Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,66 % EUR/USD+0,08 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,34 %

AXSM (Mkap $83 M) (Cash $40 M) 4 x Phase 3 Studien /erste Daten im 2H 2017



Begriffe und/oder Benutzer

 

Die KE die gerade läuft hat diese kaum bekannte Aktie in den Keller getrieben und damit sehr attraktiv gemacht für potenzielle Neueinsteiger .Axsome hat eine sehr attraktive Pipeline mit Produkten die hohes Marktpotenzial haben , Management ist gut und erfahren und die Firma ist sehr gut finanziert und ist natürlich sehr günstig bewertet .Ab dem 3Q gehts mit den ersten Phase 3 Interimdaten los unten sieht man den Zeitplan.

Hab mir vorhin ein paar stücke ins depot gelegt werde dafür morgen entweder Erytech oder Onxeo raushauen üerlege ich mir noch .


Axsome (AXSM)

Marktkap: $83 Million (aktuelle KE ist in den Daten bereits eingerechnet)
Cash: $40.6 Million (reicht bis etwa ende 2018 )
Kurs:$3.60

Aktienanzahl: 23 Million


Anticipated Near-Term Clinical Milestones

Clinical Trial Initiations:

-- Phase 2/3 clinical trial of AXS-05 in AD agitation (2Q 2017)


Clinical Trial Readouts:

-- Phase 3 COAST-1 trial of AXS-02 in knee OA associated with BMLs, interim analysis (3Q 2017)

-- Phase 3 CREATE-1 trial of AXS-02 in CRPS, interim efficacy analysis (4Q 2017)

-- Phase 3 STRIDE-1 trial of AXS-05 in TRD, top-line data (1Q 2018)



Präsentation März 2017
http://media.corporate-ir.net/media_files/IROL/25/254022/Axs…


[/url]
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.585.003 von Biohero am 21.03.17 23:52:12
Zitat von Biohero: Hab mir vorhin ein paar stücke ins depot gelegt werde dafür morgen entweder Erytech oder Onxeo raushauen üerlege ich mir noch .


Onxeo raushauen würde ich mir noch überlegen, die präsentieren in den nächsten Tagen Ergebnisse zu AsiDNA, da könnte im Vorfeld kursmäßig was gehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.586.440 von Forsys am 22.03.17 08:58:39Hab mich letzten endes doch dazu entschieden beide Firmen aus dem Depot zu entfernen und dank Erytech war noch ein kleines Plus drin . Ich glaube gestern war eventuell der auftakt für einen größeren Pullback an den Aktienmärkten außerdem stehen bald die Wahlen in Frankreich an deshalb die Entscheidung . Es ist einfach fakt das US-Biotechs einfach am besten laufen und AXSM gefällt mir wesentlich besser als z.b. Onxeo wegen der breiteren Pipeline und niedrigen Marktkap .
--------------

Hab gestern vor müdigkeit gar nicht gemerkt das mir da ein tippfehler unterlaufen ist und zwar liegt der Cashbestand nicht bei $40.6 Million sondern bei $50.6 Million inklusive der $14 Million die sie gerade beschaffen . Der Gründer und größte Aktionär (Herriott Tabuteau) von Axsome ist auch Ceo ein ehemaliger analyst von Goldman Sachs und BoA . Bei einer Marktkap von $83 Million und etwa $50 Million Cash ist die bewertung ziemlich niedrig für ein Nasdaq-Unternehmen das 4 Phase 3 Studien in verschiedenen Indikationen führt .

Cash: At December 31, 2016, Axsome had $36.6 million of cash


Major Shareholders
http://de.4-traders.com/AXSOME-THERAPEUTICS-INC-24949017/unt…

Herriott Tabuteau, MD 7 351 729 38,4%
Fidelity Management & Research Co. 2 361 625 12,3%
JPMorgan Asset Management (UK) Ltd. 1 432 456 7,48%
Mark Coleman, MD 647 998 3,38%
BlackRock Fund Advisors 426 837 2,23%
Stifel Trust Co., NA 415 279 2,17%
The Vanguard Group, Inc. 272 189 1,42%
Lombard Odier Asset Management (USA) Corp. 250 000 1,31%
JPMorgan Investment Management, Inc. 156 625 0,82%
SSgA Funds Management, Inc. 134 688 0,70%
Vergiss bei der Bewertung nicht, dass AXSM gegen 20Mio Debt hat:
http://phx.corporate-ir.net/phoenix.zhtml?c=254022&p=irol-ne…

Der CEO Herriott Tabuteau ein Banker und kein Mediziner hält seine Anteile über sein Antecip Capital Management.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.589.383 von Aurum2010 am 22.03.17 14:10:45Eigentlich sind es nur $10 Million Schulden weil die andere $10 Million von dem insgesamt 20 M Kredit noch zur Verfügung stehen . Der Ceo war Analyst für den healthcare bereich also bringt er schon Erfahrung mit .
Die KE hat die Aktie auf Allzeittief gedrückt und damit eine gute Einstiegsgelegenheit geboten auch ist die Aktie überverkauft und könnte für einen schnellen Rebound bis $5 und eventuell höher sorgen .





Klingt interessant, mal schauen wie es sich in den nächsten Tagen entwickelt...
Danke biohero für den Thread, werde mir das sicher auch noch genauer anschauen.
Wie kommst du nur immer auf solche Titel? :)
Die KE dürfte abgeschlossen sein vielleicht kriegen wir die News dazu nach Börsenschluß . Auch hier handelt es sich um eine low float aktie wenn AXSM gute Daten im 3Q liefert könnte es ruckzuck richtung $10 oder auch höher gehen . Diese kaum bekannte Aktie kam vor ca 15 Monaten zu einem Kurs von $9 an die Nasdaq obwohl sie einen höheren kurs zwischen $11 -$13 angestrebt haben .Der faire Wert der Aktie müsste schon jetzt zwischen $8-10 liegen mal sehen vielleicht kommen wir noch vor den Daten dahin .
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben