ML Gold - New Star ?

eröffnet am 01.12.16 13:03:08 von
neuester Beitrag 17.02.20 14:48:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
01.12.16 13:03:08
Hier liegt was in der Luft,....
habe mich gestern weiter dick eingedeckt mit 60.000 Shares auf TG.

Noch ist die MK niedrig, rechne mit fetten News in Kürze :))

Kaufe weiter günstig ein , was ich bekomme....
1 Antwort
Avatar
01.12.16 15:15:08
http://www.wallstreet-online.de/aktien/ml-gold-registered-ak…

hallo es gibt bereits einen Thread zu ML Gold und auch mit der richtigen WKN. Du hast leider die WKN von Cap Ex Iron genommen.
An die Moderatoren bitte diesen Thread löschen da es sonst nur verwirrt.
Avatar
15.12.16 09:35:43
Bomben News, die Goldgehalte sind sehr beachtlich, mir fällt aktuell in Nevada kein Projekt mit vergleichbaren Goldgehalten ein.

- erste Ressourcenschätzung bereits nächstes Jahr
- Bohrbeginn im Janaur


15. Dezember 2016: ML Gold Corp. (TSX-V: MLG) ("ML Gold" oder das
"Unternehmen") berichtet über den neuesten Stand des unternehmenseigenen
Projekts Palmetto in
Esmeralda County, Nevada, USA. Als Teil der Akquisition des Projekts
Palmetto, nahm das Unternehmen in Besitz: 1) alle sich in Privatbesitz
befindlichen Hard Copies: Berichte, Bohrprotokolle, Erkundungen und andere
unersetzbaren Projektaufzeichnungen; 2) alle historischen geologischen,
geophysikalischen und geochemischen Karten; 3) historisches RC-Bohrklein;
4) historische Bohrkerne; 5) Probenreste; und 6) alle digital archivierten
Dokumente, die in direktem Bezug zu den historischen Arbeiten auf der
Liegenschaft stehen.

Unmittelbar nach Erhalt der Daten erwarb das Unternehmern die MicroMine
Intuitive Mining Solution Software und begann mit Erstellung eines 3D-
Modells. Das 3D-Modell gibt einen ersten detaillierten Überblick über den
Umfang der bekannten Vererzung (siehe weitere Informationen:
www.mlgoldcorp.com/index.php/projects/palmetto). Dieses Modell gibt dem
Unternehmen einen signifikanten Vorteil bei der Planung zukünftiger
Bohrungen und der Erweiterung der gegenwärtig abgegrenzten Vererzung.
Angesichts der Verfügbarkeit aller Explorationsaufzeichnungen und der
Aufbewahrung der Bohrkerne und des RC-Bohrkleins plant das Unternehmen,
eine erste Ressourcenschätzung für das Projekt durchzuführen mittels
Neubestätigung ausgewählter Ergebnisse der historischen Bohrungen. ML Gold
ist mit Bergbauunternehmen in Gesprächen die diesbezüglich helfen sollen.

Basierend auf den ersten Modellierungen hat das Unternehmen einen größeren
Körper vererzten Gesteins identifiziert, der die hochgradigen Schlote
umgibt, die der Fokus der früheren Exploration waren. Die signifikantesten
historischen Bohrungen in der "Discovery Zone" sind in Tabelle 1 unten zu
sehen, wonach eine drastische Zunahme der Abschnittslänge durch Hinzunahme
eines niedrigeren als bisher verwendeten Cut-Off-Gehaltes erzielt wurde.
Tabelle 1 unten zeigt die früher berichteten Abschnitte (einschl.
(früher)), die in die längeren neu berechneten signifikanten Abschnitte
(neu berechnet) fallen, was eine Gesamtwirkung bei Anwendung auf das
gesamte Modell hat, nämlich die Generierung eines größeren Gesamtvolumens
und folglich mehr Unzen in diesem Volumen. Dieses neue Modell mit größerem
Gesamtvolumen auf dem Projekt Palmetto ist jenem Modell ähnlich, das von
Columbus Gold Corp. auf ihrem 65 km nordwestlich gelegenen Projekt Eastside
verwendet wurde.

Tabelle 1: Signifikante historische Bohrlochabschnitte auf dem Projekt
Palmetto, Discovery Zone



Bohrung Nr. Abschnitt Länge Gold Silber Bohrungstyp Unternehmen
Von Bis (m) (g/t) (g/t)
(m) (m)
RMR-4 (neu 120.4 207.3 86.9 30.4 148.3 RC Romarco
berechnet) Minerals
Einschl. 123.4 158.5 35.1 55.3 275.8
(früher)
RMR-14 (neu 138.7 243.8 105.1 3.5 14.2 RC Romarco
berechnet) Minerals
Einschl. 146.3 158.5 12.2 12.2 19
(früher)
RPC-90-907 122.3 155.4 33.1 20.5 63.3 Core Phelps
(neu Dodge
berechnet)
Einschl. 122.3 128 5.7 23 99.4
(früher)
Einschl. 137.2 144.8 7.6 68 157.6
(früher)
RPR-89-14 83.8 137.2 53.4 11.2 35 RC Phelps
(neu Dodge
berechnet.)
Einschl. 83.8 112.8 29 18.2 51.1
(früher)
RPR-89-19 134.1 138.7 4.6 31.6 394.7 RC Phelps
(neu Dodge
berechnet)



Diese Information wurde von früheren Explorern bei SEDAR veröffentlicht und
wird nur zu historischen Zwecken berichtet. Das Unternehmen hat das
historische Explorationsprogramm noch nicht für seine Konformität mit NI
43-101 bewertet. Die oben aufgeführten Bohrungen repräsentieren nicht die
wahren Mächtigkeiten und zeigen nur die wichtigsten Ergebnisse aus der
historischen Datensammlung.

ML Gold plant ein RC- und Kernbohrprogramm für Anfang 2017. Das Programm
wird Bestätigungsbohrungen und Step-out-Erweiterungsbohrungen (Bohrungen in
größeren Abständen) umfassen, um die potenziellen Ressource insgesamt zu
vergrößern. Das Unternehmen freut sich auf die Erweiterung der bekannten
vererzten Bereiche durch Fokus auf Bereiche, die zur Tiefe und im Streichen
der aktuellen Vererzung in der Discovery Zone und Northwest Zone offen
sind. Das Unternehmen sieht Potenzial zur Entdeckung neuer Zonen entlang
des regionalen tektonischen Korridors Northwest-Southeast, der durch
regionale luftgestützte und am Boden durchgeführte geophysikalische
Erkundungen identifiziert wurde.

Das Unternehmen besitzt eine Option auf dem Projekt Palmetto zum
vollständigen (100%) Erwerb der Rechte, Besitztitel und Anteile an
insgesamt 30 nicht patentierten Bergbau-Claims (siehe Pressemitteilung vom
18. Oktober 2016). Das Projekt Palmetto liegt im Esmeralda County, Nevada,
im südlichen Teil des Goldtrends Walker Lane.
Avatar
03.02.17 00:02:05
Wie sieht es denn aktuell mit den Insideranteilen beim Management von ML Gold aus? Und waren diese schon immer bei dem Wert?
1 Antwort
Avatar
03.02.17 11:12:49
Guten Morgen alle zusammen.
Bin jetzt ebenfalls dabei. Freue mich auf die kommenden Monate.

Beste Grüße
schlemmii
Avatar
03.02.17 16:57:52
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.228.370 von finanzthema am 03.02.17 00:02:05
Zitat von finanzthema: Wie sieht es denn aktuell mit den Insideranteilen beim Management von ML Gold aus? Und waren diese schon immer bei dem Wert?


30 % werden der zeit vom Management gehalten. Sieht gut aus heute in Kanada und Deutschland, sieht nach Ausbruch im aus den Chartbild nach zu urteilen.
Avatar
03.02.17 17:13:15
das ist ein echter Zockerwert ! 4800 % in einem Jahr und dann spricht jemand noch von Ausbruch nach oben. Wohin, in den Himmel ? Im Ernst , bei der Marktkapitalisierung bewegt jemand mit 100000 Dollar Kurs um 10 % in eine Richtung. Da kann ich auch ins Spielcasino gehen. Fazit Finger weg, sonst Geld weg !
1 Antwort
Avatar
03.02.17 17:22:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.234.061 von ERFAHR30J am 03.02.17 17:13:15Ist halt ein Explorer im Frühstadium klar immer Risiko! Aber sehr gute Projekte und Managment! Musst halt in Blue Chips gehen wenn dir das Risiko zu Hoch ist! Mfg
Avatar
03.02.17 17:35:09
Seit heute hier angemeldet und dann so ein Post, dein ernst ? :D Würdest du das Management und deren Track Record in der Vergangenheit kennen, wäre dein erster Post etwas qualifizierter ausgefallen...Wir sind hier bei einem Explorer mit 10 Mio EUR Marktkapitalisierung mit 4 Projekten, da ist noch lange nicht überbewertet ganz im Gegenteil, alleine in das Eisenerzprojekt ist ein größerer zweistelliger Millionenbetrag geflossen. An der Börse gibt es Casino Werte aber dieser gehört nicht dazu, langfristig ist das meiner Meinung nach ein top invest mit dem Management das schon etliche Male unter beweis gestellt hat das es Shareholder Value schaffen kann für die Aktionäre ;)
1 Antwort
Avatar
03.02.17 17:39:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.234.301 von fishermannfriend am 03.02.17 17:35:09Richtig gut geschrieben! Und deswegen habe ich gestern auch noch mal nachgelegt!:kiss:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ML Gold - New Star ?