Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,56 % EUR/USD0,00 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+2,36 %

Dieser Stanford-Ökonom und Buchautor glaubt, dass Volkswagen und Shell bis 2030 weggefegt werden (Seite 2) | Diskussion im Forum



Begriffe und/oder Benutzer

 

Wie ist denn der steuersatz für die shellaktie wenn ich kaufen sollte?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.481.165 von yuteiba am 20.12.18 16:27:34Bei Shell B gibt es keine Quellensteuer auf den Dividenden. Wenn du z.b. Wohnsitz in einem Steueroase hättest, sind dann die hübsche Dividenden steuerfrei
Man kann in etwa sagen, aktienanzahl multipliziert mal 0,31 ist zur zeit der netto betrag
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.190.013 von roro1984 am 25.03.19 16:29:15
Zitat von roro1984: Dividende angekommen ohne lästigen Quellensteuer
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.190.013 von roro1984 am 25.03.19 16:29:15
Zitat von roro1984: Dividende angekommen ohne lästigen Quellensteuer


Ja bei auch mit der Consors typischen eintägigen Verspätung. Aber was anderes. Was denkt ihr passiert mit der B Aktie bei einem No Deal Brexit?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben