checkAd

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg? (Seite 245)

eröffnet am 30.11.16 06:10:06 von
neuester Beitrag 10.05.21 13:37:14 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
16.04.19 09:20:54
Beitrag Nr. 2.441 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.361.720 von bcgk am 15.04.19 20:25:35
Zitat von bcgk: Habe heute 50% meiner Position zu ~ 39€ verkauft und 26% vor Steuern eingefahren. Meine Position war über die Maßen angewachsen. Rest läuft weiter mit SL bei ~ 35€.


GRATULATION!

Ich halte voll (break even 29,80 Euro).

:)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.04.19 14:25:25
Beitrag Nr. 2.442 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.363.163 von Fluglotse am 16.04.19 06:33:43Bei meiner Stückzahl ist das ganz normales Risikomanagement und daher aus meiner individuellen Sicht niemals ein Fehler.

Mein Ziel ist nicht Vermögensmaximierung sondern Vermögenserhalt und -vermehrung.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 16:26:17
Beitrag Nr. 2.443 ()
Habe gerade im Bundesanzeiger nachgeschaut, aktuell sind noch immer knapp 4% der Aktien leerverkauft. So langsam müssten die Shorties doch mal covern.


PSquared Asset Management AG Corestate Capital Holding S.A.
Historie LU1296758029 3,23 % 2019-03-27
Portsea Asset Management LLP CORESTATE CAPITAL HOLD ORD
Historie LU1296758029 0,75 % 2019-02-14
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 18:45:00
Beitrag Nr. 2.444 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.366.844 von bcgk am 16.04.19 14:25:25
Zitat von bcgk: Bei meiner Stückzahl ist das ganz normales Risikomanagement und daher aus meiner individuellen Sicht niemals ein Fehler.

Mein Ziel ist nicht Vermögensmaximierung sondern Vermögenserhalt und -vermehrung.


Klar, soll und muss auch jeder selber managen.
Nur dann versteh ich deine statements vor nicht mal 2-3 Wochen nicht..wo du die company in die Wolken lobst ... :)
Du schreibst ganz dem Motto was gibts denn besseres als diese Aktie zur Zeit

ARP ..jetzt das 2. schon
Hoch unterbewertet
Knapp 6,5 % Dividende
Usw...

Nicht falsch verstehen...aber verstehe dieses hüh und hott da nicht ganz.

Gerade jetzt wo die Dividende kommt , die HV und die Chance auf weitere Aktienrückkäufe in nächster Zeit.

Na...egal...weiterhin gute Geschäfte
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 18:47:31
Beitrag Nr. 2.445 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.385.618 von zen001 am 18.04.19 16:26:17
Zitat von zen001: Habe gerade im Bundesanzeiger nachgeschaut, aktuell sind noch immer knapp 4% der Aktien leerverkauft. So langsam müssten die Shorties doch mal covern.


PSquared Asset Management AG Corestate Capital Holding S.A.
Historie LU1296758029 3,23 % 2019-03-27
Portsea Asset Management LLP CORESTATE CAPITAL HOLD ORD
Historie LU1296758029 0,75 % 2019-02-14


So wie du Aktien auch an Tiefpunkten hälst, so halten shorties auch bei höheren Kursen weil sie davon ausgehen dass es iwann wieder tiefer geht.

Alles ne Frage der Sichtweise
Avatar
18.04.19 19:26:03
Beitrag Nr. 2.446 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.386.590 von Fluglotse am 18.04.19 18:45:00Weil ich Corestate für über die Maßen attraktiv erachte, habe ich immer noch eine sehr hohe Depotgewichtung. Ich habe bei 29 auf einen Run Richtung 40 spekuliert und war hier überinvestiert. Auf aktuellem Niveau ist das Pormtential aber eben begrenzter als vorher. Daher auf gesundes Maß gestutzt.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 20:37:18
Beitrag Nr. 2.447 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.386.890 von bcgk am 18.04.19 19:26:03Denkst du, dass man diesen Wert als Dividendenwert halten kann?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 20:50:38
Beitrag Nr. 2.448 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.387.460 von Chaecka am 18.04.19 20:37:18Selbstverständlich.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.04.19 21:52:05
Beitrag Nr. 2.449 ()
@Fluglotse
"So wie du Aktien auch an Tiefpunkten hälst, so halten shorties auch bei höheren Kursen weil sie davon ausgehen dass es iwann wieder tiefer geht.

Alles ne Frage der Sichtweise"


So würde ich das nicht unbedingt sehen.
Wenn ich die Aktien am Tiefpunkt halte, dann mache ich mir so meine Gedanken. Es kostet sicher auch Nerven.
Bei den LV kostet das Halten aber zusätzlichen Cash und zwar Monat für Monat über eine Leihgebühr.
Im April sogar noch zusätzlich 2,50 € als Dividenden Ausfall.
So ganz verstehen tue ich die LV nicht.
Als Gegenpart zur Wandelanleihe kann ich nicht nachvollziehen. (Hatte ich hier schon geschrieben)
Als Sektorabsicherung? Kann ich mir in der Größenordnung zwar nicht vorstellen, aber soll es ja geben.
Nur warum die LV nicht auch bei anderen aus der Branche aktiv sind, würde der Sektorabsicherung doch widersprechen.
Manche Dinge sollen ja so einfach sein.
Vielleicht haben die schlicht vergessen ihre Glattstellung zu melden. 20.000 € Strafe von der BaFin werden die schon noch verknusern können. (Nur so ein Irrer Gedanke)
Vielleicht könnte einer der HV Fahrer auf der HV ja mal nachfragen, was denn der Vorstand zu den LV für eine Meinung hat.
Mit den Aktienrückkäufen hat man eigentlich schon mal eine gute Antwort gefunden.
Vielleicht sollte man sich besser keine Gedanken machen über die LV.
Doch im Gegensatz zu den LV investiere ich mein eigenes Geld.
Wieder ein Unterschied.
Wünsche allen schöne Ostertage.
Mögen die Aktienrückkäufe mit uns sein.
LG Fundamental_a
Avatar
23.04.19 13:32:11
Beitrag Nr. 2.450 ()
Kepler Cheuvreux hebt das Kursziel für Corestate Capital von 66 auf 70 Euro an und belässt die Einstufung auf "Buy".

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11398833-kepler-c…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg?