DAX-0,23 % EUR/USD-0,32 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,86 %

Goldman Sachs: Goldrallye kein Resultat der Nordkorea-Spannungen



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

In einem Marktkommentar vom Dienstag sagte das US-Investmenthaus Goldman Sachs, dass die jüngste Rallye des Edelmetalls weniger auf die Spannungen mit Nordkorea basieren, als vielmehr auf der Politik Donald Trumps.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Goldman Sachs: Goldrallye kein Resultat der Nordkorea-Spannungen
wie immer Goldman Sachs...lagen doch immer daneben-wird auch dieses mal so sein!
>>> Ferner geht das Investmenthaus davon aus, ...

Ich habe immer das Gefühl, dass man genau das Gegenteil von dem machen sollte, was GS prognostiziert ,-)
@frnzle Ja, Öl sahen sie auch auf 20 Dollar. Klug wer damals investiert hat.
Beim Gold haben Sie allerdings mächtigere Verbündete.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben