DAX+0,38 % EUR/USD+0,70 % Gold+0,33 % Öl (Brent)+0,44 %

Devils Tower vs Trump Tower (Seite 16)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.218.780 von teecee1 am 15.07.18 19:13:36 ... :look: ... Vielen Dank für die Blumen, vielen Dank, wie lieb von dir ...




___________________________________________________________________________



... :rolleyes: ... einen Blumenstrauß zum Abschied ... Pfingstrosen ... muß er wirklich gehen ... ??? ... he he he ... wir haben euch gewinnen lassen ...

Laut der Zeitung war der Strauß nötig, um Merkel daran zu erinnern, dass sie eine Frau ist. ... sie fühlt sich nicht genötigt ...

... Sie hat kein Erinnerungsvermögen, ... Marionetten sind aus Holz ... François Hollander ... Macronen ...



... :rolleyes: ... ein Kopfball ... der einigen auf den Fuß fallen wird ...

https://de.sputniknews.com/kommentare/20180716321584769-puti…

... 90% ... Tote ... Atomdeal ... Atomkrieg ... USA - Russland ...

......................................................................................................

08:30 17.07.2018
„Gekochte Nudel“: Schwarzenegger über Trump bei Treffen mit Putin

... :rolleyes: ... Ja, ... kocht "Sie" ... nudelweich ... Soros ... wie ein Frosch in einem Topf mit Wasser, der langsam bis zum Sieden erhitzt wird, einfach sitzen bleibt? ...

https://de.sputniknews.com/politik/20180717321587185-schwarz…


...................................................

... folgt dem Hasen ...




N8Waechter
17. Juli 2018 at 18:07

Eine Anmerkung bezüglich der „Ball-Übergabe“: Die Anons sind wieder einmal aktiv an der Weihnachtskeksdose dran. Demnach ist in dem Ball (Telstar von Adidas) ein NFC-Chip eingebaut und über diesen Chip könnten Daten weitergereicht worden sein – dies vor den Augen der ganzen Welt! ... Zusammenfassung eines Gezwitschers bei Lisa Mei Crowley: Putin hat digitale Informationen, welche Trump benötigt. Er überreicht den Ball öffentlich und dieser enthält „NFC-Technologie, welche digitale Informationen zu übertragen vermag“. Trump wirft den Ball seinem Sohn Barron zu, dies mit den Worten: „Dieser Ball geht direkt an Barron“. Barron sei „gut mit Computern“, so sein Vater. Interpretation: Der Ball geht direkt an unsere Tech-Leute. Der Ball wurde vom Secret Service untersucht, als die Trumps abreisten und Putin sagte: „… und nun ist der Ball nun auf Ihrem Platz.“ Dazu kommt ein “Q“-Eintrag (Nr. 1510 vom 15. Juni), wo es in einer Zeile heißt: „Keep your eyes on the ball.“ (Behaltet den Ball im Auge). ...
17.07.2018 | 19:25
dts Nachrichtenagentur·

Bundesbank drohen US-Sanktionen im Iran-Streit

Die Bundesbank gerät im Ringen um den Erhalt des Iran-Atomabkommens immer stärker unter Druck. Die deutsche Zentralbank soll nach dem Willen Irans auch Milliarden-Zahlungen für iranische Öllieferungen an Indien in Euro an die Notenbank in Teheran transferieren.

Das berichtet das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf diplomatische Kreise. Zudem möchte die EU-Kommission, dass die Bundesbank und andere europäische Zentralbanken Geld nach Teheran überweisen für iranische Lieferungen. Damit soll Irans Regierung bewiesen werden, dass Europa alles dafür tut, Iran die wirtschaftlichen Vorteile aus dem Atomabkommen zukommen zu lassen. ...

... Andererseits drohen die USA, die Anfang August in Kraft tretenden US-Sanktionen auch auf Vertreter europäischer Zentralbanken auszuweiten.

Vor allem die Bundesbank gerät dabei durch republikanische Hardliner in Washington immer stärker ins Visier. ...

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-07/4430427…


.........................................................................................................................................

Irans Präsident Ruhani muss wegen Krise mehrere Minister entlassen
18. Juli 2018 , aktualisiert 18. Juli 2018, 14:41 Uhr | Quelle: Handelsblatt Online

Wegen einer grassierenden Wirtschaftskrise müssen einige iranische Minister ihren Hut nehmen. Auch der Posten von Präsident Ruhani wackelt.
...

https://www.wiwo.de/politik/ausland/iran-irans-praesident-ru…


..........................................................................................................

Konflikt um iranisches Geld in Deutschland schwelt weiter
18. Juli 2018 , aktualisiert 18. Juli 2018, 16:08 Uhr | Quelle: Handelsblatt Online

Die USA befürchten, dass der Iran das Geld für kriminelle Machenschaften nutzen wolle. Internationale Geldtransporte sind allerdings keine Seltenheit. ... ohne MOOS nix loos ... schief State ...

https://www.wiwo.de/bargeldabhebung-konflikt-um-iranisches-g…


.....................................................................................................................

Brasilien: Kokainhandel mit Bitcoin – 15 Dealer wegen Geldwäsche verhaftet
18. Juli 2018 | Lars Sobiraj

In Brasilien wurde kürzlich die „Operation Antigoon“ nach 15 Monaten Ermittlungsarbeit abgeschlossen. Landesweit nahmen die Behörden 15 Personen fest und durchsuchten 21 Räumlichkeiten. Den Verdächtigen wird vorgeworfen, nach dem Verkauf von Kokain und anderen illegalen Drogen Gelder mittels mehrerer Kryptowährungen gewaschen zu haben.

Der Drogenschmuggel lief von Peru, Kolumbien und Brasilien nach Europa, Asien und Afrika. Dazu kamen Transporte illegaler Arzneimittel. Die Kriminellen haben jeweils in den Hafenstädten für den Import Scheinfirmen gegründet, um dem Ganzen einen legalen Anstrich zu verleihen.
Etwa vier Tonnen Kokain beschlagnahmt

Die zweitgrößte Tageszeitung Brasiliens, Folha de S. Paulo, berichtet von ...

https://www.btc-echo.de/brasilien-kokainhandel-mit-bitcoin-1…

... :rolleyes: ... alles wird beobachtet ... NSA ... E-Coins ein Geheimdienst Projekt ...



.........................................................................................................

Große Razzia gegen Mafia: 31 Mitglieder einer berüchtigten Bande in Italien gefasst
17.07.2018 • 15:27 Uhr

https://deutsch.rt.com/newsticker/73079-grosse-razzia-gegen-…



.........................................................................................................

Internationale Organisation für Migration: Algerien setzt Hunderte Migranten in der Wüste aus
16.07.2018 • 14:32 Uhr

https://deutsch.rt.com/newsticker/73017-algerien-setzt-hunde…



-------------------------------------------------------------------------------------

Russland hat im Mai knapp Drittel der US-Wertpapiere abgestoßen – US-Ministerium

22:32 17.07.2018(aktualisiert 22:57 17.07.2018)

Russland hat im Mai nach Informationen des US-Finanzministeriums seine Anlagen in US-Schatzpapieren mindestens um ein Drittel reduziert. Damit stehe Russland nicht mehr auf der Liste der größten ausländischen Besitzer von US-Staatsanleihen.

Nun besitze das Land US-Staatsanleihen im Wert von weniger als 30 Milliarden US-Dollar.

Im April 2018 hatte Russland ...

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180717321600699-russ…

...................................................................................

... :rolleyes: ... Thyssen Korupp ...


......................................................................................

... :rolleyes: ... habe fast fertig ...


Zwei Jahre Ausnahmezustand in Zahlen:
Was seit 15. Juli 2016 in der Türkei passiert ist

Von Anita Klingler
Aktualisiert am 17. Juli 2018, 14:13 Uhr


Wenn der Ausnahmezustand in der Türkei am 19. Juli ausläuft, wird er knapp zwei Jahre in Kraft gewesen sein. Zwei Wahlen wurden in der Zeit abgehalten, mehr als 150.000 Staatsbedienstete entlassen, mindestens sechs deutsche Staatsbürger inhaftiert. Und die Zahlen verraten noch mehr.

Recep Tayyip Erdogan verspricht seinen Bürgern einen "Neustart": In seiner ersten Rede nach seiner Vereidigung sagte der neue alte türkische Präsident: "Wir lassen ein System zurück, das politisches, soziales und wirtschaftliches Chaos verursacht hat."

Die Situation solle besser werden, und zwar "in jedem Bereich, von der Demokratie bis zu Grundrechten und Freiheiten, von der Wirtschaft bis hin zu großen Investitionen".

Er wolle der Präsident aller 81 Millionen Türken sein, betonte Erdogan und versprach: "Wir werden gewährleisten, dass alle unsere Bürger alle ihre Rechte, Freiheiten und den Reichtum unseres Landes genießen können, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem Glauben."

Es sind Worte, ...

https://www.gmx.net/magazine/politik/tuerkei-erdogan/jahre-a…
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.246.062 von teecee1 am 18.07.18 19:31:45Trump-Putin-Gipfel in Hell-Sinki: Ein neues Zeitalter bricht an!
18. Juli 2018 aikos2309

... Der Gipfel zwischen Donald Trump und Wladimir Putin am 16. Juli 2018 dürfte in die Geschichte als bedeutendes Etappenziel im Kampf gegen den global operierenden Tiefen Staat eingehen. Das Datum dieses Zusammenbruch ...

... Von der russischen Justiz wurde Browder wegen Steuerhinterziehung in seiner Abwesenheit zu neun Jahren Haft verurteilt. Er soll sich zudem gesetzeswidrig Aktien des Unternehmens Gazprom angeeignet haben. Browder wiederum plante angeblich, russischen Einfluss auf die US-amerikanische Außenpolitik aufdecken zu wollen.

Putin jedenfalls ließ dann eine Bombe platzen und sagte vor den Kameras aus, Browder und seine Geschäftspartner hätten insgesamt 1,5 Milliarden US-Dollar verdient, aber diese weder in Russland noch in den USA versteuert. ...

Das Geld wanderte in die USA ab und von dieser Summe, so Putin weiter, flossen 400 Millionen US-Dollar in die Wahlkampfkampagne von Hillary Clinton! Die Frage lautet somit berechtigt: Wer hat hier wen beeinflusst?

Auf die Konfrontation eines Reporters, ...



... :rolleyes: ... Auf einem NATO ManÖver

„Ja, wo fliegen sie denn, wo fliegen sie denn hin?
„ Aaach, ist das schööön... Ach, ist das schööön... Ach, ist der Himmel schön blau!
Also, wisst Ihr, seid Mir nicht böse, aber Ihr seid selten dämliche Dummköpfe!"

... die NATO auf abwegen ... über Jugoslawien, Serbien etc. ...

... „Wo fliegen sie denn? Mein Gott, bei mir ist alles dunkel, was ist denn das? Ach, ich hab das Glas verkehrt rum... Na, das kann ja mal passieren
Mein Gott, wo fliegen sie denn? Wo fliegen sie denn? Ahh ... hab ich’n Schreck gekriegt! Ich seh immer nur Eure albernen Gesichter!“



Für einen „Skandal“ sorgte Donald Trump, als er bei Queen Elizabeth in Großbritannien zu Besuch war. Die Tatsache, dass sowohl Donald Trump als auch seine Frau sich nicht vor der Queen wie eigentlich üblich verbeugten bzw. einen Hofknicks machten und lediglich Hände schüttelten, kann durchaus ein Hinweis sein, dass Trump ihr nicht untergeordnet ist.

Dies wird umso mehr bestärkt, als Trump sich „erdreistete“ bei der gemeinsamen Besichtigung einer Garde vor der Queen her zu gehen und somit eklatant gegen das königliche Protokoll verstoßen hat. Dies wird er natürlich bewusst gemacht haben, denn Trump ist alles andere als dumm. Er hat somit vor der Öffentlichkeit die Queen hinter sich positioniert.

Wie bedeutend diese Geste ist, zeigt der Umstand, ...

https://www.pravda-tv.com/2018/07/trump-putin-gipfel-in-hels…

Daniel Prinz am 17.07.2018


....................................................................

W.E. Das Briefing von Helsinki

Während Treffens Putin / Trump legte Putin die inneren Abläufe des riesigen globalen
Netzwerks von "Eliten" und die Aktivitäten dar, die sie unternommen haben, um Kriege,
Flüchtlinge, allerlei soziales und politisches Chaos in Länder auf der ganzen Welt zu bringen,
einen Großteil davon in der USA. Russland lieferte sogar Diagramme, die "organisatorische"
Strukturen zeigten (die nicht wirklich "Organisationen" sind, sondern eher de facto operative
Realitäten); Wer hat wen beauftragt, der Grund des Auftrags, wie viel wie viel Geld hat wer
von wem dafür bekommen?

Präsident Putin hat Donald Trump 160 TB an Datenmaterial ausgehändigt. Das geschah in
Form von 1 Terabyte USB Flash Memory Drives. Sie umfassen alle Daten ab 1992. Darauf
sind Kopien von Mitteilungen, entschlüsselten Aufzeichnungen von Telefonanrufen,
Faxmitteilungen e-Mails, umfangreiche Berichte über Geldtransaktionen incl. Kontodaten,
Namen und Beträge und die Empfängerinformationen.

Diese Daten wurden von Russland entschlüsselt. Trump hat die Kopien in verschlüsselter
Originalversion erhalten um dem Verdacht einer Fälschung zu entgehen. Der Schlüssel um
die Nachrichten wieder zu entschlüsseln wurde Trump ebenfalls übergeben.

Unter anderem ist darauf zu sehen wer die Waffen, Vorräte, Reisen, die Hotels, Mietwagen
und die sicheren Kommunikationseinrichtungen für terroristische Gruppen in Syrien, im Irak
und auch in Europa bezahlt hat.

Betroffen sind unter anderem Manager von großen Sozial-Media Unternehmen, hochrangige
Massenmedien Produzenten, Redakteure und Autoren in den USA und in Europa. Zu sehen
ist auch wann und wie viel Geld sie für das Erfinden und die Verbreitung von Fake-News
bekommen haben. Ebenso das Stiften von Unruhen und das Verursachen von politischer
und sozialer Instabilität.

Betroffene Massenmedien werden total zusammenbrechen und selbst das letzte Schlafschaf
wird erwachen.


...................................................................


B.F. ... Wie wir schon vorher in diesem Newsletter erwähnt haben, wurde bereits eine Vereinbarung zwischen
der White Dragon Society und den gnostischen Illuminaten getroffen, die es Russland erlaubt,
von den USA die Sicherheitsgarantie für Westeuropa, mit Ausnahme von England, zu übernehmen. ...
... dies scheint ein besonderer "Fall" zu sein ...

Die Pentagon-Quellen sagen jetzt auch, dass es über 80.000 Verhaftungen in den US geben könnte,
sobald die Gesetzes-Maschinerie eingerichtet ist, um alle khazarischen Gangster zu bearbeiten,
die ... wenn das beendet ist, werden sie sich ernsthaft mit den Europäern und der kriminellen...


.........................................................................

... Erdogun ... hat es Faßt geschaft ...

... In der Türkei wird weithin davon ausgegangen, dass der Tiefe Staat im Geheimen bis heute eine signifikante Rolle in der türkischen Politik spielt und in der jüngeren Geschichte häufig massiven Einfluss genommen hat. Dabei werden unter anderem die beiden Militärputsche von 1971 und 1980 sowie eine größere Zahl von unaufgeklärten politischen Morden, Folter, Menschenrechtsverletzungen, zahlreiche Fälle des gewaltsamen Verschwindenlassens von Menschen und der Verlauf des Konflikts mit der kurdischen PKK in Südostanatolien genannt. Der heutige Stand der Aufklärung des Phänomens, seiner Geschichte und politischen Hintergründe kann jedoch nach wie vor als gering angesehen werden. ...



Venezuela verlagert Goldverarbeitung dieses Jahr in die Türkei
09:32 Uhr | Redaktion / Reaktion

Aufgrund auferlegter internationaler Sanktionen beschloss die Zentralbank Venezuelas in diesem Jahr, derartige Operationen nicht länger in der Schweiz durchführen zu lassen und sie in die Türkei zu verlagern, so berichtet Reuters. Die Zentralbank erwirbt bereits seit Jahren Gold und lässt dieses zur Verwendung als monetäres Gold verarbeiten, um die rückläufigen internationalen Landesreserven aufzustocken.

"Das ist eine Vereinbarung zwischen der türkischen und der venezolanischen Zentralbank", so Victor Cano, Bergbauminister Venezuelas in einer Pressekonferenz. "Wie lassen dies von alliierten Ländern durchführen, denn Sie können sich vorstellen, was passiert wenn wir unser Gold in die Schweiz schicken: Man teilt uns mit, dass man das Edelmetall aufgrund von Sanktionen dort behalten müsse." Nach Veredelung in der Türkei wird das Gold zurück nach Venezuela geschickt und wird zum Teil des Vermögensportfolios der dortigen Zentralbank.

Im letzten Jahr hatten die Vereinigten Staaten eine Reihe an Sanktionen über Venezuela verhängt, unter anderem aufgrund ...

https://www.goldseiten.de/artikel/383371--Venezuela-verlager…


...............................................................................................

Handelskrieg: Wie geht man am besten mit Gangstern um? Trump unterbrach zuerst den Geldfluss
Epoch Times / 16. July 2018 / Aktualisiert: 17. Juli 2018 17:37

Trump ist doppelter Sieger im Handelskrieg mit China, der Dow Jones stieg um 2,3%. Wie hat er das erreicht? Hier ein Blick auf seine Strategie. ...

Wie geht man am besten mit Gangstern um?

Für den Umgang mit Schurken gilt: wer stärker ist und länger durchhalten kann, der gewinnt. Aber für den Umgang mit Gangstern reichen diese Methoden nicht aus. Es ist notwendig, zunächst den kriminellen Geldfluss zu unterbinden, bevor man das operative System der Gangster aufbrechen kann.

In Trumps Strategie gegen die KPCh-Gangster ist jeder Schritt wohldurchdacht. Das zeigt, ...

https://www.epochtimes.de/politik/welt/handelskrieg-wie-geht…

..............................................................................................

... Die beiden großen Führer der Welt, Präsident Trump und Präsident Putin, haben geschworen, die „Neue Weltordnung“ zu zerstören.

Während eines Treffens hinter geschlossenen Türen im finnischen Präsidentenpalast diskutierten die beiden Weltführer sehr zur Bestürzung der Globalisten, wie die Neue Weltordnung aufgelöst werden sollte.

Hoffentlich werden sie einen Plan entwickeln, um die EU zu Fall zu bringen und Deutschland und Schweden durch eine militärische Invasion von ihren eigenen Parasitenherrschern zu befreien! ...

https://schluesselkindblog.com/2018/07/17/starkes-zweigespan…
... :rolleyes: ... Google Übersetzung ... Deep State - Deppen Staat ...


Putin warnt vor dem Deep State in den USA: „Diese Leute sind mächtig und stark“
20. Juli 2018

Russlands Präsident Wladimir Putin hat gestern das Protokoll verlassen und deutliche Worte für tiefe Strukturen im Staatsapparat der USA gefunden, die gegen die Interessen des Volkes und der Regierung handelten, den sogenannten Deep State.

Seine Äußerungen tätigte Putin bei einem Treffen von Botschaftern und ständigen Vertretern der Russischen Föderation im Außenministerium in Moskau. Er sprach über „Kräfte“ in den Vereinigten Staaten, die versuchten, die russisch-amerikanischen Beziehungen eigenmächtig zu untergraben und kritisierte diese scharf.

Der russische Präsident sagte: ...

In seiner Rede betonte Putin auch die Notwendigkeit, „die Beziehungen zur Europäischen Union zu entwickeln“, trotz der derzeitigen politischen Spannungen. Er sagte auch, dass jedes Land, das versucht, die Ukraine oder Georgien in den Einflussbereich der NATO einzubeziehen, „an die möglichen Folgen dieser Verantwortungslosigkeit denken sollte“.



Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.


...................................................................................


Putin übergab Trump 160 Terabyte an brisanten Geheimdienst-Infos über die Eliten – Deep State in Panik – NWO in Gefahr

Eva Maria Griese

Dieser Synergie-Effekt zwischen den beiden mächtigsten Männern der Welt könnte tatsächlich die Menschheit von den kriminellen globalen Eliten befreien und den Sumpf trockenlegen. Die Demokraten drängen aktuell mit Nachdruck darauf, dass die US-Dolmetscherin des geheimen Treffens zwischen den beiden Präsidenten zu den Gesprächen befragt werden darf. Sie sind in heller Aufregung über Trumps „Verrat“ an der Nation und seine Annäherung an Putin. Ihre Angst ist mehr als begründet.

Es hat sie alle erwischt!

Putin übergab Trump 160 Terabyte abgefangene Kommunikations-Inhalte: Namen von Personen, die hinter der gefälschten „Russian Collusion“ stehen, chemische Angriffe unter falscher Flagge in Syrien, Sabotage des Brexit, Aktivitäten der schändlichen Clintons & Vieles andere mehr ..

https://dieunbestechlichen.com/2018/07/putin-uebergab-trump-…


....................................................................................

Putin lässt Bombe platzen: 400 Mio $ von US-Finanzier illegal aus Russland – für Killarys Wahlkampf!

Wahrscheinlich hat Putin nur ein Zipfelchen der Decke des Vertuschens angehoben und uns nur einen ersten Blick auf den gruseligen Sumpf werfen lassen, der darunter schwärt. Was der Präsident der russischen Föderation, Wladimir Putin am gestrigen Abend auf der Pressekonferenz vor den offenen Kameras herausließ, war eine Bombe. Aber der Reihe nach …

https://dieunbestechlichen.com/2018/07/putin-laesst-bombe-pl…


--------------------------------------------------------------------------

Glaube nichts und schieße selbst!!!

... Verfügungsberechtigten der Obligation natürliche Person, deren holder das Department of the Treasury ist.

Und wenn ein Gericht/Staatsanwaltschaft versucht ohne Ihr Einverständnis (Unterschrift) auf diese Obligation zuzugreifen (also jemand klaut Ihre Mastercard und räumt das Konto ab), so nennt man das Treuhandbetrug. Im Englischen auch „Stolen Identity“ genannt. Und wenn man Sie (mit Waffengewalt) zwingt die Haftung gegen Ihren Willen und ohne jede Beweisführung zu übernehmen, dann ist das Weiße Folter.

Da sie also nicht Zeichnungsberechtigt sind für die Meldeoblikation und auch nicht Zeichnungsberechtigt sind für die juristische Person, begeht der Richter als Nötigung und Erpressung um sie dazu zu bringen trotz ohne vertragliche Regelung eine Unterschrift zu leisten, also Haftung zu übernehmen ohne das sie die Prokuraberechtigung überhaupt haben. Das ist ein schwerer Straftatbestand.

Das wäre so, als ob sie einem Mitarbeiter in einem Geschäft eine Pistole an die Stirn halten und sagen, ich leg dich um wenn du nicht irgendetwas unterschreibst. Es ist absolut inakzeptabel das hier Nötigung und Erpressung begangen wird um Unterschriften zu erpressen.

In Ravensburg werden sogar vom Gerichtsvollzieher Menschen unter Folter, mit Fußfesseln am Bett, auf der 
Intensivstation dazu gebracht eine Vermögensauskunft zu unterschreiben.

Und wenn man Sie einsperrt, um Ihre Haftungszusage zu erzwingen (Erzwingungshaft) dann ist das richtige, körperliche Folter gegen Schutzbefohlene. Das ist dann ein Fall für die US-Armee.

Was? Die US-Armee? Was haben die die damit zu tun?

Diese haben die Aufsichtspflicht auf dem besetzten Boden des Dritten Deutschen Reiches, dessen Völkerrechtssubjektsnachfolgerin die Bundesrepublik faktisch ist. So lange GERMANY unter Besatzung ist, hat die US-Armee die Aufsichtspflicht für die Einhaltung der internationalen Verträge und Abkommen.

Jede Form des Treuhandbruches, des Treuhandbetruges, des Steuerbetruges usw. muß die USA als Besatzungsmacht verantworten, da diese nach den Genfer Abkommen für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung im Besatzungsgebiet zuständig sind.

Damit schließt sich langsam der Kreis der Interviews.

Ja, so ist es. Wenn sich jemand einen Vorteil verschafft, ...

„Wenn Verträge nicht eingehalten werden, so ist es legitim, die Einhaltung von Verträgen mit Waffengewalt zu erzwingen.“

Das ist nicht unbedingt mein Weg, aber wer nur noch mit Faustrecht agiert, wird irgendwann einmal am Ende seiner Macht mit seinen eigenen Methoden konfrontiert.

http://rrredaktion.eu/glaube-nichts-und-pruefe-selbst-wir-di…

B.F. ... wurde bereits eine Vereinbarung zwischen der White Dragon Society und den gnostischen Illuminaten getroffen, die es Russland erlaubt, von den USA die Sicherheitsgarantie für Westeuropa, mit Ausnahme von England, zu übernehmen. ...


... :rolleyes: ... Diese haben jetzt die Aufsichtspflicht ... für Pesteuropa und bereiten die Abrechnung vor ...


......................................................................................................................

Russland plant neues Sanktionspaket gegen Ukraine

20. Jul 2018 at 10:30 MSK

Die russische Regierung plant ein umfangreiches Sanktionspaket gegen die Ukraine. Hunderte juristische und natürliche Personen, darunter einflussreiche Geschäftsleute, Beamte und Politiker, könnten mit Strafmaßnahmen belegt werden. Dies berichtet die Zeitung Kommersant. Zu den geplanten Maßnahmen zählt unter anderem das Einfrieren von Vermögenswerten und Aktiva. Wirtschafts-, Handels- und Finanzministerium sind verantwortlich für die Erstellung der Sanktionsliste. Präsident Wladimir Putin hatte am 4. Juli ein Dekret unterzeichnet, nach dem „unfreundliche“ Staaten und Organisationen mit Strafmaßnahmen belegt werden können. Darunter fallen zum Beispiel eine Einschränkung der Zusammenarbeit mit russischen Firmen sowie Einfuhr- und Ausfuhrverbote für diverse Rohstoffe. Laut eines Insiders gehe es um eine ...

https://ostexperte.de/neue-sanktionen-gegen-ukraine/


............................................................................................................................

WirtschaftsWoche

Erdogan fordert von Merkel gründliche Untersuchung des NSU:

14. Juli 2018 , aktualisiert 14. Juli 2018, 14:02 Uhr | Quelle: Handelsblatt Online

Den Urteilsspruch im NSU-Prozess befindet der türkische Präsident als "nicht zufriedenstellend". Erdogan fordert deshalb weitere Ermittlungen.

Nach dem Ende des NSU-Prozesses hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die Urteile als "nicht zufriedenstellend" bezeichnet und weitere Ermittlungen gefordert. Er habe Bundeskanzlerin Angela Merkel um eine gründliche Untersuchung des "Nationalsozialistischen Untergrundes" gebeten, sagte Erdogan türkischen Medienberichten vom Samstag zufolge auf seinem Rückflug vom Nato-Gipfel in Brüssel.

ErdoGun ...

https://www.wiwo.de/politik/ausland/nationalsozialistischer-…


... :rolleyes: ... NATOm ... Nationalsozialistischer Untergang ...
... :rolleyes: ... Voll-Deppen ... wie bekommen wir Ihn zu Fall ... ??? ... es fällt alles auf Eure eigenen Füße Ihr Deppen ...


Sein eigener Anwalt zeichnete auf
Schweigegeldzahlung an Playboy-Model – Audio-Mitschnitt bringt Trump in Bedrängnis

US-Präsident Trump droht neues Ungemach. Wieder geht es um mögliche Schweigegeldzahlungen – diesmal an ein früheres Playboy-Model.


21.07.2018 Update: 21.07.2018 - 08:47 Uhr

New York. Der Ex-Anwalt von Donald Trump soll heimlich ein Gespräch mit dem US-Präsidenten über eine Schweigegeldzahlung an ein früheres Playboy-Model aufgezeichnet haben. Wie die „New York Times“(Handelsblatt) am Freitag berichtete, hat die Bundespolizei FBI den Mitschnitt bei einer Durchsuchung des Büros von Trumps früherem Anwalt Michael Cohen sichergestellt. ( ... hineingeschmuggelt ... )

In diesem Fall geht es um eine angebliche Affäre Trumps mit dem Playmate des Jahres 1998, Karen McDougal, während seiner Ehe mit Melania Trump. Die Angelegenheit aus dem Jahr 2006 erinnert an mögliche Schweigegeldzahlungen wegen der angeblichen Affäre Trumps mit der US-Pornodarstellerin Stormy Daniels.

Trumps Anwalt Rudolph Giuliani bestätigte laut „New York Times“ am Freitag, dass Trump mit Cohen über Zahlungen gesprochen habe - aber letztendlich sei kein Geld geflossen. Der Mitschnitt sei keine zwei Minuten lang und zeige, ...

https://www.handelsblatt.com/politik/international/sein-eige…

....................

... :rolleyes: ... Slowenien ... 1992 ... Umleitung ... Orient-Express ... München-Istanbul .... Grenzkontrolle ... Zugticket ungültig ... Zagreb not Jugoslawia ... sofort aussteigen ... zwei Maschinengewehre ... ein Schlafwagenschaffner mit Vorhängeschloss und Kette ... mind. 50 UN-Fahrzeuge + UN-Truppen ... Schüsse ... und eine Flasche Wodka für den Schaffner ...


..................................................................................................................

New Report! Trump Scotland Assassination Attempt! Food Taster Murdered – Deep State Coup Attempt!
Wednesday, July 18, 2018 15:09

17 July 2018 – Original Story by The 21st Century Paul Revere


ASSASSINATION ATTEMPT OF PRESIDENT TRUMP IN SCOTLAND!

It was just LEAKED that President Trump’s SECRET SERVICE Advanced (food/drink/toiletries) “Taster” DIED in Scotland on 17 July 2018, over this past weekend on Trumps Scotland’s Property.

This WAS A CLEAR Democrat “Deep State”, FBI, CIA AND DOJ ASSASSINATION ATTEMPT, and was a TRUMP (or 1st Lady) MURDER COUP ATTEMPT TO STOP THE KREMLIN MEETING! Once again, the UK was “Involved”. Too many “Oddities” guys!

On 15 July, the report says, this highly skilled Secret Service “taster”, while presumably examining the toiletries to be used by Trump and his wife Melania at the Trump Turnberry luxury resort they were due to stay at in Scotland, was mysteriously stricken ill—with the SVR noting that, on 16 July, the White House Medical Unit (WHMU) ordered to be brought to them from their medical evacuation aircraft at Glasgow Prestwick Airport what is known as a “Disaster Casket” equipped with a “Interchangeable Cooling Environment” device—and that yesterday, 17 July, the body of this Secret Service “taster” was placed into at the Scottish hospital he died in—at nearly the exact minute the White House “went dark” while President Trump was “pledging his loyalty” to his intelligence services—thus providing yet another example of American-British secret services “coordination of assassination activities”, such as was done in the hour prior to President Kennedy being publically executed when UK newspapers were notified of Kennedy’s assassination a full 25 minutes prior ...

http://beforeitsnews.com/alternative/2018/07/breaking-trump-…


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Murder! Rothschild’s Ex-Wife Found Dead, Hanging from Doorknob at Home
Wednesday, July 18, 2018 20:55

THE $300+ TRILLION – 300 Year Old BANKING FAMILY!

Have the Suicides Started to the Elite? Remember the “Door Knob” deaths INVOLVE CHILDREN PEDO CHILD SEX CRIME INVOLVEMENT 99% of the time! Thats their Mark!

We expect to see a flood of Elite, Rich, Hollywood and Gov Officials Suicides soon because Trump now has 160TB of physical internet data evidence of their crimes against America and Crimes against Humanity and our Children!

For you few that never heard of The Rothschild family, they are THE VERY RICHEST FAMILY ON PLANET EARTH! They are worth 100s of TRILLIONS OF DOLLARS (yes with a T, not a B), and the #1 New World Order families that want to “OWN” and “RULE” The World as theirs! ...

Just like all of us, we need to go to the bank and borrow money right? Well so does the US, and the bank America owes is Owned by The Rothschild family! That is what JFK tried to break away from, and he started the “Silver Certificate” dollar to ‘Buy” the US Back for “We The People.” But we know he was killed in Dallas so the REAL “Deep State” power and money will kill anyone, including Presidents to keep their power over America. Then Reagan had the funds to Buy the US Back, but President Bush at the time, STOLE THE MONEY AND FUNDED HIS “Deep State” We Have Today – and each President since, has refused to pay off our Debit, and THEY ALL POCKETED (Stolen) IT! The Rothschilds, Rockerfellers, etc have been building this Bank Scam/Plot for 100 Years in Secret, and why they are involved in the “Deep State” Thats who Trump is fighting against! Trust Him as he’s trying to change it so America IS OUR OWN BANK AND “We The People” are put back into Control of our Lives and Nation!

http://beforeitsnews.com/alternative/2018/07/murder-rothschi…

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Perestroika-Täuschung: 25 Jahre Mauerfall von wegen unerwartet und aus Versehen (Videos)

9. November 1989 – vor 25 Jahren ist die Mauer gefallen und wie uns seitdem von unseren Massenmedien erklärt wurde, völlig unerwartet und sogar „aus Versehen“ an diesem Datum. Nun zeigt uns erstaunlicherweise das ZDF, dass diese Aussage in das Reich der Fabeln gehört.

In der Sendung History zum Mauerfall, die aus Zusammenschnitten von damaligen Fernsehbeiträgen und Aufzeichnungen von Stasi-Telefongesprächen zusammengesetzt wurde, hören wir ganz am Anfang schon erstaunliche Dinge.


Uns wurde bis dahin ja immer erzählt, dass Günter Schabowski in der berühmten Pressekonferenz vom 9. November 1989 aus Versehen die Reisefreiheit „unverzüglich“ bekannt gegeben hätte. Mir war schon immer klar, dass an diesem Datum nichts zufällig passiert und es definitiv genauso geplant war. ( ... :rolleyes: ... fragt sich von wem ... ??? ... )

In dieser History-Sendung wundern sich nun Stasi-Beamte in einem mitgeschnittenen Telefongespräch, dass die damalige Deutsche Bundespost bereits am 8. November 1989 Funkmasten vor dem Brandenburger Tor aufstellt und Kabel verlegt.

Irgendjemand schien gewusst zu haben, dass dort am nächsten Tag die Infrastruktur stehen muss, damit Fernsehsender weltweit die Ereignisse übertragen und berichten können.

Kurze Zeit später erfahren wir aus einem weiteren Stasi-Telefongespräch noch vor der berühmten Pressekonferenz mit Schabowski, dass der amerikanische Sender NBC am 9. November 1989 von 22 Uhr bis 1 Uhr Leitungen dort gebucht hat (Deutschlands Zerstörung im Auftrag der Neuen Weltordnung – ein Jahrhundertplan kann aufgehen (Phase 1 & 2)).

Bei NBC wusste man also ziemlich genau, wann es an der Grenze etwas zu berichten geben wird und zwar auf die Stunde genau.

Dass die Mauer sehr bald fallen würde, wusste auch der damalige Oberbürgermeister von Berlin Walter Momper laut eigener Aussage in mehreren kürzlichen Interviews auch schon Tage vorher. Man begann unmittelbar, für den Ansturm der Ost-Berliner auf West-Berlin zu planen. Nach eigener Aussage kannte er aber nicht das genaue Datum der Maueröffnung.

Die Mauer ist also weder unerwartet noch aus Versehen zu diesem Zeitpunkt gefallen. Diese Mär, die uns 25 Jahre immer wieder aufgetischt wurde, ist demnach nachweislich falsch gewesen. Was an der ganzen Geschichte muss denn dann noch korrigiert werden?

Wie wir hier erfahren, wurde der Abzug aller sowjetischen Truppen aus Deutschland nicht als Ergebnis der 2+4-Vertragsverhandlungen beschlossen, sondern bereits im Dezember 1988!

Ich möchte die Leistung der ostdeutschen Menschen in keinster Weise schmälern, ...

Honnecker hätte dieses wohl auch tatsächlich tun wollen, es kam dann aber „von irgendwo ein Befehl“ und das Ganze passierte daraufhin glücklicherweise nicht. Honnecker war kurz danach Geschichte.

Der Zusammenbruch des Ostblocks und der Sowjetunion wurde geplant und gezielt durchgeführt und das nicht nur von Gruppen in der Sowjetunion, sondern von den Eliten im Hintergrund (Ein Meisterstück der Propaganda: „Die Bundesrepublik Deutschland“ ist „souverän“).

In den USA waren bestimmte Gruppierungen davon durchaus informiert, weswegen Überläufer wie Anatoli Goliyzn bei CIA & co. auf völlig taube Ohren bei dem Thema stießen, als sie vor einem geplanten und vorgetäuschten Zusammenbruch der Sowjetunion und des Kommunismus im Ostblock warnten. Golizyn schrieb daraufhin das Buch „New lies for old“, das 1984 erschien und sehr genau das beschrieb, was fünf bis sechs Jahre später genau so dann eintraf. Wenn man anderen Quellen glauben darf, war sogar der Termin des Mauerfalls bereits zwanzig Jahre vorher exakt bekannt (Müntefering regt gesamtdeutsche Verfassung an – “Es habe nie wirklich eine Wiedervereinigung gegeben…”).

Zitate aus Anatoly Golizyn „New lies for old“ von 1984, Seite 338ff:

https://www.pravda-tv.com/2018/07/die-perestroika-taeuschung…


---------------------------------------------------------------------------------------

Financial Intelligence Unit

Financial Intelligence Unit (FIU) ist die international gebräuchliche Bezeichnung für die deutsche Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen. Es ist die nationale Zentralstelle für die Entgegennahme, Sammlung und Auswertung von Meldungen über verdächtige Finanztransaktionen, die im Zusammenhang mit Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung stehen könnten.

Geschaffen wurde die Zentralstelle für Verdachtsanzeigen im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11. September 2001. Zunächst im Bundeskriminalamt angesiedelt. Seit dem 26. Juni 2017 ist die FIU Teil der Generalzolldirektion.

.............................................................................................

Generalzolldirektion

Die Generalzolldirektion (GZD) ist eine deutsche Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministerium der Finanzen (BMF). Ihr obliegt die operative Steuerung der Bundeszollverwaltung.

https://de.wikipedia.org/wiki/Generalzolldirektion
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.264.865 von teecee1 am 20.07.18 18:45:41Rothschild Bank AG bei Geldwäsche in Schweiz erwischt – Finanzmarktaufsicht

23:25 20.07.2018

Die Behörden der Schweiz haben die Rothschild Bank AG der Geldwäsche durch den malaysischen staatlichen Investitionsfonds 1MDB beschuldigt, heißt es auf der Webseite der schweizerischen Finanzmarktaufsicht Finma.

Bei dem Ermittlungsverfahren soll es sich um die Rothschild Bank AG und deren Tochterunternehmen Rothschild Trust AG handeln. Laut der Finma konnten die beiden Unternehmen die Herkunft der Vermögenswerte einzelner Bankkunden,
...

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180720321641283-schw…


.............................................................................................................

B.F. ... Eine weitere öffentliche Bestätigung dessen, was unsere Quellen sagen, kam, als The Washington Post
berichtete, dass Trump den französischen Sklavenpräsidenten Emmanuel Macron fragte:
„Warum verlässt du die EU nicht?“

Der Grund ist natürlich, dass Macron ein Rothschild-Sklave ist und den Rothschilds die EU gehört. ...


 ... Wir haben auch den früheren US-Verteidigungsminister (und Verräter) Leon Panetta, der sagt, 
europäische Führer wären „zu Tode erschrocken“, dass US-Truppen aus Europa abgezogen würden. ...


https://www.independent.co.uk/news/world/europe/trump-us-tro…



Macrons Jubel(Absturz) auf der Ehrentribüne


... :rolleyes: ... die Spackos sind jetzt unter russischer Hand ...




... wenn du nicht spurst treten wir dir auf die füße ... danach spielen wir schiffe versenken ... russland gegen europa ...


...................


Russland und Frankreich schicken gemeinsam 44 Tonnen Hilfsgüter nach Syrien
21.07.2018 • 15:44 Uhr

Russland und Frankreich haben gemeinsam Hilfsgüter nach Syrien geschickt. Ein russischer Militärtransporter vom Typ "An-124" hob vom Flughafen Châteauroux in Zentralfrankreich ab und beförderte Medikamente, Medizingeräte, Kleidung, Zelte und Hilfsgüter auf die russische Militärbasis Hmeimim im Westen Syriens. In einer gemeinsamen Erklärung hatten Paris und Moskau zuvor mitgeteilt, Ziel dieser Aktion sei es, den Zugang der Zivilbevölkerung in Syrien zu humanitärer Hilfe zu verbessern.

Unter Aufsicht des UN-Büros für humanitäre Hilfe sollen die Hilfsgüter in Ost-Ghuta verteilt werden. Am Samstag telefonierte der russische Präsident Wladimir Putin mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron. Sie erörterten aktuelle internationale und regionale Probleme. Nach Angaben der Kreml-Pressestelle galt ein besonderes Augenmerk dem humanitären Aspekt der Syrien-Krise, ...

https://deutsch.rt.com/newsticker/73313-russland-und-frankre…


................................................

... :rolleyes: ... aus EurOPa ...


US-Truppen raus aus Deutschland? Ein Blick auf die Fakten

T.Wiegold 30. Juni 2018 ·

Wie aufgeheizt und bisweilen irrational die Stimmung gerade in Deutschland vor dem bevorstehenden NATO-Gipfel in knapp zwei Wochen ist, macht am (heutigen) Samstag die öffentliche Reaktion auf eine – bislang exklusive und nicht bestätigte – Meldung der Washington Post deutlich: US-Präsident Donald Trump, so heißt es in vielen deutschen Wiedergaben des Berichts, drohe mit dem Abzug der US-Truppen aus Deutschland.

Die Reaktionen zeigen ein paar typische Denkmuster und daraus abgeleitete Folgerungen: ...


Das klingt zunächst eher nach einem der typischen Trump-Einfälle, die auf der emotionalen Ebene entweder Befriedigung oder Entsetzen erzeugen (sollen), aber mit Fakten vorerst noch nichts zu tun haben.

Also schauen wir mal, welche größeren Installationen der US-Streitkräfte es in Deutschland so gibt: ...

https://augengeradeaus.net/2018/06/us-truppen-raus-aus-deuts…


................


Das langsame Ende der US-Militärpräsenz in Deutschland?
30. Juni 2018 Thomas Pany

Einem Medienbericht zufolge prüft das US-Verteidigungsministerium einen Abzug der in Deutschland stationierten US-Soldaten. Das sorgt für Aufregung

Es ist nur eine Routineuntersuchung des Pentagon, dessen Ergebnis noch gar nicht feststeht, aber schon ist von der ganz großen Operation die Rede: "Trump erwägt Militärabzug aus Deutschland", titelt n-tv; ganz ähnlich fragt die Tagesschau: "US-Truppenabzug in Deutschland?"

Dass die Spekulations-Nachricht, die mit keiner kleinen historischen Zäsur reizt, an Fahrt gewann, liegt an mehreren Gründen. Ganz sicher auch daran, ...

https://www.heise.de/tp/features/Das-langsame-Ende-der-US-Mi…
... "So lange GERMANY unter Besatzung ist, hat die US-Armee die Aufsichtspflicht für die Einhaltung der internationalen Verträge und Abkommen." ...

Jede Form des Treuhandbruches, des Treuhandbetruges, des Steuerbetruges usw. muß die USA als Besatzungsmacht verantworten, ...


... :rolleyes: ... deshalb also macht die Justiz etc. was sie will ... es bezahlt ja am Ende die USA ...


.....

Gerichtsbarkeit

Gerichtsbarkeit bezeichnet zum einen (in der Neuzeit in der Regel die Gesamtheit der staatlichen) Gerichte, die der Rechtsprechung oder der sonstigen Rechtspflege dienen, und zum anderen die Verwirklichung der Rechtsordnung durch eben Genanntes.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gerichtsbarkeit

... :rolleyes: ...


Caimanera auf Kuba: Leben neben dem Gefangenenlager Guantánamo
22.07.2018 • 07:45 Uhr

Die Kleinstadt Caimanera auf Kuba liegt direkt neben dem umstrittenen Gefangenenlager Guantánamo . Das macht das Leben für Kubaner kompliziert. Die Haltung der kubanischen Regierung hat sich nicht verändert: Für sie ist das Gebiet illegal von den USA besetzt. ...

... Die Einwohner versuchten so normal wie möglich damit umzugehen. "Das Territorium wird illegal von den Vereinigten Staaten besetzt", sagt Daylis Parada, erster Sekretär der Kommunistischen Partei Kubas in der Gemeinde.

Kuba fordert seit Jahrzehnten die Rückgabe des Gebiets um die Basis. Seit 1903 sind dort auf Grundlage einer Pacht-Vereinbarung amerikanische Soldaten stationiert. Die Einwohner der Region hoffen bei einer Rückgabe auf einen wirtschaftlichen Aufschwung. Bisher sind ...

Im Jahr 1898 griffen die Vereinigten Staaten in den Unabhängigkeitskrieg zwischen Kuba und Spanien ein. Seit 1903 steht ein Abkommen zwischen dem Inselstaat und den USA, das die Nutzung des östlichen Teils der Provinz Guantanamo als US-Marine-Basis erlaubt

Die Souveränität des Territoriums bleibt laut Abkommen den Kubanern, die Kontrolle und Gerichtsbarkeit unterliegt jedoch den USA. Derzeit leben auf der Basis 5.000 US-Staatsbürger, Soldaten sowie Zivilisten. Das berüchtigte Gefangenenlager war nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 unter dem damaligen amerikanischen Präsidenten George W. Bush errichtet worden, um ...

https://deutsch.rt.com/international/73265-caimanera-auf-kub…


... :rolleyes: ... also liegt hier in der Kessel-Buntes-Republick das amerikaniches Recht vor ... nix pseudo deutsch ... BVG - KZ-Gebühr ...



Vereinigten Staaten: Siehe Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten, United States Court of Appeals (13 Bundesberufungsgerichte), United States District Court (Bundesbezirksgericht)

... und wenn dieser neu aus-u. eingerichtet ist, klappert es ... in Guanta ...


---------------------------------------------------------------------------

"Werden angemessen reagieren": Putin warnt NATO vor engerer Anbindung der Ukraine und Georgiens
22.07.2018 • 10:11 Uhr

Der russische Präsident Wladimir Putin warnte die NATO am Donnerstag in Moskau davor, ...

"Der Schlüssel zur Gewährleistung von Sicherheit in Europa liegt in der Ausweitung der Zusammenarbeit und der Wiederherstellung des Vertrauens und nicht in der Stationierung neuer NATO-Stützpunkte und militärischer Infrastruktur in der Nähe der Grenzen Russlands, wie es jetzt geschieht. Wir werden angemessen auf solche aggressiven Schritte reagieren, die eine direkte Bedrohung für Russland darstellen", gab Putin die Sicht der russischen Regierung während des Treffens in Moskau wieder.

Trump forderte derweil die NATO-Mitglieder vor wenigen Tagen erneut auf, ...

https://deutsch.rt.com/russland/73326-werden-angemessen-reag…


... :rolleyes: ... es kommt alles ans Licht ... auch die NSU Affenfäre ... aus 120 Jahren ... werden 1,2 Jahre ...


---------------------------------------------------------------------------

Israel rettet "Weißhelme" aus Kampfgebiet in Syrien ( ... :rolleyes: ... zieht seine Söldner Truppe ab bevor diese verhaftet werden ...)
22.07.2018 • 09:45 Uhr


Israel hat in einem humanitären Schritt Mitglieder einer syrischen Zivilorganisation und deren Familien aus einem Kampfgebiet im Süden Syriens gerettet. Die israelische Armee teilte am Sonntag mit, die Menschen seien in unmittelbarer Lebensgefahr gewesen. Ihre Rettung sei auf Anweisung der israelischen Regierung und auf Bitten der USA und mehrerer europäischer Länder erfolgt.

"Der Transfer der ... ( ... 800 Terror-Touristen für chem. Angriffe ausgebildete ... )

Sie sollten binnen drei Monaten von Deutschland, Großbritannien und Kanada aufgenommen(eingeschleust) werden. Die Betroffenen hätten in der syrischen Zivilverteidigung gearbeitet und seien aus Gebieten geflohen, die syrische Regierungstruppen erobert hätten.

https://deutsch.rt.com/newsticker/73324-israel-rettet-mitgli…


.......................

Israel hat „Weißhelme“ aus Syrien evakuiert – Außenministerium

08:46 22.07.2018(aktualisiert 10:15 22.07.2018)

Israel hat auf Bitte der (Kabale-Ziokommunisten) USA, Kanada und der europäischen Länder die Mitglieder der (Terror-Helfer)Organisation „Weißhelme“ mit deren Familienangehörigen aus Syrien weggebracht. Dies teilte der Sprecher des israelischen Außenministeriums Emmanuel Nahshon mit.

„Auf Ersuchen der USA, Kanadas und der europäischen Staaten hat Israel einen humanitären Einsatz beendet, ...

https://de.sputniknews.com/panorama/20180722321655019-israel…
... "So lange GERMANY unter Besatzung ist, hat die US-Armee die Aufsichtspflicht für die Einhaltung der internationalen Verträge und Abkommen." ...

Jede Form des Treuhandbruches, des Treuhandbetruges, des Steuerbetruges usw. muß die USA als Besatzungsmacht verantworten, ...


... :rolleyes: ... deshalb also macht die Justiz etc. was sie will ... es bezahlt ja am Ende die USA ...


.....

Gerichtsbarkeit

Gerichtsbarkeit bezeichnet zum einen (in der Neuzeit in der Regel die Gesamtheit der staatlichen) Gerichte, die der Rechtsprechung oder der sonstigen Rechtspflege dienen, und zum anderen die Verwirklichung der Rechtsordnung durch eben Genanntes.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gerichtsbarkeit

... :rolleyes: ...


Caimanera auf Kuba: Leben neben dem Gefangenenlager Guantánamo
22.07.2018 • 07:45 Uhr

Die Kleinstadt Caimanera auf Kuba liegt direkt neben dem umstrittenen Gefangenenlager Guantánamo . Das macht das Leben für Kubaner kompliziert. Die Haltung der kubanischen Regierung hat sich nicht verändert: Für sie ist das Gebiet illegal von den USA besetzt. ...

... Die Einwohner versuchten so normal wie möglich damit umzugehen. "Das Territorium wird illegal von den Vereinigten Staaten besetzt", sagt Daylis Parada, erster Sekretär der Kommunistischen Partei Kubas in der Gemeinde.

Kuba fordert seit Jahrzehnten die Rückgabe des Gebiets um die Basis. Seit 1903 sind dort auf Grundlage einer Pacht-Vereinbarung amerikanische Soldaten stationiert. Die Einwohner der Region hoffen bei einer Rückgabe auf einen wirtschaftlichen Aufschwung. Bisher sind ...

Im Jahr 1898 griffen die Vereinigten Staaten in den Unabhängigkeitskrieg zwischen Kuba und Spanien ein. Seit 1903 steht ein Abkommen zwischen dem Inselstaat und den USA, das die Nutzung des östlichen Teils der Provinz Guantanamo als US-Marine-Basis erlaubt

Die Souveränität des Territoriums bleibt laut Abkommen den Kubanern, die Kontrolle und Gerichtsbarkeit unterliegt jedoch den USA. Derzeit leben auf der Basis 5.000 US-Staatsbürger, Soldaten sowie Zivilisten. Das berüchtigte Gefangenenlager war nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 unter dem damaligen amerikanischen Präsidenten George W. Bush errichtet worden, um ...

https://deutsch.rt.com/international/73265-caimanera-auf-kub…


... :rolleyes: ... also liegt hier in der Kessel-Buntes-Republick das amerikaniches Recht vor ... nix pseudo deutsch ... BVG - KZ-Gebühr ...



Vereinigten Staaten: Siehe Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten, United States Court of Appeals (13 Bundesberufungsgerichte), United States District Court (Bundesbezirksgericht)

... und wenn dieser neu aus-u. eingerichtet ist, klappert es ... in Guanta ...


---------------------------------------------------------------------------

"Werden angemessen reagieren": Putin warnt NATO vor engerer Anbindung der Ukraine und Georgiens
22.07.2018 • 10:11 Uhr

Der russische Präsident Wladimir Putin warnte die NATO am Donnerstag in Moskau davor, ...

"Der Schlüssel zur Gewährleistung von Sicherheit in Europa liegt in der Ausweitung der Zusammenarbeit und der Wiederherstellung des Vertrauens und nicht in der Stationierung neuer NATO-Stützpunkte und militärischer Infrastruktur in der Nähe der Grenzen Russlands, wie es jetzt geschieht. Wir werden angemessen auf solche aggressiven Schritte reagieren, die eine direkte Bedrohung für Russland darstellen", gab Putin die Sicht der russischen Regierung während des Treffens in Moskau wieder.

Trump forderte derweil die NATO-Mitglieder vor wenigen Tagen erneut auf, ...

https://deutsch.rt.com/russland/73326-werden-angemessen-reag…


... :rolleyes: ... es kommt alles ans Licht ... auch die NSU Affenfäre ... aus 120 Jahren ... werden 1,2 Jahre ...


---------------------------------------------------------------------------

Israel rettet "Weißhelme" aus Kampfgebiet in Syrien ( ... :rolleyes: ... zieht seine Söldner Truppe ab bevor diese verhaftet werden ...)
22.07.2018 • 09:45 Uhr


Israel hat in einem humanitären Schritt Mitglieder einer syrischen Zivilorganisation und deren Familien aus einem Kampfgebiet im Süden Syriens gerettet. Die israelische Armee teilte am Sonntag mit, die Menschen seien in unmittelbarer Lebensgefahr gewesen. Ihre Rettung sei auf Anweisung der israelischen Regierung und auf Bitten der USA und mehrerer europäischer Länder erfolgt.

"Der Transfer der ... ( ... 800 Terror-Touristen für chem. Angriffe ausgebildete ... )

Sie sollten binnen drei Monaten von Deutschland, Großbritannien und Kanada aufgenommen(eingeschleust) werden. Die Betroffenen hätten in der syrischen Zivilverteidigung gearbeitet und seien aus Gebieten geflohen, die syrische Regierungstruppen erobert hätten.

https://deutsch.rt.com/newsticker/73324-israel-rettet-mitgli…


.......................

Israel hat „Weißhelme“ aus Syrien evakuiert – Außenministerium

08:46 22.07.2018(aktualisiert 10:15 22.07.2018)

Israel hat auf Bitte der (Kabale-Ziokommunisten) USA, Kanada und der europäischen Länder die Mitglieder der (Terror-Helfer)Organisation „Weißhelme“ mit deren Familienangehörigen aus Syrien weggebracht. Dies teilte der Sprecher des israelischen Außenministeriums Emmanuel Nahshon mit.

„Auf Ersuchen der USA, Kanadas und der europäischen Staaten hat Israel einen humanitären Einsatz beendet, ...

https://de.sputniknews.com/panorama/20180722321655019-israel…
Judicial Watch: FBI Set to Release FISA Warrant Documents Today

JULY 20, 2018

(Washington, DC)Judicial Watch today expects the Justice Department to release redacted documents about FISA (Foreign Intelligence Surveillance Act) warrants targeting the Trump campaign. Judicial Watch expects the document release to center on FISA warrants targeting Carter Page, a former Trump campaign associate. The warrants are controversial because the FISA court was never told that the key information justifying the requests came from a minimally-corroborated “dossier” that was created by Fusion GPS, a paid agent of the Clinton campaign and Democratic National Committee.

The pending document production comes in a February 2018 Judicial Watch Freedom of Information Act (FOIA) lawsuit filed after the DOJ rejected a July 19, 2017, FOIA request (Judicial Watch v. U.S. Department of Justice (No. 1:18-cv-00245)). The lawsuit is seeking:

- Copies of all proposed and all final signed FISA applications submitted to the FISC relating to Russian interference in the 2016 election, allegations of collusion between people associated with the Trump campaign and Russia, and any known Trump associates regardless of context;

- Copies of all FISC responses to the above-mentioned applications in which the Court notified the FBI or Justice Department that it would not grant the proposed applications or recommended changes. If any such FISC responses were provided orally, rather than in writing, please provide copies of FBI or Justice Department records memorializing or otherwise referencing the relevant FISC responses;

- Copies of all FISC orders relating to the above mentioned applications, whether denying the applications and certifications, denying the orders, modifying the orders, granting the orders, or other types of orders.

In April, the DOJ told the court it was “processing for potential redaction and release certain FISA materials related to Carter Page,” and agreed to a production schedule for responsive records that is to be completed today, July 20, 2018.

“Judicial Watch may finally get the infamous spy warrants the Obama administration and Deep State used while conspiring with the Clinton campaign to target then-candidate and now President Trump,” stated Judicial Watch President Tom Fitton. “It took a year, but the stonewall and cover-up, we hope, begins to end today.”

The Carter Page warrant was granted just weeks before the 2016 election. On February 2, 2018, Republicans on the House Intelligence Committee released a memo detailing government surveillance abuse during the 2016 campaign. This document points out that the “minimally corroborated” Clinton-DNC dossier was an essential part of the FBI and DOJ’s application for surveillance warrants to spy on Page.

https://www.judicialwatch.org/press-room/press-releases/judi…


.................................

Judicial Watch Obtains Carter Page FISA Court Documents

JULY 21, 2018

(Washington, DC) Judicial Watch President Tom Fitton made the following statement regarding today’s release of 412 pages of documents about FISA (Foreign Intelligence Surveillance Act) warrants targeting Carter Page, who had been a Trump campaign adviser:

These documents are heavily redacted but seem to confirm the FBI and DOJ misled the courts in withholding the material information that Hillary Clinton’s campaign and the DNC were behind the “intelligence” used to persuade the courts to approve the FISA warrants that targeted the Trump team. Given this corruption, President Trump should intervene and declassify the heavily redacted material.

The documents were due to Judicial Watch yesterday but were emailed around 5:30 pm today.

The warrants are controversial ...

https://www.judicialwatch.org/press-room/press-releases/judi…

------------------------------------------------------------------------------

... :rolleyes: ... nach der Übergabe ... bzw. Rückzug der US-Truppen ...


Strafgesetzbuch (Russland)

Das Russische Strafgesetzbuch (russisch Уголовный кодекс Российской Федерации, УК РФ) ist die russische Strafrechtskodifikation und die Hauptrechtsquelle des russischen materiellen Strafrechts. Das Strafgesetzbuch wurde von der Staatsduma am 24. Mai 1996 verabschiedet und am 13. Juni 1996 vom Präsidenten Russlands unterzeichnet. Es ist am 1. Januar 1997 in Kraft getreten. Davor galt der sowjetische Strafkodex, der als Modellgesetzbuch in allen Teilrepubliken der UdSSR verbreitet war.

https://de.wikipedia.org/wiki/Strafgesetzbuch_(Russland)


...............................................................................

Putin warnt vor dem Tiefen Staat in den USA: “Diese Leute sind mächtig und stark” – Einladung Trump (Video)

Russlands Präsident Wladimir Putin hat am 19. Juni 2018 das Protokoll verlassen und deutliche Worte für tiefe Strukturen im Staatsapparat der USA gefunden, die gegen die Interessen des Volkes und der Regierung handelten, den sogenannten Tiefen Staat.

Seine Äußerungen tätigte Putin bei einem Treffen von Botschaftern und ständigen Vertretern der Russischen Föderation im Außenministerium in Moskau. Er sprach über “Kräfte” in den Vereinigten Staaten, die versuchten, die russisch-amerikanischen Beziehungen eigenmächtig zu untergraben und kritisierte diese scharf.

Der russische Präsident sagte: “Ich verlasse nun das Protokoll und möchte ein paar persönliche Worte sagen. […] Wir sehen, dass es in den USA Kräfte gibt, die auf Knopfdruck bereit sind, die russisch-amerikanischen Beziehungen für ihre innenpolitischen Ambitionen in Amerika zu opfern”, sagte er.

“In den USA sehen wir, dass es Kräfte gibt, die ihre Gruppen- und Parteiinteressen über die nationalen Interessen insgesamt stellen. Unsere berühmten satirischen Schriftsteller haben schon über solche verabscheuungswürdigen, erbärmlichen Menschen geschrieben. ...

... Sie sind bereit, die Interessen ihrer Verbündeten in Europa und dem Nahen Osten, insbesondere denen des Staates Israel, zu opfern“, sagte Putin. „Unter anderem haben wir während der Operation in Syrien über die Sicherheit auf den Golanhöhen gesprochen. Anscheinend interessiert es niemanden. Sie sind bereit, auch ihre eigene Sicherheit zu opfern.“ (Putin lässt Bombe platzen: 400 Millionen Dollar von US-Finanzier illegal aus Russland für Clinton)

„Nichtsdestotrotz ist Russland offen für weitere Kontakte mit den Vereinigten Staaten auf gleicher und für beide Seiten vorteilhafter Basis. Das brauchen nicht nur unsere Menschen, sondern die Welt als Ganzes. Als größte Atomkraft der Welt haben wir eine besondere Verantwortung für strategische Stabilität und Sicherheit.“

pi-news.net berichtet:

Trump, der Tiefe Staat, machtgeile „Eliten“ und die verkommene Journaille

Jetzt kann die gleichgeschaltete Meute von Politik und Presse wieder aufheulen. US-Präsident Donald Trump lädt den russischen Präsidenten Wladimir Putin in die USA ein, und der hat die Einladung bereits angenommen.

Darf das sein? Ist das der Weltuntergang, ...

https://www.pravda-tv.com/2018/07/putin-warnt-vor-dem-tiefen…


------------------------------------------

... :rolleyes: ... Frankreich nimmt keine Schweißhelme auf ... die Bestechlichen ... hoffen auf Strafmilderung ...


Heute Nacht entschieden: Deutschland nimmt zahlreiche syrische Kämpfer auf
22. Juli 2018

Deutschland holt zahlreiche syrische Kämpfer und deren Familien jetzt nach Deutschland. Das hat die Bundesregierung spontan zugesagt, nachdem die israelische Armee heute Nacht 800 in militärische Bedrängnis geratene Weißhelm-Soldaten evakuiert und nach Jordanien gebracht hatte. Doch die Rolle der „White Helmets“ ist umstritten. Nach offizieller westlicher Lesart sind sie humanitäre Freiheitskämpfer gegen Präsident Baschar al-Assad. Doch es werden immer wieder Stimmen laut, die sie als Dschihadisten und IS-nahe Terroristen bezeichnen – Jouwatch berichtete.

Als es um darum ging, die Anti-Assad-Soldaten aufzunehmen, hat die Bundesregierung sofort den Finger gehoben. Innerhalb der nächsten drei Monate sollen sie hier sein. Auch Großbritannien und Kanada holen einen Teil der kampferprobten Syrer und deren Familien zu sich. Die Weißhelme, die in Syrien eindeutig Kriegspartei sind, ...

https://www.journalistenwatch.com/2018/07/22/heute-nacht-deu…[/s


Nachtgedanken (Heinrich Heine) |
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.270.739 von teecee1 am 21.07.18 21:55:42 ... :rolleyes: ... - ARD; ZDF; MDR; etc. = Deep State ... J. Böhmermann liefert Ihn an ErdoGun ...


Russlands Generalstabchef und Außenminister in Berlin eingetroffen?

08:53 24.07.2018(aktualisiert 09:47 24.07.2018)

Das Flugzeug des Sonderkommandos „Rossija“, an dessen Bord sich angeblich Russlands Außenminister Sergej Lawrow und der Generalstabschef der russischen Streitkräfte, Armeegeneral Waleri Gerassimow, befinden können, ist am Flughafen Berlin eingetroffen.

Laut den Angaben der Webseite Flightradar.com landete in Berlin das Flugzeug aus dem Tel-Aviver Flughafen Ben Gurion. Die Flugmaschine soll um 21.00 Moskauer Zeit gestartet sein.


Zuvor hatten sich Lawrow und Gerassimow mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu in Westjerusalem getroffen. Laut dem russischen Außenministerium wurden ...

https://de.sputniknews.com/politik/20180724321680225-russlan…


...................................................................

Türkischer Präsident Erdoğan: "Israel ist ein Terrorstaat und das rassistischste Land der Welt"
24.07.2018 • 11:58 Uhr

Erdoğan sagte, dass die Annahme des Nationalitätsgesetzes zeigt, dass Israel das faschistischste und rassistischste Land der Welt ist, und fügte hinzu, dass das Gesetz rechtswidrige Handlungen und Unterdrückung gegen arabische Minderheiten legitimiert.

Zudem führte der türkische Präsident weiter aus, dass Israel sich als "Terrorstaat" erwiesen habe,

https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/73416-turkischer-prasi…

https://www.epochtimes.de/politik/welt/schlagabtausch-erdoga…



..........................................................................

Nordsyrien: Härtetest für Schulterschluss von Putin und Erdogan bahnt sich an

14:47 24.07.2018(aktualisiert 14:59 24.07.2018)

Ein kleineres IS-Nest im Südwesten Syriens muss noch zerschlagen werden, dann richten Damaskus und seine Verbündeten ihr Vorgehen auf die Provinz Idlib im Norden des Landes aus – zumindest zeichnet sich das gegenwärtig deutlich ab. Eine Offensive in der nordsyrischen Region könnte aber das Verhältnis zwischen Moskau und Ankara belasten.

Syrische Regierungstruppen kommen in der Großoffensive gegen Terroristen in der Provinz Deraa weiter voran. Etliche Terrorgruppen haben bereits kapituliert, ...


https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180724321685466-nords…


............................

 B.F.... müssen der französische, deutsche und schweizerische Zweig erledigt werden, ...

 Es ist also nur eine Frage, wie und wann Russland und die US ihre Rothschild-Kontrolleure entfernen werden.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel klammert sich im Auftrag des deutschen Zweigs der Familie an die Macht, 
aber die Tatsache, dass sie in diesem Jahr zum ersten Mal seit zehn Jahren keinen Sommerurlaub macht, zeigt, 
...


..................................................................

... "August der Starke" ...

http://itccs.org/2018/07/22/assaulted-sheriffs-seek-summary-…

...

Missbrauchsskandal in Chile: Justiz ermittelt gegen 158 Geistliche und Laien – 266 Kinder und Erwachsene missbraucht
Epoch Times24. July 2018 Aktualisiert: 24. Juli 2018 16:25

Die chilenische Justiz ermittelt im Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche gegen 158 Geistliche und Laien. In den Ermittlungen geht es um den Missbrauch von 266 Kindern und Erwachsenen, ...

https://www.epochtimes.de/politik/welt/missbrauchsskandal-in…


----------------------------------------------------------

Seehofer: In Deutschland gibt es so viele islamistische Gefährder wie nie zuvor

In Deutschland gibt es derzeit offenbar 774 islamistische Gefährder. Das seien "so viele wie nie zu vor", sagt Innenminister Seehofer. ...

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/seehofer-in-de…

... :rolleyes: ... 650 davon sitzen schon im BundesGuteNacht ...
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben