minus auf dem Niveau des PP. Dies bedeutet eine aktuelle MK von fast 150mCAD. Praktisch 3.5 mal mehr.

Und jetzt schaut im Chart No. 4, wo BNCH heute steht. Da sehe ich nichts mehr von dramatischer Unterbewertung im Vergleich zu den Peers. GBR lassen wir einmal aussen vor; dieser Titel wurde in Nordamerika massiv promotet und das Red Lake Gebiet ist aussergewöhnlich.

Als nächstes schaut ihr Chart No. 5 (das ist praktisch die Lassonde-Grafik) an und überlegt, wo der gelbe Stern jetzt zu liegen kommen könnte. Seht Ihr ...

Diese Überlegungen dürfte auch das Management gemacht haben. Daher die massive und kurzfristig verdoppelte Kapitalerhöhung - da das aktuelle Interesse sehr hoch ist.

Selbstverständlich gibt es jetzt noch Faktoren, welche nicht berücksichtigt wurden: u.a. durchgeführte, jedoch noch nicht publizierte Drillings. Aber auch noch rund 30m im Geld liegenden Warrants/Optionen, welche zu Kursen von plus/minus CAD 0.40 ausgeübt werden können, mit entsprechender überproportionaler Dilution (Verwässerung) zum Nachteil bestehender Aktionäre.

Fazit
Das heisst: ohne dramatisch neuen News und/oder massiven Hype bei Gold- und Silberpreisen dürfte es auf diesem Niveau nicht mehr zu spektakulären Kursgewinnen kommen. Nach der Lassonde-Grafik ist ein tendenziell sinkendes Kursniveau eher wahrscheinlich.

Schub geben dürfte eine über der Erwartung (mehr als 5moz AuEq) stehende erste NI 43-101 konforme Ressourcenschätzung sowie ein über der Erwartung stehender NPV mit hoher IRR bei der PEA. Beides ist im Jahr 2021 geplant, nebst zusätzlichen Drill-Resulateten.


urai5
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 09:40:20
Beitrag Nr. 9.982 ()
@ Spondon

Was du sagst ist nicht ganz richtig.
Die 5Moz beziehen sich auf das ganze Projekt das wovon du redest ist nur ein Gebiet die Zahlen wurden nie korrigiert also bitte keine Fehler Informationen streuen. Das einzige was uns weiter bringt sind Ergebnisse und die müssen wir abwarten.
Benchmark Metals | 0,806 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.08.20 09:48:03
Beitrag Nr. 9.983 ()
Life Cycle of a Mine.
Ich sehe Bench genau da wo ich den Stern gemacht habe, und nicht höher!



https://www.visualcapitalist.com/visualizing-the-life-cycle-…
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 09:48:10
Beitrag Nr. 9.984 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.216 von Ken1 am 23.08.20 09:40:20Es geht um die Einschätzung 2021.
Wenn man erst 2022 durch das komplette Gebiet auf über 5 Mio kommt, dann dauert es halt.
Zitat von Ken1: @ Spondon

Was du sagst ist nicht ganz richtig.
Die 5Moz beziehen sich auf das ganze Projekt das wovon du redest ist nur ein Gebiet die Zahlen wurden nie korrigiert also bitte keine Fehler Informationen streuen. Das einzige was uns weiter bringt sind Ergebnisse und die müssen wir abwarten.
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 09:59:32
Beitrag Nr. 9.985 ()
Lifecycle of a Mineral Discovery, natürlich!
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 10:02:50
Beitrag Nr. 9.986 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.850.938 von EileenSnorra am 22.08.20 21:15:42
Zitat von EileenSnorra: Danke, Ken, aber das habe ich vorher schon gelesen.

Eileen


Ging mir genau so... ich finde es bloß etwas sagen wir, verstörend, die Info als eigene Info auszugeben bzw es so darzustellen.

🙄

Nix für ungut aber naja, hat so ein Geschmäckle
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 10:13:28
Beitrag Nr. 9.987 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.327 von 90BVB09 am 23.08.20 10:02:50
Zitat von 90BVB09:
Zitat von EileenSnorra: Danke, Ken, aber das habe ich vorher schon gelesen.

Eileen


Ging mir genau so... ich finde es bloß etwas sagen wir, verstörend, die Info als eigene Info auszugeben bzw es so darzustellen.

🙄

Nix für ungut aber naja, hat so ein Geschmäckle


Hallo 90bvb,
Du bist sicher ein junger Kerl wenn ich mir deine ganzen postings durch less sehe ich zu 98% keine Information sondern nur rum Gemecker. Bitte lass es doch einfach sein und bring etwas Input rein. Meine Information kam von Jim direkt per Email . Wenn es hier schon einmal war wie schön aber das zeigt ja wieder das hier einfach soviel unnötiger Inhalt geschrieben wird das ich nicht mehr durch blicke wie wäre es wenn wir uns alle darauf einigen hier nur noch über BNCH zu schreiben und alle anderen Kommers zu unterlassen.

Vielen Dank an alle.
Benchmark Metals | 0,806 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.08.20 10:18:42
Beitrag Nr. 9.988 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.216 von Ken1 am 23.08.20 09:40:20Ich rede von CC, AGB, DR und die wurden auch im Ami Forum aufgeführt und genau darüber wurde auch mal mit 3 bis 4 Mio Unzen Gold spekuliert.
Die neuen Gebiete müssen erst erkundet werden und können selbstverständlich alles erhöhen, aber das dauert doch noch bis 2022. Es muss noch gebohrt werden. Bitte genauer lesen, denn sonst wirkt das echt verstörend.
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 10:23:12
Beitrag Nr. 9.989 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.366 von Ken1 am 23.08.20 10:13:28Klar ein junger Kerl im Wesen aber von den Knochen her gebrechlich wie ein alter Mann 😀

Der thread ist zum Teil aufgrund der vielen postings sowieso kaum lesbar. Es war halt eine Standardinfo, die wohl auf Anfrage an alle xyz-Aktionäre weiter gegeben wurde. Und das meine ich nicht als Kritik.

Dann stell das doch in deinem posting auch so dar, dass es eine email von Jim war. Dann hätte ich mich auch nicht „beschwert“ ;-)
Benchmark Metals | 0,806 €
Avatar
23.08.20 10:25:50
Beitrag Nr. 9.990 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.852.366 von Ken1 am 23.08.20 10:13:28Ken, meinst du etwa mit Jim am Vorstandstisch zu sitzen und alles genau zu wissen?
Also du meinst deine Infos aus erster Hand zu haben oder? Das hat tatsächlich ein geschmäckle für sich.
Benchmark Metals | 0,806 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben