checkAd

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 4038)

eröffnet am 02.11.16 23:00:19 von
neuester Beitrag 12.04.21 09:50:12 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.04.21 13:17:18
Beitrag Nr. 40.371 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.736.758 von clonecrash am 08.04.21 11:51:12
zu Wolfsberg
Bitte nicht böse sein, aber Wolfsberg ist eine Stadt in Kärnten und kein Berg! Es gibt dort auch einen Fußballclub, den WAC, der sogar in der Europa League spielt. Der Abbau soll in etwa 1.500 m Seehöhe auf der Koralpe erfolgen, ein Gebirgszug oberhalb von Wolfsberg und des Lavanttales. Nur damit wir wissen wovon wir reden. Es kann daher auch keinen "Verkauf des Wolfsbergs" geben...
European Lithium | 0,040 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 13:21:58
Beitrag Nr. 40.372 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.738.216 von ReblausfromAustria am 08.04.21 13:17:18Ganz genau , es geht um den Traudistollen auf der Koralpe !
European Lithium | 0,040 €
Avatar
08.04.21 15:45:36
Beitrag Nr. 40.373 ()
Ob Wolfsberg oder Traudistollen auf der Koralpe ist am Endeffekt eigentlich egal .

Seit ca 2016 keinerlei nennenswerten vorschritt am Projekt , es gibt bis Dato nicht einen
ernsthaften Interessenten den man auch nur ansatzweiße mit diesem Projekt in einer
Offiziellen Nachricht in Verbindung bringen kann .

Die ganzen Versprechen und Timelines der 5 Jahre haben sich allesamt in Nichts Auflöst .

Die Chancen bei Aktueller Fakte Lage sind gegen Null für einen Abbau .

Dann tauchen hier geistreiche Lemminge auf die hier Kurse bis 0,90€ Prophezeien .

Das währen bei der Aktuellen Aktienzahl eine MK von etwas unter 1Millarde €.

Das währe Aktuell mehr als der Komplette Brutto Bodenwert der Ressource ohne
die Kosten für Opex und Capex einzubeziehen .:confused::confused:


Und hier kommen auch immer wieder die Einwände das man von Seiten der EU unabhängig werden möchte in Bereich Rohstoffen für die E-Mobilität zugunsten Heimischer Rohstoffe .

Der Realität siehe BMW ist eine komplett Andere Brandaktuell :cry:

BMW SICHERT SICH ROHSTOFF FÜR ELEKTROAUTOS

Lithium aus Argentinien

https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/alternative…
European Lithium | 0,040 €
Avatar
08.04.21 21:16:01
Beitrag Nr. 40.374 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.738.216 von ReblausfromAustria am 08.04.21 13:17:18
Zitat von ReblausfromAustria: Bitte nicht böse sein, aber Wolfsberg ist eine Stadt in Kärnten und kein Berg! Es gibt dort auch einen Fußballclub, den WAC, der sogar in der Europa League spielt. Der Abbau soll in etwa 1.500 m Seehöhe auf der Koralpe erfolgen, ein Gebirgszug oberhalb von Wolfsberg und des Lavanttales. Nur damit wir wissen wovon wir reden. Es kann daher auch keinen "Verkauf des Wolfsbergs" geben...



Eröffnungsbeitrag bitte lesen, zu dem Wolfsberg-Projekt von European Lithium, dann nenne ich es in Zukunft das Wolfsberg Projekt, aber dir ist klar worüber wir uns unterhalten oder auch nicht.

Nicht ablenken vom eigentlichen Problem.

Verkauf des Wolfsberg Projekt oder wird Herr Sage die über 400 Mio bekommen für die Förderung?
European Lithium | 0,040 €
Avatar
08.04.21 21:31:19
Beitrag Nr. 40.375 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.732.807 von Lollipepp am 08.04.21 01:58:51
Zitat von Lollipepp: Alle in der EU wollen unabhängiger von Frrnost werden. Gerade bei Rohstoffen. Batterien ohne Lithium dauern mind 10 Jahre. Die autoindustrie in der EU braucht genau das! Wird billig abgekauft. Schätze 0 50 bis 0,90 pro Aktie.


Wenn du 3000 % willst bist du hier falsch, dann solltest du in den Crypto und Bitcoin.
European Lithium | 0,040 €
Avatar
12.04.21 09:50:12
Beitrag Nr. 40.376 ()
Hmmmmm

BMW kauft woanders ein....
Zeitplan ist..... hinfällig...
Steinhoff ist teurer als EL....
Kurs kommt nicht vom Fleck....

Bestimmt kauft Tesla das Lithium.... Oder die Chinesen, welche bessere Akkus bauen als die Autobauer in Europa und Amerika...
European Lithium | 0,040 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas