DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

Toachi Mining - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gutes Zeichen für Ecuador wenn jetzt sogar einheimische Investoren in den Minen Sektor investieren.

https://www.northernminer.com/subscribe-login/?id=1003806368

Aus meiner Sicht hat Toachi eine gute Basis mit der PEA geschaffen. Das eine gute PEA nicht zwingend steigende Kurse bedeutet, sehen wir aktuell auch bei Adventus und Salazar. Der Kurs hat kaum reagiert.

Aber es kommen auch wieder bessere Zeiten, und dann werden alle Rohstoff Explorer mit Substanz und dazu zähle ich auch Toachi wieder steigen.
Wäre wünschenswert wenn Toachi im Mai noch mal ein Update raus bringt wie die zukünftige Strategie aussieht. Die PEA kann nur ein Anfang bzw. ein Ansatz gewesen sein...um das Projekt zu realisieren müsste nun weiter gebohrt werden.
Ich bezweifle es das man auf der aktuellen Basis sich um Minen Finanzierung bemühen wird.
Die geringe Kosten Seite wurden bestätigt und ist schon mal ein guter Ansatz...neben der Produktionsseite wurden auch die Total Kosten mit knapp 70 mio bestätigt , die so ja vertraglich mal vor Jahren zum Vorschein kamen und nicht neu sind.

Ein Drill Programm für 2019 müsste zusätzlich finanziert werden wenn man die letzte Rate in Höhe von 1 mio für das Projekt überweisen wird, ist die Kasse wieder leer.

Ich werde das hier weiterverfolgen auch wenn die letzten News meine Erwartungen leider nicht bestätigt haben...von so einem hoch qualifiziertes Board und dazu die ganzen Insider Tätigkeiten passt noch nicht zu den fundamentalen Daten die hier vorliegen.
Wenn das alles für Toachi‘s nach Plan verläuft, würde ich dann gerne mal Ansätze des restlichen sehen um hier schlau zu werden.


Schönen Feiertag gewünscht
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.461.318 von senna7 am 30.04.19 23:52:02Entschuldige , steht das nicht in jeder PEA am Ende ? Für mich eher der unbedeutende Teil bzw nicht was jetzt neu sein soll
Zitat unten :

Risk and Opportunity

Key potential risks:

The Project could be materially affected by social, political, environmental, permitting, legal title, taxation, marketing and other relevant issues.
The costs for acquiring surface access / surface land rights from local landowners are not known with confidence at this point and are not included in the PEA, and the time line to obtain them could delay the Project.
Obtaining community social approval for permitting, development and operations appears to be a crucial aspect for the Project. There is a risk that the Company’s community engagement program may need to be bolstered to maintain wide local support for the Project. There is a latent risk of project delays.
Key opportunities for improvement:

The metallurgical testing completed to date indicates that it may be possible to increase gold recovery to the Cu/Pb concentrate which offers higher payables for gold by initial grinding to 20 microns.
It may be possible to optimize the mine development and stoping sequence to improve the run of mine grade to the mill in the initial years of the Project and improve the project economics.
The recommended technical studies may lead to productivity improvements, mine operating cost savings and/or improved environmental protection.
The recommended study into the use of battery-powered mine and surface haulage equipment could lead the use of this equipment and provide an opportunity to reduce mine ventilation power costs.
PEA Key Recommendations
Bureau, President & CEO, stated, “Today’s PEA demonstrates the La Mina VMS Project is a high-return, capital efficient and low-operating cost project. This evaluation is a significant milestone, showing a polymetallic project with an After-Tax IRR of 24% and NPV (5%) of US $52 million. The PEA is based on the production of two marketable base metal concentrates with high values in precious metals. This also brings a strong foundation for Toachi to build on as the deposit is open at depth, and recent exploration indicates the possible continuity of the mineralised footprint to the north. It is important to mention the present PEA does not include the recently discovered “Guatuza zone” as well as Toachi’s plans to initiate further metallurgical and processing tests to pursue the optimization of the Project.”[/quote]

" Payback – after starting mineral processing – After tax = 3,5 years "

hoffe das geht noch in Richtung unter 3 Jahre

hier mal zum vergleich die letzte PEA von INV .
Sie haben aber aktuell ein Problem das Projekt überhaupt zu realisieren da das Projekt zu groß ist und die Anwohner addurch das Recht haben abzustimmen und diese nun gegen das Projekt getan haben...

https://www.juniorminingnetwork.com/junior-miner-news/press-…
Heute wurde ja die
"Positive PEA" veröffentlicht.

Ist die gut oder schlecht ?
Das „Frühstück“ hat seit wenigen Minuten begonnen...Erwartungen ganz tief geschraubt




ganzer Bericht unter : http://www.minergiaec.com/proyecto-la-plata-coopera-en-la-at…



Kommt einem langsam so vor das Toachi nur noch Öffentlichkeitsarbeit ausübt...


Bin gespannt wofür man diesen ganzen Aufwand alles auf sich nimmt...eigentlich dürfte nur eine 15km Verbindungsstraße offen sein oder will man noch was ganz anderes in der Region exploring ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.436.158 von startvestor am 27.04.19 00:14:39Naja mit einem gewissen cash bestand lässt sich aber ein Explorer besser bewerten bzw „ein wenig“ absichern...was mir manchmal lieber ist

Mir schrecken Explorer mit wenig cashbestand sofort immer ab...hätte da zu viel Angst das bald nie nächste Verwässerung folgt
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.432.942 von donnerpower am 26.04.19 17:33:53Das EK zum 31.01. war halt negativ. Aber was ich sagen wollte ist, dass mir Explorer mit viel Cash bisher eigentlich nie Glück gebracht haben. Man müsste es mal untersuchen, aber ich glaube ohne Cash und knapp vor der nächsten KE laufen die besser.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.432.663 von startvestor am 26.04.19 17:03:45Aber wo sind die Pushermedien oder die Influencer?

Aktuell wird halt sehr viel Wert auf die Außendarstellung der Unternehmer geachtet.
Was Toachi Mining da seit Monaten leistet , sowas habe ich in all den Jahren nur ganze selten beobachtet. Hauptsächlich in der Bevölkerung, Schulen , Bibliotheken , Sport usw usw , überall hat Toachi kleine öffentliche Projekte am Laufen.

Da fragt man sich wofür der ganze Aufwand , irgendwas muss doch an Wertigkeit sein das sich alle so ins Zeug legen ?!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.432.663 von startvestor am 26.04.19 17:03:45knapp vor der Pleite

Wieso pleite ? , wurde ja zum Glück zu 0,12 Geld frei gemacht ...und das nicht mal aktuell als Verwässerung anzusehen . Sieht man sehr selten das alle Angestellte die Finanzierungen gestemmt haben. Habe in den Insider Updates sogar mehrere Personen gefunden die nicht mal zu den Direktoren / Management Board gehören , und teilweise nur Angestellte sind...aber auch viele Optionen

Goodmann dürfte doch Beziehungen haben.

Ja nicht nur Goodman , das ganze Management kommt ja von Milliarden Companys...

Jetzt wurde Ramin Crespo dazu geholt , ein hoch angesehener Analyst aus Ecuador , glaube sogar der Präsident der ecuadorianischen Stock Change...naja mal schaun was das schon wieder auf sich hat.


Einzigte was mich gewaltig stört , warum Goodman und Co nicht mal wieder über den direkten Handel Insider Käufe tätigen...das hatten wir doch sogar bei Kurden um 0,40$ schön sehen können....nun gut bin schon froh das hier aktuell das Management jede Finanzierung aus eigene Tasche stemmt.

Muss schon schmunzeln , wie die kleine Toachi in den letzten Monaten zusammen mit ganzen Milliarden Companys Schulter an Schulter aufgetreten ist..sei Lundin Gold , Solgold oder Agnico Eagle Mines

Hoffe die Geschichte zeigt sich hier bald mal von der Sonnenseite :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.432.132 von donnerpower am 26.04.19 16:17:11Tja, die ganz harten kaufen wohl jetzt, knapp vor der Pleite, die aber m.E. nicht kommt. Jedenfalls besser als im Hype bei 0,60 CAD. Klar, es kann auch noch auf 0,01 CAD fallen, aber das können alle Explorer.

Aber wo sind die Pushermedien oder die Influencer? Goodmann dürfte doch Beziehungen haben.
Zweite Tag auf der Messe...

...wie Tag 1 ordentlich was los gewesen












Hier auch die Stände von Lundin Gold und Solgold










Der Ceo von Toachi und der Vize von Lundin Gold zusammen vor Kamera und Radio



Hier der Vize von Lundin Gold im Hörsaal

Der Ceo mit einigen wichtigen Minister/Funktionäre aus Ecuador

Nuestro CEO Alain Bureau, junto a nuestro Gerente de Operaciones; Juan de Dios Saavedra y nuestro Gerente Financiero; Barry Morocho, recibieron en el stand a las autoridades: Ministro de Energía y Recursos Naturales no Renovables; Carlos Pérez y al Subsecretario de Minería Artesanal y Pequeña Minería; Enrique Gallegos, en compañía del Presidente Ejecutivo de HJ Becdach; Hassan Becdach, organizadores de la feria #Expominas2019



Dazu eine Präsentation und Diskussions Runde über den Bergbau , Vertiefung auf die Sozialen und halt Umwelt Themenbereiche





In Hauptstadt von Ecuador macht Toachi aktuell richtig Werbung für ein umweltbewussten Bergbau


Der CEO und das ganze Team von Toachi


Hier paar Bilder vom Stand









Danke ...meine " Bildchen " sind sozusagen die Charts der Laien ( ich finde nämlich das man Charts oft zu extrem mit viel zu extrem mit Infos flutet )

weniger ist manchmal mehr ...

zum Thema ... der Kurs kam gestern wieder auf die 0,07 zurück jetzt könnte der Kurs eventuell die nächsten Tage einen Boden bilden .... mal sehn ein paar Punkte im Chart brauchen wir noch ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.372.184 von Popeye82 am 17.04.19 00:21:22SchaltJAHR...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.364.942 von senna7 am 16.04.19 10:45:53Ich finde Ihre Bilder -do-it-yourSELF-Style;) - - mittlerweile- SUPER!;)


Hat aber ge"braucht" um Das zu verstehen.
Schaltbar lerne ichimmer1mal Etwas.
REGELMÄSSIG!
Market Cap ist aktuell bei 4 Mio. CAD

was soll da noch tiefer fallen?
So heute nun die 0,07 nach unten durchbrochen ...

DER RSI auch schwach .... bin gespannt wo der Boden ist ....
noch sehe ich Ihn nicht ....:(



vielleicht hast Du ja Glück mit Deinen 0,065 ...;)
mit 0,065 gerade unte die 0,07 gerutscht

mal sehn ... RSI auch schwach ...

0,065 CAD hab soeben gekauft, ob es gut war, wir werden sehen.....aber wer verkauft denn dort die ganze Zeit?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.364.942 von senna7 am 16.04.19 10:45:53Wenn diese Bilder von dir kommen, kriege ich immer Angst.:cry:
wer Mut hat und überzeugt ist , vielleicht ;)

ich mach da eher ein Abstauberlimit ;)



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben