DAX-0,45 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,03 %

Saturn Oil and Gas - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Na gestern gab es einen kleinen Anflug von mimimi

Ich denke auch hier gibt es aktuell nicht viel zu diskutieren, die Leute machen ihre Arbeit.

Desweiteren sollte es hoffentlich so sein das wir nichts mehr zu diskutieren haben. Bohren, Leistungen bekanntgeben, Gewinn gekannt geben, bohren.......
jetzt fehlt nur noch JS......mit einem Kommentar.

Bin aber die letzten Tage zufrieden mit der Kursentwicklung. Mal sehen wie hoch es geht!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.240.014 von Scheich2000 am 18.07.18 09:35:00http://www.saturnoil.com/newsreleases_detail?id=5b4f3a442292572200003af4
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.239.657 von MRSAP am 18.07.18 09:01:18Denke das Placement ist schon durch!
Ruhe
Was soll man dazu schreiben? Die Jungs machen Top-Arbeit. Placement sollte auch so gut wie durch sein und nun einfach mal Geduld.
gibt es gar keiner Meinung zu der News?
Umsatz war endlich mal gut. selbst in Deutschland ist endlich wieder Umsatz und der spread ist endlich mal nicht so groß.
verstehe nicht wer jetzt nach dieser news verkauft?
aber endlich mal guter umsatz in kanada.
Nes finde ich gut. Aber leider bringt es den Aktienkurs nicht nach oben. Dachte das die 0,13 CAD endlich fällt, aber leider wurde das ASK wieder aufgefüllt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.224.303 von hainholz am 16.07.18 15:21:09SASKATOON, Saskatchewan, 16. Juli 2018 (GLOBE NEWSWIRE) - Saturn Oil & Gas Inc. ("Saturn" oder das "Unternehmen") (TSX.V: SMI) (FSE: SMK) freut sich bekannt zu geben, dass es begonnen hat Bohrungen für das horizontale Bohrprogramm Q3 / 2018.

Saturns Q3 / 2018 Fünf (5) Bohrlochprogramm besteht aus einem (1) erfolgreichen Horizontalbohrloch im Milton-Feld, einem (1) Viking-Erweiterungsreichweitenhorizontal im Kerrobert-Feld, einem (1) Viking-Erweiterungsreichweitenhorizontal gut in der Prairiedale Feld, ein (1) Viking halbe Meile horizontal gut in der Flaxcombe Feld und eine (1) Viking erweiterte Reichweite horizontal gut bei seiner 50% Working Interest Lucky Hills Asset.

Das Unternehmen geht davon aus, dass die Bohrarbeiten vor Ende Juli abgeschlossen sein werden. Die Bohrungen werden unmittelbar im August 2018 in Betrieb genommen.

"Unser Team hat sich mehrere Monate auf dieses Programm vorbereitet. Wir haben diese Bohrungen entwickelt, um die Produktion in jedem unserer Hauptbereiche nachzuweisen und führen zu einem großen Entwicklungsprogramm für Q4 / 2018 und Q1 / 2019. Diese Bohrungen werden das Fundament für den Ausstieg von Saturn 2018 mit einer Förderrate von mehr als 1.000 Barrel Öl pro Tag bilden ", erklärte Scott Newman, Chief Operating Officer von Saturn Oil & Gas Inc.

Über Saturn Öl & Gas Inc.
Saturn Oil & Gas Inc. (TSX.V: SMI) (FSE: SMK) ist ein öffentliches Energieunternehmen, das sich auf den Erwerb und die Entwicklung von unterbewerteten Anlagen mit geringem Risiko konzentriert. Saturn ist bestrebt, ein starkes Portfolio von Cash-Flow-Assets mit strategischen Landpositionen aufzubauen. De-Risked Assets und die berechnete Ausführung werden es Saturn ermöglichen, Reserven und Produktion über die Gewinnrücklagen zu steigern. Saturns Portfolio wird zum Schlüssel für Wachstum und langfristige Stabilität für die Aktionäre.

Um mehr zu erfahren, kontaktieren Sie bitte das Unternehmen unter +1 (306) 955-9946 oder besuchen Sie: www.saturnoil.com

Im Namen des Verwaltungsrats
SATURN OIL & GAS INC.

John Jeffrey, MBA - CEO und Vorsitzender
saturn Closes second Tranche of Financing. News kam am Wochenende.
Die wollen das der Aktienkurs bis Weihnachten um 400% steigt.

Ich glaube das die Marge mit der du rechnest auf einen Ölpreis von 70—80 CAD liegt wir haben aber bei dem umrechnungsfaktor einen Preis von 90—100 CAD leg also mal 20 Dollar drauf das ist realistischer

1250• 60= 75.000• 30tage = 2.250.000 Gewinn im Monat

Die meisten Unternehmen werden aber nach ihrer Barrel Leistung am Tag bewertet. Zumindest passt es bei den meisten g anz gut

Geh mal von einer Bewertung des Unternehmens pro geförderten Barrel von 80.000 CAD. aus.

Macht bei 1250 einen Unternehmenswert von 100 Mio aus

Durch die, sofern bei der KE alle Aktien rausgehauen wurden, 230 Mio Aktien... macht n CAD Preis von 0,435CAD.
Macht ein bei aktuellemwechselkurs ein Preis pro Stück von 0,28€

Das wären nicht ganz 400%

Aber die Unternehmensbewertung bei aktiven ölförderern passt mit 80.000€ pro Barrel. Das macht die wertermittlung bei Saturn vlt. etwas einfacher.

Diese Zahl mag sich bei einem anderen Ölpreis ändern, ich meine damit natürlich einen höheren Preis
;—)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.211.210 von Beritt am 13.07.18 21:14:33Per 30.03.2018 hatten die wohl 8,4 Mio CD- $ Schulden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.210.934 von Bananentreter am 13.07.18 20:32:29So, ich habe es mir noch einmal angehört und du hattest wohl Recht.

So wie ich ihn verstehe, sagt der, dass die mittlere Produktionsmenge 350 Barrel pro Tag sind, und dass diese Menge bis zum Ende 2018 um 400% gesteigert werden soll.

1850 Barrel sind 400%

Für 2018 vielleicht bei durchschnittlich 500 Barrel/d dann 500*330*40 = 6,6 Mio. US-$
Die haben doch nur 4 Mio CD- $ Schulden, oder?

Ab 01.01.2019 dann also 1850*330*40 = 24,4 Mio. US-$.

Trotzdem immer noch üppig.
Wenn ich das richtig heraus höre sagt Herr Newman das sie bis Jahresende eine Leistung von 1250 Barrel pro Tag installieren wollen.

Und dann sollte es laufen wie bei einem Schneeball den man n Berg runter rollen lässt
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.206.749 von Lexington am 13.07.18 12:30:11Ganz schön ambitioniert, das Ganze.

Bei 1850000 Barrel in 2018 und einem Gewinn von 40$ pro Barrel Öl sind das schlappe 74 Mio US-$.

Die Zahlen für Q2 kommen Ende August, bis dahin müssen wir noch warten.
Ich glaube, dann können wir sehen, ob die Aussage von Herrn Jeffries mit den 1850000 Barrel in 2018 hinhaut oder nicht.

Auf jeden Fall verkaufe ich vorerst nicht!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.206.749 von Lexington am 13.07.18 12:30:11Danke für die Info.

Ob das der Grund ist für den heutigen Umsatz. Die Aktie war auf Tradegate schon fast wieder bei 10 Euro Cent.
Jetzt muss endlich auch mal eine News kommen zu KE.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.149.128 von Scheich2000 am 05.07.18 22:25:50Auf der Facebook Seite von Saturn gibt es ein Video mit John Jeffrey und Scott Newman - haben große Ziele:https://www.facebook.com/SaturnOilGas/
Dienstag wäre ja noch okay. Gestern endlich mal ein paar größere Trades zu 12,5 can Cent.
Vielleicht ein Vorbote auf eine anstehende News.
Also ich glaube das wir Dienstag nächste Woche was zu hören bekommen.

Montag ist noch Feiertag in Kanada. Danach wird was kommen
Denke wenn die Aktion abgeschlossen wäre, hätten wir schon was gehört.
Vorher wird auch die Aktie nicht steigen können.
Laut Mitteilung soll heute die Privatplatzierung geschlossen werden, bin ich ja mal gespannt was die nächsten Tage passiert
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.985.191 von Beritt am 14.06.18 13:25:17Ne verkürzte Version

Stand: 28.02.2018 Ölquellen geplant
in 2018

Viking Formation Light Oil 22,00
Flaxcombe 100% Saturnoil

Viking Formation Light Oil 1,00
Lucky Hills 50% Saturnoil

Viking Formation Light Oil 0,00
Whiteside 50% Saturnoil

Success Formation Heavy Oil 6,00
Flaxcombe
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.985.173 von Beritt am 14.06.18 13:23:05Mist, die Formatierung hat nicht hingehauen..
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.983.901 von Bananentreter am 14.06.18 11:09:10Hast recht mit den 22 Quellen, sieh mal, was ich mir im Februar zusammengefuscht habe:

Stand: 28.02.2018


Ölquellen Ölquellen gebohrt Ölquellen geplant Summe
gebohrt und Mengenmessung in 2018
mit steht noch an
Mengenmessung


Viking Formation Light Oil
Flaxcombe 100% Saturnoil 2 5 + 3 = 8 12 22

Viking Formation Light Oil
Lucky Hills 50% Saturnoil 0 0 1 1

Viking Formation Light Oil
Whiteside 50% Saturnoil 0 0 0 0

Success Formation Heavy Oil 0 0 6 6
Flaxcombe

Ist aber schon Schnee von gestern...
Naja die Warrents zu 0,18 rechne ich erstmal nicht mit weil diese ja zu einem späteren Zeitpunkt ausgeübt werden können. Wenn diese beiden alles an möglichen Aktien verscherbeln was ihnen möglich ist komme ich erstmal auf 7 mio. Sofern sie das bis zum 28 schaffen, abzüglich einer kleinen Provision. Ich vermute das sie im Hintergrund auch an Krediten arbeiten die fürs sommerbohrprogramm bereit stehen sollten. Auf der Website fehlt übrigens seit neuestem die Rubrik( auf den Namen komme ich jetzt nicht) wo sie ihren Ausblick aufs Jahr 2018 im Februar darstellten. Ich glaube sie wollten damals 22 Bohrungen im Jahr 2018 niederbringen. 10 oder 11 im Sommer wenn ich mich richtig erinnere. Mich würde es nicht wundern wenn es mehr werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.980.466 von Bananentreter am 13.06.18 22:05:26Hier ist meine Rechnung


12.500.000,00 Stammaktien zu 0,12 CAD 1.500.000,00 CAD

29.166.667,00 Stammaktien zu 0,12 CAD 3.500.000,04 CAD

29.166.667,00 Warrants zu 0,18 CAD 5.250.000,06 CAD

8.333.333,00 Stammaktien zu 0,12 CAD 999.999,96 CAD

8.333.333,00 Stammaktien zu 0,12 CAD 999.999,96 CAD

8.333.333,00 Warrants zu 0,18 CAD 1.499.999,94 CAD

∑ 13.749.999,96 CAD


Oder liege ich falsch?
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.980.466 von Bananentreter am 13.06.18 22:05:26News!

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-06/44045577-irw-news-saturn-oil-gas-inc-saturn-oil-gas-inc-kuendigt-flow-through-privatplatzierung-an-die-von-canaccord-genuity-und-gravitas-securities-ge-016.htm


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben