DAX-0,19 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,38 % Öl (Brent)-0,91 %

Noratis AG Börsengang des Bestandsentwicklers von Wohnimmobilien im Marktsegment Scale (Seite 21)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.095.871 von erfg am 06.12.19 13:11:21
Noratis: echter Kapitalvernichter
der Immobilienmarkt boomt; vergleichbare Werte mit weniger Dividende starten schon länger durch. Nur Noratis ist ein Investitionsloch seit mit als ein Jahr. Bei 22,5 Euro voll wieder abgeprallt. Jetzt geht es wieder Richtung 20 Euro. Den Schrottwert werde ich bei der nächsten Aufwärtswelle verkaufen.
Noratis | 21,50 €
Ich kann beim besten Willen nicht erkennen, wo hierbei eine Kapitalvernichtung erfolgt sein soll. Noratis hat m.E. lediglich eine sehr schlechte IR und betreibt zu wenig Imagepflege, aber Kapitalvernichtung sieht bei mir anders aus.

Der Kurs kommt m.E. deswegen derzeit nicht vom Fleck, da man eine schlechte Homepage und auch keine eigene IR hat. Man muss immer erst einen fremden Dienstleister bemühen. Dies wird bei einigen Marktteilnehmern negativ gesehen. Für mich ist das i.O. Es spart Geld und man kann derzeit sehr sehr günstig kaufen!
Noratis | 21,50 €
Erfolgreiches Transaktionsjahr 2019:
- Jahresziele im An- und Verkauf erfüllt
- Immobilienbestand steigt per Ende 2019 um 26 % auf 2.411 Einheiten
- Igor Christian Bugarski, CEO: "Wir sind mit dem Geschäftsverlauf 2019 sehr zufrieden"

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/noratis-noratis-mit-…
Noratis | 21,60 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben