checkAd

Takeaway.com (Seite 4)

eröffnet am 26.07.17 14:27:09 von
neuester Beitrag 13.06.22 16:10:12 von

ISIN: NL0012015705 | WKN: A2ASAC
14,117
22:59:09
Lang & Schwarz
-5,38 %
-0,803 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 4

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.01.19 19:50:58
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.396.067 von R-BgO am 26.07.17 14:27:09ich glaub das dürften bisher alle sein.

naspers hat auch eine food delivery sparte
https://www.naspers.com/getattachment/Investors/Investor-day… (sind aber veraltete Zahlen)
(ist aber unbedeutend im Vergleich zu ihren anderen Investments.)
Beteiligungen (neben delivery hero) an
ifood (südamerika), dürften ziemlich groß sein, Grubhub reports about 416,000 orders every day, while iFood has neared the 400,000 mark and, apparently, still has room to grow. https://www.restaurantdive.com/news/brazils-leading-delivery…

swiggy (indien)


weitere ipo/m&a kandidaten:
Deliveroo (UK), vgl z.B. https://www.businessinsider.de/uber-in-talks-acquire-deliver…

doordash (haben riesiges softbank investment)
https://www.ft.com/content/cbf07aa4-a1a7-11e8-85da-eeb7a9ce3…


in China kämpfen auch hier die großen Riesen gegeneinander:
Meituan Dianping (listed in HK, backed by tencent)
ele.me (backed by Alibaba und Softbank, https://www.cnbc.com/2018/08/23/alibaba-softbank-eleme-koube…
Avatar
20.01.19 14:00:38
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.671.796 von R-BgO am 20.01.19 13:58:28
Ende Dezember haben sie mitgeteilt,
die deutschen operations von Delivery Hero (pizza.de, Lieferheld und Foodora) zu kaufen:

Halbe Milliarde cash und nochmal gut 400 MEUR in Aktien
1 Antwort
Avatar
20.01.19 13:58:28
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.055.338 von R-BgO am 24.06.18 15:59:07Grobe Umsatzreihenfolge

2017 => 2018:

1) JustEat rund 630 MEUR => ca. 850 MEUR?
2) GrubHub rund 580 MEUR => ca. 850 MEUR?
3) Delivery Hero rund 544 MEUR => 700 MEUR?
4) Takeaway.com rund 166 MEUR => 240 MEUR
2 Antworten
Avatar
24.06.18 15:59:07
Beitrag Nr. 4 ()
Kategorie ist ziemlich heißgelaufen:




Grobe Umsatzreihenfolge in 2017:

1) JustEat rund 630 MEUR
2) GrubHub rund 580 MEUR
3) Delivery Hero rund 544 MEUR
4) Takeaway.com rund 166 MEUR

absurde Bewertungen
3 Antworten
Avatar
24.06.18 15:37:08
Beitrag Nr. 3 ()
Bewertung zum 15 (!!!!) fachen Umsatz
Avatar
30.10.17 17:27:24
Beitrag Nr. 2 ()
sind allerdings bisher nur bei rund einem Viertel der Größe von GrubHub & Just Eat
Avatar
26.07.17 14:27:09
Beitrag Nr. 1 ()
ist der vierte mir bekannte börsennotierte Liefervermittler nach Just Eat, GrubHub und Delivery Hero;

wer kennt weitere?
1 Antwort
  • 1
  • 4
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Takeaway.com