checkAd

    Imperial Brands

    eröffnet am 24.07.17 14:26:47 von
    neuester Beitrag 23.05.24 18:55:51 von
    Beiträge: 2.275
    ID: 1.257.906
    Aufrufe heute: 8
    Gesamt: 221.508
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Getränke/Tabak

    WertpapierKursPerf. %
    8,5500-7,57
    1,1600-7,94
    6,5500-9,78
    9,0000-10,00
    673,45-15,01

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 228

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 23.05.24 18:55:51
      Beitrag Nr. 2.275 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.829.633 von Pfandflaschensammler am 23.05.24 13:20:30
      Zitat von Pfandflaschensammler: Heute ex-Dividende und der Kurs steigt trotzdem, das ist schon erstaunlich


      V.A. deshalb erstaunlich, da BAT, Altria und Philip Morris alle heute schwach performen.
      Gerade bei BAT bin ich gespannt, was sich kursmäßig um den EX-Div Tag in ca. 4 Wochen so tut.
      Imperial Brands | 22,94 €
      Avatar
      schrieb am 23.05.24 14:13:49
      Beitrag Nr. 2.274 ()
      Hallo,
      bin bei IB noch nicht so lange investiert. Gibt es eigentlich einen Grund warum die Dividende im Sommer so "klein" ist? Hab mehrere Aktien die Quartalsweise zahlen, aber nur bei IB hab ich das so gravierend.

      Danke
      Imperial Brands | 22,98 €
      Avatar
      schrieb am 23.05.24 13:41:23
      Beitrag Nr. 2.273 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.829.633 von Pfandflaschensammler am 23.05.24 13:20:30
      Zitat von Pfandflaschensammler: Heute ex-Dividende und der Kurs steigt trotzdem, das ist schon erstaunlich


      ist ja nur die "kleine" Dividende von 22,45pence/ca26€Cent, aber Du hast schon recht... ich bin mal gespannt, was im November kommt, ich rechne mit 53pence/Aktie.🤗
      Imperial Brands | 23,04 €
      Avatar
      schrieb am 23.05.24 13:20:30
      Beitrag Nr. 2.272 ()
      Heute ex-Dividende und der Kurs steigt trotzdem, das ist schon erstaunlich
      Imperial Brands | 23,04 €
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 18.05.24 12:38:41
      Beitrag Nr. 2.271 ()
      Imperial Brands | 23,01 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      JanOne
      2,9100EUR +2,83 %
      Der goldene Schlüssel – Kursexplosion am Montag?!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 17.05.24 14:36:50
      Beitrag Nr. 2.270 ()
      Nein, das verstehst Du falsch, in Pfund ist der Gewinn gesunken. Die anderen Währungen waren also schwächer. Man müßte sich anschauen, was wirklich Einmaleffekte sind und was strukturell. Jonathan Neuscheler von Abilitato schätzte das langfristige Gewinnwachstum auf -5%, allerdings absolut und nicht pro Aktie, wo es wegen der Aktienrückkäufe annähernd stabil sein dürfte. Höhere Kurse sind dafür abträglich.

      Vielleicht ist IMB auch nur mit der Flut gestiegen, andere Tabakaktien stiegen auch, insb. BAT.
      Imperial Brands | 22,99 €
      Avatar
      schrieb am 17.05.24 10:35:40
      Beitrag Nr. 2.269 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.800.503 von immerso am 17.05.24 00:28:34
      Zitat von immerso: Ich trade IMB auch und hatte zuletzt bei 23€ verkauft, Rückkauf um 20€, jedoch durch die Aktienrückkäufe und die relativ gute operative Performance kann das obere Ende auf 24€ erhöht werden.

      Das Ergebnis finde ich nicht so gut, wie es der Markt feiert. Wahrscheinlich stieg die Aktie, weil es weniger schlecht ist als befürchtet.
      Von "constant currency adjustment" kann sich keiner was kaufen. Entscheidend ist, was längerfristig unter dem Strich steht, und da sind Schwachwährungen immer ein Problem.
      Die Verluste bei den NGPs zogen das Gesamtergebnis etwas nach unten. Trotzdem ist der Volumenrückgang im klassischen Tabaksegment besorgniserregend. Der Mix und die Preiserhöhungen konnten das noch annähernd ausgleichen, aber gerade bei ersterem kann man sich fragen, wie nachhaltig das ist.
      Die Nettoverschuldung ist auch wieder leicht gestiegen.


      Möglicherweise ist das Britische Pfund eine Schwachwährung, was aber nicht ins Gewicht fällt, da der Euro gleichermaßen schwach ist.
      Ein leichter Anstieg der Nettoverschuldung, ausgewiesen in einer Schwachwährung, ist da auch nicht besorgniserregend.

      https://www.comdirect.de/inf/waehrungen/detail/chart.html?ID…
      Imperial Brands | 23,23 €
      Avatar
      schrieb am 17.05.24 00:28:34
      Beitrag Nr. 2.268 ()
      Ich trade IMB auch und hatte zuletzt bei 23€ verkauft, Rückkauf um 20€, jedoch durch die Aktienrückkäufe und die relativ gute operative Performance kann das obere Ende auf 24€ erhöht werden.

      Das Ergebnis finde ich nicht so gut, wie es der Markt feiert. Wahrscheinlich stieg die Aktie, weil es weniger schlecht ist als befürchtet.
      Von "constant currency adjustment" kann sich keiner was kaufen. Entscheidend ist, was längerfristig unter dem Strich steht, und da sind Schwachwährungen immer ein Problem.
      Die Verluste bei den NGPs zogen das Gesamtergebnis etwas nach unten. Trotzdem ist der Volumenrückgang im klassischen Tabaksegment besorgniserregend. Der Mix und die Preiserhöhungen konnten das noch annähernd ausgleichen, aber gerade bei ersterem kann man sich fragen, wie nachhaltig das ist.
      Die Nettoverschuldung ist auch wieder leicht gestiegen.
      Imperial Brands | 22,97 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 18:16:02
      Beitrag Nr. 2.267 ()
      the Trend is your friend.stay long
      Imperial Brands | 23,39 €
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 18:15:19
      Beitrag Nr. 2.266 ()
      Ich lass die Dividenden immer in Aktien tauschen. Mach ich auch bei BAT und Rio Tinto so. Hat sich schon hübsch vermehrt in den letzten Jahren.
      Imperial Brands | 23,39 €
      • 1
      • 228
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +0,57
      +0,22
      0,00
      -0,73
      +0,21
      -0,49
      +1,85
      -0,69
      -0,11
      -0,19
      Imperial Brands