DAX+0,23 % EUR/USD+0,51 % Gold+0,42 % Öl (Brent)+0,47 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 1425)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.779.152 von draxer am 17.05.18 10:23:19
.....
stimmt....normal sollten wir ja schon bei 0,10 und tiefer liegen....
Nochmals: Der Kurs geht mal runter und dann auch wieder rauf, weil es immer Leute geben wird, die an die Aktie glauben und nachkaufen genau wie es Leute geben wird, die eben nicht mehr dran glauben und dann eben verkaufen.

Es ist keine Frage von recht oder unrecht haben, sondern von dran glauben oder nicht.
Mal liegen bcgk & Konsorten richtig, mal eben die, die ernsthaft investiert sind.

Zu unterstellen, dass jetzt im Moment der Kurs wieder nach oben manipuliert worden sei, ist ebenso haltlos und spekulativ wie die Behauptung, er würde gedrückt werden, wenn er wider fällt.

Der Markt reguliert den Kurs. Die Fakten regulieren den Kurs. Die Zahl derer, die dran glauben oder eben nicht, regulieren den Kurs.

Nichts anderes.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.779.152 von draxer am 17.05.18 10:23:19
Zitat von draxer: Tja siet so aus als hätte bckw und sylt wieder falsch gelegen. Oder wurde....


"Reden ist Silber, Schweigen ist Gold"

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.778.717 von Sylt1204 am 17.05.18 09:37:07Wir warten :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.779.296 von Tschon am 17.05.18 10:36:58
Zitat von Tschon: Der Markt reguliert den Kurs. Die Fakten regulieren den Kurs.

Gratuliere Fabs.
Die erste Meldung die aus deiner Ecke kommt und Sinn macht. Bin zu 100% deiner Meinung.
Alles andere ist eher der Kategorie Zwecksoptimismus oder Müll einzuordnen oder Nachplapperei und das tangiert nur äußerst pheripher.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.779.998 von CoinTom am 17.05.18 11:54:06Wer ist Fabs?? Wieder ne Spekulation.

Fakt ist, dass auch ich nicht sagen kann, wo wir hier in einigen Monaten stehen werden. Ich kann nur aufgrund der uns bisher vorgelegten Fakten für mich selbst entscheiden, ob dass hier Sinn macht oder eben nicht. Es ist wie bei den Medien: Auch dort muss man für sich selbst entscheiden, was der Wahrheit entspricht und was nicht.
Ich jedenfalls habe kein Problem damit, den "echten" Kritikern hier einzugestehen, dass sie recht hatten, sollte sich eines Tages herrausstellen, dass meine Einschätzung EURL gegenüber falsch war.
Sollte ich jedoch recht behalten, so glaube ich mit ziemlicher Sicherheit, dass der ein oder andere hier nicht genug Anstand haben wird, genauso viel Grösse zu zeigen.
Diese Herrschaften versuchen jeden, der sich gegen sie richtet, lächerlich zu machen & für naiv und dumm abzustempeln. Diese Herren haben dieses Forum leider zu dem gemacht, was es nun ist.
Ich bin vielseitig investiert und habe sowas noch in keinem anderen Forum so erlebt. Normalerweise ist es ruhig(er) in Foren, wenn die Nachrichtenlage gerade nichts hergibt. Nicht so hier. Hier wird runtegebrügelt was das Zeug hält.
Man kann nun angepisst sein und das einfach so hinnehmen, dass einige wenige dieses Forum & kaputt machen und versuchen, alles schlecht & klein zu machen, oder man lehnt sich dagegen auf und lässt es sich nicht gefallen. Es ist Euer Geld, was hier im Spiel ist.
Ich habe hier seeehr lange nur mitgelesen und mir ein Bild gemacht. Meine Meinung ist, es nicht zulassen, was einige hier versuchen. Wenn ihr ernsthaft an diese Firma glaubt, dann dürft ihr ihnen nicht das Forum überlassen indem ihr einfach wegseht.
Widersprecht ihnen, wenn ihr anderer Meinung seit. Haltet ihnen einen Spiegel vor, wenn sie sich mal wieder in Widersprüche verstricken oder nur Halbwahrheiten verbreiten.
Ich richte mich hier in erster Linie um 3-4 bekannte User und nicht an die, die auch mal was "neutral" kritisieren. Das ist gut und gehöhrt auch dazu!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.780.253 von Tschon am 17.05.18 12:19:22Fakt:

0,123 €

12:07:52
Tradegate

Plus 6,49%
Ist die Frage ob es hält. Kann genau so gut in 1h wieder im Minus rutschen!
dieser-abgas-vorstoss-aus-bruessel-alarmiert-die-autoindustrie

DIE POLITIK WILL ES; UND ES WIRD KOMMEN !!!


https://www.wr.de/wirtschaft/dieser-abgas-vorstoss-aus-brues…
Ich versuch mich mal in der Sprache der Daytrader ;-)

Die dicken Bretter (wie vor 45 min 250.000 Stück in Frankfurt) werden heute direkt aus dem Ask rausgekauft ...

Bin nicht sicher, ob das überhaupt jemanden interessiert, aber an den unzähligen Abverkaufstagen der letzten Wochen sind diese Meldungen mit umgekehrten Vorzeichen ja immer zeitnah und in hoher Anzahl gepostet worden. "Neutrale" Forumsteilnehmer würden diese Beiträge wohl auch im Positivfall schreiben.

JMO

Ich wills aber nicht verschreien. Eine Bodenbildung ist das leider noch lange nicht.
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben