Ximen Mining 112 g/t Au ( 3.27 oz) Gold and 263 g/t Ag ( 7.7 oz ) Silver (Seite 18)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Ximen Mining ist sehr aussichtsreich . Sobald die eigene Mine in Betrieb ist, übrigens einer der hochgradigsten der Welt . 17 Gramm / Tonne und noch dazu mit 99 % Recovery rate , wird hier die Post abgehen . 20000 Unzen pro Jahr mit 900 Candollar Cashkosten . Mit dem Cashflow wird Ximen alle Projekte finanzieren können und jedes Jahr drillen bis der Schnee in BC hereinbricht .
Ximen Mining | 0,368 €
20 000 Unzen im Jahr ist aber wenig.
Außerdem gibt es bisher noch nichteinmal eine Ressourcenschätzung. Oder kann mir das jemand verlinken? Man bohrt einfach und macht aus Glückstreffern Sensationen. Scheinkäufe billiger Gebiete die komischerweise alle anderen weitaus potenteren Firmen nicht auf dem Schirm hatten. Ja ja...

Euch ist klar, dass solche Minifirmen falls sie überhaupt wirklich bald in Produktion gehen nicht hoch im Kurs stehen? Die Aktienanzahl wird nach und nach durch Verwässerung noch weiter steigen und wenn dieser Miniproduzent dann seine 20 Millionen im Jahr brutto verdient (nur wenn der Goldpreis so hoch bleibt) dann müssen sie nur läppische 10 Jahre fleißig sparen um ein weiteres Gebiet in Produktion zu bringen. Zwinker.

Das was die in zehn Jahren abbauen wollen bauen andere nicht sehr große Produzenten im Jahr ab. Aber jedem das seine, ich kann hiervon nur abraten. Angenommen es wären keine Betrüger dann wäre mit dem bisschen Ertrag jährlich plus all die Verpflichtungen hier trotzdem nur maximal ein Verdoppler zu holen. Und ihren ersten Barren vom Dezember werden die vielleicht auch diesen Dezember nicht gießen.

Es ist GOM 2.0 da wurde auch ständig Land Optioniert und in der Mine gearbeitet um bald in Produktion zu gehen. Ist nur bis heute nicht geschehen. Ximen wird mit dem bisschen Einkommen nie ohne Kredite schaffen ein weiteres Gebiet in Produktion zu bringen. Falls die überhaupt das eine erstmal wirklich starten... Alle die jetzt noch begeistert sind und mich für meinen Beitrag verachten werden in spätestens einem halben Jahr anders denken. Word
Ximen Mining | 0,550 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.780.151 von Rob_Silberliebhaber am 23.05.20 16:20:45Ximen mining geht es darum Cash flow zu erzielen , um ihre Explorationsgebiete ohne weitere Finanzierungen bohren zu können . Eine Resource gibt es schon . Liegt bei knapp über 300 000 Unzen .
Möglichkeit 1 : Ein Private Placement nach dem anderen um zu explorieren , oder
Möglichkeit 2 : Eine Mine mit wenig Aufwand in Produktion zu bringen um aus dem Cashflow die Exploration voranzubringen und die Mine zu modernisieren .
Ximen Mining | 0,368 €
Die soeben veröffentlichte Pressemitteilung von Ximen Mining Corp. dürfte im Goldmarkt wie eine Bombe einschlagen und andere hochgradige Goldminen ins Staunen versetzen.

Ein Testlauf mit repräsentativem Erz aus der Kenville Gold-Untergrundmine im Süden von British Columbia brachte eine Gold-Gewinnungsrate (“gold recovery rate”) von sagenhaften 99% ans Tageslicht.

Eine so hohe Gewinnungsrate ist aussergewöhnlich und verdeutlicht mit aller Kraft, wie hochgradig und rentabel das Gold-Erz ist. Nicht einmal die 5 hochgradigsten Gold-Untergrundminen der Welt haben eine so hohe Gewinnungsrate:


Quelle: Mining.com / Die Gold-Gewinnungsraten stammen aus Unternehmensberichten (hier, hier, hier, hier, hier)

Aber nicht nur aus diesem Grund ist Ximen aktuell eine der attraktivsten Aktien im Goldmarkt, denn wie in diesem Report aufgezeigt wird, ist die Aktie extrem unterbewertet, vor allem da für den bevorstehenden Produktionsstart der Kenville Goldmine bereits eine passende Verarbeitungsanlage zur Verfügung steht, die nicht noch kosten- und zeitintensiv gebaut werden muss.

Hinzu kommt, dass Kenville bereits seit Monaten zu einer umweltbewussten “grünen” Goldmine modernisiert wird, um zum Vorzeigeprojekt Kanadas zu werden, an dem auch die Aktionäre profitieren sollen, vor allem wenn man sich frühzeitig eine Position aufbaut.



http://rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/…
Ximen Mining | 0,425 €
Gut, dass ich bei 0.325€ eingestiegen bin....sieht aktuell sehr gut aus....weiter so.

Svenja
Ximen Mining | 0,478 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben