Hornbach nicht so Toll (Seite 5)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.829.887 von imperatom am 28.02.20 19:18:16 Und der Wahnsinn ging im Zuge der Börsenkrise nun noch unter 40 EUR sogar.
Hornbach sollte m.E. ein Krisengewinner sein...die Menschen in D werden dieses Jahr weniger verreisen und sich dafür mehr im eigenen Haus,Hof und Garten austoben.
In unserem Hornbach Markt ist jedenfalls jede Menge los hier.
Bewertung nun aberwitzig langsam - aber da kann man dankend die Hände aufhalten.
HORNBACH Holding | 37,95 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.010.256 von BrokerPK am 14.03.20 21:21:18
Zitat von BrokerPK: In unserem Hornbach Markt ist jedenfalls jede Menge los hier.


Wo ist da der Fehler?

Vermutlich bzw. hoffentlich ist das nicht mehr lange so. Hornbach hat zwar auch einen Internetshop, aber ob der alles wettmachen kann?
HORNBACH Holding | 37,95 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.011.270 von tromerl am 15.03.20 05:37:34Der Fehler liegt in einer über wichtigen Vorsichtsmaßnahmen hinausgehende Panik und Hysterie wie jetzt hier von dir / im Aktienkurs implezierten befürchteten Ladenschließungen von Baumärkten ausgedrückt - Leute in China/Südkorea (für alle die den chinesischen Statistiken trotz Luftaufnahmen/faktischen Energiemessungen der aufkeimenden Industrie) ist der Peak durch die Maßnahmen längst überschritten - Angst, Panik und Hysterie sind keine guten Ratgeber. Bin guter Dinge in 2-3 Monaten wieder einen geregelten Alltag in D zu haben.

Hornbach Aktie kaufen und liegen lassen.
HORNBACH Holding | 37,95 €
Neue Meinungen?
Hallo zusammen,

sehe bei Hornbach trotz schlechter Margen großes Potential aufgrund folgender Gründe:

- denke dass durch den Ansturm nach Lockdown bzw. durch die partielle Öffnung wie zum Beispiel in NRW die die Umsätze auch während Corona ungefähr gleich geblieben sind

- Umsatzsteigerungspotential sehe ich in jedem Fall nach der Krise. Zum einen weil die Leute viel Zeit zu Hause verbracht haben bzw. verbringen werden (aufgrund weniger Urlaubsreisen)

- das Eigenheim gewinnt durch die Quarantäne an Bedeutung

- Nach wie vor Wachstumspotential - vielleicht sogar in Osteuropa wo di Margen wegen niedriger Personalkosten wesentlich besser sind

- Riesiges Potential beim Onlinegeschäft -> dürfte die Marge deutlich verbessern. Das Onlinegeschäft ist laut Angaben des Konzerns das bedeutendste/ beste unter den deutschen Konkurrenten

- zukünftige weitere Erschließung von Frauen als Kundengruppen - zum einen durch Onlinehandel, zum anderen durch Umdenken in derBevölkerung und der zumindest gefühlt steigenden Beliebtheit von DIY unter Frauen.

Meinungen dazu? Bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege. Hab mir in jedem Fall ein paar Stücke nach dem Kursrückgang ins Depot gelegt
HORNBACH Holding | 48,45 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.372.463 von timjn am 18.04.20 19:08:29:)

Nachricht vom 18.05.2020 | 20:48
Hornbach Holding AG & Co. KGaA: HORNBACH-Gruppe rechnet im ersten Quartal 2020/21 mit deutlich höherem Umsatz und Ertrag

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/hornbach-holding-kgaa-ho…
HORNBACH Holding | 53,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.738.811 von Muckelius am 19.05.20 16:46:47Dividende bleibt wohl konstant

Nachricht vom 27.05.2020 | 12:00
Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach mit Ertragssprung im Geschäftsjahr 2019/20 - Vorsichtiger Ausblick wegen Corona-Risiken

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/hornbach-holding-kga…
HORNBACH Holding | 60,80 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.821.351 von Muckelius am 27.05.20 16:38:44von boersengefluester.de

Hornbach Holding: Aktie mit großen Reserven

https://boersengefluester.de/hornbach-holding-aktie-mit-gros…
HORNBACH Holding | 59,80 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.823.172 von Muckelius am 27.05.20 19:14:45:)

Nachricht vom 09.06.2020 | 21:20
Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Erheblicher Umsatz- und Ertragsanstieg im ersten Quartal 2020/21 - Betriebsergebnis der HORNBACH-Gruppe wächst um fast 80 Prozent

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/hornbach-holding-kgaa-er…
HORNBACH Holding | 67,30 €
Schade, dies Jahr gibt es kein lecker Mittagessen in Landau. Oder schicken die einem was von Lieferando vorbei ? :laugh:

Sehr geehrte Depotkundin, sehr geehrter Depotkunde,
aufgrund der bevorstehenden Hauptversammlung obiger Aktiengesellschaft am 09. Juli 2020 finden Sie die betreffenden Mitteilungen der Gesellschaft unter folgendem Link: https://www.hornbach-holding.de/de/
Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird die diesjährige ordentliche Hauptversammlung als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten durchgeführt.
Ihre Anmeldung für die virtuelle Hauptversammlung können Sie nur über das Online-Banking durchführen. Eine postalische Anmeldung ist leider nicht möglich.
Wenn Sie an der virtuellen Hauptversammlung teilnehmen möchten, bitten wir um Rückmeldung bis zum 30.06.2020 unter folgendem Link der TARGOBANK: https://www.targobank.de/de/banque/COA_GMListe.aspx
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für die virtuelle Hauptversammlung analog dem Bestellprozess für Eintrittskarten für Hauptversammlungen im Online-Bereich erfolgt.
Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Zugangskarte, auf der die Anzahl ihrer Stimmen verzeichnet und die erforderlichen Login-Daten für das internetbasierte Hauptversammlungs- und Abstimmungssystem (HV-System) abgedruckt sind.
Alle weiterführenden Informationen zur virtuell stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung finden Sie auf der Internetseite der Gesellschaft: https://www.hornbach-holding.de/de/
Mit freundlichen Grüßen
Ihre TARGOBANK
HORNBACH Holding | 65,40 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben