DAX+0,43 % EUR/USD0,00 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+0,07 %

METRO -- keine Chance gegen Amazon fresh


ISIN: DE000BFB0019 | WKN: BFB001 | Symbol: B4B
14,050
08:52:58
TTMzero
-0,71 %
-0,100 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ich glaube der gesamte Einzelhandel sieht chancenlos aus gegenüber Amazon fresh... und wahrscheinlich hat die Metro deshalb den Konzern geteilt :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.387.146 von abgemeldet568354 am 24.07.17 20:11:52Nein, geteilt wurde er wegen dem ewigen Ärger im Elektronikbereich. Ebenso lässt sich auf Metro Märkte nicht verzichten. Das Standbein ist der Lebensmittelhandel. Da wird nie ein Onlinehändler richtig erfolgreich sein, denn Lebensmittel, frische Lebensmittel sind so wichtig, dass die Masse die nie Online kaufen wird. Es sei denn, der Lieferant ist persönlich bekannt. Das kann man aber bei den meisten Lebnsmitteln nicht sicherstellen. Also ist die persönliche Augenscheinnahme der Produkte zwingend. Das geht im Laden, nicht online.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.387.587 von sdaktien am 24.07.17 21:07:47Da wäre ich mir nicht so sicher. Ich wohne in Berlin und nutze seit dem Frühjahr Amazon fresh. Seither kaufe ich fast sämtliche Sachen des täglichen Bedarfs (Lebensmittel, Drogerie etc) online ein. Die Qualität ist bislang 1A, auch bei Obst und Gemüse konnte ich bislang keine Mängel feststellen...im Gegenteil...im Supermarkt hatte ich des öfteren mal was schimmliges im Korb (erst zu Hause entdeckt). Mein Fazit: Genial, da ich es sowieso hasse Zeit in Supermärkten zu verbringen und Sachen nach Hause zu schleppen.

Allerdings wird ein signifikanter Online-Handel von Lebensmitteln schon noch einige Jahre dauern (Stichwort: Logistik auf dem Land) und viele Leute werden auch in 100 Jahren noch lieber in den Supermarkt gehen, genauso wie es heute noch jede Menge Reisebüros gibt.


Zitat von sdaktien: Nein, geteilt wurde er wegen dem ewigen Ärger im Elektronikbereich. Ebenso lässt sich auf Metro Märkte nicht verzichten. Das Standbein ist der Lebensmittelhandel. Da wird nie ein Onlinehändler richtig erfolgreich sein, denn Lebensmittel, frische Lebensmittel sind so wichtig, dass die Masse die nie Online kaufen wird. Es sei denn, der Lieferant ist persönlich bekannt. Das kann man aber bei den meisten Lebnsmitteln nicht sicherstellen. Also ist die persönliche Augenscheinnahme der Produkte zwingend. Das geht im Laden, nicht online.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.392.653 von werthaltig am 26.07.17 07:25:49@all

Ich war 1997/1999 bei einem am NM notierten Unternehmen beschäftigt. Man sprach schon damals über selbstbestellende Kühlschränke und Set-top-Boxen auf dem Fernseher, die alles überflüssig machen sollten.

Das ist nun 20 Jahre her.

TC
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.392.653 von werthaltig am 26.07.17 07:25:49Du kaufst deine frischen Lebensmittel also im Supermarkt ein, ohne sie vorher auf faule Stellen oder sowas zu überprüfen?!
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.395.917 von sdaktien am 26.07.17 14:05:24Bei verpackten Sachen (Tomaten, Himbeeren etc) ist mir das schon gelegentlich passiert...man kann nicht alle Verpackungen zerstörungsfrei öffnen und trotz Transparenz sieht man das nicht immer auf den ersten Blick. Supergenau durchleuchtet habe ich die Packungen nicht. Dir noch nie passiert? Dann stelle ich Dich als mein Einkäufer ein;).
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.397.273 von werthaltig am 26.07.17 16:34:40In meinem Supermarkt gibt es eine Obstabteilung, in der man sich die Produkte selbst aussucht. Wenn man eine Tomate anfasst, merkt oder sieht man, ob sie gut ist. Abgepackte Frischware lehne ich ab (ist klar warum, oder?)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.397.447 von sdaktien am 26.07.17 16:53:33@sd, @wert

Ich hoffe, Ihr Zwei redet nicht von der Metro oder von Real.

Und ich hoffe erst recht, dass Ihr beiden, zumindest künftig, Euer Obst dort kauft, und zwar lieber werthaltig, erst recht nicht mehr bei A. fresh.:D

TC
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.401.161 von TheCity am 27.07.17 07:08:06Ich kaufe nur bei Supergeil! :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.403.489 von sdaktien am 27.07.17 11:51:27
MDax!
So., nun wieder drin... Das wird die Aufmerksamkeit wieder erhöhen. Auch müssen die Fonds ran.

Mein KZ zum Jahresende.: 19,xx €

Viele Grüße
TC
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben