DAX-0,29 % EUR/USD+0,21 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+3,53 %

Studie: Klimawandel könnte Luftverkehr erheblich einschränken


Beitrag schreiben  Filter

Begriffe und/oder Benutzer

 

Die durch den Klimawandel steigenden Temperaturen könnten einer Studie zufolge in den kommenden Jahrzehnten den Luftverkehr weltweit erheblich einschränken. Für viele Flugzeuge werde es schwieriger abzuheben, schreiben Forscher um Ethan Coffel …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Studie: Klimawandel könnte Luftverkehr erheblich einschränken
Ach Gott,
Klar und die LH leidet besonders darunter, weshalb der jetzige Kursanstieg in keiner Weise gerechtfertigt ist.
Oder man fliegt nachts, frühmorgens, spät abends und macht mittag Siesta.
Ich werde es nicht mehr erleben.
Der Sommer in Hamburg war auch schon mal besser.
Das sind ja schreckliche Nachrichten für Vielflieger
wie etwa Cem Özdemir oder den armen Mojib Latif.
Gar nicht zu reden von den anderen Zigtausenden,
die jedes Jahr zu Klimakonferenzen rund um den Globus antanzen
zur Selbstdarstellung und für's Wichtigmachen
und dabei niemalsnicht CO2 freisetzen.
:eek:
Habe ich gesagt "jedes Jahr"?
"Alle paar Wochen" wäre treffender gewesen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben