DAX-0,20 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,31 % Öl (Brent)+0,86 %

Umfrage: 57 Prozent der Bevölkerung für Diesel-Fahrverbote | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nach dem Abgas-Skandal hat sich die Mehrheit der Bevölkerung für gezielte Diesel-Fahrverbote in belasteten Gebieten ausgesprochen: Das geht aus einer Emnid-Umfrage im Auftrag von Greenpeace hervor, über welche …

Lesen Sie den ganzen Artikel: Umfrage: 57 Prozent der Bevölkerung für Diesel-Fahrverbote
Diesel Verbot ? Was für schwahsinn,nur geldmacherei von Ellite,der Beste Motor und wird verboten?angeblich Globale Erderwährmung?auch schwachsinn alles Geldmacherei,damals Als Globaleerkältung kam ,wer war da Schuld ,auch Mänschen? Da gabst noch keine Fabriken Oder Autos.Unsere Planet Lebt und die Veränderungen passieren Ob mit uns( Mänschen) oder ohne uns.
steht da irgendwas von Erderwärmung? Hier geht es wohl eher um Gift & Dreck.
Ich würde mich auf jeden Fall freuen, an Bahnschranken nicht mehr 10Min hinter einem stinkenden Diesel stehen zu müssen, weil der zu faul ist, seinen ach so tollen Motor mal kurz abzustellen ;)
Ja und ich würde mich freuen wenn e Benziner verschwinden würden, weil die sind ja für die Umwelt das Problem ob der Mensch nun 70 oder 80 wird interessiert Mutter Erde überhaupt nicht !
Hier geht's immer nur um den Mnschen, kein Diesel, Alkohol oder Zigaretten die wollen alle unsterblich werden, geht aber nicht das sollte ihn mal einer sagen.
Stimmt, wenn es nur 1/3 der Menschen gäbe, würde es dem Planeten und allem was drauf ist wesentlich besser gehen, trotzdem stinkt Diesel schlimmer als 2-Takter ....und hört sich genauso scheice an XD
Na, wen hat Greenpeace denn da befragt?

Vermute mal, die Grünen, die Linken und die DUH - Dieselfahrer natürlich ausgenommen!

Die groß angelegte Dieselhetze scheint jedenfalls gnadenlos zu funktionieren - was steht als nächstes auf deren Agenda? Der Benziner, die Öl- und Pelletheizungen, der Holzofen, Friteusen, Haarföhne oder die Methan rülpsenden Kühe auf der Weide?
Alles Betrug!

Ich habe eine Skoda Yeti mit Diesel-Motor.
Wenn ich in Amerika wohnen würde, würde ich mein Geld zurückbekommen, weil das Auto nicht die versprochenen Eigenschaften hat
In Deutschland aber muss ich mein Auto stehen lassen und den Wertverlust selber tragen ... da stimmt doch was nicht!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben