DAX-0,95 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+1,15 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 14.07.2017



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 14.07.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
06:30JapanJPNKapazitätsauslastung-4,1%-4,3%
06:30JapanJPNIndustrieproduktion (Monat)-3,6%-3,3%-3,3%
06:30JapanJPNIndustrieproduktion (Jahr)6,5%-6,8%
06:30HollandNLDEinzelhandelsumsatz (im Jahresvergleich)5,8%-2,9%
08:00FinnlandFINVerbraucherpreisindex ( Jahr )0,7%-0,7%
08:13FinnlandFINLeistungsbilanz1 Mrd.€--700 Mio.€
09:00SlowakeiSVKUnbereinigte Inflation (im Jahresvergleich)1%-1,1%
09:00SlowakeiSVKUnbereinigte Inflationsrate (im Monantsvergleich)0%0,1%0,2%
09:00SlowakeiSVKKerninflation (im Monatsvergleich)0%0,1%0,3%
09:00SlowakeiSVKKerninflation (im Jahresvergleich)1,7%1,8%1,9%
09:00FinnlandFINBruttoinlandsprodukt (Jahr)2,5%-3,8%
10:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)-0,1%-0,1%-0,1%
10:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )-0,2%-0,2%-0,2%
10:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )1,2%1,2%1,2%
10:00ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)1,2%1,2%1,2%
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.19,7 Mrd.€20,3 Mrd.€19,6 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.21,4 Mrd.€-17,9 Mrd.€
11:11ItalienITAGlobale Handelsbilanz4,34 Mrd.€2,43 Mrd.€3,6 Mrd.€
11:30ItalienITAHandelsbilanz EU1,69 Mrd.€-1,04 Mrd.€
12:00IrlandIRLBruttoinlandsprodukt (Quartal)-2,6%-2,5%
12:00IrlandIRLBruttoinlandsprodukt (Jahr)6,1%5,2%7,2%
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Jahr)1,7%1,7%1,7%
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze (Monat)-0,2%0,1%-0,3%
14:30USAUSAEinzelhandelsumsätze ex. Autos (Monat)-0,2%0,2%-0,3%
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Monat)0%0,1%-0,1%
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex (Jahr)1,6%1,7%1,9%
14:30USAUSAControlling des Einzelhandels-0,1%0,3%0%
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)0,1%0,2%0,1%
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex n.s.a. (Monat)244,96245,1244,73
14:30USAUSAVerbraucherpreisindex Kernrate s.a.251,63251,71251,33
15:15USAUSAKapazitätsauslastung76,6%76,7%76,6%
15:15USAUSAIndustrieproduktion (Monat)0,4%0,3%0%
15:30USAUSAFOMC Mitglied Kaplan Rede---
16:00USAUSABusinessinventare0,3%0,3%-0,2%
16:00USAUSAReuters/Uni Michigan Verbrauchervertrauen93,19595,1
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung765-763
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen84 Tsd.€-77,5 Tsd.€
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen60,3 Tsd.$-93,8 Tsd.$
21:30USAUSACFTC USD NC Netto-Positionen78,6 Tsd.$-69,6 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen-24 Tsd.£--27,8 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen-112 Tsd.¥--75 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen358 Tsd.-341 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Dax-Prognose für Freitag: volles Rohr Short

Nur meins.
Wieder ATH-Close beim DOW
Relevante Statistiken:
1. DOW nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-751-760/#…
2. DAX und DOW um den Juli-Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-501-510/#…
3. DAX und DOW Durchschnittsverlauf im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 12737,06
R2 12706,79
R1 12674,06
PP 12643,79
S1 12611,06
S2 12580,79
S3 12548,06

FDAX Pivots
R3 12746,67
R2 12709,33
R1 12679,67
PP 12642,33
S1 12612,67
S2 12575,33
S3 12545,67

CFD-DAX Pivots
R3 12746,97
R2 12712,73
R1 12682,57
PP 12648,33
S1 12618,17
S2 12583,93
S3 12553,77

DAX Wochen Pivots
R3 12665,25
R2 12581,03
R1 12484,86
PP 12400,64
S1 12304,47
S2 12220,25
S3 12124,08

FDAX Wochen Pivots
R3 12688,00
R2 12590,00
R1 12502,50
PP 12404,50
S1 12317,00
S2 12219,00
S3 12131,50

DAX-Gaps
26.06.2017 12770,83
11.07.2017 12437,02
07.07.2017 12388,68
21.04.2017 12048,57
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.06.2017 12759,50
21.04.2017 12102,00
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.321.723 von _Mitglied_ am 13.07.17 22:21:23
Zitat von _Mitglied_Dax-Prognose für Freitag: volles Rohr Short

Nur meins.


Ich dagegen rechne heute mit der 12700. Einer wird wohl Recht haben. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.322.278 von BartS. am 14.07.17 01:05:16
Zitat von BartS.
Zitat von _Mitglied_Dax-Prognose für Freitag: volles Rohr Short

Nur meins.


Ich dagegen rechne heute mit der 12700. Einer wird wohl Recht haben. ;)


soweit ich es mitbekommen habe sind die "Profis" long, aber nach meinem Erkenntnissen müsste es eigentlich bergab gehen. Als Laie ist das sehr gewagt deshalb besser nicht drauf wetten.
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 14.07.2017

Unser Dax verharrt auf hohem Niveau und wir somit unserer Erwartung gerecht? Nun stellt sich folgende Frage: legt der Dax noch eine Schippe drauf oder ziehen sich die Käufer vorm Wochenende wieder zurück?

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12950, 12830, 12768, 12710, 12645-12640, 12586, 12530-12515, 12470, 12395, 12375, 12315
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Freitag-den…

Chartlage: positiv
Tendenz: aufwärts zum vormittag, rückwärts am nachmittag
Grundstimmung: neutral bis negativ


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Dax sollte es gestern ruhiger angehen lassen. Tat er auch, sogar noch ruhiger als schon erwartet. Er sollte erst oben bei 12665 oder gar 12710 noch mal ein paar Shorties rausschieben, um dann nochmal unter die 12600 zu gucken und schlussendlich wieder etwa auf Eröffnungsniveau zu schließen. Im Hoch erreichte er die 12678 und im Tief schaffte er es auf 12614. Der Zweck scheint also bedient worden zu sein.

Nun muss man sagen, das nach solchen Pausentagen die auf solche kräftige Tage oft zwei Szenarien zu beobachten sind. Variante ist 1, er geht zäh einfach gnadenlos oben raus und überläuft jeden Widerstand im Rausch einer kleinen Wochenschlusspanik, oder er zieht sich korrektiv zurück.

Mag man nun denken, toll!! Kann fallen oder steigen. Der Vorteil ist aber auf unserer Seite, da wir ja sehen, ob er in die Knie geht, oder weiter angetrieben wird. Somit können wir ihm die Grenzwerte mit an die Hand geben und sagen, sobald er über 12670 per Stundenschluss geht, kann er sich nach oben Potentiale bis 12685, 12710-12720 und 12760-12772 gehen. Die 12772 ist dabei die letzte Hürde bevor er dann völlig außer Rand und Band ist. Hält die 12772 nicht, traue ich ihm auch eine 13000 in der nächsten Woche zu, da ein kräftiges Aufwärtsgap dann nahezu unabdingbar wäre.

Tritt er aber zum Freitag nun den Rückzug an wären 12585/12590, 12570, 12530 und zuletzt 12490 denkbar. 12490 kann ich mir aber nicht vorstellen. Das wäre ein wenig zu heftig, runter zu wird er eh nur Etagenweise kommen, sodass ein Tages- und Wochenschluss um 12595 im bearishen Szenario sogar denkbar wäre. Man hat den Bären hier schließlich gut die Krallen gewetzt.

Fazit: Für den Freitag stehen zwei Szenarien zur Wahl, das zögerliche Abgleiten Richtung 12530 oder ein Hauch von Kaufpanik mit Ziel bei 12772. Ob man wirklcih richtig steht, sieht man dann wenn das Licht an geht. Über 12670 grün für Long, unter 12516 rot für Short.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
Mein sinnloser Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.694 kratzt.
Steht er bereits höher, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte
Juni: +170 Punkte

Im aktuellen Monat: -131 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken :yawn:
Moin Moin, heute mal Zeit für Börse, hoffentlich bewegt sich was. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.322.761 von HerrKoerper am 14.07.17 07:59:48
Zitat von HerrKoerperMoin Moin, heute mal Zeit für Börse, hoffentlich bewegt sich was. :laugh:


Einige Daumen werden sicher fliegen :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.322.761 von HerrKoerper am 14.07.17 07:59:48Auch Moin,
und vor allem in die richtige Richtung.:cool:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben