checkAd

Mynaric AG (Seite 81)

eröffnet am 27.09.17 14:31:09 von
neuester Beitrag 11.06.21 21:25:15 von


  • 1
  • 81
  • 85

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.12.17 11:48:42
Beitrag Nr. 48 ()
Ich finde dieses Unternehmen und deren Technologier sehr interessant und spannend. Einzig die aktuell enorm hohe Bewertung stört mich, weshalb ich hier (noch) nicht investiert bin. Ich denke, wir sehen hier noch tiefere Kurse.
1 Antwort
Avatar
18.12.17 15:52:36
Beitrag Nr. 47 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.477.279 von jwalther100 am 18.12.17 11:21:51kooooomisches Ding.
Avatar
18.12.17 11:21:51
Beitrag Nr. 46 ()
Also mir erscheint das sehr eigenartig. 6 Tage nach dem research der GBC gibt es schon wieder ein Meldung.

"Mynaric-Aktie: Airborne-Kooperation legt Grundstein für eine Serienproduktion - Kaufen! Aktienanalyse"

Da zu muss mal erst mal wissen, den GBC Research zahlt vermutlich die Mynaric AG. Das ist üblich. Muss auch nicht dafür sprechen, das es grundsätzlich eine nicht korrekte Meldung ist. Allerdings war war der Umstand auch schon vor 6 Tgen bekannt. Und die Airborne Zahlen sehen auch nicht so toll aus. Da wäre es schon wichtig erst mal zu wissen, ob da wirklich Geld fließt.
1 Antwort
Avatar
16.12.17 20:04:32
Beitrag Nr. 45 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.364.597 von 3malgut am 05.12.17 00:45:54die SIND DOCH TOTAL ÜBERTEUERT.
Avatar
12.12.17 00:43:55
Beitrag Nr. 44 ()
Also ich wäre da mal ganz vorsichtig. Wie immer eine super Bewertung durch GBC. Was die bewerten geht sehr häufig den Bach runter. Nur nicht für deren gute Freunde, zum Beispiel Roxy Vogel, unter anderem auch Aufsichtsrat der Mynaric AG. Natürlich werden dann sehr schnell die eigenen Anteile verkauft.

https://www.insider-alarm.de/mynaric-ag/

Wo doch die Perspektive des Unternehmens so toll ist. Wie die vieler anderer vorher. :-) Ein Schelm der Schlimmes dabei denkt.
Avatar
06.12.17 16:23:04
Beitrag Nr. 43 ()
Avatar
05.12.17 00:45:54
Beitrag Nr. 42 ()
Guten Tag

- 03.12.2017

Zitat: "... Damit soll 2019 Schluss sein, Mynaric bezieht dann im Gewerbegebiet Gilching Süd einen eigenen Firmensitz, der gerade gebaut wird, mit vier Stockwerken und 1500 Quadratmetern für die Endmontage. ..."


Quelle: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/neue-technolog…


Schöne Adventzeit" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">http://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/neue-technolog…


Schöne Adventzeit
1 Antwort
Avatar
09.11.17 22:51:58
Beitrag Nr. 41 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.089.406 von boersennotarzt am 03.11.17 09:42:23
So einfach verdient man 660.000 € mit Kleinanlegern - quod erat demonstrandum
Zitat von boersennotarzt: Vorsicht ist die Mutter der Kleinanlegerporzellankiste!!!!!!!!!!!!


München, 8. November 2017 - Die Mynaric AG (ISIN DE000A0JCY11) wurde heute von der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (nachfolgend "Hauck & Aufhäuser"), in ihrer Funktion als Sole Global Coordinator and Sole Global Bookrunner darüber informiert, dass Hauck & Aufhäuser die von Seiten der Gesellschaft eingeräumte Greenshoe-Option zum Platzierungspreis in Höhe von 54,00 Euro je Aktie in voller Höhe ausgeübt hat. Hierfür wird der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrates kurzfristig eine Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft um EUR 66.000,00 durch Ausgabe von 66.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von 1,00 Euro je Aktie aus dem genehmigtem Kapital beschließen, die von Hauck & Aufhäuser als Sole Bookrunner gezeichnet wird. Damit wird das Grundkapital von derzeit EUR 2.638.304,00 um EUR 66.000,00 auf EUR 2.704.304,00 erhöht. Hauck & Aufhäuser wird die neuen Aktien nutzen, um die im Hinblick auf die Mehrzuteilungen durch die Vorstandsmitglieder der Mynaric AG, namentlich Dr. Wolfram Peschko, Dr.-Ing. Markus Knapek und Dipl.-Ing. Joachim Horwath, gewährten Wertpapierleihen in Höhe von jeweils 22.000 Stückaktien zurückzuführen.

DGAP-Adhoc: Mynaric AG Börsengang: Greenshoe-Option wurde vollständig ausgeübt (deutsch) | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/10045154-dgap-adh…

Mein Anlagetipp für Kleinanleger:
So schnell wie möglich vom Acker machen. Noch mit Plus!!!
Akakomiker weiterwursteln lassen und in 2 Jahren mal schauen, wo die Reise hingegangen ist!!!
Avatar
03.11.17 09:43:01
Beitrag Nr. 40 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.067.869 von ooy am 31.10.17 20:05:51
Neue Lesezeichen
Zitat von ooy: Lesezeichen...
Avatar
03.11.17 09:42:23
Beitrag Nr. 39 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.089.361 von boersennotarzt am 03.11.17 09:39:32
Kleinanlegerabzocke aus meiner Sicht
Vorsicht ist die Mutter der Kleinanlegerporzellankiste!!!!!!!!!!!!
1 Antwort
  • 1
  • 81
  • 85
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Mynaric AG