DAX-0,24 % EUR/USD+0,21 % Gold+0,53 % Öl (Brent)-0,29 %

Liht Cannabis (ehemals Marapharm Ventures) Diskussionsthread (Seite 813)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Nach dem Feiertagsloch hoffe ich geht das Handelsvolumen hoffentlich rauf.
Es wäre tragisch wenn Kanada und USA über das verlängerte Wochenende ihre Investitionen in Liht komplett eingestellt hätten.
Es gibt einen angloamerikanischen Verdrängungscharakterzug Forget it
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.908.100 von Sport-Dippi am 19.02.19 11:38:36Aber sporti, die Frage war doch, wieso jetzt, wo es in den Verkauf mit dem Stoff geht, sich niemand wirklich für die Aktien interessiert. Mehr als produzieren und dann verkaufen geht doch gar nicht an guten News.
Warum will das bloß keiner so sehen und das Volumen seit Tagen immer deutlich unter 50k??
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.908.862 von Santiagero am 19.02.19 13:02:13

Ach, das kommt schon Santi. Wie Du siehst kommt es ja auch zu keinen nennenswerten verkäufen obwohl die "Betrüger" ja noch tonnenweise Papiere besitzen ;)

Jetzt lass uns einfach mal schauen, wieviele Pfund tatsächlich produziert werden, wie sie in $ bewertet und vertrieben werden. Da ab jetzt ja regelmäßig Umsätze kommuniziert werden, kommt ja jetzt erst langsam die Zeit, wo eine "Analyse" tatsächlich möglich bzw. sinnvoll wird.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.126 von Bernhardow am 19.02.19 13:28:05Wofür eigentlich der ganze Aufwand ;) ... Ist doch albern.

https://mailchi.mp/lihtcannabis.com/liht-awarded-second-cert…
Hat der Abverkauf wieder begonnen? Kritiker schon wieder recht?

News, News, kein Volumen und es werden die bids wieder abverkauft...

Sporti hat immer noch nicht darauf geantwortet....
Das ist lediglich das Anlaufnehmen. Erst Downhill Schwung nehmen...und Abremsen vor der Talstation.
ALLES HAT SYSTEM
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Und wider gehts los mit dem sinnlosen gelawere !!!
Das nervt schön langsam
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.911.700 von Centman1961 am 19.02.19 17:24:25Kaum ist mal sowas wie ganz zarter Umsatz da, gehts downhill. Wer läd da bloß warum ab??
demnächst gibt es doch original zertifiziertes Gras in liht Tütchen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
KELOWNA, BC, Feb. 19, 2019 /PRNewswire/ - Liht Cannabis Corp. ((CSE: LIHT) (OTCQX: LIHTF) or the "Company") is very proud to announce that it has received its second certification for both of its cultivation facilities in Las Vegas, Nevada. The certification was issued by Certified Kind, an industry equivalent program to USDA Organic Certification.

This certification permits the use of the Certified Kind logo on all of our products.

Certified Kind (CNW Group/Liht Cannabis Corporation)
Certified Kind (CNW Group/Liht Cannabis Corporation)
On January 16, 2019, the Company received its second organically grown certification, from Certified Kind whose rules have been modeled after (IFOAM) International Federation of Organic Agriculture Movements - Norms for Organic Production and Processing, the USDA National Organic Program (NOP) standards, and the organic standards of the European Union, Canada, and Mexico.

Certified Kind performs rigorous inspections, verifying compliance to the Certified Kind rules of processes and production. They sample test for over 200+ pesticide residues.

The US federal government will not allow organic certification of cannabis or cannabis products as a result producers need their own certification standard. Growers and edible producers are not legally allowed to use the term "Organic" to label and market their products. Certified Kind was started as an alternative to USDA Organic certification. Certified Kind offers an effective and transparent way for cannabis producers to prove their commitment to earth-friendly production practices that meet, and in some cases, exceed USDA Organic standards.

Andrew Black, Founder and Director of Certified Kind, was interviewed for a High Times article called, Tainted: The Problem With Pot And Pesticides. Andrew was asked, Should you be worried about what you inhale? "One of the main takeaways is you should be smoking clean cannabis and a good way to do that is to support certified growers. It's also a good idea to be suspicious of cannabis concentrates/extracts/oils.

When cannabis trim is extracted, the solvent (commonly liquid CO2, Butane, or Alcohol) concentrates not just THC and CBD, but will also pull out and concentrate pesticide residues. If you medicate with cannabis oil, make sure its clean. You don't want a large dose of pesticides with your THC." To read the full article visit:

https://hightimes.com/grow/tainted-the-problem-with-pot-and-pesticides/

"We are focused on creating an environment of excellence, specifically for the cultivation of a premium organic product. Our goal is to ensure that when we say that we deliver a "Top Shelf" product, that there are multiple 3rd party certifiers there to validate it for us." Kurt Keating, Director of Operations.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.912.699 von Santiagero am 19.02.19 18:56:22Ich glaube der Abwärtstrend hat erst begonnen. Meiner Meinung nach wird das bis ca. 0,20 CAD so weitergehen. Ab 0,23 CAD werde ich dann wieder nachkaufen.
In 3 bis 4 Monaten kann man die dann bei nicht nachvollziehbaren Gründen mit ca 50% Aufschlag wieder abstossen.. Dann werden zwar die Hallen in Celista 2 Stück fertig sein. Für das Investitionsvolumen wird der Ertrag nicht gerechtfertigt sein.
BEI Liht muss man verstanden haben, das vermeintlich gute News keine Auswirkungen auf Kursentwicklung hat.

ICH glaube für den Fall, das sie Technologieführer (was ich bezweifle) im Bereich Hallenanbau sind oder werden. Müssten andere Produzenten Interesse an dem Unternehmen finden. Selbst wenn Sie alle ihre Projekte schon realisiert hätten, würden die es nicht mehr schaffen in den Kreis der Marktführer zu gelangen.

VIELEICHT WILL LIHT SO EINE ART CONSULTINGBUDE WERDEN. MIT VERSUCHSANBAUFLÄCHEN.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben