DAX+0,83 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,34 % Öl (Brent)+0,66 %

Diskussion zu einem evtl. Diesel-Verbot und evtl Elektro-Auto-Verbot ? (Seite 5)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.138.174 von Scotch89 am 27.02.18 20:57:47Wenn du einen Diesel fährst, tut es mir leid, dass du auf den Betrug von Autoindustrie und Regierung hereingefallen bist - die jetzt alle den schwarzen Peter den Dieselfahrern zuschieben wollen. Ich hab ja auch mal an das Märchen vom sauberen und umweltfreundlichen Diesel geglaubt...

Was den Meeresspiegel angeht: Von den prognostizierten 65 cm bis 2100 steht der Kölner Dom noch nicht unter Wasser - und die Eisbären werden wohl nur in einigen Regionen aussterben. Keine Studie sagt etwas anderes.

Aber zeig doch mal die Quelle deiner angeblichen Lügen.
Darf ich mal raten?
Ist es "Die Kalte Sonne", Watts, EIKE, notrickzone, gwpf, die dir diesen Unsinn in den Kopf gesetzt haben - oder stammen die "Lügen" noch woanders her?
Der Diesel ist erledigt. Dann wird wohl als nächstes der Benziner mit Direkteinspritzung dran sein.

"...
Benzin-Direkteinspritzer stossen gleich viele Russpartikel aus wie ungefilterte Diesel vor 15 Jahren. Und an den Partikeln hängen verschiedene Krebs erregende Substanzen.
...
Die Weltgesundheitsorganisation WHO hält bei Benzo-(a)pyren jede Dosis, auch die kleinste, für wirksam.
...
Auch hier schnitt das zum Vergleich getestete Euro-5-Dieselfahrzeug mit Partikelfilter besser ab...sechsmal weniger als der Beste der getesteten Benzin-Direkteinspritzer.
..."

https://www.empa.ch/web/s604/standard-article-view-page/-/as…

Also sofortiges Fahrverbot für Benziner ohne Partikelfilter. :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.136.698 von rv_2011 am 27.02.18 18:54:28
Zitat von rv_2011: Nein. Niemand redet von einer Erhöhung des Grenzwerts von 40 Mikrogramm/m³.
NO2 ist nach neuen Studien schon ab 20 Mikrogramm schädlich. Für 6000 Todesfälle jährlich soll NO2 verantwortlich sein.


Alles ist schädlich, sogar sauberstes Wasser.

Alles ein Frage der Menge...

:eek:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben