DAX-1,37 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,77 %

Drone Delivery Canada erfolgversprechende Zukunftstechnologie (Seite 1183)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.396.996 von Circle_Jerk am 22.04.19 00:22:12
da muss ich dir klar widersprechen
GMP Securities hat letztes Jahr prognostiziert, dass der umsatz 2019 bei ca. $3,3M liegen wird, 2020 bei 16,5. 2018 haben sie den Umsatz auf 0 geschätzt, damit lagen sie dann wohl 100% richtig. Habe ich etwas übersehen? Ich kann den Bericht leider nicht posten, sonst wird mein Kommenatr vermutlich wieder gelöscht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.397.014 von Drohnenmann am 22.04.19 00:41:44
Zitat von Drohnenmann: GMP Securities hat letztes Jahr prognostiziert, dass der umsatz 2019 bei ca. $3,3M liegen wird, 2020 bei 16,5. 2018 haben sie den Umsatz auf 0 geschätzt, damit lagen sie dann wohl 100% richtig. Habe ich etwas übersehen? Ich kann den Bericht leider nicht posten, sonst wird mein Kommenatr vermutlich wieder gelöscht.


Du könntest ihn doch verlinken, so wie ich:

https://www.bullvestorbb.com/wp-content/uploads/2018/03/FLT-…

Stimmt, GMP wird erst nächstes Jahr richtig dumm aussehen.

Das hat Macquarie aber ja schon letztes Jahr geschafft:

https://bullvestorbb.com/2017/DroneDeliveryCanada-FireUpTheR…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.395.772 von DrDrDrDrDoktorDr am 21.04.19 12:24:36
Zitat von DrDrDrDrDoktorDr:
Zitat von fugazi23: Interessierten Anlegern empfehle ich, sich einfach mal die Wertentwicklung der anderen Unternehmen anzuschauen die von Bullvestor kurzzeitig aufgepumpt wurden.

Konstante Merkmale sind dabei, viele wohlklingende Ideen, Umsetzung der einzelnen Ziele erfolgt nie fristgerecht, vermeintlich große Namen als Partner, allerdings gibt es keinerlei Verträge...

Einfach mal bei Relay Medical, Agrimarine, Agraflora, Zecotek usw. reinlesen. Ist immer der gleiche Kursverlauf und gleiches Schema...


Wems wirklich interessiert was der Pollinger so trieb kann auch gerne hier nachgucken :kiss:

https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeffentlichungen/DE/Meldu…


https://forum.finanzen.net/forum/Verzockt_mit_Minenaktien-t2…

Inult, Bullvestor...alles Pollinger



Ist ja wirklich der Hammer. Das mit den ganzen Vorstrafen wusste ich noch nicht - unfassbar.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.397.530 von fugazi23 am 22.04.19 10:14:02Weißt du was das wirklich unfassbare dabei ist? Bei den Ösis gibts für Marktmanipulation keine Strafe, darum wurde Pollinger nicht ausgeliefert :eek:

Aber bei deren Regierungen (Strache, Haider, Grasser und wie die alle heißen/hießen) brauchen die Ösis einfach ein laxes Strafystem, sonst würden alle von denen einsitzen :keks:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
wenn eine firma mitte 2017 einen vertrag mit einem kleinen insel-staat im nord-osten kanadas schließt und 2 jahre später nichteine einzige mini-drohne,wo ne erbesen-suppe reinpasst, hingeschickt hat, würde ich schon aufmerken....

wenn diese gesellschaft dann woche für woche für woche über 2 jahre nur marktschreierische anzeigen verschickt, wo du denkst,was für pilze rauchen diese deppen denn, dann würde ich erneut aufmerken.....

wenn diese fa. dann ihr board of directors aufbläht , das da eine riesen-furz rauskommt , ohne das ein einziger can-dollar umsatz geflossen ist......würde ich nicht nur aufmerken,sondern flüchten....

und zwar schnell,umfassend und direkt.


alles eine fake-nummer!!!

nur meine meinung

clownfisch
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.397.566 von DrDrDrDrDoktorDr am 22.04.19 10:24:53
Zitat von DrDrDrDrDoktorDr: Weißt du was das wirklich unfassbare dabei ist? Bei den Ösis gibts für Marktmanipulation keine Strafe, darum wurde Pollinger nicht ausgeliefert :eek:

Aber bei deren Regierungen (Strache, Haider, Grasser und wie die alle heißen/hießen) brauchen die Ösis einfach ein laxes Strafystem, sonst würden alle von denen einsitzen :keks:


Wirklich interessant wie der es mit seinen Pusherbriefchen immer wieder schafft neue Jünger für neue Projekte zu finden.

Da die ganzen von ihm gepushten Werte in Kanada gelistet sind, müsste es doch auch ein kanadisches oder amerikanisches Pendant zum Bullvestor geben. Weißt du da was dazu?
@barbariann888

ich bin seit über 35 jahren aktiv an der börse und habe mehr schicksale erlebt,als du karo-muster im hemd hast.......

habe all die gold-digger gesehen,die sie versucht haben hoch zu pushen, all die neuen-markt-aktien volle kanne mitbekommen und all die start-ups-fuzzies und all die betrüger im allgemeinen.......

ich rieche es am urin,wenn was nicht stimmt.
wenn bei ddc alles normal liefe , bräuchte man doch keine marktschreierei , als wenn es morgen kein erwachen mehr gäbe.
und das skurrile ist ja, je lauter diese pinsel-affen schreien,desto tiefer fällt der aktienkurs...)))))

alles fake! warst du schon mal auf dem fischmarkt in hamburg??? (ich bin hamburger).

je lauter aale-dieter grölt,desto mehr verarscht er dich.............................muss man nurwissen.

ich wünsche euch glück!

clownfisch
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.398.730 von clownfisch am 22.04.19 17:20:21Das mit den ganzen explorer mist usw habe ich auch viel lehrgeld zahlen müssen. Aber hier ist ja nicht nur der polli am werk. Das öffentliche interesse ist sehr stark. Das ist meines Erachtens der kleine aber feine Unterschied.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben