DAX+0,88 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+0,52 %

Altiplano Minerals Ltd. - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.995 von rekro78 am 20.08.18 23:10:49Jeremy hat kürzlich keine Optionen ausgeübt
Der letzte Eintrag ist 99 - Correction of information
Beim CEO hab ich den Exercise Anfang August übersehen
Sorry for that one
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.701 von ichwillsjetztwissen am 20.08.18 22:23:01
Optionen
Lege ja im Vergleich zu dir ungern den Lehrerton an aber:

unter der Bezeichnung:
Options
50 - Grant of options

versteht man das Optionsrecht

und unter
51 - Exercise of options
den Kauf
(z.B.:$60,000
+200,000 vol
$0.30 each)

Bei dem von mir zitierten Beispielen hat es sich um eine Ausübung des Optionsrechtes gehandelt.

Bei Sedar findest du wie viele Optionsrechte (indirect) das Management hat und wie viele Anteile es hält und hauptsächlich durch das Ausüben eines Optionsrechtes ausgeführt hat (direct)

z.B.

John Williamson(1)(2)
Alberta, Canada
Director since July 2014
Chairman since May 2012
President and Chief Executive Officer since July 2014
Common Shares: 2,595,168 (direct) 1,441,571 (indirect)

Jeremy Yaseniuk(1) British Columbia, Canada Director since March 2017
Common Shares: 1,435,200 (direct)

Jeremy und John halten aktuell Anteile im Wert von 1,2 Millionen CDN und es ist sehr wohl wesentlich, das Sie ihre Anteile ausbauen. Es ist auch interessant das Jeremy seine Optionsrechte alle bereits eingelöst hat. Er hätte ja auch noch Zeit gehabt 200.000 zu 0.30CDN und 250.000 Aktien zu 0.14 CDN zu erwerben.

Eine einfache Frage an DOM.

Warum wandeln Jeremy und John jetzt ihre Anteile???? Was wissen die nicht was Du weißt???? Am Besten du erklärst uns mal ihre Naivität.

Schreib bitte darauf mal einen Kommentar :-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.903 von rekro78 am 20.08.18 20:35:59
Zitat von rekro78: Das ist auch ein Grund warum der CEO von Altiplano ne Menge Geld in sein eigenes Unternehmen gesteckt hat. Auch Jeremy hat sich zu 0,30 CDN nochmal mit 200.000 Stück eingedeckt und 60.000 CND investiert.


Was in Gottes Namen ist an Optionen so schwer zu verstehen?
Liest du die Posts hier nur quer oder immer nur die letzte Seite
Ich weiß nicht, wie oft wir hier schon über Optionen geschrieben haben
Immer wieder kommt der gleiche Bullshit

Der CEO und auch Jeremy haben in Bezug auf die Optionen KEINEN CENT in das Unternehmen investiert
Sie haben lediglich das RECHT Aktien zu einem bestimmten Kurs vom Unternehmen zu kaufen
Erst wenn die Optionen ausgeübt werden, fließt Geld
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.669 von Dom_1984 am 20.08.18 20:03:39Deswegen kommt man ja auch so leicht an eine mühle mit m/w/d🤣🤣🤣
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.492.341 von Dom_1984 am 20.08.18 21:35:09Ganz genau😁
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.975 von Takado am 20.08.18 20:43:42Na da bin ich mal gespannt. Die Newskette ist schon sehr lang geworden....

Ergebnisse 5k t?
Ergebnisse weiterer 5k und nochmals 5k t?
Mühle gekauft?
Wirtschaftlichkeit trotz sinkender Preise belegt?

Ich bin gespannt. Bleiben die gesteckten Ziele unbeantwortet, kann die Analyse die ich heute gepostet habe durchaus eintreffen. Dann bin ich mal gespannt was unsere Pusher und Co. sagen. Vermutlich "gute Kaufkurse", "Basher sind schuld", "Ihr seid alle dumm". etc.
Werden die Ziele erfüllt sollte der Kurs sich erholen und vielleicht sind neue Jahreshöchststände möglich.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.903 von rekro78 am 20.08.18 20:35:59Ich denke und hoffe natürlich auch, das hier nachrichten gestaut werden, damit nach der sommerpause der knoten platzt. Werde jedenfalls vorher keinesfalls austeigen, es dei denn, die insider steigen aus😁
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.066 von ichwillsjetztwissen am 20.08.18 18:35:14
Laufzeit einer Mine und allgemeiner Chartverlauf eines Explorers
Takado hat Recht (auch wenn man die Links aus dem Camino Forum auch aus dem Blickwinkel lesen muss, das hier ein Explorer beworben wird) - jedes Jahr werden Minen geschloßen, weil ihre Vorräte zur Neige gegangen sind. Das sind statistisch in Chile am meisten, weil Chile Kupferproduzent Nr.1 weltweit ist.

Besonders die großen Minen fallen dabei ins Gewicht, da ihr Anteil an der Gesamtfördermenge eben größer wie bei kleinen Minen ist. Tendenziell werden deshalb für die großen Lieferanten kleinere Vorkommen interessanter, da sich nicht jedes Jahr einfach so neue große Fördermöglichkeiten auftun.

Das ist auch ein Grund warum der CEO von Altiplano ne Menge Geld in sein eigenes Unternehmen gesteckt hat. Auch Jeremy hat sich zu 0,30 CDN nochmal mit 200.000 Stück eingedeckt und 60.000 CND investiert.

https://ceo.ca/apn

Alle die meinen das 1 Explorer sich in ein paar Monaten zum Produzenten wandelt, hier nochmal ein paar Basics:

"In der Phase bis zur Bestätigung einer bedeutenden Erzlagerstätte verzeichnen Explorationsunternehmen gewöhnlich sehr hohe Kursgewinne (Jun17- Mrz.18 bei Altiplano). Es bietet sich nach der Entdeckung eines Deposits, das in Produktion gebracht werden könnte, oftmals an, Gewinne mitzunehmen. Allerdings verzichtet man dann auf die Chance zu partizipieren, wenn das Unternehmen oder das Projekt zu einem zufrieden stellenden Preis verkauft werden kann. Die zwei bis drei Jahre währende Phase bis zur Produktionsreife des Projektes verläuft dann allerdings meist wenig spektakulär und ist in der Regel von Kursrückgängen gekennzeichnet. Sobald dann die Produktion erfolgreich umgesetzt werden kann, sind meist wieder deutlich anziehende Kurse zu verzeichnen."

APN fördert bereits nach 8 Monaten!!! - Wenn auch auf geringem Niveau. Um den Abbau signifikant zu erhöhen, ist man seit Juni dabei die unteren Ebenen von Farellon und das Projekt Maria Luisa zu erschließen.
Natürlich könnte APN Daten der Proben des zweiten 5.000Tonnen Samples ausweisen aber scheinbar haben Sie keine Eile damit. Entweder sind die Resultate schlecht (dann wäre Jeremy total blöd hier nochmal 60.000 CND nachzulegen) oder Sie wollen die Daten von Farellon mit den Daten von Maria Luisa gemeinsam upgraden und wie angekündigt bis Ende September die genaue Ressource bestimmen.
Das aktuelle Kursniveau ist fantastisch und kann ruhig noch ein Jahr so bleiben. Ich baue gern meine Position aus.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.669 von Dom_1984 am 20.08.18 20:03:39Ich zitiere nur das, was ich gelesen habe. Mehr nicht. Natürlich kann es apn auch erwischen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.490.721 von Takado am 20.08.18 18:00:27Das glaubst du doch selber nicht, dass nun viele Minen schließen. APN kann es übrigens auch erwischen. Ob APN nachhaltig profitabel ist steht ja noch aus. Vor einigen Jahren haben die OPEC Länder auch massivst probiert, die USA aus dem Ölgeschäft zu drängen. Damals wurde vermutet, dass Fracking, Ölsande etc. bald der Vergangenheit angehören und wir alle wissen wieviel Öl die USA heute fördern. Ich wäre also vorsichtig mit solchen Aussagen
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.066 von ichwillsjetztwissen am 20.08.18 18:35:14Unter anderem stand auch in dem bericht, dass die relevanten minen nur noch durchschnittlich 1,4 cu pro tonne liefern, was die kosten steigen lässt. Also bin ich guter hoffnung, das der cu preis auch wieder steigt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.491.066 von ichwillsjetztwissen am 20.08.18 18:35:14Naja vielleicht etwas kurzgefasst. Aber guck dir mal die kupferprognosen im camino forum an. Es werden neue minen gesucht, weil die aktuellen den befarf nicht decken. Zumindestens bevor der handelskrieg begann. Und in den nächsten jahren werden einige minen schliessen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.490.721 von Takado am 20.08.18 18:00:27Echt heftig, was du da manchmal raus haust
Woher willst du wissen, dass demnächst relevante Minen schließen?
Die Minen, die maßgebliche Kupferlieferanten sind, werden mit Sicherheit nicht schließen
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.490.232 von partisan0815 am 20.08.18 17:14:09Der fällt nur wegen dem handelskrieg. Da bald jede menge minen schliessen werden, steigt auch wieder der kupferpreis.
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.490.124 von Takado am 20.08.18 16:58:18
Der Pollinger hat doch geschrieben
das er einmal mit den Verkauf eine Grube Glück hatte,was nicht zwangsläufig wieder eintreten muss,aber vielleicht brauchen wir demnächst nicht mehr so viel Kupfer!?
Die Frage ist,sollte der kupferpreis weiter sinken ist das dann noch wirtschaftlich Tonnen an Gestein zur Mühle zu bringen?
Hier warten schon einige seit fast 2 Monaten
auf Neuigkeiten 🤔
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.490.007 von partisan0815 am 20.08.18 16:49:43Es ist hier tsx. Da stellt man immer was in frage. Aber für mich sind seine einlagen meine sicherheit😁
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.487.814 von Takado am 20.08.18 12:31:35
Solange er nicht verkauft ist alles gut
Ja,das klingt als würdet ihr etwas in frage stellen🤔
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
https://www.finanztrends.info/altiplano-metals-aktie-die-baeren-bleiben-am-ball/
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.487.814 von Takado am 20.08.18 12:31:35Das stimmt... wobei die Stückzahl wohl eher für einen Stützkauf spricht ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.485.588 von wuifgeja am 20.08.18 07:29:43Solange er nicht verkauft ist alles gut😁
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Date Issuer Insider Transaction Amount New Total
Filing date: 2018-08-17
Transaction: 2018-08-17 $APN
Altiplano Metals Inc. Williamson, John
3 - 10% Security Holder of Issuer, 4 - Director of Issuer
Common Shares
10 - Acquisition or disposition in the public market $1,450
+5,000 vol
$0.29 each

Insiderkauf von John! Zwar nur 5000, aber wie immer- auch Kleinvieh macht Mist
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Könnten Die nicht vielleicht ein Lithium(oder Vanadium) Projekt kaufen?????
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.484.127 von Takado am 19.08.18 19:03:55Gut, dass du trotz Verlust so lachen kannst. Ich hoffe deine anderen Anlagen sind dafür im Plus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.484.043 von Dom_1984 am 19.08.18 18:38:46Wannsee,wannsee ich dich endlich wieder🤣🤣🤣
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.482.421 von Takado am 19.08.18 10:48:23Keine Sorge. Ich bin flexibel,aber APN macht mir keine Arbeit. APN macht ja von ganz alleine, dass der Kurs fällt und vieles langsam merkwürdig klingt. Wenn langsam endlich News über die 5k t kommen, dann kann APN ja gleich die Ergebnisse von 15k t nennen. APN schafft doch angeblich knapp 5k/Monat. Die Begründungen sind aber alle immer hahnebüchener... Sommerloch, Mühle soll gekauft werden, daher gibs keine Info.... Zusammenschluss mit Camino.... Herrlich. Aber keine fragt sich wieso tatsächlich keine News kommen.
Nun erstmal in den See.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.482.421 von Takado am 19.08.18 10:48:23Wahrscheinlich zu viel verlangt. Sicherlich sollte man gerade bei Anlagen im Explorerbereich kritisch sein, aber bisher gibt es in der Entwicklung nichts zu kritisieren. Ich persönlich bin überrascht wie schnell vorangeschritten wird. Ohne KE. Wahrscheinlich muss ich jetzt belegen, woher ich das habe....) :-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.480.198 von spori am 18.08.18 17:22:54Dann müsste dom sich ja komplett neu einarbeiten. Unterster kurs, spread. Kritikpunkte. Das kannst du aber nun wirklich nicht verlangen.🤣🤣🤣
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.480.198 von spori am 18.08.18 17:22:54Und wenn APN und Camino erst zusammen gehen, dann wird was großes
enstehen. Allein diese Vorstellung ist schon.... :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.480.090 von Dom_1984 am 18.08.18 16:55:04Oh, oh Freunde. Bei dem Inultshit steht sicherlich ständig fast der selbe Kram. Bei den Meldungen des Unternehmens habe ich das noch nicht bemerkt...... Und sicherlich wissen Dom und Konsorten das der Juli bis September saure Gurken Zeit ist für Unternehmen wie Altiplano. Wie man am Umsatz merken sollte. Was hier auch schon gepostet worden ist. Auch Interessant die mehrfach angeprangerte Hypothese 'gleiche mehrere Insider hätten Info über den bereits abgewickelten Kauf einer Mühle' . Die Intension APN nach Möglichkeit schlecht zu machen interessiert mich schon. Alleine die Energie permanent Misstrauen zu provozieren.... Na ja. Ich bin voll überzeugt von APN und für meine Verhältnisse fett investiert. Da kann zwar sonst was passieren aber im Augenblick ist meiner Meinung nach alles mehr als im grünen Bereich. Bis auf den Kurs. Und das wird mit Sicherheit mittelfristig korrigiert. Meine Meinung.... Und Dom, ich lese hier im stillen ständig mit. Wie bereits von anderen Usern erwähnt bleiben deine Einwände immer ohne Fakten... Was wäre wenn, hätte, hätte Fahrradkette, usw. Spar dir doch einfach die Energie und beschäftige dich mit einem Unternehmen, welches du als aussichtsreich erachtest. Allen APN investierten viel Erfolg.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben