checkAd

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg? (Seite 56)

eröffnet am 30.11.16 06:10:06 von
neuester Beitrag 10.05.21 13:37:14 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
06.02.18 12:53:11
Beitrag Nr. 551 ()
UPS 😬 doch nur 0,052 Cent
Avatar
06.02.18 20:28:26
Beitrag Nr. 552 ()
Der CEO nimmt seinen Hut? So plötzlich? Hmm gefällt mir nicht. Der Wilhelm hat beste Arbeit geleistet.
Avatar
06.02.18 21:45:45
Beitrag Nr. 553 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.954.078 von Pep92 am 06.02.18 20:28:26Weshalb so negativ? Neue Besen kehren gut. Übergabe der Staffel... neue Impulse.

„Dr. Michael Bütter ist Mitglied im Aufsichtsrat der ASSMANN
BERATEN+PLANEN AG (Stlv. AR Vors.), ADO Properties S.A. (Head of Audit
Committee) sowie der TLG Immobilien AG (Stlv. AR Vors.) und im Vorstand der
RICS Deutschland.“

Vielleicht sehen wir im ersten Halbjahr noch die eine oder andere Übernahme. Die Konsolidierungsphase im Immobiliensektor läuft.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.02.18 21:54:44
Beitrag Nr. 554 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.955.107 von PaleAle am 06.02.18 21:45:45Beide Personen haben eine exzellente Vita mit guten Erfahrungen in der Branche. Mir ist es allemal lieber wenn ein CEO auf der Höhe seiner Zeit geht als wenn er rausgeworfen wird. In anderen Ländern, v.a. im angelsächsischen Raum, ist die Verweildauer im Amt als CEO deutlich kürzer.

Ich erwarte dennoch ein kurzfristig negatives Signal vom Aktienmarkt und zwar deshalb, weil das so üblich ist wenn ein Wechsel kommt, der unerwartet oder nicht gefordert war.
Avatar
06.02.18 22:40:26
Beitrag Nr. 555 ()
Eher das Gegenteil scheint der Fall zu sein
Avatar
07.02.18 15:18:21
Beitrag Nr. 556 ()
Also ich sehe den CEO Wechsel durchwachsen. Positiv kann ich mir vorstellen, dass der neue Mann als ex Scout 24 Mann mehr Kapitalmarkterfahrung hat und womöglich geübter darin ist mit dem Kapitalmarkt zu kommunizieren.

Negativ sehe ich allerdings, dass Sie keinen besseren gefunden haben. In meinen Augen muss hier zu Corestate jemand der einen Immobilien/Private Equity Hintergrund hat und gute M&A Deals verkaufen und scharf kalkulieren kann. Die Kritiker werden mir vorwerfen, dass Scout 24 doch Immobilien sind - klar sind es, aber nur ein reiner Plattform Anbieter. Wir sprechen hier von einem echten Immobilien/Asset Manager, da sollte meiner Meinung jemand von Jones Lang Lasalle, Cushman Wakefield oder Art Invest an der Spitze stehen.

Aber gut, mal sehen was der neue bringt, wir werden es ja sehen.

Grüße,
Fel
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.02.18 16:17:56
Beitrag Nr. 557 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.961.845 von Fel216 am 07.02.18 15:18:21
Zitat von Fel216: Also ich sehe den CEO Wechsel durchwachsen. Positiv kann ich mir vorstellen, dass der neue Mann als ex Scout 24 Mann mehr Kapitalmarkterfahrung hat und womöglich geübter darin ist mit dem Kapitalmarkt zu kommunizieren.

Negativ sehe ich allerdings, dass Sie keinen besseren gefunden haben. In meinen Augen muss hier zu Corestate jemand der einen Immobilien/Private Equity Hintergrund hat und gute M&A Deals verkaufen und scharf kalkulieren kann. Die Kritiker werden mir vorwerfen, dass Scout 24 doch Immobilien sind - klar sind es, aber nur ein reiner Plattform Anbieter. Wir sprechen hier von einem echten Immobilien/Asset Manager, da sollte meiner Meinung jemand von Jones Lang Lasalle, Cushman Wakefield oder Art Invest an der Spitze stehen.

Aber gut, mal sehen was der neue bringt, wir werden es ja sehen.


Vor einem Jahr hättest Du mit dieser Einschätzung richtig gelegen; damals war Corestate Capital noch quasi eine One-Man-Show und Sascha Wilhelm der Alleinunterhalter. Inzwischen hat man aber mehrere starke operative Töchter mit eigenem Führungspersonal und sich auf der ersten und zweiten Führungsebene erheblich verstärkt. Insofern muss der CEO nicht (mehr) alles alleine machen und alles können; er muss das Vorstandsteam leiten und Partner sowie Antreiber der anderen Vorstandsmitglieder sein. Und ich finde, dass die Vita das Neuen, auch mit der Vonovia-Erfahrung, sehr gut in dieses neue Anforderungsprofil passt.

Ich sehe den CEO-Wechsel daher neutral. Wilhelm hätte aus meiner Sicht gerne weitermachen können/sollen, aber der neue wird das auch gut machen. Jedenfalls nach erster in Augenscheinnahme...
Avatar
08.02.18 15:50:57
Beitrag Nr. 558 ()
Recht viel Umsatz heute bei leicht steigendem Kurs.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.18 16:09:30
Beitrag Nr. 559 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.973.923 von iqfan am 08.02.18 15:50:57
Zitat von iqfan: Recht viel Umsatz heute bei leicht steigendem Kurs.


ja, seit gestern Nachmittag trotzt man dem Marktumfeld.

vielleicht ja erste Vorboten der SDax Rallye.

oder einfach nur weil man unterbewertet ist und gute Zahlen bevorstehen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.18 17:21:13
Beitrag Nr. 560 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.974.196 von katjuscha-research am 08.02.18 16:09:30ja, schade das es gerade jetzt das Marktumfeld dürftig ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Corestate Capital - Mit Studentenwohnheimen zum Erfolg?