DAX-0,19 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,44 % Öl (Brent)-0,91 %

MORGAN STANLEY belässt LUFTHANSA AG auf 'Schlecht' | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Lufthansa nach Zahlen zum dritten Quartal von 8,75 auf 9,20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Die Entwicklung des Passagebereichs sei besser als erwartet …

Lesen Sie den ganzen Artikel: MORGAN STANLEY belässt LUFTHANSA AG auf 'Schlecht'
Die LH hat allein in den ersten 9 Monaten 2016 2,33 Milliarden EURO an EBIT eingefahren.

Das ist ein EBIT von von 5,0 Euro/Aktie bei einem Kurs von momentan 11,70 E.

Und im Q4 wird wohl weiteres EBIT hinzukommen, jedenfalls nach meiner Ansicht.

Die LH schreibt jedenfalls in 2016 einen Rekordgewinn rechnet man die aufgelöste Pensions-Rückstellung hinzu.

Ich freue mich schon auf die Dividende, denn die richtet sich nach dem EBIT.
(10 bis 25 % des Ebits laut Geschäftsbericht).

Unter der Dividende für 2015 (0,50 E) wird die Dividende für 2016 deshalb mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht liegen sondern eher darüber.
Aber das ist noch Spekulation.
Habe gerade die 11.83 gesehen.
Mehr als 5 % im Plus.
Und ab geht die Luzi.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben