DAX+0,65 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,25 % Öl (Brent)0,00 %

Diskussion zu QYOU Media



Begriffe und/oder Benutzer

 

Denn Alle Gründer waren beim Aufbau von Milliardenkonzernen wie Lions Gate Entertainment oder bei der Etablierung weltweit bekannter Marken wie MTV involviert.
Was soll das denn bedeuten?
Also der Hintergrund liest sich interessant...
Keine Frage, die Personen hinter der Firma sind rennomierte Leute aus der Medienlandschaft...
aber mir machen die Pusher-News auf diversen Seiten stutzig...

Der Qyou-Sender war zumindest bis Juni 2016 bei der Telekom (Entertain) für ein knappes Jahr verfügbar. Danach wurde er, warum auch immer, abgeschaltet...

Ich weiß es nicht, was ich generell (bis jetzt) von der Firma halten soll...
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.862.657 von schniddelwutz am 04.05.17 11:25:32diese News meinte ich...;)

Soweit ich das richtige verstehe, beruht das Geschäftsfeld auf kleine, leichte Internetfilmchen.

Ist der Markt denn so lukrativ??
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.862.696 von Dom2011 am 04.05.17 11:28:30keine ahnung, aber viel kleinvieh macht auch mist
Geschäftsbericht 2016 v. 03. Mai 2017
Revenue Increased 22% and Cash Burn Reduced 65% over Q4 2015 with 144% YOY Increase in Revenue

http://www.newswire.ca/news-releases/qyou-media-q4-2016-revenue-increased-22-and-cash-burn-reduced-65-over-q4-2015-with-144-yoy-increase-in-revenue-621165113.html
Um Himmels Willen. Das erinnert mich stark an Clear TV. Da würde ich aber sowas die Finger von lassen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.871.024 von bbfan am 05.05.17 08:44:41Meine Einschätzung: bezüglich Firma: also ja, so in 5 Jahren haben sie die Finanzen ganz unter Kontrolle. Ja es ist zukunftsträchtig. Bezüglich Aktie: die wird kräftig anziehen weil immer mehr und viral mehr Aufmerksamkeit geben wird. So wird der Kurs auch mehr sein als das Unternehmen Wert ist. Ich tippe mal auf 3 EUR. Mein Fazit: ich werde da schon minimum 1 oder 2 tausend investieren und die Aktie 2 Jahre gar nicht ansehen. Hausverstand sagt, es wird was.
Das Geschäftsmodell ist der letzte Scheiß. Wer youtube gucken will, der geht auf youtube und guckt sich nicht einen TV Kanal mit youtubevideos an, wo man nicht flexibel surfen kann.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben