checkAd

    WOEHRL - Die nächste MittelstandsAnleihen-Abzocke ?

    eröffnet am 29.10.16 11:27:44 von
    neuester Beitrag 18.05.24 11:13:53 von
    Beiträge: 220
    ID: 1.240.563
    Aufrufe heute: 2
    Gesamt: 15.086
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Textilindustrie

    WertpapierKursPerf. %
    0,8620+18,41
    24,000+18,17
    134,10+11,19
    6,4000+9,97
    51,94+9,35
    WertpapierKursPerf. %
    166,50-9,41
    15,600-17,09
    28,28-17,31
    0,5800-25,64
    4,2000-56,70

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 22

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 18.05.24 11:13:53
      Beitrag Nr. 220 ()
      Keine Information zum Sachstand Finanzamt, Nürnberg, Fürth. Man überlässt den Dingen halt einfach ihren bürokratischem Lauf. 19
      Kein Wunder, wenn wir in Europa mittlerweile wirtschaftliche Schlusslicht sind. Andere haben uns meilenweit überholt und wir träumen nach wie vor von unserem perfektionistischem System.
      Avatar
      schrieb am 09.01.24 21:17:46
      Beitrag Nr. 219 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 72.911.092 von dg6nds am 14.12.22 12:15:42Hier geht auch nichts mehr. Die Verwaltung eine Katastrophe…
      Avatar
      schrieb am 14.12.22 12:15:42
      Beitrag Nr. 218 ()
      Es liegt an einem anhängigen Steuerverfahren beim Finanzamt Nürnberg, Fürth. Vielleicht lohnt es sich in Nürnberg beim gemeinsamen Vertreter mal anzurufen.
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 13.12.22 22:14:41
      Beitrag Nr. 217 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 72.034.039 von dg6nds am 22.07.22 09:32:36Jedes Mal wenn ich die gute Frau Wöhrl bei Höhle der Löwen sehe, muss ich an die Auszahlung denken, die längst überfällig ist. Was jemand an was es liegt?
      Avatar
      schrieb am 22.07.22 09:32:36
      Beitrag Nr. 216 ()
      Das mit der Geduld ist so eine Sache…
      Es ist bereits wieder ein Jahr vergangen und es gibt in der Sache keinerlei Fortschritt. Vor zwei Jahren wurde die Ankündigung für die finale Abschlagszahlung angekündigt.
      1 Antwort

      Trading Spotlight

      Anzeige
      NuGen Medical Devices
      0,0600EUR +3,45 %
      Umsatzlawine losgetreten – Kursexplosion am Montag?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 30.07.21 13:01:25
      Beitrag Nr. 215 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 68.914.392 von dg6nds am 30.07.21 09:37:54
      Zitat von dg6nds: Vor einem Jahr wurde die finale Auszahlung versprochen und bisher ist nichts mehr passiert. Unglaublich ineffizient hier gearbeitet wird.

      ..."Auf Grund der aktuellen Situation auf Grund der Covid-19 Pandemie und der Abhängigkeit von Dritten beim Abschluss des Verfahrens kann ein Beendigungszeitpunkt nicht verlässlich kommuniziert werden."

      Das sind schonmal drei Gründe zum Preis von Zweien :)
      Link: https://www.bondcounsel.de/verfahren/rudolf-w%C3%B6hrl-ag-r-…
      Geduldig Warten bleibt vornehmste Pflicht jedes Insolvenzquotenhalters - bei edob/escada ist auch noch immer nichts in Sicht, die Klage gegen Gerloff hat die SdK in erster Instanz für sich entschieden, der mW ebenfals mit verklagte Treuhänder hockt aber schon seit Ewigkeiten stur auf dem längst überfälligen, vom IV mW schon 2019(?) angewiesenem und somit freien Kapital (mW warst Du da auch engagiert).
      Avatar
      schrieb am 30.07.21 09:37:54
      Beitrag Nr. 214 ()
      Vor einem Jahr wurde die finale Auszahlung versprochen und bisher ist nichts mehr passiert. Unglaublich ineffizient hier gearbeitet wird.
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 04.06.21 11:46:07
      Beitrag Nr. 213 ()
      Anfang Juni und immer noch kein Ergebnis - einfach nur schlecht!
      Avatar
      schrieb am 18.01.21 20:54:29
      Beitrag Nr. 212 ()
      Wir haben doch nichts mehr mit der neuen Gesellschaft zu tun. Nur der Besserungsschein ist futsch. Aber davon habe ich auch nicht viel erwartet. Angeblich liegt die Auszahlung nur noch an Steuerrechtlichen Fragen des FA Nürnberg/Fürth....
      Avatar
      schrieb am 18.01.21 14:45:14
      Beitrag Nr. 211 ()
      Wenn wir Pech haben geht der neue Eigentümer wegen Corona jetzt auch noch Pleite.
      Die Firma der Adler-Modemärkte sind ja schon Insovent.
      • 1
      • 22
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      WOEHRL - Die nächste MittelstandsAnleihen-Abzocke ?