checkAd

Enapter AG ehemals S & O Agrar (Seite 64)

eröffnet am 07.03.17 18:53:29 von
neuester Beitrag 21.01.22 19:12:31 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 64
  • 69

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.03.17 16:09:15
Beitrag Nr. 58 ()
Von welchen Verbindlichkeiten - Art und Höhe - gegenüber Gläubigern sprechen wir bei der S&O Agrar AG eigentlich ?
Avatar
08.03.17 15:49:08
Beitrag Nr. 57 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.493.239 von pjone am 08.03.17 15:29:53Zum Beispiel. Von daher verstehe ich das ganze Gewese darum hier nicht. So sind wenigstens auch die Hobbytrader informiert. :cool:
Avatar
08.03.17 15:29:53
Beitrag Nr. 56 ()
Warum stören ?

In der Regel eher ein Kurstreiber.
1 Antwort
Avatar
08.03.17 15:00:12
Beitrag Nr. 55 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.492.579 von pjone am 08.03.17 14:34:54Hab zu S&O nur 1x Thema Stimmrechte gepostet.

Wundert mich, das hier so ein Wirbel darum gemacht wird. Scheint ja einige zu stören. Sehr interessant.
Avatar
08.03.17 14:34:54
Beitrag Nr. 54 ()
Glaub es uns endlich.

Wir kennen uns mit Stimmrechten seit Jahren aus.

Thema muss nicht ständig aufgewärmt werden.
1 Antwort
Avatar
08.03.17 14:33:20
Beitrag Nr. 53 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.492.459 von tbhomy am 08.03.17 14:26:39
Zitat von tbhomy: Habe mich hier auf gar nichts "versteift". so ein Unfug schon wieder. Ein einziger Beitrag von mir zum Thema Stimmrechte. Ganz harmlos und informativ, sollte man meinen.

Ich poste hier meine Meinung in einem Börsenforum. Falls du ein Problem mit meinen Beiträgen hast, und das hast du ganz offensichtlich, dann melde sie der Moderation.

Oder ignoriert mich, damit ich keinen Vorsatz deinerseits vermuten muss.


Geht doch nicht nur um diese Aktie mit Stimmrechten

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1246703-11-20/vdn…

Egal in welcher Bude, so bald Umsatz reinkommt, Thema Stimmrechte.
Avatar
08.03.17 14:26:39
Beitrag Nr. 52 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.492.186 von pjone am 08.03.17 13:56:57
pjone, es reicht !
Habe mich hier auf gar nichts "versteift". so ein Unfug schon wieder. Ein einziger Beitrag von mir zum Thema Stimmrechte. Ganz harmlos und informativ, sollte man meinen.

Ich poste hier meine Meinung in einem Börsenforum. Falls du ein Problem mit meinen Beiträgen hast, und das hast du ganz offensichtlich, dann melde sie der Moderation.

Oder ignoriert mich, damit ich keinen Vorsatz deinerseits vermuten muss.
1 Antwort
Avatar
08.03.17 14:02:58
Beitrag Nr. 51 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.492.132 von ZockerFreak am 08.03.17 13:52:04
Zitat von ZockerFreak: Habe ich mich auch gefragt ... unser tbhomy sollte mal die hosen runterlassen :laugh:


Und dem Guy, soll man ausgerechnet in der Anonymität des I-Net alles glauben, oder wie ? :laugh::laugh:
Avatar
08.03.17 13:56:57
Beitrag Nr. 50 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.491.169 von tbhomy am 08.03.17 12:13:42
Zitat von tbhomy: Und wer meint, dass während der Insolvenz keine Stimmrechte veröffentlicht werden, der ist hier falsch. Muss man sich nur die anderen Insolvenz-AGs anschauen. :D


Warum versteifst Du dich immer so penetrant auf Stimmrechtsmitteilungen, egal in welchen Penny Stock ?

Haste doch eh nichts davon.

Wenn die Meldungen kommen ist gut, wenn nicht auch gut.

Wer forscht denn das nach, wenn jemand mal nicht meldet ?
2 Antworten
Avatar
08.03.17 13:53:26
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: themenfremd, forenübergreifend
  • 1
  • 64
  • 69
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Enapter AG ehemals S & O Agrar