checkAd

Neue Bankaktie ProCredit AG seit Ende 2016 an der Börse

eröffnet am 27.04.17 12:12:23 von
neuester Beitrag 25.11.21 19:31:27 von

ISIN: DE0006223407 | WKN: 622340
7,960
22:47:48
Lang & Schwarz
+1,66 %
+0,130 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 10

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.11.21 19:31:27
Beitrag Nr. 91 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.030.798 von Valuemidobo am 25.11.21 17:09:45
Zitat von Valuemidobo: https://www.google.at/amp/s/www.4investors.de/nachrichten/amp/boerse.php%3fsektion=stock&ID=158032 Heute am Eigenkapitalforum klares Nein von Schor bezüglich Expansion/Zukäufe, er will auf Kurs bleiben und die aktuell guten Chancen in den bestehenden Gebieten nutzen. Somit Kontinuität für uns Aktionäre und kein Risiko einer Kapitalerhöhung. Bewerte ich positiv.


Mich hat der Auftritt bei EKF, vor allem aber die begleitende Eigenanalyse mit den bisherigen 2021er-Zahlen, zum Einstieg bewogen. HV und Sonderdividende stehen voraus, die Gewinnentwicklung ist stark!
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,020 €
Avatar
25.11.21 17:09:45
Beitrag Nr. 90 ()
https://www.google.at/amp/s/www.4investors.de/nachrichten/am… Heute am Eigenkapitalforum klares Nein von Schor bezüglich Expansion/Zukäufe, er will auf Kurs bleiben und die aktuell guten Chancen in den bestehenden Gebieten nutzen. Somit Kontinuität für uns Aktionäre und kein Risiko einer Kapitalerhöhung. Bewerte ich positiv.
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,020 €
1 Antwort
Avatar
25.11.21 16:08:20
Beitrag Nr. 89 ()
Also ich glaube daran, dass hier zeitnah der Deckel wegfliegt. Dabei dürfte die Dividendenzahlung im Dezember eine Rolle spielen. Auch die aktuellen Zahlen sowie die Aussichten 2022/23 sind einfach zu gut.

Die Verkäufe laufen nach meiner Beobachtung maßgeblich über Xetra. Ich finde es jedenfalls auffällig, dass die Ausführungskurse z.B. über Tradegate insbesondere vor- und nachbörslich immer höher sind.

Ich habe in den letzten Tagen eine größere Position gekauft.
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,000 €
Avatar
25.11.21 16:05:13
Beitrag Nr. 88 ()
jetzt sind wir heute schon bei 350.000 Stück akkum. Handelsvolumen! Wer verkauft wohl hier noch zu diesem Preis und warum
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,000 €
Avatar
25.11.21 11:38:10
Beitrag Nr. 87 ()
heute bisher kumuliert bereits 150k Stück ... die letzten Tage waren auch umsatzstark. Jetzt sollte der Tufts Fund eigentlich seine Stück abgebaut haben. Wenn nicht noch andere maßgebliche Verkäufer am Werk sind, sollte es jetzt eigentlich sehr zeitnahe losgehen Richtung 10€? Die Frage ist, wie wir es interpretieren, falls es nicht so kommt.
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,060 €
Avatar
22.11.21 18:53:57
Beitrag Nr. 86 ()
ProCredit Holding & Co.KGaA | 7,960 €
Avatar
19.11.21 14:12:34
Beitrag Nr. 85 ()
Update der Einschätzung von Edison Investment Research

https://www.edisongroup.com/wp-content/uploads/2021/11/ProCr…
ProCredit Holding & Co.KGaA | 7,940 €
Avatar
18.11.21 18:15:50
Beitrag Nr. 84 ()
Wann kommt der Kursanstieg?
Korrektur zur Aktienanzahl: Der Kursanstieg kommt , wenn der Großverkäufer "Trustees of Tufts College" (USA) seine letzten Anteile an der Procredit verkauft hat. Am 11.10.2021 hat die Gesellschaft gemeldet, dass ihre Anteile unter die 3 % Schwelle gefallen sind. Das entspricht ungefähr knapp 1.8 Mio. Aktien.
Seitdem sind über Xetra 1.2 Mio. Aktien gehandelt worden und schätzungsweise 0.4 Mio Aktien über Tradegate. Insofern ist ein baldiges Ende des Abverkaufs zu erwarten. Danach sollte es in Richtung Norden gehen.
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,020 €
Avatar
18.11.21 18:13:18
Beitrag Nr. 83 ()
Wann kommt der Kursanstieg?
Der Kursanstieg kommt , wenn der Großverkäufer "Trustees of Tufts College" (USA) seine letzten Anteile an der Procredit verkauft hat. Am 11.10.2021 hat die Gesellschaft gemeldet, dass ihre Anteile unter die 3 % Schwelle gefallen sind. Das entspricht ungefähr knapp 1.6 Mio. Aktien.
Seitdem sind über Xetra 1.2 Mio. Aktien gehandelt worden und schätzungsweise 0.4 Mio Aktien über Tradegate. Insofern ist ein baldiges Ende des Abverkaufs zu erwarten. Danach sollte es in Richtung Norden gehen.
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,020 €
Avatar
18.11.21 16:45:09
Beitrag Nr. 82 ()
heute wurden über 300.000 Stück gehandelt. Sollte die Berechnung stimmen, und der Großverkäufer wirklich der maßgebliche Faktor sein, dann sollte dieser bald ausverkauft haben und wir sollten uns schon sehr bald dem besagten Kurssprung nähern
ProCredit Holding & Co.KGaA | 8,000 €
  • 1
  • 10
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Neue Bankaktie ProCredit AG seit Ende 2016 an der Börse