DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Devils Tower vs Trump Tower (Seite 18)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.425.837 von teecee1 am 11.08.18 11:50:26 ... :rolleyes: ... Selbst Mord Rotwild ... warum geht niemand ans Telefon wenn man bei euch anruft ... SCH(W)achZUG ... ??? ... B.F. ... seid ihr auf eure Insel Lost Palmas geflohen ... ??? ...


Warum Alex Jones wirklich aus den sozialen Netzwerken verbannt wurde

10 Aug 2018 by Jan Walter

Offiziell wurde Alex Jones wegen Hate Speech (dt. Hassrede; in Europa kennen wird den Begriff als Volksverhetzung, Verhetzung oder Rassismus-Strafnorm.) "Apple toleriert keine Hassreden", sagte Apple. "Wenn Benutzer ... unsere Politik gegen Hassrede und Belästigungen verletzen ... löschen wir ihre Konten", sagte YouTube. Infowars sei "Gewaltverherrlichung" und habe "entmenschlichende Sprache" gegen Minderheiten eingesetzt, sagte Facebook. Jones bezeichnete seine Verbannung als "modernes, elektronisches Äquivalent zur Bücherverbrennung".

Ich informiere mich relativ oft auf Infowars, weil ich die Seite inhaltlich interessant finde. Ich muss auch zugeben, dass Jones oft ein ziemlich obszönes Vokabular benutzt. Ausdrücke wie Cocksucker und Son of a Bitch gehören definitiv zu seinem Vokabular. Ein Beispiel: Als Trump Syrien angriff, verlor er die Fassung und beschimpfte ihn ziemlich vulgär, obwohl er eigentlich dessen grosser Sympathisant ist.

Diese Ausdrucksweisen wurden quasi zum Markenzeichen. Aus dem Kontext gezerrt, können sie Jones aber massiv schaden und sie lenken leider auch von seinen oft brillanten Analysen ab. Jones wurde auch mit Sicherheit nicht wegen seiner Ausdrucksweise aus den sozialen Netzwerken verbannt, sonst hätten konsequenterweise viele andere auch über die Klippe springen müssen. Die Antifa, von George Soros gesponsert, ist beispielsweise nach wie vor prominent auf Facebook vertreten. (Die Antifa wird in den USA übrigens seit Juni 2017 offiziell als Terrororganisation eingestuft. Auf Facebook wird sie aber geduldet. Doppelmoral hoch unendlich ...)

Auch diesem Hetzer gönnt Facebook immer noch eine Plattform.

"Hassrede" ist offensichtlich bloss ein Vorwand. Facebook kann sich seine heuchlerischen Richtlinien also in den Hintern schieben, um es in Jones Worten auszudrücken.


Warum wurde Jones also wirklich verbannt?
Alex Jones ist zweifelsohne der erfolgreichste alternative Journalist der Welt. Dass inzwischen so viele die Kabale erkennen, verdanken wir Menschen wie ihm; nicht wegen des Vokabulars, sondern aufgrund seines Engagements.

Am 15. Juli 2000 schlich sich der damalige Radiomoderator mit seinem Kameramann Mike Hanson in den Bohemian Grove, um der Welt zu zeigen, von welchen Psychopathen sie regiert wird:

Die waaghalsige Aktion ging um die Welt und heizte seine beeindruckende Karriere entscheidend an.

... ... ...

Der Bohemian Grove ist ein etwa 11 Quadratkilometer grosses Gelände östlich von Monte Rio im US-Bundesstaat Kalifornien. Seit 1899 treffen sich dort die ausschlisslich männlichen Mitglieder des „Bohemian Club“, die vornehmlich aus der US-amerikanischen Elite aus Politik, Wirtschaft, Kunst und Medien rekrutiert werden, zu einem 15-tägigen Retreat, bei dem satanistische Rituale abgehalten werden.

Zu den regelmässigen Besuchern des Bohemian-Grove-Events gehörten oder gehören unter anderem Helmut Schmidt, Henry Kissinger, Alan Greenspan, Richard Nixon, George Bush Senior, George Bush Junior und Arnold Schwarzenegger.

Jones bekämpft die Kabale seit über 20 Jahren, indem er ihre Agenda (NWO) und deren Protagonisten entlarvt. Die sozialen Medien, so wie die ganzen Techfirmen im Silicon Valley, gehören hingegen zum Überwachungsarsenal des tiefen Staates. Somit dürfte der wahre Grund für die Verbannung von Alex Jones auf der Hand liegen; zumal er ein paar Tage zuvor in einer Petition die Begnadigung für Julian Assange forderte. Assange hatte mit seiner Enthüllungsplattform Wikileaks einen entscheidenden Einfluss auf die letzte Präsidentschaftswahl. Die enthüllten E-Mails zeigten, dass Hillary Clinton ihr Amt missbrauchte um im nahen Osten Terroristen zu fördern und dass sie in diverse Korruptionskandäle verwickelt ist. Zudem enthüllte Assange auch E-Mails, die den #Pizzagate Skandal entscheidend untermauerten.

Am Beispiel der taz, die Alex Jones zwar diffamiert, erkennen wir, dass selbst die Mainstream Medien das Hassrede-Argument nicht glauben: "Alex Jones spinnt. Das ist ein Urteil, das man nicht leichtfertig über jemanden fällen sollte – aber was sonst könnte man schrei­ben über einen texanischen Radiomoderator, ...

https://www.legitim.ch/single-post/2018/08/10/Warum-Alex-Jon…


........................................................................................................

Zensur von AJ ist die Vorbereitung auf eine False-Flag
Sonntag, 12. August 2018 , von Freeman um 20:00

Wenn ich die Berichte der Medien hüben und drüben über den koordinierten Rausschmiss von Alex Jones aus den meisten Internet-Plattformen lese und die Kommentare dazu, dann heisst es zusammengefasst, Youtube, Facebook und Twitter sind private Unternehmen und dürfen deshalb Nutzer nach Gutdünken verbannen. Das wäre keine Zensur und Einschränkung der Meinungsfreiheit. Es werden die Megakonzerne mit einem Gastwirt verglichen, der auch seine Gäste nach Belieben Hausverbot geben kann, wenn es ihm nicht passt was sie sagen.

Dieser Vergleich ist nur vordergründig stichhaltig und nur Leute die nicht verstehen um was es geht fallen darauf rein.

Richtig ist, die Monopolisten des Internet sind keine kleinen Wirte, sondern mit der Post, den Telefonanbietern und den Stromlieferanten zu vergleichen, also Versorgungsunternehmen für die Öffentlichkeit. Wenn man das offensichtlich miteinander abgesprochene Vorgehen gegen Alex Jones richtig vergleicht, dann wäre es so wie wenn die Post keine Briefe mehr zustellt, weil der Versender eine Meinung äussert, die nicht dem Mainstream entspricht.

Eindeutig eine eklatante Diskriminierung und Benachteiligung.

Die Post ist ja auch ein Privatunternehmen, oder die ganzen Telefonanbieter, oder die Stromkonzerne, oder die Wasserversorgung in vielen Fällen. "Hey, wir mögen nicht was du sagst, deshalb stellen wir dir den Strom ab, das Wasser, das Telefon etc."

Und dann kann man diesen Boykott noch weiter ziehen. "Ach, das ist ein Verschwörungstheoretiker, der wird nicht mit der Ambulanz abgeholt, wird nicht ins Spital eingeliefert, wird nicht von Ärzten behandelt, weil er komische Ideen hat."

Die privaten Finanzkonzerne wie Banken und Versicherungen können dann sagen, "Sie dürfen kein Konto bei uns führen, ihre Karten werden gesperrt, und wir versichern sie nicht, denn sie glauben ja, die Amerikaner waren nie auf dem Mond und die Erde sei flach."

Die grossen Supermarktketten könnten auch auf die Idee kommen, Kunden die meinen, 9/11 war ein Inside Job, keine Lebensmittel zu verkaufen. Oder im Fall von Amerika, wer Trump gewählt hat, soll verhungern.

Was, der Typ hat die AfD gewählt? Der bekommt kein Handy-Abo oder den Kabelanschluss oder den Netflix Streamingdienst.

Versteht ihr auf was es hinausläuft, ...

CNN, der grösste Lügensender überhaupt, darf weiter die oben genannten Plattformen für seine Verbreitung von Hasstiraden gegen Trump-Unterstützer, gegen Jones-Fans und gegen Russland und Iran nutzen. Die Konten von CNN werden nicht gelöscht.

Das aggressive, beispiellose Eliminieren von Alex Jones / Infowars unterstreicht die Verzweiflung des totalitären Tiefenstaates, der kritische Gegenmeinungen zum Schweigen bringt. Warum? Weil er etwas grosses vor hat.

Ich möchte daran erinnern, dass wenige Tage vor 9/11, ab dem 5. September 2001 wurden 500 Web-Seiten arabischer und muslimischer Herkunft vom FBI geschlossen, als eine Antiterroreinheit die Büros der Firma InfoCom Corporation in Texas überfiel. Über 80 Mann stürmen die IT-Firma, einschliesslich FBI-Agenten, Secret Service Agenten, Agenten der diplomatischen Dienstes, Steuerfahnder, Zollfahnder, Agenten der Einwanderungsbehörde, des Wirtschaftsministeriums und auch Computerexperten.

Nach drei Tagen waren sie immer noch beschäftigt jede ...

Google, Apple, YouTube, Facebook, Twitter und andere Tech-Giganten sind in die kriminellsten, böswilligsten Machenschaften und Tyrannei verwickelt. Das ist kein Zufall. Ihnen wurde befohlen, die unabhängigen Medien zu zensieren, um sich auf das vorzubereiten, was als nächstes kommt.

Jones ist übrigens nicht der erste prominente Enthüller, den sie abschalten. Bei Julian Assange und Wikileaks ist schon länger Funkstille. Weitere Zensuropfer werden folgen.

Ich möchte daran erinnern, Alex Jones hat am 25. Juli 2001, also sechs Wochen vor dem 11. September 2001, die False-Flag in seiner Sendung vorhergesagt. Er sagte, es wird ein Attacke auf Amerika durch die Regierung stattfinden und man wird diese Osama Bin Laden in die Schuhe schieben. ...

Was könnte die kommende False-Flag sein? Dazu muss man nur überlegen, wen betrachtet der Tiefenstaat als Feind und wen will er angreifen? Es muss noch vor den Zwischenwahlen stattfinden.

Die US-amerikanischen Zwischenwahlen 2018 werden am 6. November stattfinden. Die Wähler werden 35 der 100 Sitze im US-Senat bestimmen und alle 435 Mitglieder des US-Repräsentantenhauses.

Man will unbedingt die knappe Mehrheit der Republikaner beenden und ...

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2018/08/zensur-von-…


................................................................................................................

... :rolleyes: ... Rotwild zur Jagd freigegen ... ASP geht auf euer Konto ... https://www.jaegermagazin.de/jagd-aktuell/news-fuer-jaeger/s…/


Insider: Rothschilds werden die USA für die Wahl Trumps bestrafen
13. August 2018 aikos2309

Eine mysteriöse Baronin der Rothschilds verrät, dass sie Trump für die größte Bedrohung ihrer Neuen Weltordnung seit Napoleon halten.

Ihr hysterischer Twitter-Feed bringt zum Ausdruck, dass sie Trump hassen und alles tun werden, um ihren Einfluss wiederherzustellen. Sie organisieren die Anti-Trump-Kampagne und werden nicht eher damit aufhören, bis Trump seines Amtes enthoben wurde. Wir erleben hier keine Enttäuschung, die nur von kurzer Dauer sein wird. Dies ist der Beginn eines Kampfes, der bis aufs Messer geführt wird.

Im Laufe der Geschichte setzten die Rothschilds Kriege und Finanzkatastrophen ein, um abweichende Nationen auf Linie zu bringen. Diese Tatsache lässt ihre Tweets umso unheildrohender wirken:

@BssDeRothschild, 28. Nov. 2016: „Abgegrenzte republikanische Staaten voller Populismus, Hass, Diskriminierung & mit einer ablehnenden Haltung gegen politische Korrektheit sind selbstzerstörerisch & der Katalysator für den Dritten Weltkrieg.“ ...

https://www.pravda-tv.com/2018/08/insider-rothschilds-werden…


.....................................................................................................................

... :rolleyes: ... Das FED Ponzi System ... Dass wird alle in den Schatten stellen ...


Wirtschaftskriminalität: Die fünf größten Finanzbetrügereien aller Zeiten
13.08.2018 • 06:15 Uhr

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/74314-wirtschaftskriminali…


... :rolleyes: ... Ihr könnt ja auf dem Mond, Mars, Merkur etc. nach neue Anleger suchen oder in unserer GALAXI ... es gibt so ∞ viele Möglichkeiten ... vielleicht kommt Ihr beim Urknall vorbei ...

...

-- es sind ganz kleine Lichter verglichen mit dem größten Geldraub in der Geschichte der Menschheit -- der 1911 auf Jeckyll Island erdacht (federal reserve act) wurde und 1913 in gestzlichen Schaffung und Gründung des FED gipfelte und bis heute andauert. Aber wir lernen: jedes Ponzi-sheme ist irgendwann zu Ende ... trotzdem lesenswerter Artikel. ...

...

... d:look:b ... Das ist euer neues Geld-System in GITMO ...

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.442.458 von teecee1 am 14.08.18 11:59:26Warum druckt China immer mehr ausländische Geldnoten?
Kim Kyung-Hoon
13:41 13.08.2018 (aktualisiert 14:13 13.08.2018)


In den letzten Monaten erhält China ungewöhnlich große Aufträge zum Drucken von ausländischen Banknoten. Dies meldet Hongkongs Zeitung „South China Morning Post“.

Wie die Zeitung mit Verweis auf gut unterrichtete Quellen berichtet, ist die Zunahme der Druckaufträge für Banknoten mit dem Streben Pekings verbunden, seinen wirtschaftlichen und geopolitischen Einfluss zu erweitern. Nach Angaben des Blattes arbeiten chinesische Gelddruckereien mit vollem Einsatz, um die Regierungsaufträge zu erfüllen.


Dabei bleibe der Anteil der chinesischen Nationalwährung Yuan an den Aufträgen gering.

Besonders viele Aufträge würden dagegen von den Ländern erteilt, die an dem chinesischen Projekt „One Belt, One Road“ (dt. „Ein Band, Eine Straße“ – Anm. d. Red.) teilnehmen.

Laut dem Chef der China Banknote Printing and Minting Corporation, Liu Guisheng, hat das Land bis vor kurzem keine ausländischen Banknoten gedruckt, aber 2013 nach dem Start des Projekts „One Belt, One Road“ nepalesische Banknoten im Wert von 100 Nepalesischen Rupien gedruckt.

In der Folgezeit habe China Aufträge für Gelddrucke von weiteren Ländern erhalten, ...

... :rolleyes: ... das Tür-Gold wurde nach China verlegt ...

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180813321933909-chin…


...............................................................................................................

Lira, Euro und Co.: Warum alle Fiat-Währungen scheitern müssen
14. August 2018

Der seit geraumer Zeit schwellende politische und diplomatische Disput zwischen den USA und der Türkei artet nun in einen Wirtschaftskrieg aus. Und wie es bei ökonomischer Kriegsführung in modernen Volkswirtschaften unserer globalisierten Welt üblich ist, bildet die Währung eines jeweiligen Staates das volatilste und somit erste Angriffsziel jeglicher Destabilisierungsversuche. In den Analysen zum aktuell rasanten Währungsverfall der türkischen Nationalwährung Lira, wird jedoch ein wesentlicher Aspekt konsequent ausgeklammert, den Libertäre jedoch seit jeher ins Zentrum ihrer monetären Kritik rücken: Das Fiat-Geldsystem und die dahinterstehenden Zentralbanken, die dieses künstlich am Leben erhalten. Denn wie sich in vielen wissenschaftlichen Untersuchungen und auch schon in der Praxis oftmals gezeigt hat, ist Fiat-Geld ohne die massiven Interventionen der Zentralbanken und letztlich international agierender, supranationaler Finanzinstitutionen, wie der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIS), aufgrund seiner Natur zum Scheitern verurteilt. Fiat-Geld mag in einer theoretischen, keynesianischen Welt funktionieren, in real existierenden Ökonomien ist es lediglich ein Mittel zur massiven Blasenbildung, Umverteilung von Vermögen und Entrechtung der Bürger. Das Beispiel der Lira verdeutlicht dies einmal mehr.

Türkei erlebt die Schattenseite von Fiat-Money und Zentralbank-Planung

Die türkische Lira ist das gesetzliche Zahlungsmittel in der Türkei und in Nordzypern und das in ihrer ursprünglichen Form schon seit Mitte der 1870er Jahre. Damals wurde sie als neue Obereinheit der damaligen Währung Kuru eingeführt. Eine Türkische Lira (TRY) entspricht seitdem 100 Kuru, auch wenn die Untereinheit kaum mehr praxisbezogene Anwendung findet. Seit Jänner 2009 befindet sich bereits die neunte Serie an türkischen Banknoten im Umlauf. Und wie es bei Papierwährungen ohne echten Gegenwert immer der Fall ist, hatte auch die Lira im Laufe ihrer Geschichte immer wieder mit massiven Abwertungen und inflationsbedingten Horrorszenarien zu kämpfen. Zumal die Währung, ähnlich wie übrigens der Bolivar im hyperinflationären, sozialistischen Dystopia Venezuela (siehe Konterrevolution-Beitrag), seit jeher an den US-Dollar gekoppelt ist. Das beschleunigte in der Vergangenheit den Wertverfall und die Inflation der Währung. Im Zuge einer Währungsreform im Jahr 2005 wurde die Landeswährung in „Neue Türkische Lira“ umbenannt und so versucht, dem gleichen moribunden System einen neuen Anstrich zu geben. 2009 wurde wiederum das Wort „Neu“ aus dem Namen der Währung gestrichen. Bis zu einer neuen Währungsreform in der Türkei, ...

http://www.konterrevolution.at/lira-euro-und-co-warum-alle-f…

... :rolleyes: ... gleichzeitig mit Venezuela am 20. August ...


........................................................

Die Wallstreet hat Erdogan, Putin, dem Iran und Donald Trump den Krieg erklärt

August 13, 2018

Von Peter Haisenko


Wer sehr viel Geld hat, viele Milliarden, kann Wechselkurse für Währungen nahezu beliebig manipulieren. So können ganze Staaten ins Elend und dann deren Regierungen gestürzt werden. Manchmal geschieht das im Einklang mit der Politik und manchmal dagegen. In jedem Fall aber sind die Akteure nicht demokratisch legitimiert oder kontrollierbar.

In der letzten Woche sind der Rubel, die türkische Lira und der iranische Rial im zweistelligen Prozentbereich abgestürzt. Während der Effekt auf Russlands Wirtschaft eher geringfügig sein wird, bringt das die Türkei und den Iran in ernste Schwierigkeiten. In beiden Ländern könnte das Aufstände und Umstürze zur Folge haben und das ist auch das Ziel der Aktionen. “Böse” Länder sollen “bestraft” werden und deren Regierungen gestürzt.

Mega-Gewinne durch Mega-Manipulationen

Seit Jahrzehnten wird die Irrlehre beharrlich verbreitet, Währungswechselkurse würden nur den Gesetzen des “Marktes” unterliegen. In gewisser Weise ist das sogar richtig, denn die Manipulatoren bedienen sich dieser Gesetze, ...

https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20182/die-…

https://www.epochtimes.de/politik/welt/die-wallstreet-hat-er…

... Sumpf ... Ballstreet ... IWF ...


....................................................................

Nicht mehr billiger als Wasser: Benzinpreis in Venezuela soll steigen

Schluss mit billigem Benzin: Kraftstoffe sollen in Venezuela bald zu internationalen Preisen verkauft werden. Im Zuge des Plans der Regierung zur Erholung der Wirtschaft würden die Preise für Benzin deutlich erhöht, kündigte Präsident Nicolás Maduro am Montag (Ortszeit) an. Durch den Plan, der am 20. August in Kraft treten soll und auch eine Währungsreform beinhaltet, werde sich die Wirtschaft Venezuelas innerhalb von zwei Jahren normalisieren, versprach der Präsident des südamerikanischen Landes.

Wegen des Festhaltens an früheren milliardenschweren Subventionen ist Benzin in Venezuela noch immer ...

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-08/4453531…


..........................................................................................................

Why Hong Kong’s new banknotes should feature famous faces instead of butterflies, rocks and dim sum

Peter Kammerer says the Hong Kong Monetary Authority has made safe and generic choices for the new banknote themes instead of using the opportunity to commemorate some of city’s legendary personalities

PUBLISHED : Tuesday, 31 July, 2018, 5:03am
UPDATED : Tuesday, 31 July, 2018, 5:30am


https://www.scmp.com/comment/insight-opinion/hong-kong/artic…

... :rolleyes: ... wie war das nochmal mit dem brennenden Streichholz ... ähhh Dollar ... ??? ...

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180814321951074-doll…



----------------------------------------------------------------------------------

Türkische Justiz ermittelt Hintergründe der Lira-Talfahrt – fast 350 Internet-Profile im Visier
13.08.2018 • 19:06 Uhr

Die türkische Generalstaatsanwaltschaft in Istanbul hat am Montag eine Ermittlung in Bezug auf die andauernde Wirtschaftskrise im Land eingeleitet. Laut einer offiziellen Erklärung der Behörde, die der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu zur Verfügung gestellt wurde, sei sie gegen Menschen und deren Tätigkeit gerichtet, die die "wirtschaftliche Sicherheit des Staates gefährden".

Gleichzeitig ermittelt das türkische Innenministerium gegen insgesamt 346 Konten in sozialen Netzwerken, deren Nutzer Informationen verbreitet haben sollen, die den "Dollar-Wechselkurs in die Höhe getrieben haben", berichtet die Zeitung Hurriyet Daily News. Außerdem eröffnete auch das türkische Ermittlungskomitee für Finanzkriminalität (MASAK) ein eigenes Verfahren gegen Personen und Behörden, ... Böhmermann ...

https://deutsch.rt.com/newsticker/74438-turkische-justiz-erm…

... Apple ... Lockheed Martin ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.445.551 von teecee1 am 14.08.18 17:23:48Trump unterzeichnet Rekord-Haushalt für das Verteidigungsministerium
Epoch Times / 14. August 2018 / Aktualisiert: 14. August 2018 14:57

Das Verteidigungsbudget der USA hat unter Präsident Trump einen neuen Rekordwert erreicht. Das am Montag von Trump unterzeichnete Etatgesetz sieht Ausgaben von 716 Milliarden Dollar vor.

Das Verteidigungsbudget der USA hat unter Präsident Donald Trump einen neuen Rekordwert erreicht. Das am Montag von Trump unterzeichnete Haushaltsgesetz sieht für 2019 Ausgaben von 716 Milliarden Dollar (627 Milliarden Euro) vor.

„Wir sind die Mächtigsten, die Bestfinanzierten, die Stärksten und die Schlauesten“, sagte der Präsident bei der Unterzeichnung auf der Militärbasis Fort Drum im Bundesstaat New York. Insbesondere hob er seine Pläne für die Schaffung einer US-Weltraumarmee hervor.

„Wie der Himmel, die Erde und das Meer ist der Weltraum zum Schlachtfeld geworden“, sagte Trump. Rivalen der USA hätten bereits begonnen, den Weltraum zu bewaffnen, sagte Trump. Er warnte in diesem Zusammenhang speziell vor China. Auch Russland verfügt über Weltraumtruppen.

Das Pentagon-Budget für 2019 enthält wichtige politische Schwerpunktsetzungen. Es sieht ein Lieferverbot von F-35-Kampfflugzeugen an den Nato-Partner Türkei vor. Dieses soll so lange gelten, ... (... bis der Sumpf trocken ist ... Lockheed MARTINI ...)

https://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-unterzeichnet-r…


... :rolleyes: ... wem sein Fiat-Geld ist es ... der privaten FED ... also schmeisst es zum Fenster raus ... damit deren Schuldenberg wächst und wächst ... später kommt es vergoldet durch die Tür wieder herein ... Lacoste es was es wolle, Dollar spielt keine Rolex ... ...


... :rolleyes: ... ist der US-Pastor ein Pädophiler ... Brunson (50) lebt seit mehr als 20 Jahren in der Türkei. Er war Pastor an einer Kirche in der Küstenmetropole Izmir, ... ??? ... Erpressung ...

Wegen des Vorgehens der Türkei gegen den amerikanischen Pastor Andrew Brunson verhängt die US-Regierung Sanktionen gegen zwei türkische Minister. Betroffen seien Justizminister Abdulhamit Gül und Innenminister Süleyman Soylu, sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, am Mittwoch in Washington.

"Beide haben führende Rollen bei der Inhaftierung und Festnahme von Pastor Brunson gespielt." Durch die Sanktionen werden mögliche Vermögen der Minister in den USA eingefroren, außerdem dürfen US-Bürger keine Geschäfte mit ihnen abschließen. ... https://www.focus.de/politik/ausland/streit-um-pastor-in-hau…



.............................

... Aber was würde ein Eingreifen des IWF bringen? Der IWF stellt immer strenge Bedingungen für seine Hilfe. Es geht dann darum, dass es Privatisierungen geben muss, von denen in der Regel große internationale Konzerne profitieren, aber nicht die Menschen in einem Land. Und die Türkei steht, was die Kennzahlen angeht, sehr gut da. Die Staatsverschuldung der Türkei betrug 2016 nur 26% des BIP, in Deutschland sind es um die 60%. ...

https://www.anti-spiegel.ru/blog/wachstum-bip-4-staatsschuld…


....................................................................................................

Montag, 13. August 2018
West Virginia räumt auf: US-Bundesstaat klagt alle Richter am Obersten Gericht wegen Hochverrates an


Trump sei dank: Es kommt etwas in Bewegung (Bildquelle)

Das Trockenlegen des politischen Korruptionssumpfes in den Vereinigten Staaten, wie es Präsident Donald Trump vor der Wahl versprach, nimmt immer mehr Gestalt an. Nicht nur in Washington beginnen die Köpfe zu rollen, auch in den Gliedstaaten müssen sich immer mehr hochrangige Personen vor Gericht verantworten. Wie Fox News berichtet sollen nun in West Virginia alle vier aktiven Richter des bundesstaatlichen Obersten Gerichtes angeklagt werden.

Korruption, Inkompetenz, Pflichtvernachlässigung, Misswirtschaft und Hochverrat

Die Liste der Vorwürfe gegen vier die Richter könnte nicht umfassender sein. Der Justizausschuss im Parlament von West Virginia verfasste eine Anklageschrift mit insgesamt 14 Punkten, wobei den Richtern neben den oben genannten Vorwürfen unter anderem auch zur Last gelegt wird, Steuergelder für teure Renovierungen ihrer Büroräume aus dem Fenster geworfen zu haben, sowie öffentliche Fahrzeuge und Mittel für private Zwecke verwendet zu haben. Da letzteres immer mal wieder vorkommt und zu einem gewissen Grad „normal und nachvollziehbar“ ist, kann man sich ausmalen, wie weit es die Richter getrieben haben müssen mit ihrer Verschwendungssucht, da sie nun zur Verantwortung gezogen werden.

Der Vorsitzende des Justizausschuss von der Republikanischen Partei meinte dazu, dass „dem Ausschuss die Sache nicht leicht gefallen ist. Nachdem wir aber alle vorliegenden Beweise durchgegangen waren wurde uns klar, dass [am obersten Gericht] eine Kultur der Bereicherung vorherrscht und eine der Ignoranz gegenüber dem Gesetz und den zugewiesenen Steuergeldern, was das Ansehen des Rechtssystems stark in Mitleidenschaft zieht - und dass alle der Richter mitgemacht haben beim Hintergehen des Vertrauens, das sie seitens der Öffentlichkeit genossen.“

Dem Hauptbeschuldigten Richter Allen Loughry drohen nun bis zu ...

http://mannikosblog.blogspot.com/2018/08/west-virginia-raumt…


......................

Na endlich - US-Bundesstaat verklagt GANZES Obergericht wegen Hochverrat und Korruption !!!

14 Aug 2018 by Jan Walter

Unglaublich - In West Virginia wurde soeben das ganze Obergericht geräumt und die europäischen Bilderberger-Medien schweigen! Das Repräsentantenhaus von West Virginia stimmte am Montag dafür, den gesamten Obersten Gerichtshof des Bundesstaates wegen Korruption, Inkompetenz, Pflichtvernachlässigung, Misswirtschaft und Hochverrat anzuklagen. ...

https://www.legitim.ch/single-post/2018/08/14/Na-endlich---U…

https://www.washingtonpost.com/news/morning-mix/wp/2018/08/1…


 ... B.F. ... Verhaftungen im August ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.447.471 von teecee1 am 14.08.18 21:09:17Erschütternde Missbrauchsvorwürfe in katholischer US-Kirche

Aktualisiert am 15. August 2018, 08:42 Uhr

Es ist die umfassendste Sammlung von Missbrauchsvorwürfen in der katholischen Kirche der USA: Ermittler in Pennsylvania haben die Taten von über 300 Priestern in 70 Jahren zusammengetragen. Die Kirchenführung soll vieles vertuscht haben.

Ermittlungsbehörden im US-Bundesstaat Pennsylvania haben erschütternde Details über das Ausmaß von sexuellem Missbrauch und dessen Vertuschung in der katholischen Kirche der USA ans Licht gebracht.


Die Behörden beschuldigen mehr als 300 namentlich genannte katholische Priester, sich des sexuellen Missbrauchs von Kindern schuldig gemacht zu haben - bis hin zur Vergewaltigung.

"Denken nicht, dass wir alle gekriegt haben"

"Obwohl die Liste von Priestern lang ist - wir denken nicht, dass wir alle gekriegt haben", sagte der Generalstaatsanwalt von Pennsylvania, Josh Shapiro.

Dennoch sei dies der umfassendste Bericht zu Kindesmissbrauch innerhalb der Kirche, der jemals in den USA veröffentlicht worden sei.

Er kommt mehr als 15 Jahre nachdem in Boston die Geschehnisse um den Priester John Geoghan in der Öffentlichkeit für einen Skandal gesorgt hatten. Auch dort war herausgekommen, dass die Kirchenführung unter massiven Vertuschungsaktionen versucht hatte, die Geschehnisse weitestgehend unter der Decke zu halten.

Kirche muss "schwere Verfehlungen" anerkennen

Der Erzbischof von Washington und frühere Bischof von Pittsburgh in Pennsylvania, Donald Wuerl, hatte bereits am Montag in einem Brief an den Klerus davor gewarnt, der Bericht werde "grundlegend erschreckend" sein.

"Der Report wird eine Erinnerung an schwere Verfehlungen sein, die die Kirche anerkennen muss und für die sie um Vergebung bitten muss", heißt es in dem Schreiben des Erzbischofs.

Er widersprach jedoch der Darstellung, die Kirche habe nichts gegen die Vorkommnisse unternommen. Er selbst sei nach Rom gefahren und habe erfolgreich die Wiedereinstellung eines Priesters verhindert, schrieb der heutige Erzbischof.

Gleichzeitig seien auch Maßnahmen zum Opferschutz und zur Hilfe für Betroffene ergriffen worden.

Ermittler gehen von Tausenden Opfern aus

Die Vorwürfe erstrecken sich über einen Zeitraum von 70 Jahren und auf das Gebiet von sechs der acht Diözesen im Bundesstaat Pennsylvania.

Generalstaatsanwalt Josh Shapiro, ...

https://www.gmx.net/magazine/panorama/us-ermittler-vermuten-…
Confirmed by Q Anon: Mechanic Who Steals Plane/Suicide Is a Q Anon-Operation by the Alliance in Order to Destroy Enemy Combatants, Destroy Enemy Resources and Wake up the Children of Earth
Tuesday, August 14, 2018 19:43

Confirmed by Q Anon: Mechanic Who Steals Plane/Suicide Is a Q Anon-Operation by the Alliance in Order to Destroy Enemy Combatants, Destroy Enemy Resources and Wake up the Children of Earth - Q400 Plain, Makes Q Flight Path, Crashes into Location Missile Fired From to Assassinate Trump

http://www.rumormillnews.com/cgi-bin/forum.cgi?read=105328

“The recent ‘suicide flight’ of the Q400 airplane in northwest America was a covert operation by the good guys to destroy the cabal base at Ketron Island from which a decommissioned sub the USS Richard B. Russell fired a missile at Air Force 1 to kill Trump on his way to his meeting with North Korean President Kim Jong Un.

The suicide Plane Marked Q400 was a drone designed to crash into the secret cabal base after the Trailing F15 jet fired its kill shot into the site. (the flight path was a ‘Q’ pattern)

The island also had a Cemex plant on it where children’s blood (after sacrifice) could be mixed within the cement.

Spec ops troops concluded that at that time there were no children in the facility which had been under observation since the Trump incident.

There is a hidden bloodline agenda (by ten Mafia Bloodlines and the Jesuits) to depopulate the earth via the Chimera Group (Insectoid ET Race) so they can inhabit earth…and is being carried out by their cabal / illuminati minions who have taken control of governments and nations all over the world.

All the dark satanic work coming from the vatican is based on this ET race.

The $289 million decision against Monsanto Roundup will lead to more people waking up about the cabals plans against earth and its inhabitants.

The California wildfires are designed to sterilize the earth (which harms food production) so the elite can take over that State (as well as other western states) for control of the population. (Governor Jerry Brown is a Jesuit Priest)”

The cabal controlled U.S. Military has been using HAARP to burn off the protective ozone layer…to allow solar radiation to penetrate earth.

Advanced Extraterrestrials are placing protection over the planet for our safety.

JFK knew that the space race was an excuse to get killer weapon platforms in ordit… pointed at earth…for depopulation. (which is another reason why he was killed)

Trump is still in the cross hairs of these 10 Bloodline families as he fights to restore our nation…expose cabal and drain the swamp.

This was an even more interesting article:

http://beforeitsnews.com/v3/alternative/2018/3631781.html


...........................................................................................................................................................











... Versklavung ... Zeitüberwachung ... früher langte ein Betriebsausweis zum betreten des Firmengelendes ... heutzutage Chiperfassung ... Stempel-Uhr - Log-In Log out ... Zigaretten-Pause, Toiletten-Pause ... etc. ... Zeiterfassung pro Arbeitsgang ...

... Zur gleichen Zeit schufen sie Hungersnöte in 33 Ländern, indem sie Bauern dafür bezahlten, „Biokraftstoff‘“ anzubauen statt Nahrungsmittel. ... BioGas, BioDiesel, BioMasse, ... Holzhack-Schnitzel ...

......

NWO – Versklavung der Menschheit schreitet voran – EU – Italien – Russland 2018
9. Juni 2018

„Verschwörungstheoretiker“ sind durchgeknallt und die NWO ist totale Fiktion. Ist dem wirklich so? Ein Blick im momentanen Weltgeschehen lässt uns aufhorchen. Ob es um die neue Datenschutzverordnung der EU, den Wahlen in Italien oder der Meinungs- und Religionsfreiheit in Russland geht, der Plan einer angeblichen Neuen Welt Ordnung NWO scheint Weltweit aufzugehen. Wird das zur Versklavung der Menschheit führen? Leben wir noch in einer gesunden Demokratie?

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.457.650 von teecee1 am 15.08.18 21:02:19"The California wildfires are designed to sterilize the earth (which harms food production) so the elite can take over that State (as well as other western states) for control of the population.
(Governor Jerry Brown is a Jesuit Priest)
” The cabal controlled U.S. Military has been using HAARP to burn off the protective ozone layer…to allow solar radiation to penetrate earth.
Advanced Extraterrestrials are placing protection over the planet for our safety.
JFK knew that the space race was an excuse to get killer weapon platforms in ordit… pointed at earth…for depopulation. (which is another reason why he was killed)
Trump is still in the cross hairs of these 10 Bloodline families as he fights to restore our nation…expose cabal and drain the swamp.


Da fehlen noch Chemtrails und die Mondverschwörung.

Was soll der kranke Blödsinn?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.458.922 von borazon am 16.08.18 00:02:43Guten Morgen Spacko,

musst es ja nicht lesen oder daran glauben ...
Germany
Young woman returns to Iraq, vowing “I will never go back”

Paul Joseph Watson | Infowars.com - August 16, 2018

Yazidi Teenager Meets ISIS Captor Who Enslaved Her; He’s Now a “Refugee” in Germany
Young woman returns to Iraq, vowing “I will never go back”


A Christian Yazidi teenager who was enslaved by the Islamic State has moved back to Iraq after she met her captor on the streets of an area near Stuttgart, Germany where he had registered as a refugee.


Ashwaq Ta’lo said she was walking home in February when she encountered Abu Humam, a former ISIS guard who had previously purchased her for $100.

“I froze when I looked at his face carefully,” Ta’lo told Bas News, a Kurdish agency. “It was Abu Humam, with the same scary beard and ugly face.”

The teenager said Humam immediately made threats, telling her, “I am Abu Humam and you were with me for a while in Mosul. And I know where you live, with whom you live, and what you are doing.”

Ta’lo reported Humam to the authorities, but German police said there was no grounds for arrest because the former ISIS man had registered as a refugee.

The teenager decided to leave Germany after the encounter and moved back ...

“I will never go back,” she vowed.

The fallout from Germany’s decision to accept over a million migrants, mostly from the Middle East, since 2015 continue to reverberate.

While Chancellor Angela Merkel’s approval rating has plunged to an all time low, partly thanks to her open border policy, many on the left have expressed their glee over the situation.

Last month, a write for Huffington Post Germany said, “it would actually be best to just replace” the German people with foreigners in order to stop the rise of populism. https://www.infowars.com/huffpost-germany-writer-calls-for-r… ... Last year, Germany’s Vice Chancellor said refugees coming to Germany were more German than actual Germans who criticize the migrant influx.
https://twitter.com/PrisonPlanet/status/881184916670644225?r…




At the height of the wave of migrants flooding into Germany in 2015, the Green Party’s Stefanie von Berg said in a speech before the Bundestag that Germans will be a minority in their own cities within 30 years and that this is a “good thing”.

As we document in the video below, Germans who complain about negative consequences of the migrant wave are being punished by authorities, while scientists have even debated adding drugs to the water supply to make Germans more accepting of foreigners. ...

https://www.infowars.com/yazidi-teenager-meets-isis-captor-w…


... Ashwaq a Yazidi girl, kidnapped by ISIS in 2014, she fled to Germany. And there she saw the ISIS man who bought her for 100$ walking free in Germany. He even confronted her After talking to German police, the officers told her that the man is an asylum seeker just like her ...


-------------------------------------------------------------------------

Turkish newspaper says photo of Brunson with children connects him to PKK

A Turkish pro-government newspaper said on Wednesday that a photograph of detained American evangelical pastor Andrew Brunson and his wife posing with Kurdish children gesturing the peace sign was proof the couple had links to the outlawed Kurdistan Workers’ Party (PKK).

Turkish prosecutors accuse Brunson, who is at the centre of an ongoing spat between the United States and Turkey, of links to both the conservative Islamist Gülen movement, which the government blames for the July 2016 coup attempt, and the PKK, a left-wing armed group fighting Turkey for more than three decades. Brunson faces up to 35 years in prison if found guilty.

Yeni Şafak newspaper featured a photograph of Brunson and his wife posing with a group of what it said were Kurdish children who were gesturing the peace sign and said the image contradicted denials by Brunson’s lawyer İsmal Cem Halavurt that the U.S. pastor had any ties to the PKK.

The newspaper said Brunson was spreading Christianity in the Kurdish community through a man named Muhammed Ahmad, who it said the pastor saw as a son.

A Turkish court rejected an appeal filed by Brunson for his release from house arrest on Wednesday. The U.S. pastor is set to appeal to another court. ...

https://ahvalnews.com/andrew-brunson/turkish-newspaper-says-…
Trump: "Wir bauen das mächtigste Militär der Welt auf, so dass keiner eine Chance hat"
16.08.2018 • 10:24 Uhr

"Wir werden alternde Panzer, alternde Flugzeuge und Schiffe durch die fortschrittlichste und tödlichste Technologie ersetzen, die jemals entwickelt wurde, und hoffentlich werden wir so stark sein, dass wir sie nie wieder verwenden müssen. Aber wenn wir es jemals tun müssen, hat niemand eine Chance", erklärte Trump am ...

https://deutsch.rt.com/kurzclips/74573-trump-wir-bauen-das-m…


... :rolleyes: ... Militäry Media Network ... Die 160TB Wahrheits-Bombe ... wird gezündet ... !!!

... Über die Militärgüter, welche ältere Modelle in der US-Armee ersetzen sollen, sagte Trump, dass diese in den USA hergestellt würden, es sich um die beste Ausrüstung der Welt handele und niemand sonst in der Lage sei, solches Gerät herzustellen. Während seiner Ansprache kündigte der US-Präsident auch an, 4.000 Soldaten für den aktiven ...


Antwort auf Beitrag Nr.: 58.466.233 von teecee1 am 16.08.18 18:26:12Bombenanschlag auf die Wall Street 1920

Der Bombenanschlag auf die Wall Street 1920 war einer der schwersten Terroranschläge seiner Zeit. Er ereignete sich am 16. September 1920 in der Wall Street in New York City.
Inhaltsverzeichnis

1 Ablauf
2 Täter
3 Folgen
4 Literatur
5 Einzelnachweise


Ablauf

Am 16. September 1920 um 12:01 mittags detonierte gegenüber dem Hauptsitz von J.P. Morgan in einem Pferdewagen ein Sprengsatz, bestehend aus rund 50 Kilogramm Trinitrotoluol und 250 Kilogramm Eisenteilen.[1] Die Eisenteile waren sogenannte sash weights, also Gegengewichte für Schiebefenster aus Metall. Bei dem Anschlag kamen unmittelbar 30 Menschen ums Leben und über 300 Personen wurden verletzt. In den folgenden Tagen starben neun oder zehn weitere Personen an den Folgen ihrer Verletzungen.[2] Durch die gewaltige Detonation wurden noch im 20. Stock naheliegender Gebäude die Fensterscheiben zerstört; insgesamt entstand ein Sachschaden von 1,5 bis 2,5 Millionen Dollar.[3]

Dadurch, dass die Bombe mittags kurz nach 12 Uhr detonierte, wurden viele Angestellte der umliegenden Banken, die gerade in die Mittagspause entlassen wurden, verletzt oder getötet.

Kurz nach dem Attentat wurde einen Block weiter in einem Briefkasten ein Stapel Flugblätter gefunden:

“Remember
We will not tolerate
any longer
Free the political
prisoners or it will be
sure death for all of you”

„Denkt daran: Wir werden es nicht länger hinnehmen. Befreit die politischen Gefangenen oder es wird der sichere Tod für euch alle sein.“
[4]

Täter

Vermutlich stellten die Flugblätter eine Art Bekennerschreiben dar. Wegen des Inhalts wurde vermutet, dass die Täter aus der anarchistischen Szene stammten. Da der Sprengsatz gegenüber von J.P. Morgan detonierte, spekulierte man über einen Mordversuch am Gründer der Bank. Weil dieser jedoch zu diesem Zeitpunkt geschäftlich in Europa unterwegs war, ließ man diese Theorie bald fallen.

Es wurde berichtet, dass der ehemalige Tennisprofi Edwin Fischer vage Andeutungen über ein Attentat an der Wall Street gemacht hatte. Da er aber psychisch krank war und eine Täterschaft auch sonst nicht infrage kam, ließ man auch diese Annahme fallen.

Da am 16. September Gold im Wert von rund 900 Mio. Dollar transportiert werden sollte, geht eine neuere Theorie davon aus, dass die Bombe Teil eines misslungenen Raubes war. Weil jedoch keine Anhaltspunkte für eventuelle Räuber gefunden wurden, ist es fraglich, ob das Attentat etwas mit dem Goldtransport zu tun hatte.

Am wahrscheinlichsten gilt, dass die Bombe von Tätern aus dem anarchistischen Milieu gelegt wurde; es wird dabei über einen Zusammenhang mit den Verhaftungen der Anarchisten Nicola Sacco und Bartolomeo Vanzetti spekuliert, die fünf Tage zuvor wegen Mordverdachtes festgenommen worden waren.[4]

Folgen

Als Reaktion auf den Anschlag ließen in Chicago und Boston die zuständigen Behörden ihre Finanzbezirke von der Polizei bewachen.

In New York wurden schnell alle Spuren des Unglücks beseitigt. Obwohl es für viele zunächst undenkbar war, nahm die Börse schon am nächsten Tag ihren regulären Betrieb wieder auf, da man negative Auswirkungen des Attentats auf den Finanzmarkt ausschließen wollte.[5]

J.P. Morgan hat seine Fassade nie von den Einschlagsstellen der Eisenteile befreien lassen.[2] ...

https://de.wikipedia.org/wiki/Bombenanschlag_auf_die_Wall_St…


Wallstraße: Chase verkauft der Welt Luft ...




........................................................................................................................

( ... :rolleyes: ... C ... Hase ... Rabbit Hole ...)


... Bitte denken Sie daran: Alles was über Anträge – das ist i.d.R. ein Bill of Exchange (Anmerkung der Redaktion: Wechsel) – genehmigt wird, ist die Freigabe Ihres Kollateralvermögens zur Liquidierung. Man nimmt also aufgrund Ihres Antrages über die Melde-Obligation, das über die Obligation natürliche Person verwaltete Kollateralvermögen, auch asset (Anlagevermögen) genannt und nutzt dieses zur Liquiditätsbildung.

Diese Liquidität wird angelegt, gehebelt (vervielfacht) und dann wird vielleicht 1-2% von dem Ertrag dieses Investment-Spiels an Sie ausgezahlt. Auf diese Weise entstehen diese gigantischen zu versteuernden weltweiten Umsätze von 50,000,000,000,000,000,000,000,000.00 USD (50 Quintillionen US Dollar) pro Jahr!

Sie sehen, es ist genug da. Liquidität ist das Erpressungsinstrument der Hochfinanz. Diese kontrollieren weltweit die Menge an Liquidität … und deren Verteilung. Es ist nie ein Problem gewesen Liquidität) unter der Haftung der Investoren … also Ihnen) zu generieren und zu handeln. Sie dürfen es nur nicht erfahren. Sie haben manchmal keine 50 € mehr um einkaufen zu gehen? Sie wissen nicht mehr wie Sie Ihre nächste Stromrechnung bezahlen sollen? Oder Ihre Steuern? Sie wünschen sich ein Grundeinkommen von 2000-3000 €

Und Sie denken damit wäre das Problem gelöst? Was denken Sie wohl warum die Verbreitung dieses Unsinns nicht verhindert oder blockiert wird. Wegen jedem Quatsch, der auch nur ansatzweise gefährlich werden könnte, erfolgt eine Denunzierungskampagne. Aber dort nicht. Auch das Märchen von der Geldproduktion aus dem Nichts. Die Wahrheit ist viel tiefgreifender und erschreckender.

Mit jeder Übertragung von Kollateralansprüchen zur Bildung von Liquidität verlieren Sie Werte für eine tatsächliche kommerzielle Tätigkeit … also Wertschöpfung. Denn irgendwann haben Sie keine assets mehr, die Sie nutzen könnten, um an Liquidität zu kommen. Denn alles ist beliehen. Für etwas was gar nicht benötigt wird in einem richtig geführten Treuhandsystem: Geld … ein anderes Wort für Liquidität.

Das Kernproblem war und ist schon immer gewesen, die tatsächlichen Werteinhaber (die Menschen) zu täuschen und sie um ihre Werte zu betrügen. Dann eine Struktur aufzubauen, die darauf abzielt andere zu instrumentalisieren, die dann die Funktion eines KAPO erfüllen. Die Aufseher über die Massen von unwissend gehaltenen Rechteinhabern.

Diese KAPOs machen dann die Drecksarbeit, so daß sich die tatsächlichen Betrüger nicht mehr die Finger schmutzig machen müssen. Diese KAPOs handeln absolut getreu ihrer Vorschriften und ihrer Überzeugungen. Denn die Überzeugungsarbeit (Gehirnwäsche) über die Massenmedien funktioniert hervorragend. Noch nie war ein Plünderungssystem so perfekt gestaltet und die Illusion so durchdacht wie aktuell.

Da kommt Resignation auf. Gibt es denn keine Möglichkeit für uns?

Lassen Sie mich die Bestandsaufnahme bitte abschließen. Eine dumme Frage meinerseits: Warum sollten die Privilegierten dieser Welt etwas ändern? Es hat doch bisher alles so wunderbar – im Sinne der Betreiber dieser Welt – funktioniert.

Ebene Unterprivilegierte: Da gibt es die kleinen Gerichtsvollzieher, Rechtspfleger, Landratsamtsmitarbeiter. Diese speist man mit gerade so viel Gehalt ab, so daß sie gerade über die Runden kommen. Mehr gibt es nicht. Und man zeigt Ihnen jeden Tag wohin es geht, wenn sie sich verweigern. Es finden regelmäßig Disziplinierungen statt, um den unteren Ebenen zu zeigen wie Ihre Position im System ist.

Und wenn Ihr Gewissen irgendwann zuschlägt (Krankheit), dann nennt man das burn out. Das Geld reicht gerade so eben. Und wenn man mehr möchte – z.B. ein Eigenheim auf Kredit –, müssen beide Partner Geld verdienen. Der „störenden“ Nachwuchs (achten Sie doch bitte mal auf die Worte … da ist etwas nachgewachsen) kommen dann mit drei Monaten in den Hort, in dem man die Psychopathen von morgen züchtet.

Bitte liebe Leser verzeihen Sie diese harten Formulierungen. Aber Kinder mit drei Monaten gehören in den sicheren „Schoß“ der Mutter und nicht in ein Aufbewahrungslager für zukünftige Kollateralträger. Die emanzipierten weiblichen Leser mögen bitte eines bedenken: Haben Sie tatsächlich die freie Wahl? Oder ist es der wirtschaftlich durchgesetzte gesellschaftliche Zwang einiger weniger kranker Gehirne, die das weibliche Prinzip ablehnen und an die Macht gekommen sind.

Ebene Mittelprivilegierte: ...

Ebene Hochprivilegierte: Niemand schafft es dort hin, wenn er nicht hineingeboren wurde oder „zum Club“ gehört. Billy Gates ist Mitglied des englischen Königshauses. Der Tapeziertisch ist eine Erfindung…

In diesen Ebenen gibt es (sehr) erfolglose Überprivilegierte. Das sind die schwarzen Schafe der Mächtigen. Die gibt es tatsächlich. Die meisten haben diese Position aus Gewissenkonflikten heraus. Andere haben andere Probleme. Trotzdem werden sie wirtschaftlich unterhalten, denn es ist genug da.

Prinzipiell ist in den sehr hohen Ebenen eines wichtig: Die Erpressbarkeit. Jeder hat „eine Leiche im Keller“. Im Zweifelsfalle wird diese erfunden. Aber der Drogenkonsum und die Sexsucht (je jünger desto besser) aus einer zumeist inneren Haltlosigkeit, die nur durch immer mehr Ablenkung kompensiert werden kann. Ich will nicht über diese Menschen urteilen, aber der Sinn des Lebens liegt nicht im Geld und in der Macht über andere. Es gibt aber immer mehr in diesen ebenen, die sich auf andere Werte besinnen. Diese können aber ohne unsere Unterstützung nichts erreichen.

Das ist aber noch nicht die oberste Ebene. Ich entnehme Ihren Ausführungen, daß es noch weitere Hierarchien gibt.

Ja das ist richtig. Über dieser zuletzt genannten Ebene, zu der ich die Achse des Bösen zähle, gibt es weitere Hierarchien, die ich allerdings als sehr hilflos gegenüber diesem Kontrollsystem empfinde.

Was meinen Sie mit der Achse des Bösen?

Verzeihen Sie, das ist so eine saloppe Formulierung von mir. M-M-M ist die Achse des Bösen. MAY-MACRON-MERKEL. Bitte drehen Sie mal die Buchstaben um: WWW Denken Sie das ist Zufall? Es gibt keine Zufälle. Alles ist geplant und inszeniert. (... :rolleyes: ... Mars-Mond-Merkur ...)

Wenn ich nach Afrika und nach Europa blicke, dann bekomme ich jeden Tag die Bestätigung dafür. Der sog. Chef der EU ist nach meinem Kenntnisstand nicht wichtig.

Nachdem EU-EUROPA alle Gefängnisse und Psychiatrien im Nahen Osten und Nordafrika leergekauft hat – ja Sie hören richtig: viele dieser sog. Flüchtlinge sind Insassen dieser Einrichtungen gewesen – müssen neue Märkte für den Erwerb von Körpern erschlossen werden. Denn EU-EUROPA braucht neue Obligationen um den sich anbahnenden Konkurs des Konzerns EU-EUROPA zu verschleppen. Denn verhindern können sie diesen nicht. Aber man kann alles für sich nutzen. Und wenn die Inhaber der Firmen, die sich Staaten nennen, geschickt sind, dann können Sie unter Deckung der IRS und des Departments (das sind immerhin deren Kunden) weiterhin noch bessere Geschäfte machen. Eine win-win-situation.

Äthiopien ist auf einem unglaublichen Weg. Diese bitter arme Firma hat es geschafft einen Wirtschaftsboom im eigenen Land aus mehr oder weniger eigener Kraft aufzubauen… aber EU-EUROPA ist nicht fern.

Und gegen geschenkte Produkte (subventioniert von der schlafenden Bevölkerung Europas) kann keine Wirtschaft bestehen. Ich fürchte leider Schlimmstes, wenn sich die aufgewachten Menschen in Europa nicht von dieser Achse des Bösen befreien.

Wie? Kündigen Sie einfach. Das sollen doch Ihre Angestellten sein, oder nicht? Und wenn das nicht geht, entlarvt sich das System selbst.

Ich könnte mir vorstellen daß es so manchem Leser mittlerweile schlecht wird.

Sie können eine Achterbahn auf zwei Arten erleben. Augen auf oder Augen zu. Das ist eine individuelle Entscheidung. Ich bevorzuge es die Augen zu öffnen. Nur so habe ich wenigstens ansatzweise die Möglichkeit die Richtung mit zu beeinflußen. Nur so können wir dem Inhaber von GERMANY genauer auf die Finger schauen.

Es gibt also einen Inhaber von GERMANY?

Ja natürlich. „Er“ wurde von den Finanziers des inszenierten zweiten Weltkriegs eingesetzt. Die Manhattan Chase Bank ist eine der mächtigsten Banken der Welt. Die lassen sich nicht die Butter vom Brot nehmen.

Also ist die Manhattan Chase Bank Inhaber von GERMANY? ( ... JP Morgen Käse & Kot ...)

Das habe ich nicht gesagt. Aber wer finanziert bestimmt. So läuft das Spiel. Und die Geschäftsführer dieser Firmen (Hochprivilegierte) werden aus den Reihen der Bilderberger gewonnen. Und wer dort mitspielt … Die machen sich i.d.R. keine Gedanken über die Masse. „Da stehen die drüber“ Aber es gibt Ausnahmen. Und diese Ausnahmeerscheinungen müssen sich genau überlegen was sie tun. Wenn diese zu viel riskieren …

Wie soll eine kleine Gruppe von fünf Individuen eine ganze Welt kontrollieren?

Na so wie es oben eben steht. Mit Privilegien-Zuteilungen. Ganz gezielt wird auf diese Weise eine Kontrollstruktur aufgebaut über die alle Wesen dieser Welt optimal verwaltet werden können. Eine Gruppe habe ich allerdings in meinen Ausführungen vergessen.

Und die wäre?

Die Gruppe, die 99% aller Wesen dieser Welt ausmachen. Die Menschen, denen man auferlegt, jeden Tag um ihre Existenz zu kämpfen. So bleibt keine Zeit zum Nachdenken. Denken Sie das ist Zufall? Nein ist es nicht.

Hier in Europa ...


Und wer kann und will uns helfen?

Im Prinzip niemand… Denn von wollen kann gar keine Rede sein. Nur mögen es die Superhaie wie z.B. die IRS nicht, wenn sie von ihren Lizenznehmern (z.B. GERMANY) ausgetrickst werden oder wenn Handlungen von GERMANY unter der Haftung der Alliierten (gegenüber der UN z.B.) Aktionen unter Verstoß gegen die Kollateralschutzverträge (Menschenrechtskonventionen) erfolgen. ...


An dieser Stelle noch ein Hinweis: Die Alliierten haften gegenüber der IRS für Treuhandbetrug, Steuerbetrug und Geldwäsche im Besatzungsgebiet. Denn für die Einhaltung der internationalen Verträge sind die Alliierten aufgrund des Besatzungsstatus zuständig.

Falls also aus Ihrer Sicht anhaltend Treuhandbetrug, Steuerbetrug und Geldwäsche unter Ihrer Haftung stattfindet, schalten Sie die IRS ein (u.a. f3949-A) und melden Sie den Vorgang unter der Haftung des kommandierenden der US-Armee… falls dieser nicht reagiert. Vielleicht muß man auch mal etwas schärfer reagieren, daß diese Plünderung auf deutschem Boden endlich aufhört.

Wenn sich diese Meldungen häufen, dann muß vonseiten der USA, der Russische Föderation und der Volksrepublik China eingegriffen werden.

Das ist ja schon einmal eine Menge Information.

Und nur der Anfang.

Aufrechterhaltung von Steuerrecht und Treuhandrecht

Selbstverständlich können Sie für jeden erpressten Ausgleich mittels Liquidität den Verdacht des Steuerbetruges äußern. Da man Ihnen von Seiten der IRS aktuell nicht das Recht einräumt Ihr Konto selbst zu prüfen, müssen Sie diese einzige Möglichkeit mittels des Formulars f3949-A wahrnehmen. Und das dürfen Sie genauso schreiben. ...


Am kommenden Samstag (18.8.18) wird Russlands Präsident Wladimir Putin von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gesprächen auf Schloss Meseberg erwartet.

... :rolleyes: ... Chinesische Numerologie ...


http://rrredaktion.eu/wir-die-rrredaktion-beginnen-eine-inte…


... Putins Flower vs Merkels Trauer ...
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben