DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)0,00 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 3124)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.724 von traummadl am 12.09.19 19:34:51
Zitat von traummadl: Wenn du sagst das fast jeder dort Aktien hat,ist das schon mal ne Hausnummer,also sind dort alle zuversichtlich das dort was abgebaut wird,von wem auch immer.
Danke das reicht🙂


Der Junge weiß natürlich, dass jeder Wolfsberger Aktionär ist. Logisch. Wir sind wieder bei Grimms Märchenstunde.
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.568 von Muellithium2704 am 12.09.19 19:16:45
Zitat von Muellithium2704: Kann nur soviel sagen,dass fast jeder Wolfsberger Aktien von European Lithium besitzt,reicht das?


Hast du eine Hausbefragung durchgeführt? Wie kann man nur solch einen Unsinn in einem Forum posten?
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.466.555 von Localsmoker am 12.09.19 11:38:12
Zitat von Localsmoker:
Zitat von aston61: nochmals local, einfach top was sie reinstellen, lesenwert

einige Auszüge daraus: S.3 und 4

II. Bereiche der strategischen Maßnahmen
1. Gewährleistung der nachhaltigen Rohstofflieferung

Die EU-Strategie auf dem Gebiet der Rohstoffe zielt auf die Gewährleistung des Zugangs zu
Rohstoffen für die EU-Wirtschaft ab.5 Die Politik, die 2012 mit der Lancierung der
Europäischen Innovationspartnerschaft für Rohstoffe neuen Schwung erhielt, gründet sich auf
Folgendes: 1) nachhaltige Gewinnung von Rohstoffen auf den Weltmärkten: 2) nachhaltige
inländische Rohstoffproduktion
und 3) Ressourceneffizienz und Lieferung sekundärer
Rohstoffe.
...
Die Nachhaltigkeit der Gewinnung und Nutzung dieser Ressourcen ist von
zentraler Bedeutung
...

Schlüsselmaßnahmen
Die Kommission wird
die 2017 erstellte Liste kritischer Rohstoffe in der EU heranziehen, um die derzeitige und
künftige Verfügbarkeit von primären Rohstoffen für Batterien auszuloten; das Potenzial
der EU bei der Beschaffung von Batterierohstoffen bewerten, einschließlich für Kobalt (Finnland, Frankreich, Schweden und die Slowakei), Lithium (Österreich :cool:, Tschechische
Republik, Finnland, Irland, Portugal, Spanien und Schweden)
, natürliche Grafite
(Österreich, Tschechische Republik, Deutschland, Slowakei und Schweden), Nickel
(Österreich, Finnland, Frankreich, Griechenland, Polen, Spanien und das Vereinigte
Königreich); das Potenzial in der gesamten EU für die Gewinnung von sekundären
Rohstoffen bewerten; Empfehlungen mit dem Ziel abgeben, die Beschaffung von
Batterieressourcen in der EU zu optimieren [viertes Quartal 2018]

https://ec.europa.eu/transparency/regdoc/rep/1/2018/DE/COM-2…





aston
OAMOT
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.391 von Muellithium2704 am 12.09.19 18:59:30Hi, Grüsse zurück. Ich kenn hier in Oberkärnten auch ca 15 Leute die bei EL mit dabei sind 👍😜 ...und nein, es ist nicht Peter Tallman, da gibt es noch andere Zauberbuden die sich probieren wollen 😀👍
European Lithium | 0,054 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.471.391 von Muellithium2704 am 12.09.19 18:59:30
Zitat von Muellithium2704: Grüss dich,noch einer aus Kärnten,oder 2?(Bruder) Es gibt hier mehere Investierte aus dieser Gegend die hier auch bei wo involviert sind.
Leider auch 2 Gegner,aber auch nicht schlimm.Das sauberste Lithium der Welt ist auf jeden Fall
konkurenzfähig mit dem Restlithium.


Die Aussage mit dem saubersten Li ist rein hypothetisch. Dazu müssten alle Details wie und in welchem Umfang abgebaut werden wird geklärt sein. So ist das reines Trommelwirbeln. Auf dem Papier sieht vieles gut aus...
European Lithium | 0,054 €
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.626 von Adler02 am 13.09.19 00:05:00
Zitat von Adler02: Die Aussage mit dem saubersten Li ist rein hypothetisch. Dazu müssten alle Details wie und in welchem Umfang abgebaut werden wird geklärt sein. So ist das reines Trommelwirbeln. Auf dem Papier sieht vieles gut aus...

Wenn dem so wäre müsste es ja auch ein dementsprechendes Zertifikat geben um es auch zu belegen können Wäre mir bis dato noch nicht unter gekommen.

Diese Aussage hat ungefähr den gleichen Stellenwert wie "ganz Wolfsberg ist investiert und begeistert blabla"
Ich war heute in der Innenstadt von Wolfsberg und hab ein paar Leute darauf angesprochen. Genau einer hat mal davon was gehört und kein einziger besitzt Aktien von EL.

Solche Aussagen sind einfach nur dumme Deppenfängermethoden und durch nichts zu beweisen.
Etwas mehr Sachlichkeit und weniger "deep & cheap pushing" würde dem Ganzen hier gut tun und etwas mehr Glaubwürdigkeit spendieren.
European Lithium | 0,054 €
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.743 von CoinTom am 13.09.19 02:00:22würde mich auf der Strasse jemand anquatschen, und fragen welche Aktien ich besitze....würde ich dem auch ne gute Geschichte erzählen....." ach nicht der Rede wert, 10.000 Amazon Aktien, gekauft vor 20 Jahren".....
European Lithium | 0,054 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.473.842 von Money$ am 13.09.19 05:43:48Schau money.
Wenn ich jemanden frage ob er European Lithium kennt, die Firma die im Trudi Li abbauen möchte und ich erhalte die Antwort "nein" - kann man auch davon ausgehen, dass diese Person keine Aktien hat.
Habe das ja schon mal gemacht, glaub vor ca. 2 Jahren und war eigentlich der Meinung, dass sich heute was geändert hat - dem ist aber anscheinend nicht so.

Aber auch die paar Leute sind nicht repräsentativ.
Eigentlich möchte ich damit nur sagen, dass es völliger Quatsch ist wenn jemand schreibt:
"Ganz Wolfsberg steht hinter dem Projekt"
"Halb Wolfgsberg hat Aktien von EL"
usw...
Wie kann man nur so etwas schreiben? Blinder Populismus?
Frag mal jemanden bei uns ob er den Petzenbär kennt. Den kennen echt viele Leute obwohl er schon lange nicht mehr Ski fährt! Nur mal als Vergleich.
European Lithium | 0,054 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Es ist schnurzegal wie viele Wolfsberger Aktien besitzen.

Wenn sich niemand findet der 400 Mio für ein unprofitables Projekt ausgeben möchte droht hier mittel-/langfristig der Totalverlust.

Zur Zeit werden hier wieder viele PR-Nebelkerzen geworfen und Alibi-Diskussionen geführt.
Dazu die vielen Neuanmeldungen. Großaktionär CFE am finanziellen Abgrund. Würde mich nicht wundern wenn mit diesem verstärkten Gepushe die Nachfrage stimuliert werden soll um durch EUR Aktienverkäufe Geld in die leeren Cape Lambert Kassen zu spülen.
European Lithium | 0,054 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben