DAX+0,05 % EUR/USD-0,36 % Gold-0,71 % Öl (Brent)-0,75 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 26.09.2017


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
13.010,00
18:51:22
Deutsche Bank
+0,05 %
+6,30 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 26.09.2017

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:30USAUSAFOMC Mitglied Kashkari Rede---
01:50JapanJPNDienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)0,8%0,7%0,6%
01:50JapanJPNBoJ Geldpolitik Sitzungsprotokoll---
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Jahr)2,1%2,1%1,9%
08:00FinnlandFINArbeitslosenquote8,6%-8,6%
08:00DeutschlandDEUImportpreisindex (Monat)0%0,1%-0,4%
08:45FrankreichFRAGeschäftsklima110-111
10:04ItalienITAHandelsbilanz, nicht-EU2,53 Mrd.€-4,53 Mrd.€
10:30GroßbritannienGBRBBA Hypothekengenehmigungen41,807 Tsd.41,7 Tsd.41,587 Tsd.
14:00Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
14:30SlowakeiSVKLeistungsbilanz EUR-142 Mrd.€--76 Mrd.€
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0%-0,1%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)4%-3,6%
15:00USAUSAS&P/Case-Shiller Hauspreisindex (Jahr)5,8%5,8%5,7%
15:00FrankreichFRAEmmanuel Macron Rede---
15:30USAUSAFOMC Mitglied Mester Rede---
16:00USAUSAVerkäufe neuer Häuser (Monat)-3,4%3,3%-9,4%
16:00USAUSAVerkäufe neuer Häuser ( Monat )560 Tsd.588 Tsd.571 Tsd.
16:00USAUSARichmond Fed Produktionsindex191314
16:30USAUSAFOMC Mitglied Lael Brainard spricht---
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills0,97%-0,96%
18:45USAUSAFed Vorsitzende Janet L. Yellen spricht---
19:00USAUSAAuktion 2-jähriger Staatsanleihen1,462%-1,345%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand-761 Tsd.-1,443 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Eher als antizipative Idee gedacht ...

Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um Monatswechsel Oktober:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-541-550/#…
2. DAX und DOW für Monatstrader (September-->Oktober):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-551-560/#…
3. DAX und DOW für Quartalstrader (3.Quartal - 4. Quartal):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-551-560/#…

DAX Pivots
R3 12698,52
R2 12665,79
R1 12630,30
PP 12597,57
S1 12562,08
S2 12529,35
S3 12493,86

FDAX Pivots
R3 12699,83
R2 12662,17
R1 12613,83
PP 12576,17
S1 12527,83
S2 12490,17
S3 12441,83

CFD-DAX Pivots
R3 12703,63
R2 12669,17
R1 12621,03
PP 12586,57
S1 12538,43
S2 12503,97
S3 12455,83

DAX Wochen Pivots
R3 12781,54
R2 12714,05
R1 12653,20
PP 12585,71
S1 12524,86
S2 12457,37
S3 12396,52

FDAX Wochen Pivots
R3 12793,00
R2 12715,00
R1 12660,00
PP 12582,00
S1 12527,00
S2 12449,00
S3 12394,00

DAX-Gaps
26.06.2017 12770,83
11.09.2017 12475,24
08.09.2017 12303,98
06.09.2017 12214,54
30.08.2017 12002,47
29.08.2017 11945,88
28.02.2017 11834,41
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.06.2017 12759,50
08.09.2017 12289,50
30.08.2017 12022,50
29.08.2017 11982,50
28.02.2017 11824,00
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 26.09.2017

Das jamaikanische Boot hat noch nicht mal abgelegt und droht hier schon zu sinken. Jedenfalls scheint es dem Dax nicht so richtig zu gefallen. Der zieht sich hier erst einmal zurück, allerdings -noch- ohne ernsthaften charttechnischen Schaden.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12695, 12650, 12600, 12560, 12425, 12395, 12375, 12315, 12280, 12260, 12178, 12112, 12078, 12030, 12002
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: neutral
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: vorsichtig


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Die benannten Eckpunkte für den Montag waren 12650 und 12560. Wir wollten gern, dass er einen der beiden Punkte überläuft um klare Absichten aufzuzeigen. Die 12650 kam dabei nicht zum Tragen, die 12560 wurde hingegen drei Mal beackert, ohne hindurchkommen. Somit zeigt uns der Dax zwar, dass er Bock hätte die 12560 nach unten zu verlassen, nicht aber das er es auch kann. Er hat es sozusagen am Montag vergeigt. Das wird er aber vermutlich zum Dienstag nicht auf sich sitzen lassen.

Somit dürfte nun zum Dienstag ein erneuter Ausbruchsversuch unter die 12560 erfolgen. Wird der erfolgreich, eröffnet sich der Dax Raum bis 12490/12475. Würde er diese Marke dann sprengen, so wären schnell auch Kurse unterhalb von 12400 möglich.

Gelingt es dem Dax aber zum Dienstag nicht die 12560 nachhaltig zu unterbieten, indem er zum Beispiel am frühen Vormittag nach neuen Tiefs schon wieder direkt hochgekauft wird, so wäre das als Fail zu werten, den die Bullen schnell mit steigenden Notierungen würdigen würden. 12650 wären dann bis Mittwoch locker erreichbar.

Fazit: 12560 bleibt Knackpunkt. Unterschreitet der Dax aber die 12560 wäre der Raum bis zur 12475/12490 geöffnet. Kann dieser Bereich dann nicht halten sollte ein Durchreichen bis 12395/12375 eingeplant werden. Scheitert er aber an der 12560, so kann man sich auf einen weiteren Range-Tag einstellen, der Richtung 12650 streben dürfte.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Moin, Moin,

Dax steht jetzt bei 12.562. Siehe Link:

https://www.ig.com/de/ig-indizes/sonntag-deutschland-30

Ich wünsche Euch heute viel Spaß und Erfolg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.822.230 von vmmtec am 26.09.17 07:23:33
Zitat von vmmtecMoin, Moin,

Dax steht jetzt bei 12.562. Siehe Link:

https://www.ig.com/de/ig-indizes/sonntag-deutschland-30

Ich wünsche Euch heute viel Spaß und Erfolg.


Wieso Sonntags Chart ?
Mein erfolgreicher Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 12.602 kratzt.
Steht er bereits höher, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich nach meinem Anbieter, meist Comme-CFD
Haltedauer der Position ist flexibel, angestrebt wird Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2017: +1.655 Punkte

Statistik 2017
April: -1 Punkt
Mai: -191 Punkte
Juni: +170 Punkte
Juli: +73 Punkte
August: -554 Punkte (Punktestand wegen Urlaub verzerrt)

Im aktuellen Monat: +112 Punkte

Evtl. erfolgt der Einstieg zum ersten 9.00Uhr Budenkurs, wen es juckt der kann ab 08.55Uhr gucken

Hinweis: Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.822.272 von Shrek_71 am 26.09.17 07:36:23
Zitat von Shrek_71
Zitat von vmmtecMoin, Moin,

Dax steht jetzt bei 12.562. Siehe Link:

https://www.ig.com/de/ig-indizes/sonntag-deutschland-30

Ich wünsche Euch heute viel Spaß und Erfolg.


Wieso Sonntags Chart ?


Vollkommen richtig - Hier der richtige Link:

https://www.ig.com/de/ig-indizes/deutschland-30
Die Schockstarre
Hallo und guten Morgen,

Die Wahl in unserem Land, hält die Börse in Atem. Es gibt noch eine demokratische Alternative, ansonsten wird es wohl Neuwahlen geben müssen. Jelänger dieser Prozeß dauert, um so schlechter für den deutschen Finanzplatz. Unsicherheiten, über einen längeren Zeitraum, wird zu Kursverlusten führen.

Der Verlauf des DAX zeigt im Moment eine sehr nervende Seitwärtsbewegung auf, was auch noch einige Tage anhalten könnte.

Doch unsere Freunde über dem Teich könnten für Bewegung sorgen.
Der Nasdaq als Vorläufer, könnte eine Korrektur in Gang bringen. Gestern unterschritt der SUP die wichtige Marke von 2495 und er spielt nun mit dieser Marke. Sollte ein weiteres abgeben dort zusehen sein, muß mit Abgaben bis 2380 gerechnet werden.

Für unseren DAX bedeutet das:

Seitwärtsgeschiebe zwischen 12615 und 12550.

Kure über 12615 bedeuten 12650 und gegebenfalls 12700 (nicht angedacht)

Kurse unter 12550 bedeuten ersteinmal 12480 und danach 12400. Ab 12542 sollte man auf Dynamik achten. Dieser Punkt ist aus der Dichteverteilung sehr wichtig. Unter dieser Marke könnte Dynamik aufkommen-
.

Allen viel Erfolg und Spaß beim traden

Locker bleiben

Guido
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.822.311 von R32 am 26.09.17 07:46:11Moin, meinst du das wir die heute sehen ???
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben