DAX-0,49 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+0,12 %

Million-Projekt von Oli Klemm und weitere Coaching-Projekte - Die letzten 30 Beiträge


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.167.473 von tradeseven am 08.11.18 12:17:25
Zitat von tradeseven: euch beiden verleih ich jetzt den

*MiMiMiMi* - orden am bande

gratulation

:D:D:D:D


mit eichewnlaub bitte schön mit eichenlaub
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.170.659 von Tradingabrechnung am 08.11.18 17:52:08
Zitat von Tradingabrechnung: Birger hat gut abgeliefert, da wird die Marketingmaschinerie wohl rotieren demnächst. Jetzt kommen wieder die ganzen Kinder und klingeln bei ihm -.. GOIL ich will auch schnell Millionär werden zeigs mir!

Ganz anders Jens Rabe der sich ja jetzt entschieden hat in Kokos Fußstapfen zu treten. Statt Trading geht es nun also lieber um "Unternehmertum" als Motivationslabercoach, Paketeverkauf und Tschakka-Beauftragter wo man permanent zwielichtigen Gestalten wie Dirk Kreuter und Tommy Robbins hinterherfährt um diese anzuhimmeln. Sein OSPI-Fonds bei CAP-Trader hat wohl dieses Jahr die gesamte Performance versenkt, passt irgendwie zum Gesamteindruck. Jedoch dank der neuen "Marketingoffensive" scheint der Rubel weiterhin zu rollen. Heute soll ja sein Webinar sein wo er sich für seine beschissene Leistung rechtfertigt.


Wobei CapTrader selbst schreibt, das die Perfromance von Rabe in 2014 keiner kontrollieren kann und wohl rein statistisch sind. Wenn die letzten 4 Jahre tatsächlich stimmen, wäre das eine Rendite von unglaublichen 3.38%. Aber auch nur, wenn man 4 Jahre dabei war. Da macht ja jede Rentenversicherung mehr Moos.
Birger hat gut abgeliefert, da wird die Marketingmaschinerie wohl rotieren demnächst. Jetzt kommen wieder die ganzen Kinder und klingeln bei ihm -.. GOIL ich will auch schnell Millionär werden zeigs mir!

Ganz anders Jens Rabe der sich ja jetzt entschieden hat in Kokos Fußstapfen zu treten. Statt Trading geht es nun also lieber um "Unternehmertum" als Motivationslabercoach, Paketeverkauf und Tschakka-Beauftragter wo man permanent zwielichtigen Gestalten wie Dirk Kreuter und Tommy Robbins hinterherfährt um diese anzuhimmeln. Sein OSPI-Fonds bei CAP-Trader hat wohl dieses Jahr die gesamte Performance versenkt, passt irgendwie zum Gesamteindruck. Jedoch dank der neuen "Marketingoffensive" scheint der Rubel weiterhin zu rollen. Heute soll ja sein Webinar sein wo er sich für seine beschissene Leistung rechtfertigt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.168.418 von tradeseven am 08.11.18 13:58:11Die sind alle in Frührente, weil sie sich mit dem bunt blinkenden Volfix so reich geklickt haben, dass sie das Leben jetzt auf irgendeiner Südseeinsel genießen und nur müde lächeln über die ganzen armen Markttechniker, die nicht verstehen, wie das Business wirklich läuft.
mensch die volumen-bubies sind bedenklich still geworden, sonst wurden wir jede woche mit 2 neuen videos auf dem laufenden gehalten und jetzt nüschd mehr.

hat es sie etwa mit der vola-welle fortgespühlt durch den ausguss ... oder haben sie vielleicht beim porsche-jens den kurs "coaching-der-coaches" gebucht, wir wissen es nicht.

langsam wird mir aber fad :eek::eek:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.167.473 von tradeseven am 08.11.18 12:17:25
Zitat von tradeseven: euch beiden verleih ich jetzt den

*MiMiMiMi* - orden am bande

gratulation

:D:D:D:D


Ich respektiere deine Meinung, aber teile sie nicht.
euch beiden verleih ich jetzt den

*MiMiMiMi* - orden am bande

gratulation

:D:D:D:D
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.157.363 von artnaf am 07.11.18 12:26:07
Zitat von artnaf:
Zitat von MakeCashNotWar: ...

Naja, die Entscheidung nicht antworten zu wollen, hast ja DU getroffen.


ja aber zicken, anstatt die frage zu wiederholen .... ausserdem war es keine Entscheidung, was ja ein bewusstes Handeln wäre, sondern ich habs einfach nicht gesehen ....




Doch, war deine Entscheidung ;)
Zitat von artnaf: Werde auch evtl. Reaktionen nichr mehr antworten, weil ist ja eigentlich sinnfrei.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.152.044 von MakeCashNotWar am 06.11.18 20:19:04
Zitat von MakeCashNotWar:
Zitat von artnaf: ...

war dann ja auch nicht wichtig


Naja, die Entscheidung nicht antworten zu wollen, hast ja DU getroffen.


ja aber zicken, anstatt die frage zu wiederholen .... ausserdem war es keine Entscheidung, was ja ein bewusstes Handeln wäre, sondern ich habs einfach nicht gesehen ....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.153.631 von bomike am 07.11.18 00:21:37
Zitat von bomike: Aber den Gewinn muß man erstmal machen. Das ist schon imba und auch mit fetten Risiko nicht einfach zu machen.


absolut, hab heut noch "mimimi"-komplexe und den seine eier sind auf jeden fall härter als meine :D:D

dagegen spielen die volumen-bubies incl. oli in der sandkasten-liga.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.148.072 von tradeseven am 06.11.18 12:59:48
Zitat von tradeseven:
Zitat von Pivottrader: der Birger hat im Oktober über 200k€ Gewinn erwirtschaftet und damit massiv outperformt. Chapeau. liegt jetzt mit 3.319,35 % vorne. man kann ja erzählen was man will, aber mental scheint der Birger ein Monster zu sein. Man muss erst mal in der Lage sein, solche großen Positionen handeln zu können. da kann ein Oli nur von träumen.


*DAUMEN-HOCH*

und hut ab! das nenne ich mal tittahhhn-eier :D



ehre wem ehre gebührt. trotzdem kann man sowas nur mit max. risiko erreichen und die technischen kennzahlen der performa müssen unterirdisch sein.

arme volumen-bubies, dass dürfte hart sein und erst der oli. ich biete ihm ne kostenlose "mindsetting-session" bei mir an um den armen jung wieder aufzurichten.


Ja ist schon hart für die Volumen Freaks... Mit simpler technischer Analyse, haut der Birger alle um. Klar ist es mit fetten Risiko gemacht und die Zahlen sind sicherlich horrible. Aber den Gewinn muß man erstmal machen. Das ist schon imba und auch mit fetten Risiko nicht einfach zu machen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.150.472 von artnaf am 06.11.18 17:23:28
Zitat von artnaf:
Zitat von MakeCashNotWar: ...

Was für ein Pech :)


war dann ja auch nicht wichtig


Naja, die Entscheidung nicht antworten zu wollen, hast ja DU getroffen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.146.260 von MakeCashNotWar am 06.11.18 09:54:41
Zitat von MakeCashNotWar:
Zitat von artnaf: MCNW .... huh? Hier? Räusper, nicht meine Art nicht zu antworten ... aber ich hab die Fragen nicht mehr parat


Was für ein Pech :)


war dann ja auch nicht wichtig
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.141.328 von Pivottrader am 05.11.18 17:28:38
Zitat von Pivottrader: der Birger hat im Oktober über 200k€ Gewinn erwirtschaftet und damit massiv outperformt. Chapeau. liegt jetzt mit 3.319,35 % vorne. man kann ja erzählen was man will, aber mental scheint der Birger ein Monster zu sein. Man muss erst mal in der Lage sein, solche großen Positionen handeln zu können. da kann ein Oli nur von träumen.


*DAUMEN-HOCH*

und hut ab! das nenne ich mal tittahhhn-eier :D



ehre wem ehre gebührt. trotzdem kann man sowas nur mit max. risiko erreichen und die technischen kennzahlen der performa müssen unterirdisch sein.

arme volumen-bubies, dass dürfte hart sein und erst der oli. ich biete ihm ne kostenlose "mindsetting-session" bei mir an um den armen jung wieder aufzurichten.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.141.364 von artnaf am 05.11.18 17:33:17
Zitat von artnaf: MCNW .... huh? Hier? Räusper, nicht meine Art nicht zu antworten ... aber ich hab die Fragen nicht mehr parat


Was für ein Pech :)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.141.328 von Pivottrader am 05.11.18 17:28:38In der Weltmeisterschaft hat es von letzter zu dieser Woche auch krasse Performance-Schübe gegeben.
Letzt Woche ließ sich obv gutes Geld verdienen :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.141.496 von artnaf am 05.11.18 17:53:05
Zitat von artnaf:
Zitat von bomike: ...

Den Kanal gibst fast 2 Jahre und hat 177 Abos... Da würde ich mich erschießen...


.... ich zähl nur 119 Abos....

Aber ich zitiere hier mal aus seinem Shop:

Du bekommst die weltweit beste und umfangreichste Ausbildung im Bereich Trading, die es gibt. Und ich garantiere dir den Erfolg und deshalb erhältst du zusätzlich eine faire 14-Tage Geld-zurück-Garantie.

Mooooooooment, das hat schon der Koko für sich gepachtet. Und das mit der ErfolgsGARANTIE, ja hallo, was kann schiefgehen? Gut die 14 Tage Widerruf sind jetzt gesetzlich so vorgeschrieben, aber man kann ja so tun als ob es ein Bonus wäre, oder?

Und weiter:

Inhalt des Master Trading Video Kurses:

MODUL 1: Trading Mindset & Psychologie (2:00 h)

MODUL 2: Trading Strategie (1:30 h)

MODUL 3: Risk & Money Management (1:40 h)


Ja da scheiss der Hund drauf, was andere in ellenlangen Videos jenseits der 200h erklären, etwas mehr als 5h und ZACK alles klar. Das ist die UMFANGREICHSTE Ausbildung die wo für Geld zu haben ist.

Achtung: Die ersten 10 Käufer erhalten meine Video Coaching Ausbildung zu einem Einführungspreis von nur 297,- €. Danach wird die Ausbildung 497,- € kosten.

Die Einführung dauert nun dann doch schon eine geraume Zeit an .... kostet nämlich 297,--

https://www.digistore24.com/product/243745

Aber eines kann man Igor nicht vorwerfen, nämlich schnell aufzugeben ... Über ein Jahr, Videos mit weniger als 50 Abrufen und trotzdem immer weiter.


Hast recht jetzt sind es sogar nur noch 116... vielleicht waren die anderen gekauft und Youtube hat die gekauften gelöscht... Fast 2 Jahre 116 Abos... Irgendwas läuft da schief... :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.102.384 von tradeseven am 31.10.18 11:03:37
Zitat von tradeseven: festhalten.

ein neuer stern ist geboren im coaching-himmel.

der I G O R

https://www.youtube.com/channel/UCf667CxEiKjqmqp6fuLCAdA

er versteht das prinzip leistung. fährt n audi



und kann auch! na klar, VOLUMEN! naja nur fast, denn er hat ja nur mt4 und da kriegt er nur das market-profile. ist aber egal, er nuschelt genau so wie der volumen-suat und das reicht dann auch um ne ausbildung für 250€ ocken zu kaufen bei den... ja! nur 250€!!! eigentlich geschenkt !

der typ hat einfach das marketing prinzip nicht verstanden. du darfst den leuten net sagen das du müll verkoofst, du musst ihnen das gefühl geben, dass sie für 4999€ was ganz grossartiges bekommen => dann wird gekauft.

das also ist der bodensatz des volumen-tradings - wow!



Volumen Trading mit Forex im MT4 mit dem Market Profil Indikator bei ner CFD Saubude.. genug Internet für heute!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.106.464 von bomike am 31.10.18 17:31:25
Zitat von bomike:
Zitat von tradeseven: festhalten.

ein neuer stern ist geboren im coaching-himmel.

der I G O R

https://www.youtube.com/channel/UCf667CxEiKjqmqp6fuLCAdA

er versteht das prinzip leistung. fährt n audi



und kann auch! na klar, VOLUMEN! naja nur fast, denn er hat ja nur mt4 und da kriegt er nur das market-profile. ist aber egal, er nuschelt genau so wie der volumen-suat und das reicht dann auch um ne ausbildung für 250€ ocken zu kaufen bei den... ja! nur 250€!!! eigentlich geschenkt !

der typ hat einfach das marketing prinzip nicht verstanden. du darfst den leuten net sagen das du müll verkoofst, du musst ihnen das gefühl geben, dass sie für 4999€ was ganz grossartiges bekommen => dann wird gekauft.

das also ist der bodensatz des volumen-tradings - wow!


Den Kanal gibst fast 2 Jahre und hat 177 Abos... Da würde ich mich erschießen...


.... ich zähl nur 119 Abos....

Aber ich zitiere hier mal aus seinem Shop:

Du bekommst die weltweit beste und umfangreichste Ausbildung im Bereich Trading, die es gibt. Und ich garantiere dir den Erfolg und deshalb erhältst du zusätzlich eine faire 14-Tage Geld-zurück-Garantie.

Mooooooooment, das hat schon der Koko für sich gepachtet. Und das mit der ErfolgsGARANTIE, ja hallo, was kann schiefgehen? Gut die 14 Tage Widerruf sind jetzt gesetzlich so vorgeschrieben, aber man kann ja so tun als ob es ein Bonus wäre, oder?

Und weiter:

Inhalt des Master Trading Video Kurses:

MODUL 1: Trading Mindset & Psychologie (2:00 h)

MODUL 2: Trading Strategie (1:30 h)

MODUL 3: Risk & Money Management (1:40 h)


Ja da scheiss der Hund drauf, was andere in ellenlangen Videos jenseits der 200h erklären, etwas mehr als 5h und ZACK alles klar. Das ist die UMFANGREICHSTE Ausbildung die wo für Geld zu haben ist.

Achtung: Die ersten 10 Käufer erhalten meine Video Coaching Ausbildung zu einem Einführungspreis von nur 297,- €. Danach wird die Ausbildung 497,- € kosten.

Die Einführung dauert nun dann doch schon eine geraume Zeit an .... kostet nämlich 297,--

https://www.digistore24.com/product/243745

Aber eines kann man Igor nicht vorwerfen, nämlich schnell aufzugeben ... Über ein Jahr, Videos mit weniger als 50 Abrufen und trotzdem immer weiter.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.091.224 von MakeCashNotWar am 30.10.18 09:27:07
Zitat von MakeCashNotWar:
Zitat von artnaf: ...


kennst du welche aus seinen Trainings?


Scheinbar bekommst du keine Antwort darauf. Genausowenig wie ich auf meine Fragen Antworten von dir und vom Kollegen jf2 bekommen habe. In diesem Thread kommt meistens nur heiße Luft. Mehr nicht.


MCNW .... huh? Hier? Räusper, nicht meine Art nicht zu antworten ... aber ich hab die Fragen nicht mehr parat
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
der Birger hat im Oktober über 200k€ Gewinn erwirtschaftet und damit massiv outperformt. Chapeau. liegt jetzt mit 3.319,35 % vorne. man kann ja erzählen was man will, aber mental scheint der Birger ein Monster zu sein. Man muss erst mal in der Lage sein, solche großen Positionen handeln zu können. da kann ein Oli nur von träumen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.102.384 von tradeseven am 31.10.18 11:03:37
Zitat von tradeseven: festhalten.

ein neuer stern ist geboren im coaching-himmel.

der I G O R

https://www.youtube.com/channel/UCf667CxEiKjqmqp6fuLCAdA

er versteht das prinzip leistung. fährt n audi



und kann auch! na klar, VOLUMEN! naja nur fast, denn er hat ja nur mt4 und da kriegt er nur das market-profile. ist aber egal, er nuschelt genau so wie der volumen-suat und das reicht dann auch um ne ausbildung für 250€ ocken zu kaufen bei den... ja! nur 250€!!! eigentlich geschenkt !

der typ hat einfach das marketing prinzip nicht verstanden. du darfst den leuten net sagen das du müll verkoofst, du musst ihnen das gefühl geben, dass sie für 4999€ was ganz grossartiges bekommen => dann wird gekauft.

das also ist der bodensatz des volumen-tradings - wow!


Den Kanal gibst fast 2 Jahre und hat 177 Abos... Da würde ich mich erschießen...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
festhalten.

ein neuer stern ist geboren im coaching-himmel.

der I G O R

https://www.youtube.com/channel/UCf667CxEiKjqmqp6fuLCAdA

er versteht das prinzip leistung. fährt n audi



und kann auch! na klar, VOLUMEN! naja nur fast, denn er hat ja nur mt4 und da kriegt er nur das market-profile. ist aber egal, er nuschelt genau so wie der volumen-suat und das reicht dann auch um ne ausbildung für 250€ ocken zu kaufen bei den... ja! nur 250€!!! eigentlich geschenkt !

der typ hat einfach das marketing prinzip nicht verstanden. du darfst den leuten net sagen das du müll verkoofst, du musst ihnen das gefühl geben, dass sie für 4999€ was ganz grossartiges bekommen => dann wird gekauft.

das also ist der bodensatz des volumen-tradings - wow!
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.096.342 von Fidonacci am 30.10.18 17:25:23
Zitat von Fidonacci: Hab mir mal den aufpolierten Werdegang von Jay „No TrackRecord“ Medrow angesehen:
HypoVereinsbank, SEB Bank, Lehman Brothers, Nomura, Société Générale, Concord Fixed Income, Tullett Prebon Securities danach Burnout.

So sieht die typische Vita eines Klinkenputzer´s aus.

90% des Humankapitals der Banken sind beliebig austauschbar und jederzeit ersetzbar. Hätte er wirklich was auf dem Kasten, außer Bullshit-Bingo, würde er zu den erlesenen 10% Prozent gehören und eine große Bank würde ihn langfristig binden und er müsste nicht den Runner machen.

Wohlklingende aber nutzlose Zertifakte hat er bis zum Abwinken erworben, mehrere Toiletten kann man damit tapezieren:
So bin ich geprüfter Eurex Trader der Deutschen Börse, Halter des ISMA General Certification Program (GCP) der International Capital Market Association (ICMA), ausgebildeter Forex Trader mit dem ACI Dealing Certificate und Halter des ACI Diploma, beides von der ACI The Financial Markets Association.

ABER JAY MEDROW IST NICHT IN DER LAGE EINEN TRACKRECORD ZU ERSTELLEN !!!



na das ist jetzt unfair!

alleine durch seine stationen durch die banktower dieser welt hat er eine gewisse erfahrung und er kann zumindest auf m papier nachweisen was er aufm kasten hat. viele andere coaches haben da im media markt nokia handys und andere dann diese aufm flohmarkt vertickt.

ergo der jay kann es

und was den jay-no-track-record-medrow angeht. hier bitte sehr:



ICH BIN LÄÄÄÄÄHHHHHHMANNNNNNNNNNNNNNNNNNN
Ich habe mir viele Videos von Adrian Könel angesehen.
Denke auch das er einer der Guten ist die wissen wovon sie erzählen.
Es gibt aber auch "Lichtblicke" in der Caoching Szene.. Adrian Koemel hat 60% Performance bei den Championship, Platz 5 derzeit... das ist ziemlich gut.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.096.342 von Fidonacci am 30.10.18 17:25:23Könntest du die Frage von artnaf noch beantworten, ob du Schüler von Jay und deren Erfolge / Nichterfolge kennst? Scheinst ja über alles Bescheid zu wissen.
Hab mir mal den aufpolierten Werdegang von Jay „No TrackRecord“ Medrow angesehen:
HypoVereinsbank, SEB Bank, Lehman Brothers, Nomura, Société Générale, Concord Fixed Income, Tullett Prebon Securities danach Burnout.

So sieht die typische Vita eines Klinkenputzer´s aus.

90% des Humankapitals der Banken sind beliebig austauschbar und jederzeit ersetzbar. Hätte er wirklich was auf dem Kasten, außer Bullshit-Bingo, würde er zu den erlesenen 10% Prozent gehören und eine große Bank würde ihn langfristig binden und er müsste nicht den Runner machen.

Wohlklingende aber nutzlose Zertifakte hat er bis zum Abwinken erworben, mehrere Toiletten kann man damit tapezieren:
So bin ich geprüfter Eurex Trader der Deutschen Börse, Halter des ISMA General Certification Program (GCP) der International Capital Market Association (ICMA), ausgebildeter Forex Trader mit dem ACI Dealing Certificate und Halter des ACI Diploma, beides von der ACI The Financial Markets Association.

ABER JAY MEDROW IST NICHT IN DER LAGE EINEN TRACKRECORD ZU ERSTELLEN !!!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.091.224 von MakeCashNotWar am 30.10.18 09:27:07
Zitat von MakeCashNotWar:
Zitat von artnaf: ...


kennst du welche aus seinen Trainings?


Scheinbar bekommst du keine Antwort darauf. Genausowenig wie ich auf meine Fragen Antworten von dir und vom Kollegen jf2 bekommen habe. In diesem Thread kommt meistens nur heiße Luft. Mehr nicht.


Ich hab auch nur kurz in sein Werbevideo reingeschaut. Seine Ausbildung enthält ja scheinbar ne Menge volkswirtschaftlichen Content. Ist er Volkswirtschaftler oder nur irgend so ein ehemaliger Bankenschwätzer?

Ob man damit erfolgreich tradet? Möglich, aber ich glaube es eher nicht. Durch diesen ganzen Brimborium steigen die meisten nach einer gewissen Zeit eh nicht mehr durch.
Sollte man nach der Ausbildung nicht erfolgreich sein, kann man dann immer leicht behaupten, dass man eben zu blöd ist, sein umfassendes Wissen dementsprechend umzusetzen und man eben nochmal einen vertiefenden Kurs buchen sollte.

Das ganze scheint mir nur schwer verifizierbar. Darum liest du auch von keinen erfolgreichen bzw. erfolglosen Teilnehmern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.083.070 von artnaf am 29.10.18 12:34:24
Zitat von artnaf:
Zitat von Fidonacci: https://youtu.be/i8URQiz_ogg?t=1308

Jay „No TrackRecord“ Medrow braucht neues Frischfleisch !!! :laugh::laugh:
Die, die schon länger von ihm gecoacht werden, sind finanziell ausgeluscht und verdienen mit Trading kein Geld um sich teure Folgeseminare zu leisten.



kennst du welche aus seinen Trainings?


Scheinbar bekommst du keine Antwort darauf. Genausowenig wie ich auf meine Fragen Antworten von dir und vom Kollegen jf2 bekommen habe. In diesem Thread kommt meistens nur heiße Luft. Mehr nicht.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben