DAX+0,72 % EUR/USD+0,20 % Gold+0,25 % Öl (Brent)+0,63 %

Abgas-Skandal: VW: Erst Stickoxid-Betrug, jetzt CO2-Schummeleien?


ISIN: DE0007664005 | WKN: 766400 | Symbol: VOW
186,50
18:22:34
Frankfurt
-1,84 %
-3,50 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Benzin-Verbrauch und CO2-Ausstoß von Hunderttausenden Volkswagen sind laut interner Messergebnisse deutlich zu hoch. Der „Bild am Sonntag“ liegen entsprechende streng vertrauliche Dokumente vor. Hat VW nicht nur beim Stickoxid-Ausstoß betrogen?

Lesen Sie den ganzen Artikel: Abgas-Skandal: VW: Erst Stickoxid-Betrug, jetzt CO2-Schummeleien?
die meisten Autofahrer interessiert doch nicht im geringsten, was hinten raus kommt ***
wichtig ist die Größe, PS, und Spitzengeschwindigkeit, nebenbei noch die Beschleunigung...
oder kann mir sonst einer erklären, warum täglich mehr rasende Hirsche auf deutschen Straßen unterwegs sind ???
auch in unserem Landkreis fährt der Landrat lieber mit einem Nobel Hobel durch die Lande ,
Schadstoff Ausstoß seines Dienstwagens, ihm doch egal, er sitzt drin und fressen tun es die draußen ***
in 10 Jahre wird das alles verdaut sein, und steht die Aktie da alsob nie etwas war.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.911.797 von AktiesuchtBauer am 09.10.17 14:39:39links fahren Geschäftsleute
rechts fahren Schlafmützen !


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben