Fake News - Sammlung (Seite 161)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.793.249 von YellowDragon am 12.06.19 21:56:06Medien-Titel der Woche:

https://www.welt.de/politik/ausland/article195185249/Golf-von-Oman-Tanker-aus-Norwegen-in-Flammen-Frachter-von-deutscher-Reederei-in-Not-nach-Angriffen.html

Frachter von deutscher Reederei attackiert

13.06.19

---
Warum macht diese "deutsche Reederei" denn sowas und attackiert einfach so einen Frachter ?

:confused:

Offensichtlich ist der Titel mal wieder Schrott, da zweideutig.

:laugh:

---
auch aus dem Link:

".... „Es könnte sein, dass jemand versucht, den Verdacht auf den Iran zu lenken“, sagt Nahost-Experte Daniel Gerlach. ..."

Ach was, kann doch gar nicht sein. Das wäre ja total unfair...

:laugh:

---
auch noch aus dem Link:

"...Bei dem zweiten Schiff handelt es sich um den Tanker „Kokuka Courageous“, der mit Methanol beladen ist. Die Hamburger Reedereigruppe Bernhard Schulte Shipmanagement, die das Schiff der japanischen Firma Kokuka Sangyo betrieb..."

"...Der unter panamaischer Flagge fahrende Tanker ..."

Also handelt es sich in Wahrheit um einen Tanker Panamas...

:eek:
Vermutlich jeder zweite Deutsche liest frisierte Nachrichten über den Erfolg der Grünen
Unbekannter Kanzlerkandidat
Vermutlich jeder zweite Deutsch…

Großer Jubel in den Medien, dass sich die Deutschen einen grünen Kanzlerkandidaten wünschen. Schaut man sich die Umfragen genauer an, stellt man fest: Pillepalle. Trotz Talkshow-Inflation ist Medienstar Robert Habeck bei fast der Hälfte der Wähler völlig unbekannt.
RTL Fake News: Sender deckt Fälschungen auf
RTL Fake News: Sender deckt Fälschungen auf
Relotius-TV: Ein langjähriger Mitarbeiter von RTL Nord hat in mindestens sieben Fällen TV-Beiträge manipuliert. Die Filme liefen im Mittagsmagazin "Punkt 12".
Hutbürger will 20.000 Euro vom ZDF
Hutbürger will 20.000 Euro vom ZDF
Das ZDF im August 2018 am Rande einer Pegida-Demonstration einen Mann mit einem schwarz-rot-goldenen Anglerhut gefilmt und zur Schau gestellt. Der Betroffene fordert nun Schadenersatz wegen Medienrechts- und Persönlichkeitsverletzung,
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ARD Panorama Den politischen Gegner wegen „Gottlosigkeit“ ausgrenzen
ARD Panorama
Den politischen Gegner wegen „Gottlosigkeit“ a…

Von Alexander Wallasch Fr, 14. Juni 2019
Man hätte versucht in den letzten Jahren, sagt Anja Reschke, die AfD genau so zu behandeln wie jede andere Partei auch. Das meint sie nicht ernst - oder?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.810.373 von YellowDragon am 14.06.19 18:04:54
Zitat von YellowDragon: Hutbürger will 20.000 Euro vom ZDF
Das ZDF im August 2018 am Rande einer Pegida-Demonstration einen Mann mit einem schwarz-rot-goldenen Anglerhut gefilmt und zur Schau gestellt. Der Betroffene fordert nun Schadenersatz wegen Medienrechts- und Persönlichkeitsverletzung,

Wird lustig, wenn der Sender zahlen muß.
Merke: Auch Hutbürger haben Persönlichkeitsrechte, die zu respektieren sind und nicht aus niederen Beweggründen eines Senders (weil der Kerl so schön alle Klischees bestätigt und sich bestens dazu eignet, vorgeführt zu werden) mißachtet werden können.
Theaterverband rückt AfD-Chef Meuthen mit erfundenem Zitat in NS-Nähe
Theaterverband rückt AfD-Chef Meuthen mit erfundenem Zitat i…
Der Deutsche Bühnenverein ist besorgt. Der Aufstieg der AfD treibt den Interessen- und Arbeitgeberverband von 470 Theatern, Opernhäusern und Orchestern in Deutschland um. Seit die Partei in sämtliche Parlamente eingezogen ist, versuche sie, über die Kürzung der Budgets Einfluß auf die Arbeit der Bühnen zu nehmen, beklagte Bühnenvereinspräsident Ulrich Khuon am Donnerstag gegenüber der Nachrichtenagentur dpa.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.811.021 von YellowDragon am 14.06.19 19:40:23Das große Problem ist, dass die GRÜNEN den Weg zur gelenkten Demokratie "umdrehen" und kaum jemand das erkennt.

Normalerweise lässt sich ein herrschsüchtiger Politiker wählen und baut dann schrittweise alles um, z.B. schaltet er die Medien gleich usw. (z.B. Erdogan). Bei uns kommt die Gleichschaltung vorher. Habeck kann dann als Kanzler quasi direkt durchregieren, Medien, Verwaltung, Justiz hat er ja schon eingesackt. An welches Jahr erinnert uns das eigentlich?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich habe noch einen interessanten Beitrag in der Onlineausgabe der Südwestpresse gelesen.

Da ging es um den Schmiermittelhersteller Liqui Moli, der dieses Jahr weniger Prämie auszahlt als letztes Jahr. Alle möglichen Ursachen wurden dafür genannt: Das Wirtschaftsklima, der Brexit, ja sogar das Wetter (!) wurde genannt...

...nur eins wurde nicht genannt:

dass der wichtigste Exportmarkt, nämlich Russland, von unserer Regierung mit Sanktionen belegt ist!

Hier der Link zum Artikel:

https://www.swp.de/suedwesten/staedte/ulm/liqui-moly-ulm-ger…


"Russland ist traditionell der wichtigste Export-Markt von Liqui Moly."

Quelle:

https://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/Liqui-Moly-zahl…

Aber auch hier, in dem zweiten Bericht, kein Wort von den Sanktionen.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben