DAX+0,32 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+0,21 %

Diskussion zu Global Health Clinics (zuvor: Leo Resources) - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.742.995 von Simo1234567 am 05.06.19 19:10:26
Zitat von Simo1234567: Sorry, wenn ich sehe und höre was in diese Kanal ist, wündere ich mich warum der kurz noch nicht zu 0,00001 untergegangen ist, aber danke für die Info:confused::confused::confused::confused::confused:


Naja, ab und an wird da schon etwas hoch geladen.

Für mich ist dieses Unternehmen einfach nur noch eine Warnung an mich selber und Lehrgeld. Nicht mehr und nicht weniger.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.487.436 von LionKing80 am 04.05.19 17:17:49
YOUTUBE CANAL?
Sorry, wenn ich sehe und höre was in diese Kanal ist, wündere ich mich warum der kurz noch nicht zu 0,00001 untergegangen ist, aber danke für die Info:confused::confused::confused::confused::confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.573.005 von Ashtari am 15.05.19 11:32:04genau.Hoffentlich fallen die gut aus.Sonst geht der Kurs gegen 0.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.567.708 von kunckel am 14.05.19 19:08:37Wann kommen eigentlich die nächsten Zahlen? Am 01.07, wenn mich nicht alles täuscht?
Das Peronalkarussell dreht sich wieder bei GHC .Ms. Su wird durch Ms. Sarah Donald und Mr. David Schmidt tritt aus dem Vorstand zurück. Sarah Donald wird weiterhin für die Tochtergesellschaft des Unternehmens, MCRCI, tätig sein und diese in einer operativeren Rolle bei MCRCI unterstützen:confused:
Global Health clinics hat auf YouTube einen Kanal ! Ich denke das wisst ihr oder? Ich hab das auch durch Zufall in einem anderen Forum gelesen.
oh je 0,037...was soll da noch kommen.........was für chart verlauf...null-linie....fast erreicht..
was für eine vielversprechende Idee....mal da war.............
Stand nicht jmd von euch mit dem CEO in Kontakt?
Mich würde mal eine Roadmap vom Unternehmen freuen... Die letzten News sind auch ein paar Monate her... Der neue CEO ist jetzt im Rennen, aber ein kleines Feedback was jetzt Sache ist wäre mal ganz nett...
Wenn wir bei 0,009 stehen werde ich erst wieder kaufen und das wird nicht mehr lange dauern
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.331.888 von kunckel am 11.04.19 14:36:57Marylin kauft auch immer nur ein paar tausend auf einmal um günstig zu kaufen,aber das nun schon seit mehreren Monaten.So kommen die ca 4 mio Stück zustande.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.331.063 von bmuesli am 11.04.19 13:10:45Ich rede auch nicht von den letzten 5 Handelstagen sondern von den letzten 6 Monaten:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.330.754 von kunckel am 11.04.19 12:40:19da sind noch nicht einmal 100.000 Aktien über den Tisch gegangen in den letzten 5 Handelstagen.

https://thecse.com/en/listings/life-sciences/global-health-c…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.329.926 von bmuesli am 11.04.19 11:08:42Die Recherche beruht nicht auf einem einzigen Link.Aber was in den letzen 2Wochen an Aktien bewegt worden ist kann man da sehen https://thecse.com/en/listings/life-sciences/global-health-clinics-.Habe ich aber schon mehrmals hier gepostet.:O
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.316.387 von kunckel am 09.04.19 20:40:25kannst du hier bitte einen Link einstellen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.316.387 von kunckel am 09.04.19 20:40:25Das sind ca.10 % aller Aktien:confused:
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Bitte belegen Sie Ihr kursrelevanten Aussagen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.274.944 von Ashtari am 04.04.19 11:13:31Und kauft denn der alte Meryl die für sich ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.299.701 von kunckel am 07.04.19 19:34:05Das mag sein das sie auf den richtigen Weg sind, ich warte auch ab aber Geld bekommen die Haie nicht mehr die sollen erst erstmal beweisen das sie was hinbekommen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.299.308 von pulloverschaf am 07.04.19 18:02:48Bevor ich die Firma abschreibe warte ich auf jeden Fall den Jahresbericht Ende Juli 19 ab.Die sind auf jeden Fall auf dem richtigen Weg um bald schwarze Zahlen zu schreiben.Dauert nur sehr lange.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.277.617 von Datscher am 04.04.19 15:01:38Da gebe ich Datscher recht Verluste von hier lieber mit anderen Titeln wieder reinholen 😉
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.274.896 von Ashtari am 04.04.19 11:10:30In die Glaskugel schauen doch alle hier :D
Alles Kaffeesatzleserei nachdem man zum x-ten mal gehört hat: "Beim nächsten Geschäftsbericht geht der Kurs steil nach oben."
Kleiner Faupax ist mir tatsächlich mit dem halben Cent passiert, da habe ich schlicht und einfach nicht genau auf die Kommastelle geachtet, wobei das ja natürlich auch noch kommen kann.

Im Kern will ich eigentlich sagen, dass man anstatt jetzt günstig nachzukaufen lieber das Geld in andere Papiere stecken sollte, da hier absolut niemand sagen kann, wo der Kurs in 1-2 Jahren stehen wird und somit anstatt nachzukaufen einfach seinen Verlust erhöht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.274.944 von Ashtari am 04.04.19 11:13:31schau mal da
https://thecse.com/en/listings/life-sciences/global-health-clinics-lt
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.251.091 von kunckel am 02.04.19 04:05:04
Zitat von kunckel: Wenn GHC mit dem Tempo seiner bisherigen Geschäftstätigkeite weiter machen, werden die am Nov. 2019 erstmals niedrige schwarze Zahlen schreiben:mad:


Also ich denke es geht alles in die richtige Richtung. GHC hat jetzt jemanden mit Vertriebserfahrung von Pharmazeutischen Mitteln - Kundenbasis ist vorhanden...
Hoffe das dort jetzt etwas Schwung in die Bude kommt.

Selbst wenn wir im Nov 19 schwarze Zahlen schreiben.. Alles ist mir lieber als die Aktie mit dem aktuellen Verlust zu realisieren xDD
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.248.892 von kunckel am 01.04.19 20:08:14
Zitat von kunckel: Merrill Lynch kauft nun schon seit 3 Börsentagen alles auf in Kanada was Sie nur kriegen können.Ob die mehr wissen als wir:confused:


Kannst du dazu die Quelle veröffentlichen? Finde nichts dazu.
Die können sich eben auch einfach leisten für ein paar 1000€ den Schrott aufzukaufen und spekulativ 2-3 Jahre zu warten bis daraus was wird.

Der geneigte Privateanleger, wie (vermutlich) die meisten hier, ist da mit einer etwas kürzeren Zündschnurr ausgestattet. Verständlicherweise.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.243.243 von Datscher am 01.04.19 09:42:19
Zitat von Datscher: So dann ist jetzt wohl endgültig Feierabend hier, nachdem der Kurs auf einen halben Cent (!) abgerutscht ist.
Wer jetzt denkt noch günstig nachzukaufen, erhöht damit seinen Verlust. Eine Besserung sehe ich aktuell nicht.



Wir haben ganz offensichtlich einen Hellseher in unseren Reihen:eek:

Spaß beiseite - die Aktie lasse ich liegen bis die den Laden dicht machen oder sie endlich nach oben geht.
Was anderes kann man nicht machen. Ich meine - sind wir mal ehrlich.. Jetzt verkaufen wäre dämlich.
Das Unternehmen is halt eine wirklich sehr lahme Ente. Aber man erkennt das sich etwas bewegt.

Im Bestenfalle wird der Laden verkauft und man bekommt ein bisschen Schmerzensgeld und mindert seine Verluste.
Im Schlimmstenfall hat man halt die letzten paar Euro auch noch verbrannt ...:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.251.088 von kunckel am 02.04.19 03:49:00Wenn GHC mit dem Tempo seiner bisherigen Geschäftstätigkeite weiter machen, werden die am Nov. 2019 erstmals niedrige schwarze Zahlen schreiben:mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.247.230 von Ashtari am 01.04.19 16:56:12Die zahlen sind jetzt ofiziell da.Aber zu den Zahlen die vorab von Ploomberg vor 2 Wochen schon veröffentlicht worden sind hat sich nichts geändert.Fazit wie schon vor 2 Wochen gepostet.GHC ist auf dem richtigen Weg aber mit einem aktuellen Jahresfehlbetrag von ca.800.000 Dollar viel zu langsam um provitabel zu sein.Bin mal gespannt was die Marktteilnehmer damit in den nächsten Tagen machen.
Merrill Lynch kauft nun schon seit 3 Börsentagen alles auf in Kanada was Sie nur kriegen können.Ob die mehr wissen als wir:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.243.243 von Datscher am 01.04.19 09:42:19Naja, von nem halben Cent sind wir dann doch noch ein bisschen weg. Aber könnte durchaus passieren...


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben