DAX-0,06 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 14.09.2017 (Seite 4)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Morgen zusammen,

ich möchte mich als neuen vorstellen:
Ich heiße Christopher und komme vom Niederrhein.

Ich bin noch frisch dabei. Vor einigen Monaten habe ich angefangen, mich überhaupt ins Börsengeschehen einzulesen. Mit dem CFD-Handel befasse ich mich jetzt erst kürzlich.

Ich lese seit ca. 2 Wochen schon hier bei euch mit und habe mich dann gestern mal angemeldet.

Mein Konto ist halt noch klein, daher kann ich nur mit "Kinder-Positionen" handeln :D
Ich muß mir das Konto erst noch groß züchten :D

Aber ich finde das hier ein tolles, informatives Forum und habe mir die vergangenen Tage hier immer meine Denkanstöße von euch abgeholt. Und bisher bin ich gut damit gefahren.
Habe einige Trades eintüten können, wie gesagt: nur kleine Positionen und teils auch nur in engen Bereichen von vll 20 Punkten... Aber lieber stetig sicher etwas Geld verdienen, als zuviel wollen und kurz vorm Ziel abzukacken ;)


In diesem Sinne...
Erfolgreichen Tag

Beste Grüße, Chris
mal vorsichtig long nasi....5995..... ziel so um 6027...

dax ...lockt och irgendwie.....

euro short 1,1888
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.656 von Standuhr am 14.09.17 09:09:37Wie kann man denn in einer 20 Punkte Range von 3 auf 46 CFD´s kommen?
Da muß man ja bei jeder roten 1 Minuten-Kerze nachkaufen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.653 von crackz am 14.09.17 09:09:33
Zitat von crackzUnd was sagt die Kerze heute bis 12 Uhr ? 😁😁


Darum geht es nicht, es geht um den Durchschnitt von den 10.
Ziele heute:
Dax 12620
Dji 22220

Jeder redet von Short. Nix da.
Viel Erfolg
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.707 von CFDtrader66 am 14.09.17 09:15:26
Zitat von CFDtrader66
Zitat von AGTrader...oder alle anderen die es interessiert:

Schaut euch mal die 4 Stunden Kerzen im DAX vom 31.08 bis einschließlich gestern 13.09 an . 10

Stück. Von der Eröffnung Open bis zum Schluss Close. 8.00 Uhr bis 12. Uhr. Nun rechnet aus

was an Gewinn (oder Verlust) möglich war wenn ihr um 8.00 Uhr rein wärt und um 12.00 Uhr raus.

Einmal mit 5 CFDs und einmal mit einem Kontrakt Future 25.- Wertigkeit. Das Ergebnis dann ohne

Gebührenabzug (ist ja anders je nachdem welcher Broker)aber nach Steuern also 25% abziehen. Das

Ergebnis dann bitte per Bordmail mitteilen. Die Preise: Bei freudiger Teilnahme evtl. weitere Infos

von mir.

Hilfestellung:



Grüße von AGTrader:):kiss:


455 * 25 = 11.375
455* 5 = 2.275

455 * 50 = 22.750


;)


Ja, fast genau, bißchen mehr, 12.000.- für Nichtstun. Vor Steuern. Mit einem Kontrakt ;)
Der DAX - ein Update
Moin moin Traders,

ein Update zu meinem Post von gestern.
Manche meinen ja, ich sollte mal lieber die Klappe halten mit Short-Gedanken.
Da wir hier aber ein konstruktives Board sind und wir alle gerne unsere EIGENEN Ansätze teilen, werde ich dies auch heute tun. Es soll ja anregen die Dinge zu diskutieren und nicht vehement zu bekämpfen, nur weil man nicht der gleichen Meinung ist (da fällt nix! nix Short!)

Hier nun ein Update zu meinen Marken von gestern.
Manche Marken KÖNNEN sich bedingt durch die Zeitachse etwas verschieben. Eventuell kann auch eine der Bewegungen ausbleiben. Ich versuche dann ein weiteres Update zu geben.

Nun zu den Marken.
Gestern wurde wie von mir genannt die 560 angelaufen, und sogar um 8 Punkte überschritten. Nach MEINER Ansicht ist das erst einmal das Hoch gewesen.
Nun befindet sich Dax auf den Weg zur genannten 495. Sollte diese, wie präferiert, deutlich gebrochen werden, bestätigt sich nicht nur das kleine DT sondern noch eine weitere Formation. Eventuell kommt der eine oder andere darauf. Nach dem Bruch sehe ich Potential zum Anlaufen des 400er Bereiches.
Wenn es soweit ist, melde ich mich wieder und gebe einen neuen aktuellen Stand der Dinge.

Ich wünsche Euch heute einen schönen und ereignisreichen Tag!
IHR werdet schon das Richtige daraus machen.


Zitat von Rizzo20Hallo zusammen,

Ich hab einen neuen Ansatz der mich aktuell beschäftigt.
Ich nenne mal ein paar CA. Marken.
Bin auf eure Ergüsse dazu gespannt.

Wenn nicht direkt down, dann Max. UP bis ca 560
Dann
Down bis etwa 495
Bei Bruch weiter
Down bis ca. 400/375
Wieder UP ca 500/520
Dort dann
DOWN bis 400/420
Bei Bruch nach unten min. 200Pt down...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.719 von gratis am 14.09.17 09:16:01mit Euro Short wäre ich vorsichtig, oder eng absichern..
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.530 von Scorn_Addiction am 14.09.17 08:58:54
Zitat von Scorn_AddictionDAX long rein zu 12.522


raus zu 12.525
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.707 von CFDtrader66 am 14.09.17 09:15:26
Zitat von CFDtrader66
Zitat von AGTrader...oder alle anderen die es interessiert:

Schaut euch mal die 4 Stunden Kerzen im DAX vom 31.08 bis einschließlich gestern 13.09 an . 10

Stück. Von der Eröffnung Open bis zum Schluss Close. 8.00 Uhr bis 12. Uhr. Nun rechnet aus

was an Gewinn (oder Verlust) möglich war wenn ihr um 8.00 Uhr rein wärt und um 12.00 Uhr raus.

Einmal mit 5 CFDs und einmal mit einem Kontrakt Future 25.- Wertigkeit. Das Ergebnis dann ohne

Gebührenabzug (ist ja anders je nachdem welcher Broker)aber nach Steuern also 25% abziehen. Das

Ergebnis dann bitte per Bordmail mitteilen. Die Preise: Bei freudiger Teilnahme evtl. weitere Infos

von mir.

Hilfestellung:



Grüße von AGTrader:):kiss:


455 * 25 = 11.375
455* 5 = 2.275

455 * 50 = 22.750


;)


liest sich wie Marken von Dax, S+P und Dow :laugh:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben